Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2011-04-09
Jupiter-Filmpreis mit Hardy Krüger, Grimme-Preis mit Thomas Gottschalk, Susan Sideropoulos schwanger bei Goldene Bild der Frau, Q Music Unlimited

Liebe Freunde der abwechslungsreichen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 8 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter (Terminvorschau am Ende des Newsletters):

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Verleihung des Grimme-Preises mit Thomas Gottschalk, Bernadette Heerwagen, Marie Bäumer & Kurt Krömer

01.04.11 | Seit 1964 wird er verliehen -- am 1. April war es in Nordrhein-Westfalen wieder so weit. Der Rote Teppich ward ausgerollt und die Prominenz schreitete zur Verleihung des Grimme-Preises. Ausgezeichnet wurden Fernsehproduktionen und Fernsehleistungen, die die spezifischen Möglichkeiten des Mediums auf hervorragende Weise nutzen und nach Inhalt und Methode Vorbild für die Fernsehpraxis sein können. Hier stand vor allem ein Mann im Rampenlicht: Thomas Gottschalk. Der Showmaster und Entertainer erhielt den Preis für sein Lebenswerk. Alle weiteren Auszeichnungen gingen ohne Ausnahme an die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten, die Privaten gingen komplett leer aus.

Nach fünf erfolglosen Nominierungen freute sich vor allem Komiker Kurt Krömer, der für seine "Internationale Show" geehrt wurde. Frederick Lau überzeugte als unfreiwilliger Wehrpflichtiger im Fernsehfilm "Neue Vahr Süd". Dauergast Dominik Graf schmunzelte über seinen neunten Preis für das Mafia-Epos "Im Angesicht der Verbrechens". Ebenfalls präsent die Preisträger Andreas Dresen, Ben Blümel, Michelle Barthel, Marie Bäumer, Roland Zerfeld & Carolyn Genzkow. Ferner Bernadette Heerwagen, Wilhelm Esser, Oliver Berben, Rita Süssmuth, Ole Puppe, Katrin Jäger, Miroslav Nemec, Lisa Wagner, Christian Zuebert, Nina Kunzendorf, Roland Zerfeld, Misel Maticevic, Rainer Kaufmann, Felix Hassenfatz, Burkhard Feige, Gritt Fischer, Jan Krüger, Aelrun Goette, Michelle Barthel & Carolyn Genzkow.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

DJ Calvin Bosco rockt eine Geburtstagsparty im Kitty Cheng / Atari-Disco mit Claire Oelkers / Open Air Rave

02.04.11 | AEDT raved sich durchs Berliner Nacht- und Afterhour-Leben. Im Kitty Cheng, einer der vielen Szene-Bars an der Torstraße, hagelte es am Samstagabend Konfetti, die Feiermeute wurde mit Glitzerschminke bemalt und getrunken wurden Jelly-Wodka-Shots. Konfetti-Fee Yappi lud ihre Freunde zum Kindergeburtstag und schwebte in einem weißem Brautkleid übers Bar-Parkett. Calvin Bosco sorgte für die musikalische Untermalung, zum Gratulieren kamen auch Tyron Ricketts & Sängerin Mara Kim Bäumlein. Anschließend ging es zur Atari-Disco in den Levee Club, direkt am Hackeschen Markt, wo Claire Oelkers die Platten drehte. Am Sonntagmittag galt es dann, bei wohligen Sonnenschein und frühsommerlichen 24 Grad beim "Licht & Liebe" Open Air das Techno-Tanzbein zu schwingen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Jupiter-Awards mit Jan Josef Liefers, Hardy Krüger, Karoline Herfurth, Alexander Fehling & Florian David Fitz

01.04.11 | Da kommt man aus einem riesigen Elektromarkt am Kudamm raus, hat gerade noch die neuesten DVDs mitgenommen und plötzlich befindet man sich auf dem Roten Teppich neben den Stars. So einige Passanten staunten Freitagabend nicht schlecht und blieben am Eingang der Puro Sky Lounge erst mal verwundert stehen, als sie einen Fotografenauflauf und jede Menge Securitys vor fanden. Ja, so ist das in Berlin. Der Rote Teppich wird einfach auf die Strasse gelegt, Gäste kommen per VIP-Bus und los geht's. Bereits zum 32. Mal wurden nämlich die Jupiter-Awards verliehen, der Publikums-Preis der Kinozeitschrift Cinema.

Umzingelt von Fans und unermüdlich am Posieren für Fotos und Autogramme Schreiben fuhren Florian David Fitz, Hardy Krüger mit Frau Katrin, Karoline Herfurth & Alexander Fehling vor. Danach ging es per Express-Lift in die Räumlichkeiten der luftigen Lounge und anschließend hagelte es Preise. Die Leser der Zeitschrit wählten das Traumpaar der deutschen Fernsehlandschaft -- Jan Josef Liefers und Axel Prahl, die im "Tatort" immer wieder die Zuschauer in ihren Bann ziehen. Das Tourette-Drama "Vincent will meer" wurde gleich mit drei Auszeichnungen überhäuft. Drehbuchautor und Hauptdarsteller Florian David Fitz sowie Hauptdarstellerin Karoline Herfurth freuten sich über einen Jupiter. Alexander Fehling überzeigte die Leser als junger "Goethe". Schauspieler und Schriftsteller Hardy Krüger erhielt den Ehren-Jupiter für sein Lebenswerk. Vor Ort auch Dieter Wedel + Dominique Voland, Katrin Wrobel, Christian Kahrmann mit seiner Sandya, Jennifer Ulrich & Bjarne Maedel. Die internationalen Gewinner, darunter Ben Affleck & Jeremy Renner, die für den Thriller "The Town" geehrt wurden und Emily Blunt, die in dem Historien-Drama "Young Victoria" überzeugte, schafften es zwar nicht nach Berlin, wurden im Vorfeld aber mit dem Goldjungen abgelichtet.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Starfotograf Russell James stellt seinen Bildband "V2" in Berlin mit Erin Heatherton, Lena Gercke & Jana Drews vor

01.04.11 | Nackte Tatsachen in Charlottenburg. Es geht immer ein wenig heißer. Die Victoria's Secret-Models, die sich sonst in sexy Dessous zeigen (darunter sind Traumfrauen wie Brooklyn Decker, Mirranda Kerr, Gisele Bündchen und Candice Swanepoel), haben vor der Linse des australischen Starfotografen Russell James die Hüllen fallen lassen und zeigen jetzt alles, was sie zu bieten haben. Die Luxus-Nackedeis können im neuen Bildband "V2" oder in der Galerie Camera Work in der Kantstraße bewundert werden.

Am Freitagabend riskierten unter Anwesenheit der Supermodels Neomi Lenoir und Erin Heatherton Johanna Senyk, Lena Gercke, Norbert Cheminel, Jana Drews, Hadnet Tesfai, Rolf Scheider, Gary Smith, Hendrik teNeues, Joyce Laningen, Klaus Gäde + Hedda Veile, Sigrid Streletzki, Alexandra Oetker, Doris Beger & Angelica Blechschmidt bei der Vernissage, zu der auch der Künstler aus Australien in Flip-Flops gekommen war, den einen oder anderen Blick auf die Fotografien der Schönheiten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Gala "Goldene Bild der Frau" mit Veronica Ferres, Bärbel Schäfer, Nazan Eckes, Eva Habermann & Jette Joop

31.03.11 | Hier werden Power-Frauen vergoldet. Bereits zum fünften Mal wurde Donnerstagabend die "Goldene Bild der Frau" verliehen. Nicht die geladene Prominenz, sondern die fünf Alltags-Heldinnen standem am Abend im Rampenlicht der Gala aus der Ullsteinhalle. Man sollte beispielsweise Dagmar Hirche erwähnen. Die Dame gehört zu den Preisträgerinnen, weil sie sich mit ihrem Verein "Wege aus der Einsamkeit", für mehr Lebensqualität im Alter einsetzt. Oder Harriet Bruce-Annan aus Düsseldorf, die als Toilettenfrau ihr Trinkgeld sparte, um mit ihrem Verein "African Angel" Slum-Kindern in Accra (Ghana) den Schulbesuch zu ermöglichen.

Auch in Star-Kreisen gab es einiges zu berichten. Da war etwa GZSZ-Schönheit Susan Sideropoulos mit einem orangenen Stoffkleidchen auf dem Roten Teppich. Die Seriendarstellerin freut sich über ihre zweite Schwangerschaft. Schon im Sommer soll es soweit sein, doch von Babybauch keine Spur. Im Arm hatte sie dafür ihren Mann Jakob. Ganz allein unter den Ladys schlug sich Kai Pflaume durch, der den Abend erneut moderierte. Vor Ort auch Gesundheitsminister Philipp Rösler + Arbeitsministerin Ursula von der Leyen, Veronica Ferres, Eva Habermann, Birgit Schrowange, Katja Burkard, Bärbel Schäfer, Jette Joop + Christian Elsen, Jenny Elvers-Elbertzhagen, Dunja Hayali, Caroline Beil, Katja Kessler, Christiane Gerboth, Maja von Hohenzollern, Heike Kloss, Dana Schweiger, Annika De Buhr, Maren Gilzer, Leslie Malton & Gaby Dohm.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Zign Schuhparty mit Kerstin Linnartz / Launch "Q Music Unlimited" mit Marteria, Cassandra Steen & Palina Rojinski

31.03.11 | Wir befinden uns in der Karl-Marx-Allee in Friedrichshain, in der Off-Location und Galerie Epicentro Art. Ein DJ mixt ein paar Songs zusammen, an der Bar werden die Hipster-Gäste mit Flatrate-Korn-Mixgetränken und Bier versorgt. Und in kleinen Mini-Foto-Studio-Ecken fotografieren sich hübsche Frauen mit ihren hübschen Schuhen. Alles unter dem Motto "Zeig uns deine Schuhe. Wir zeigen dir unsere". Zign, das junge Berliner Schuh-Label, inszenierte am Donnerstagabend seine Fußbekleidung als Kunst. Die Pömps hingen von der Wand, waren eingewebt in schnieke Bilderrahmen und konnten von Besuchern wie Kerstin Linnartz -- braungebrannt zurück aus Indien -- oder Tamara Gräfin von Nayhauß bewundert werden. Eine reizende Idee und ein netter Abend. Chin Chin.

Zu späterer Stunde ging es weiter in den HBC-Club. Sony lud zur Launch-Party des Angebots Q Music Unlimited und hatte so einiges an Live-Unterhaltung zu bieten. Auf der Bühne sorgte Rapper Marteria für hüpfende und feiernde Fans, während Cassandra Steen im Anschluss den Leuten mit ihrer Soul-Stimme einheizte. Zur Aftershow-Party drehte Viva-Moderatorin Palina Rojinski mit ihrem Freund Schowi die Platten und rockte mit Wilson-Gonzales Ochsenknecht + Freundin Bonnie Strange, Tyron Ricketts, Claire Oelkers, Laszlo von Adoro & Sönke Möhring, bis an der Bar gen Mitternacht der Getränkevorrat aufgebraucht war. Erst verschwand der Wodka, anschließend waren die Eiswürfel weg, später die Cola und dann die Gäste. Jeder Abend muss eben mal ein Ende haben.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bradley Cooper in Berlin / Buchpräsentation: "Berlin - Meine Stadt, Mein Leben" mit Dunja Hayali & Paul van Dyk

30.03.11 | Hollywood-Star Bradley Cooper kennt man aus dem Party-Film "Hangover", dem "A-Team" oder seinem neuesten Streifen "Limitless". Am Dienstagnachmittag hatten einige Fans die Chance, den Schauspieler live zu erleben. Nach einer Interview-Aufzeichnung verließ der Star die Studios in der Stralauer Allee und traf auf eine überschauliche Verehrer-Meute.

Dunja Hayali, Paul van Dyk oder Udo Walz -- Autorin Claudia Höfling hat sie alle gesprochen. Für ihr neuestes Werk "Berlin -- Meine Stadt, Mein Leben" traf sie auf ortsansässige Prominenz und tingelte durch die Lieblingslocations der Stars. Muriel Baumeister zog es auf die Siegessäule, DJ-Sternchen van Dyk auf eine Reitanlage, Hayali auf die Oberbaumbrücke. Sie alle sind Teil des Buches, das nicht nur Auskunft über die Berühmtheiten gibt, sondern mit den schicken Bebilderungen auch die Metropole näher betrachtet. Mittwochabend feierte der Verlag mit der Autorin und einer Handvoll der interviewten Promis den Verkaufsstart in der Bar & Galerie "Fasanen37". Für die Gäste wurde eigens eine Diskussionsrunde mit Inhaber Udo Walz, Dunja Hayali, Paul van Dyk, Gesine Cukrowski & Gabi Decker durchgeführt. Im Anschluss ging es zur Party über.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Wolfgang Bahro als Hitler im Jüdischen Theater Bimah bei der Premiere des Stückes "Gasherd + Klistiere"

30.03.11 | GZSZ-Darsteller Wolfgang Bahro sorgt für Kontroversen als Hitler auf der Theaterbühne. AEDT besuchte die Uraufführung des Stücks "Gasherd und Klistiere" von Rolf Hochhuth im Vorfeld des 80. Geburtstags des Autors im Jüdischen Theater Bimah in Neukölln (Eigentlich begeht Hochhuth sein rundes Wiegenfest am 1. April, doch verweilt er an diesem Tag auf Lesereise in Russland). Schon im Vorfeld gab es Streit um die Inszenierung. Intendant Dan Lahav soll den Dramatiker aus den Proben geworfen haben. Den Diktator spielt Bahro als eine Persiflage, er zeigt Hitler als Witzfigur. Doch Hochhuth wollte Hitler angeblich nicht in dieser Form lächerlich gemacht sehen.

Die Premiere verlief am Abend aber gänzlich ohne besondere Vorkomnisse. Hochhuth und der Intendant ließen sich sogar gemeinsam ablichten. Die Sache mit der Auseinandersetzung sei hochgespielt worden, meinte der Jubilar gegenüber AEDT. Im Publikum auch Rolf Hochhuths Frau Johanna Binger, Axel Herrig, Ulrike Frank, Barbara Schöne, Brigitte Grothum + Ehemann Manfred Weigert + Tochter Debora, Dagmar Biener mit Mann Joachim & Paul von Schell + Freundin Gabriele Runge.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

06.04. Treff im Atrium, Hauptstadtrepräsentanz Telekom
07.04. Sky Launch Party, Soho House
07.04. New Faces Film, Berliner Congress Center (bcc)
07.04. Vernissage "Sterling Ruby", Sprüth Magers, Oranienburger Str. 18
07.04. Vernissage "Mathias Dreyfuss", Jüdisches Museum Berlin
07.04. Kick-off-Party, Restaurant Paul, Kudamm 51
08.04. Deutscher Filmpreis, Friedrichstadtpalast
08.04. Konzert Jamiroquai, o2 World
08.04. Tiefenrausch, Asphalt-Klub
08.04. Vernissage "Glenn Brown, Galerie Max Hetzler, Bleibtreustr. 45
09.04. Vernissage "Boundary Issues", Horton Gallery, Alexandrinenstr. 4
10.04. Felix Burda Award, Hotel Adlon
11.04. Preview Marie Biermann, Bar jeder Vernunft, Schaperstr. 24
11.04. Konzert Ella Endlich, Admiralspalast
11.04. Wiener Liedabend, Österreichische Botschaft, Stauffenbergstr. 1

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , ,

posted by sk at 4/09/2011 05:57:00 nachm.