Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2016-03-06
Oscars mit Leonardo DiCaprio, Charlize Theron & Jennifer Lawrence, Premiere Kung Fu Panda 3 mit Kate Hudson + Jack Black, Verona Pooth: aufgespritzte Lippe

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 6 neue Galerien zu bewundern (Terminvorschau am Ende des Newsletters):

"Let's Dance"-Training mit Oti Mabuse, Niels Ruf, Jana Pallaske & Massimo Sinato / Buchvorstellung Elvira Bach

04.03.16 I Endlich geht es wieder los: Ab 11. März tanzt sich die Prominenz erneut schweißtreibend durchs RTL-Spektakel "Let's Dance". Genauso wie im Privatfernseh-Dschungel oder der einen oder anderen Shopping- und Kochshow fungiert das Konzept quasi als Auffanglager für Stars & Sternchen, die sich gern im Rampenlicht zeigen wollen. Nur, für den Dschungel fliegt man halt einfach nach Australien, für "Let's Dance" muss dagegen hart trainiert werden! Wir waren dabei, als Schauspielerin Jana Pallaske sich von Rebecca-Mir-Freund Massimo Sinato durchs "Center of Dance" wirbeln ließ. Natürlich nicht ohne Fotografenmeute. In der Academia Jangada schwofte derweil Moderator Niels Ruf übers Parkett. Der einstige "Viva Zwei"-TV-Rüpel machte zuletzt Schlagzeilen, weil er mit seiner Firma Weltruf GmbH Insolvenz anmelden musste. Jetzt springt er mit Hündin Paula und seiner Profi-Tanzpartnerin Oti Mabuse durch die Hallen. Ob Pallaske & Ruf gegen Nastassja Kinski, Pocher-Ex Alessandra Meyer-Wölden oder Sonja Kirchberger eine Chance haben, wird sich ab nächster Woche zeigen.

Elvira Bach lud derweil in die hinterste Ecke von Kreuzberg zur Buchpräsentation. In ihrem Atelier trafen wir neben ihrem Gatten Alioune Lo & Sohn Lamine mit Freundin Sophia auf ihren Malerkollegen von den Jungen Wilden, Stefan Szczesny, Kunstsammler Peter Raue, Hans-Peter Wodarz, Lutz Michael Stenschke, Günther H. Stelly, Ayhan Üstün, Karlheinz Gärtner & Saskia de Vries.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Verona Pooth + Franjo auf Knutsch-Urlaub in LA / Partys von Cadenzza & Vier Jahreszeiten mit Cathy Hummels

03.03.16 I Turtel-Urlaub im Sonnenparadies: Verona + Franjo Pooth machen es sich bei angenehmen Temperaturen in Los Angeles bequem. Erst jüngst sichtete AEDT die Werbe-Ikone beim deutschen Oscars-Empfang in der Villa Aurora. Ein wenig verändert sah die Dame mit dem "Blubb" aus und gab zu, ihre Lippen etwas aufgespritzt zu haben. Nun flog auch Franjo in die Staaten und turtelt mit seiner Froschkönigin durch Beverly Hills. Natürlich nicht ohne Knutsch-Attacke! Beim verliebten Bummeln mussten halt auch die "neuen" Lippen getestet werden. Scheint sich alles ganz gut anzufühlen, auch wenn Verona nach eigenen Angaben aufpassen muss, dass bei Küssen kein "Vakuum" entsteht.

Im Cadenzza Store in Hamburg ging derweil der Frühlingsbedarf an bunten Cocktails über die Bühne. Beim Empfang in den Verkaufshallen trafen wir am Donnerstagabend auf Cathy Hummels, Vicky Leandros, Susann Atwell, Yuliya Savytska, Fiona Pacifico Griffini Grasser aus der Swarovski-Familie, Alexandra von Rehlingen, Andrea Schoeller & Sabrina Staubitz.

Zur Soiree im Hotel Vier Jahreszeiten zeigten sich zuvor an der Elbe: Else Schnabel mit Harald und Rita Feldmann, Wolfgang Stumph mit seiner Frau Christine, Manfred Baumann, Barbara Karan, Sabrina Staubitz, Andre Borchers, Judith Rakers + Ehemann Andreas Pfaff, Marion Fedder, Tim Mälzer & Gerhard Delling.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "Kung Fu Panda 3" mit Kate Hudson + Jack Black, Bettina Zimmermann + Kai Wiesinger & Isabell Horn

02.03.16 I Mit Handkantenschlag & in die Luft gestrecktem Bein ins Kino: Auf dem Roten Teppich der Deutschlandpremiere von "Kung Fu Panda 3" räkelte sich die Prominenz in ihrer feinsten Kampfsport-Akrobatik gen Zoo-Palast. Panda "Po" alias Jack Black und seine Hollywood-Kollegin Kate Hudson sorgten für Aufruhr in Charlottenburg. Neben den aus der USA angereisten Originalstimmen gaben auch die deutschen Synchronsprecher Bettina Zimmermann, Ralf Schmitz sowie die Youtube-Stars Lamiya + Sami Slimani fleißig Autogramme für die Fans.

Der Animationsfilm startet am 17. März in den Kinos. Auf die glamouröse Preview freuten sich: Eve Maren Büchner mit ihren beiden ältesten Söhnen Jack Anton & Max Joseph, die hochschwangere Schauspielerin Saralisa Volm, Sven Georgewitsch + Jean Bork, Nova Meierhenrich, Roman Knizka + Sohn Leo, Barbara Schöne, Frank Kessler, Isabell Horn, Katrin Wrobel mit Familie, "Berlinale"-Direktor Dieter Kosslick, Annemarie Eilfeld, Xenia Seeberg + Sohn Philias, Julian Stoeckel, Nanna Kuckuck, Lydia Lucke + Axel Schreiber, Model Anne Julia Hagen, Susan Sideropoulos, Jannik Schümann, Louis Hofmann, Jackie Brown + Thomas Heinze mit den Kids Sam, Lennon + Lucille, Charles Rettinghaus, Jay Khan, Kai Wiesinger & Tobey Wilson mit seiner Sabrina Gehrmann.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

88. Oscars-Nacht mit Leonardo DiCaprio, Charlize Theron, Jennifer Lawrence, Steven Spielberg & Chris Rock

28.02.16 | Die Oscars sind vergeben: Strahlender Gewinner des Abends war Leonardo DiCapio, der die Trophäe als "Bester Hauptdarsteller" für seine Rolle in "The Revenant" mit nach Hause nehmen konnte. Nach mittlerweile fünf Nominierungen hat es der Superstar mit seinem Racheabenteuer, in dem er sich schluchzend, bibbernd und auf dem Boden robbend durch das Amerika des frühen 19. Jahrhunderts kämpft, endlich geschafft. Den Preis für den besten Film erhielt "Spotlight". Abräumer des Abends war der postapokalyptische Streifen "Mad Max - Fury Road", der insgesamt sechs der güldenen Trophäen gewann. Die Nebenrollen-Oscars gingen an die Schwedin Alicia Vikander und den britisch-amerikanischen Schauspieler Mark Rylance. Die 27-jährige Vikander bekam die Auszeichnung für ihre Rolle in dem Transgenderdrama "The Danish Girl". Für seine Filmmusik zu "The Hateful Eight" erhielt Komponist Ennio Morricone einen Oscar.

Moderator Chris Rock machte immer wieder auf die #OscarsSoWhite-Kampagne aufmerksam, betitelte die Awards als "Preise der Weißen" und erhielt viel Zuspruch auf seine Seitenhiebe gegen die Branche. Den Abend des Jahres genossen bei der Hollywood-Vollversammlung auch: Komponist Carter Burwell, der koreanische Star Byung-Hun Lee, Eddie Redmayne, Margot Robbie, Charlotte Rampling, Brie Larson, Aaron Rodgers + Olivia Munn, Rooney Mara, Lady Gaga, Gary Busey, Heidi Klum, Patricia Arquette, Liev Schreiber + Naomi Watts, Charlize Theron) , Amy Poehler, Kate Capshaw, Bryan Cranston, Ridley Scott, Quincy Jones, Christian Bale, Benicio Del Toro, Jennifer Garner, Preisträger Emmanuel Lubezki, Sacha Baron Cohen, David O'Russell, Jennifer Lawrence, Dave Chappelle, J.K. Simmons & Sarah Silverman.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Deutscher Empfang zur Oscars-Nacht mit Verona Pooth, Sylvie Meis & Brigitte Nielsen / Konen-Event mit Franzi Knuppe

28.02.16 I Keine Oscar-Nacht ohne deutsche Beteiligung: Mit den Trophäen für das Studio Babelsberg hat es leider nicht so richtig geklappt, trotzdem jettete eine kleine Auswahl an heimischer Prominenz nach Los Angeles um hautnah mit dabei zu sein, wenn die wichtigsten Goldjungen der Filmgeschichte verliehen werden. Bei Sonnenschein unter Palmenhimmel versammelten sich einen Tag vor der Oscar-Verleihung in der Villa Aurora neben Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller Stars & Sternchen wie Dschungelcamperin + Ex-Sylvester-Stallone-Gattin Brigitte Nielsen, eine dicke Lippe riskierende Verona Pooth, die wohl gerade vorm Empfang nicht nur schick beim Frisör, sondern auch beim Botox-Doktor zu sein gewesen schien, Sylvie Meis, Ariane Sommer + Ehemann Clay Kahler, der in eh in LA lebende Hubertus Regout, Birte Glang, Anna Julia Kapfelsperger mit Sebastian Weiss, Burghart Klaussner, der "Bridge of Spies"-Cast um Medienboard-Chefin Kirsten Niehuus & Frédéric Prinz von Anhalt.

Zurück in Deutschland ging es in München direkt zur "Accessoire Paradies" Eröffnung im Konen Store. Auf über 900 Quadratmetern kann nun geshoppt werden, ein wirkliches Paradies für Model Franziska Knuppe, Blogger Andre Hamann & Kollege Dario Carlucci, Julia Mosig, Irina Engelke, Peter Ederle & Conde-Nast-Präsident Moritz von Laffert.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Brandenburg Ball mit Til Schweiger, Dieter Hallervorden, Anja + Gerit Kling, Inka Bause, Franziska Knuppe & Charley Ann

27.02.16 | Beschwingte Tanzstimmung in Potsdamm: Mit Til Schweiger als Ehrengast lud Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke ins Dorint Hotel Sanssouci ein. Eine Tombola spülte 24.500 Euro in die Kassen von Tils Flüchtlings Foundation. Egal, dachte sich Moderatorin Inka Bause und fragte Dieter Hallervorden frech auf der Bühne ob er die "25.000 noch voll machen will", da blieb ihm wohl nix anderes übrig. "Mit anfassen?", hatte der "Honig im Kopf"-Star zuvor seinerseits die Bause herausgefordert, als es ums Versteigern ging. Immer wieder wanderten nicht nur seine Blicke auf das Dekolletee der Blondine. Später durfte ein Engtanz mit Tom-Zickler-Freundin Ute Werler nicht. Natürlich war alles ganz freundschaftlich beim "Dirty Dancing". Was ging sonst noch so? "The Voice"-Gewinnerin Charley Ann Schmutzler hatte nicht nur Mama Claudia, sondern auch ihren Freund Florian Schneider an ihrer Seite, Kollegin Alexa Feser tanzte mit Ralph durch die Nacht. Sonst schwoften vor der Oscars-Nacht durch den Saal: Anja + Gerit Kling mit ihren Freunden Oliver & Wolfram Becker, Sandra + Leon Windscheid, Senta-Sofia Delliponti, Elzbieta Steinmetz (Elaiza), Florian Fitz + Tatjana Thinius, Franziska Knuppe + Christian Möstl, Thomas Worm + Mareike Sandig & Nils Heiliger.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

07.03. Premiere Ku'damm 56, Astor Film Lounge
09.03. Premiere No Land's Song, Volksbühne

10.03. Premiere Erbarmen, Berliner Kriminal-Theater
10.03. JT ITB-Party, Soho House
10.03. Guanajuato-ITB-Empfang, Botschaft Mexiko
10.03. Vernissage Nervöse Systeme, Haus der Kulturen der Welt
10.03. Hard Candy - der Theater-Thriller, Theater unterm Dach
11.03. Der Friedenswal - Fukushima, Wissmannstr. 32
11.03. Vernissage Lidl Works, VW Galerie Rudi-Dutschke-Str. 26

11.03. Vernissage Heidi Specker, Berlinische Galerie
12.03. Zoo Club, Aparment Roof Club Heidestr. 62
12.03. Vernissage Alois Mosbacher, Galerie Ebensperger Plantagenstr. 30
13.03. Premiere Bach in Brazil, Kant-Kino
14.03. Konzert Macklemore & Ryan Lewis, Mercedes-Benz-Arena
15.03. Deutscher Hörfilmpreis, Kino International

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , , , , ,

posted by sk at 3/06/2016 11:01:00 nachm.