Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2013-12-12
Neueröffnung Zoo-Palast mit Lilo Pulver, Matthias Schweighöfer & Jenny Elvers, Premiere "Phantom der Oper" mit Boris + Lilly Becker, Adventsfest der 100.000 Lichter mit Florian Silbereisen & Heiligabend mit Carmen Nebel, Bundespresseball mit Ornella Muti, "Movie meets Media" mit Papis Loveday

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 12 neue Galerien zu bewundern (Terminvorschau am Ende des Newsletters):

Weihnachtsparty Medienboard Berlin-Brandenburg mit Heike Makatsch,
Christiane Paul, Bibiana Beglau & Ken Duken

04.12.13 | Xmas-Party mit Scheck-Übergabe: Kirsten Niehuus + Elmar
Giglinger und ihre Filmförderinstitution, das Medienboard
Berlin-Brandenburg, luden zur Vorweihnachtsfeier nach Kreuzberg. Die
beiden Geschäftsführer feierten mit der Branche bei Glühwein, Kohlsuppe &
Bratwurst im Restaurant Ö alias Ø am Mehringdamm. Natürlich tauschte sich
die Szene über das letzte Jahr aus, aber einen Grund zur Freude gab es
auch. Zur Bescherung verteilte Regisseur Rosa von Praunheim als
quietschbunter Nikolaus kleine Geschenkte in Form persönlicher Verse.
Schon am Mittwoch gab es für die Veranstalter etwas größeres auf dem
Gabentisch, oder besser gesagt, dem Konto. Diesmal zahlten die Macher von
"Feuchtgebiete" die Filmförderung zurück. Immerhin 100.000 Euro.

Den Adventstreff im Lokal von Grönemeyer-Tochter Marie genossen Heike
Makatsch, Trystan Pütter, Bibiana Beglau, Christiane Paul, Gitta
Schweighöfer, Inka Friedrich, Marco Kreuzpaintner, Drehbuchautorin Anika
Decker, Alice Brauner, Benjamin Herrmann, Ken Duken + Marisa Leonie Bach,
Misel Maticevic, Chiara Schoras, die schwangere Lavinia Wilson, Andreas
Elsholz, Alice Dwyer, Johann von Bülow, Christine Hecke, Kostja Ullmann,
Justus von Dohnanyi, "Oh Boy"-Regisseur Jan-Ole Gerster, Hanno Koffler,
Maxim Mehmet, Tim Morten Uhlenbrock, Ludger Pistor & Feo Aladag.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Vernissage im Einstein mit Alissa Jung & Janin Reinhardt / "Smile"-Gala
mit Erol Sander & Alessandra Pocher

03.12.13 | "Was hast du zuletzt gelernt?": Das fragte die Organisation
"Pen Paper Peace" Kinder und Jugendliche aus Deutschland und Haiti sowie
prominente Helfer. Fotograf Felix Rachor fing ihre Antworten ein. Jetzt
sind die Lichtbilder im Zuge einer Ausstellung in der Galerie Einstein
Unter den Linden zu bewundern. Während die schwangere "Tatort"-Kommissarin
Tessa Mittelstaedt "auf ihrer Lebenswelle surft", reicht es Schauspieler
Gerald Uhligs Tochter Geraldina, "jede Minute glücklich zu sein". Ein
tolles Projekt, dass am Dienstagabend auch Janin Reinhardt + Kostja
Ullmann, Alissa Jung + Freund Luca Marinelli, Sonja Gerhardt, Alexandra
Kamp + Michael von Hassel, Wanda Badwal, Valerie Niehaus, Luise Bähr, Rolf
Scheider, Tobias Schenke, Tim Morten Uhlenbrock, Pasquale Aleardi, Sina
Tkotsch, Burkhard Driest, Maja Maneiro & Jacob Weigert mit ihrer
Anwesenheit adelten.

Um den guten Zweck ging es auch bei der "Smile"-Aktion von "Closer" am
Montagabend. Das People-Magazin veranstaltete im Hotel Vier Jahreszeiten
in München eine große, von Frauke Ludowig moderierte Weihnachtsgala, um
auf Kinder in Not aufmerksam zu machen. Dieses Jahr wurde ein soziales
Projekt der Umckaloabo-Stiftung unterstützt, ein Kinderheim im
afrikanischen Lesotho. Dort werden durch den Erlös des Benefizabends den
Kleinen ihre Wünsche erfüllt und zumindest einmal im Jahr ein Lächeln ins
Gesicht gezaubert. Viele Kreativpaten, darunter Alessandra Pocher, Caty
Fischer, Ursula Karven, Mandy Capristo, Motsi Mabuse, Jochen Schropp,
Rufus Beck, Ruth Moschner, Paul Janke, Erol Sander, Regisseur Oliver
Hirschbiegel & Andrea Sawatzki, unterstützten das Projekt.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Movie meets Media" in HH mit Papis Loveday & Olivia Jones / "Friseure der
Welt gegen Aids" mit Rolf Scheider

02.12.13 | Montagabend knallten mal wieder die Korken: Beim traditionellen
Branchentreff "Movie meets Media" feierten viele Münchner VIPs im
Hamburger Nobel-Hotel "Atlantic Kempinski". Augen auf sich zog vor allem
Ex "Germany's Next Topmodel" Mitstreiterin Sarah-Anessa Hitzschke. Die
19-Jährige brachte ihre Urlaubsliebe mit und konnte kaum von der
männlichen Begleitung lassen. Für Farbe im dunklen Einheitsanzug sorgte
TV-Paradiesvogel Olivia Jones mit ihrem schrillen Textil-Teilchen in
Orange. Jan Sosniok, Fiona Erdmann & Papis Loveday trauten sich ganz nah
ran an die Dame. Letzterer war am Abend eh in Kuschel-Laune und schnappte
sich auch Natascha Ochsenknecht zum ganz lieb drücken. Die Medienbranche
stieß auch an mit: Wanda Perdelwitz, Sebastian Deyle, Diana Sorbello,
Susanne Böhm, Katharina Jacobi, Jo Groebel + Grit Weis, Guido Broscheit,
Alex Christensen, Antonia Wesseloh, Ralf Bauer, Christine Deck, Annabelle
Mandeng, Mark Keller, Barbara Meier, Isabel Edvardsson, Martin Krug mit
Freundin Julia Trainer, Miroslaw Nemec, der den Preis als "coolster
TV-Kommissar" gewann, Saskia Valencia, Julia und Nina Meise, Roberto
Blanco, H.P. Baxxter, Melanie Maschke, Ina Menzer, Moritz Lindbergh, Simon
Licht, Stephan Luca, Rocco Stark, Sanna Englund & Bernd Herzsprung nebst
Freundin Oezlem + Ex-Gattin Barbara Engel.

Haare lassen für den guten Zweck: Im Rahmen des Charity-Events "Friseure
der Welt gegen AIDS" trafen sich am Sonntag Prominente wie die
Schauspielerinnen Isabel Schosnig und Anne von Keller, die Jazz-Sängerin
Angela Gebriel, Kristin Meyer, TV-Moderatorin Verena Wriedt und Rolf
Schneider sowie Miss und Mr. Berlin in der L´Oréal Professionell Académie
an der Friedrichstraße. Sie freuten sich, mit einem neuen Haarschnitt auch
etwas Gutes tun zu können. Zusammen kamen immerhin 5000 Euro, die zu 100
Prozent an den Fonds für HIV-infizierte Mütter und Kinder der Deutschen
AIDS-Stiftung gehen.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bundespresseball mit Ornella Muti & Joachim Gauck / Weihnachtssoiree
"Schwarz & Blumen" mit Ivan Strano

01.12.13 | So feierte Berlin den Bundespresseball: Es war immerhin schon
das 62. Mal, dass sich tausende Gäste ihre feinsten Roben und Smoking
überzogen, um die Hauptstadtpresse mit der Politik zu vereinen. "Visionen"
lautete das Motto im Hotel InterConti am Freitagabend. Thema Nr. 1 war
allerdings eher der "Mitgliederentscheid" der SPD, an dem jetzt die
Regierungsbildung der Großen Koalition hängt. Hier ein wenig Plaudern, da
ein wenig durchs Buffet schlendern und vor allem das Tanzbein schwingen.
So verlief die Gala für viele der geladenen Gäste.

Da war zum Beispiel Bundespräsident Joachim Gauck. Nachdem er den
Eröffnungswalzer mit Sonja Mayntz, der Ehefrau des Vorsitzenden der
Bundespressekonferenz, begonnen hatte, führte er seine Lebensgefährtin,
First Lady Daniela Schadt auf die Tanzfläche. Doch das waren nicht die
einzigen Frauen, die den Präsidenten durch den Abend begleiteten. An
seinem Tisch saß Ornella Muti, die italienische Schauspielerin und
Schönheit sah ihren Besuch eher als Pflichtbesuch. "Eine Friedensmission",
sagte sie laut Medienberichten in überraschend gutem Deutsch.
Innenminister Hans-Peter Friedrich durfte ebenfalls nicht fehlen und
schwofte mit seiner Herzensdame zu Gianna Nanninis live vorgetragenen
Klassikern übers Partyparkett des Ballsaals. So gut gelaunt sieht man
Deutschlands Politiker fast nie. Neben Ursula von der Leyen, Thomas Stein
+ Frau Cornelia, Designerin Nanna Kuckuck, Cherno Jobatey & Anette
Fröhlich zeigten sich recht Ball-erprobt auch Christiane Gerboth, Cem
Özdemir + Pia, Olaf Henkel + Bettina Hannover mit Zwillingsschwester
Almut, Volker Bouffier, Natalia Wörner, Frank-Walter Steinmeier, Christian
Lindner, Dirk Niebel, Daniel Bahr & Alireza Roodsari mit Gattin Maryam.

Weg vom Ball, hinein in die Weihnachtszeit: Bei einer privateren Soiree in
weihnachtlichem Ambiente unter dem Aufhänger "Schwarz & Blumen" schaute
sich AEDT in den Gemächern von Designer Nikolas Gleber um. Und siehe da,
auch hier fehlte die Prominenz nicht. Modemacher Ivan Strano, Entertainer
Henry de Winter & Radiomoderatorin Gerlinde Jänicke verbrachten hier einen
entspannten Abend.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Das Adventsfest der 100.000 Lichter mit Florian Silbereisen & Heiligabend
mit Carmen Nebel, Andrea Berg & Kati Witt

01.12.13 | Der erste Advent mit AEDT: Bald ist es soweit. Vor den Türen
die eisige Kälte und in den warmen Stuben flackern die Kerzen und
natürlich auch die Fernsehbildschirme. Eine Reise um die Welt bietet dann
am Heiligabend Carmen Nebel im Zweiten. Sie blickt in vielen Ländern auf
Sitten und Gebräuche der Vorweihnachtszeit und auf all das, was diesen
besonderen Abend ausmacht. Natürlich fehlen aber auch die Weihnachtslieder
nicht. AEDT war bei dre Aufzeichnung in den Bavaria-Studios mit dabei und
zeigt die ersten Fotos mit TV-Koch Alfons Schubeck, Johnny Logan, Leontine
von Schmettow, Rosi Mittermeier, Maite Kelly, Hansi Hinterseer, Andrea L
Arronge, Eva Lind, Ella Endlich, Lena Valaitis, Yosefine Buohler, Isabel
Varell und Sky & Mirja du Mont.

Am Vorabend des 1.Advents ist es seit einigen Jahren fast schon eine
Tradition, dass Florian Silbereisen das Weihnachtsfest einläutet. Dazu
wurde in diesem Jahr beim "Adventsfest der 100.000 Lichter" zum ersten Mal
das Friedenslicht-Lied von Andrea Berg gesungen, die ihre Emotionen bei
der Generalprobe anschließend auf der Couch nicht mehr halten konnte und
in Erinnerung an ihren gestorbenen Vater weinte. Zum Glück waren sofort
ein paar Taschentücher zur Stelle. Marianne Sägebrecht konnte im Anschluss
ganz entspannt die Weihnachtsgeschichte vorlesen und festliche Stimmung
verbreiteten auch die aufgedonnerte Katarina Witt, Nicole, Ella Endlich,
Monika Martin, Linda Hesse, Entertainerin Gayle Tufts, Patrick Nuo,
Marianne + Michael, Matthias Steiner, Monika Martin & Rolf Zuckowski.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Gala-Stimmung beim 33. Berliner Theaterball mit Katharine Mehrling, Boris
Aljinovic, Heinz Hoenig & Debora Weigert

30.11.13 | Auf zum Theaterball: Reni + Otfried Laur vom Berliner
Theaterclub luden Samstagabend zum 33. Berliner Theaterball. Gefeiert
wurde in festlicher Atmosphäre im weihnachtlichen Dekor im Palais am
Funkturm. Zum Tanz spielte Ronny Heinrich + sein Tanzorchester und
natürlich durfte auch Andrej Hermlin mit seinem Swing Dance Orchestra
nicht fehlen. Moderator Hans-Jügen Schatz führte durch das spezielle
Programm, dessen Höhepunkt kurz vor Mitternacht die Auszeichnung von
Katharine Mehrling & Boris Aljinovic mit dem "Goldenen Vorhang" war.

Neben dem Balogh-Ballett aus Prag, das Ausschnitte aus Peter
Taschaikowskys "Dornröschen" zeigte, wurde auch das Berliner
Frauenensemble Holz & Blech auf der Showbühne gesichtet. Den Abend
genossen: Brigitte Grothum + Tochter Debora Weigert, Heinz Hoenig,
Angelika Mann + Ehemann Ralf Rasch, Geog Preuße, Edith Teichmann, Medeo
Grlic + Stefanie Simon, Reiner Schöne, Melanie Aalburg, Dagmar
Hurtak-Beckmann, Rolf Kühn, Dagmar Biener, Santiago Ziesmer, Dagmar
Hurtak-Beckmann, Margot Rothweiler, Nadine Schori, Walter Plathe & Ralph
Morgenstern.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Mariella Ahrens & Raul Richter im Avenue-Club / Schreibwettbewerb
Federleicht / Vernissage Christoph Schlingensief

30.11.13 | Auf ein Neues: Erst im September berichtete AEDT über die
Eröffnung eines nagelneuen Tanztempels in der Hauptstadt. Im schummrigen
Licht & bei Wohnzimmeratmosphäre weihten Eva Habermann & Rainer Meifert
den Marx-Club ein. Drei Wochen später waren die Lichter im Keller des Café
Moskau schon wieder erloschen. Die Investoren, die immerhin ein edles
Boxensystem einbauten und die Architekten der kultigen Panoramabar für das
Design verpflichteten, zogen den Stecker. Samstagabend wummerten die Bässe
plötzlich wieder aus den Räumen der etwas versteckten Location. Ein
Seiteneingang führt hinunter in die Tanz-Gemäuer. Nun hört das Areal auf
den Namen "Avenue" und wird vom Veranstalter-Duo Felix Brandts & Tawan
Tehrani betrieben, die auch schon für die Buttferfly-Effect Partyreihe und
das Department verantwortlich zeigten. Den Auftakt zur inoffiziellen
Eröffnung machte die "#someonelikeme World Aids Day Party", die von der
MTV Staying Alive Foundation und der Marke Durex ins Leben gerufen wurde.
Mit 12 Euro Eintritt richtet sich das neue Konzept an Leute, die ein wenig
tiefer in die Tasche greifen können. Die 800 Quadratmeter Feierfläche
bietet Platz für 700 Leute und den neuen Pächtern war vor allem eins
wichtig: Einen langfristigen Mietvertrag zu bekommen. Opening-Gäste wie
Mariella Ahrens, Moderator Jan Hahn + Freundin Constance & Soap-Star Raul
Richter mit adretter Damenbegleitung tanzten sich zum Auftakt in Extase.

Ein seltenes Gesicht bekam AEDT am Freitagabend beim "Federleicht
Schreibwettbewerb" in der Staatsbibliothek wieder vor die Kamera. Lulu
Krupp, die sich eins gepaart mit Julian Stoeckel durch das
Society-Nachtleben clubbte, zeigte sich nach langer Zeit mal wieder in der
Öffentlichkeit. In ihrem Arm hielt sie diesmal nicht den wilden It-Boy,
sondern ihre Mutter Barbara Neumann. Neben DJ Dr. Motte am Plattenspieler:
Künstlerin & "Fun for Writing"-Initiatorin Moon Suk, Tagesschau-Sprecherin
Susanne Daubner & Schauspieler Andre Hennicke.

Bis zum 19.01.2014 dreht sich in der Gallerie KW (Kunstwerke), dem
"Institute for Contemporary Art" in der Auguststraße alles um den Berliner
Künstler Christoph Schlingensief. Vor drei Jahren erlag der
Anarcho-Theaterregisseur einem Krebsleiden. Jetzt erinnern hunderte
Exponate an sein künstlerisches, vielgestaltiges Lebenswerk. Neben
Schauspieler Clemens Schick kam auch Schlingensief-Witwe Aino Laberenz zur
Vernissage am Samstagabend.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "Phantom der Oper" mit Boris + Lilly Becker in Streitlaune, Sky +
Mirja du Mont & Magdalena Brzeska

28.11.13 | Großer Promi-Auflauf bei der Premiere der Neuinszenierung vom
"Phantom der Oper". Die Rückkehr des Musicals -- 23 Jahre nach der
Deutschlandpremiere 1990 -- lockte auch Komponist Andrew Lloyd Webber in
die Hansestadt. Der pompöse Galaabend im Neue Flora Theater begeisterte
das deutsche Publikum. Ein "must" auch für Tennis-Legende Boris Becker,
der mit seiner Frau Lilly über den Roten Teppich stolzierte und nebenbei
noch für einen fiesen Ehe-Eklat sorgte. Mach 'n Foto zum Twittern, soll
der Sportler laut Medienberichten seiner Gattin befehlerisch aufgetragen
haben. Lilly folgte zwar, schmollte dann aber und schritt von dannen. Mehr
Spaß hatte Sängerin Anna Maria Kaufmann, die in den ersten beiden Jahren
des Musicals in der weiblichen Hauptrolle auf der Hamburger Bühne stand.
Burlesque-Tänzerin Dita von Teese meinte: "Es fühlt sich an wie beim
ersten Mal -- es ist einfach schon zu lange her."

Das Stück zählte mit acht Millionen Besuchern zu den erfolgreichsten
Musicals in Deutschland. Seit seiner Uraufführung vor 27 Jahren sahen es
mehr als 130 Millionen Zuschauer. Dem neuen Phantom-Spuk in Hamburg
ergaben sich Sky + Mirja Du Mont, Nova Meierhenrich, Eva Serranis,
Alexander Klaws + Schwester Melanie, Petra van Bremen, Nina Bott, Melissa
Ortiz-Gomez, Mola Adebisi, Dagmar Berghoff, Guido Maria Kretschmer,
Carsten Spengemann + Freundin Isabella-Beate, Heinz Hoenig, Rhea Harder,
Monica Ivancan, Magdalena Brzeska, Ina Menzer, Daniela Ziegler, Dominic
Hees, Jochen Bendel, Carolin Fortenbacher, Froonck Matthee, Milka Loff
Fernandes, Jorge Gonzalez, Dagmar Berghoff, Christine Deck, Bettina
Tietjen & Jasmin Wagner.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

PlayStation 4 Verkaufsstart mit Oliver Pocher & MC Fitti / Eröffnung
Zacapa Vip Room mit Alessandra Pocher

28.11.13 | Ein Gamertraum wird war: Sony startet mit der PlayStation 4 in
die neue Generation der Spielekonsolen. Stundenlang harrten die
Menschenmassen im Sony Center am Potsdamer Platz aus, um eins der Geräte
zu ergattern, das die vor sechs Jahren erschienene PlayStation 3 ablöst
(AEDT war damals im Josty vor Ort). Viele hatten sogar extra dafür auf dem
Platz übernachtet. Aus gutem Grund: Jetzt ist das nicht ganz so billige
Technikwunder nämlich schon vielerorts ausverkauft. Vor zwei Wochen war
die neue PlayStation in den USA herausgekommen. Binnen 24 Stunden hatten
die Japaner nach eigenen Angaben eine Million Geräte verkauft. Damit ist
der Elektronikgigant wieder einmal in direkter Konkurrenz zu Microsoft,
dessen Xbox One ebenfalls gerade auf den Markt kam. (AEDT war auch da vor
Ort).

Unter den über 5000 Menschen, die sich gleich einspielen wollten, tummelte
sich natürlich auch einiges an Prominenz. Rapper MC Fitti heizte den
unterkühlten Fans mit seinen Flamingo-Girls auf der Bühne ein. Oliver
Pocher, Jackie Brown + Thomas Heinze, Andrea Sawatzki + Christian Berkel,
Moderator Kai Pflaume, Ingolf Lück, Evil Jared Hasselhoff, Xenia Seeberg +
Sven-Kilthau Lander, die Donots, Yasmina Filali + Thomas Helmer, Sven
Ottke, Ralph Herforth + Sohn Marlon, Natalia Wörner, Jan Hahn, Robert
Harting, Britta Hoffmann, Weltraumspringer Felix Baumgartner, Nela
Panghy-Lee, Madcon, Oliver Korittke, Johannes B. Kerner, Simon Desue &
Silvio Heinevetter zelebrierten die "Players Night".

Mut zum Strickpulli und Sneakers bewies Alessandra "Sandy" Pocher bei der
Eröffnung des "Zacapa VIP Room" am Mittwoch in Hamburg. Während Olli tags
darauf in Berlin daddelte, zeigte sich seine Noch-Ehefrau an der Alster
sexy in einem fast durchsichtigem Strickoberteil. Die exklusiven Drinks &
Verwöhnhäppchen testeten auch Maja Maneiro + Jacob Weigert, Nina Bott +
Freund Benjamin Baarz, Jorge Gonzalez, Susann Atwell & Stephanie Stumph.


@@@@@@@@@@@@@@@@@

Präsentation Jaguar F-Type Coupe mit Jürgen Vogel & Jette Joop / "A Touch
of Opera" / Martina Rau Get-together

28.11.13 | Promis auf der Überholspur: In Hamburg feierte Donnerstagabend
das Jaguar F-Type Coupe seine Deutschlandpremiere. Mit mindestens 340 PS
unter der Haube und 67.000 Euro Startpreis ist der schnelle Flitzer zwar
nicht für jedes Portemonaie geeignet, aber Träumen wird man ja wohl noch
dürfen. Vor dem Lenkrad machten neben Jürgen Vogel und Kostja Ullmann auch
Jette Joop im sexy Lederdress, "Reality Queen" Janina Youssefian,
Moderatorin Vanessa Blumhagen, Steven Gaetjen & Ludwig Trepte eine gute
Figur. Gastgeber Peter Modelhart hat allen Grund für sein breites Lächeln:
seit der Übernahme durch den indischen Tata-Konzern ist die britische
Edelmarke mit ihren neuesten Modellen auch bei deutschen Autokäufern
wieder sehr beliebt. Nach dem großen Andrang im Schuppen 52 scheinen die
Sterne für das Edelfahrzeug recht gut zu stehen.

Zurück in Berlin ging es für AEDT in die Italienische Botschaft. Im Rahmen
des UniCredit Konzerts "A Touch of Opera" gastierten die Solisten der
"Arena di Verona" in dem kleinen Palazzo. Neben Hausherr Elio Menzione
ließen sich auch Manager Giuseppe Vita, Theodor Weimer + Frau Silke,
Giovanna Stefanel + Ludwig Stoffel, der Berliner Finanzsenator Ulrich
Nußbaum, Isa Gräfin von Hardenberg, Catherine von Fürstenberg-Dussmann,
FDP-Politiker Daniel Bahr mit Gattin Judy, Wladimir Grinin, Thomas de
Maiziere mit Frau Martina + Tochter Nora, CDU-Geschäftsführer Norbert
Röttgen, Alexandra Oetker & Dagmar Wöhrl mit unbekannter Begleitung den
musikalischen Abend nicht entgehen.

Ein kleines Get-together im Witty Knitters Store am Kurfürstendamm
organisierte parallel Modedesignerin Martina Rau. Neben der Möglichkeit,
in ihren jetzt auch im Westen zu erstehenden Kollektionen zu stöbern, gab
es auch kleine süße Leckerlies für die Gäste.


@@@@@@@@@@@@@@@@

Neueröffnung Zoo-Palast mit Lilo Pulver, Matthias Schweighöfer, Jenny
Elvers, Alexandra Neldel & Cosma Shiva Hagen

27.11.13 | Doorman an der Tür, Einparkservice, Ledersessel,
Espresso-Lounge & schummrige Wohnzimmer-Atmosphäre: Mittwochabend öffnete
der Zoo-Palast seine Pforten nach 3 Jahren Umbau wieder und sorgte für
ganz großes Kino unter den Gala-Gästen. Hier kann man sich beim
Filmschauen nicht nur direkt am Platz bedienen lassen, bei Langeweile zu
einem der Bücher aus der Bibliothek greifen oder ein paar Cockails
schlürfen. Das Traditionskino der City-West -- Eröffnung in den zwanziger
Jahren, Umbau in den Fünfzigern und lange Zeit Hotspot der Internationalen
Filmfestspiele Berlins -- zeigte sich an diesem Abend von seiner
glamourösen Seite. Auf dem Roten Teppich vor dem Eingengsfoyer sorgte vor
allem Liselotte Pulver für Blitzlichtgewitter. Die Schauspiellegende aus
der Schweiz schnitt schon 1957 die Kordel durch & übernahm auch diesmal
vor den Augen von Bürgermeister Klaus Wowereit & Jungspund Matthias
Schweighöfer die ehrenvolle Aufgabe.

Berlinale-Chef Dieter Kosslick ließ sich das Opening nicht entgehen,
schritt mit den Worten "wir sehen uns im Februar" über den Roten Teppich
und fand viele lobende Worte für den Innenumbau: "Hier fand viel statt,
hier wird viel stattfinden". Wer weiss, vielleicht wird es dort zu den
nächsten Filmfestspielen auch wieder die eine oder andere
Hollywoodüberraschung geben. Die nächste Premiere, so Hausherr
Hans-Joachim Flebbe, der schon die Astor Film Lounge als
Luxus-Lichtspielhaus zum Glänzen brachte, wird am 11. Dezember mit Ben
Stiller über die Bühne gehen.

Durch das große Opening-Spektakel führte Collien Fernandes: Iris Berben +
Heiko Kiesow, Alexandra Neldel, Maria Schrader, Dani Levy, Tina Ruland,
Annabelle Mandeng, Ilknur Boyraz, , Michael Gwisdek, Axel Pape + Freundin
Gioa Raspe, Christoph M. Ohrt + Dana Golombek, Alexandra von Rehlingen,
Frank Kessler + Frau Leila, Romy Haag, Esther Seibt, Sina Tkotsch,
Caroline Beil, Jan Sosniok + Nadine Möllers, Maria + Artur Brauner, Kim
Fisher, Ursula Karven, Anna Julia Kapfelsperger, Sandra von Ruffin,
Pheline Roggan, Alexandra Polzin, Alexandra Kamp + Michael von Hassel,
Anika Bormann + Gedeon Burkhard, Kader Loth, Lukas Prisor, Gesine
Cukrowski, Christiane zu Salm + Georg Kofler, Leonie Jung + Lee Rychter,
Dieter Landuris + Frau Natascha, Jo Groebel, Adele Landauer, Patrice
Bouedibela & Mariella Ahrens. Bei der anschließenden Party drehte Cosma
Shiva Hagen mit Udo-Walz-Partner Christian Thamm die Platten.


@@@@@@@@@@@@@@@@

Ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr)

06.12. Premiere Maman und Ich, Cinema Paris Kurfürstendamm 211
06.12. Wintergala Freunde des Deutschen Herzzentrums, Hotel Moa
06.12. Vernissage My Secret Life, C/O Berlin Amerika-Haus
06.12. Vernissage Juri Zurkan, Helga Maria Bischoff Kollwitz 74
07.12. Europäischer Filmpreis, Berliner Festspiele
07.12. Herz für Kinder, Hangar 6 Flughafen Tempelhof
07.12. Eröffnung Avenue-Club, Cafe Moskau
07.12. Vernissage Marc Chagall, Galerie Mensing Quartier 206
08.12. Premiere Blau ist eine warme Farbe, Cinema Paris
08.12. Botschafter-Nikolaus, Palazzo-Spiegelzelt
09.12. Premiere Der Hobbit: Smaugs Einöde, CineStar Sony Center
09.12. Premiere Belle & Sebastian, Cinema Paris
09.12. Benefiz-Operngala, Mercedes-Welt Salzufer
09.12. Konzert Chrysta Bell, Grüner Salon Volksbühne
09.12. Premiere Willy 100, Stadthaus Parochialstr. 1
09.12. Konzert Kastelruther Spatzen, Friedrichstadt-Palast
10.12. Premiere Alois Nebel, Kino Moviemento
10.12. Konzert Helene Fischer, Velodrom
11.12. Premiere Das erstaunliche Leben des Walter Mitty, Zoo-Palast
11.12. Premiere Imagine, Kino Hackesche Höfe
11.12. Premiere "Schwestern", Kino Babylon
11.12. Premiere Die Frau, die sich traut, Kino Kulturbrauerei
11.12. Konzert Santiano, Tempodrom
12.12. Special Screening Paulette, Kino Kulturbrauerei
12.12. 15 Jahre Neue Visionen Filmverleih, Frannz-Club Kulturbrauerei
13.12. Verdi-Gala, Philharmonie
13.12. Vernissage Roman Signer, Galerie Barbara Weiss Kohlfurter 41
13.12. Diaphanes-Verlagsfest, Dresdener Str. 118

@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , ,

posted by sk at 12/12/2013 11:54:00 nachm.