Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2010-02-24
Berlinale-Partys mit Moritz Bleibtreu, Til Schweiger, Thomas Gottschalk & Marc Terenzi, Udo Walz eröffnet Galerie & Bar "Fasanen 37", Unsere Ozeane

Liebe Freunde der abwechslungsreichen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 11 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Udo Walz übernimmt die Galerie & Bar "Fasanen 37", beim Start waren Simone Thomalla & Vicky Leandros dabei

22.02.22 | In den Räumen der einstigen traditionsreichen Galerie Bremer am Fasanenplatz herrscht jetzt Star-Coiffeur Udo Walz. Die loungige Kaminatmosphäre im Hinterzimmer wich helleren Farben. Der Frisör eröffnete hier seine Fotogalerie "Fasanen 37" mit angeschlossener Bar. Selbst am Tresen stand der Figaro aber nur bei der Eröffnung. Dafür ist er für die Auswahl der Kunstwerke zuständig. Den Startschuss geben Werke von Roger Fritz, der als Fotograf für Rainer Werner Fassbinder gearbeitet hat.

Natürlich kamen da auch viele alte Bekannte und Freunde des Frisörs. Auf der Gästeliste standen Schauspielerin Simone Thomalla, ihr Ex Sven Martinek, Sängerin Vicky Leandros, Katy Karrenbauer, Tim Fischer, Vadim Glowna, Pino Fusaro, Rene Koch, Peter Lanz, Will McBride, Vivi Lenz, Anja Hauptmann, Rolf Eden, Gabi Decker, Zazie de Paris, Laura Reinking & Efraim Habermann.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "Unsere Ozeane" mit Jacques Perrin, Jacques Cluzaud, Jochen Schropp, Tobey Wilson + Sanna Englund

21.02.10 | Die Berlinale rollt gerade ihren letzten Teppich auf, da müssen die Autogrammjäger der Stadt schon wieder ihre Fotos sortieren, denn in der Kulturbrauerei steht die nächste Premiere an. Auf dem Programm steht "Unsere Ozeane", ein Dokumentarfilm von Jacques Perrin und Jacques Cluzaud, unter den Gästen auch Matthias Brandt oder Frankreichs Botschafter Bernard de Montferrand.

Der Natur-Dokumentarfilm, der am 25. Februar in den Kinos startet, soll die Schönheit unserer Ozeane zeigen. Die Zuschauer im Kino können atemberaubende Bilder aus den Tiefen der Meere mit ihren unzähligen Bewohnern erwarten. Doch es wird auch die Schattenseiten mit der Zerstörung unseres labilen Ökosystems beleuchtet. An über 50 Orten der Welt wurden die Aufnahmen gemacht, die Kinozuschauer wie Jochen Schropp + Annique Delphine, Desginerin Fiona Bennet, Star-Tenor Tobey Wilson, der eng umschlungen mit Schauspielerin Sanna Englund vorbei schaute, Anna von Griesheim, Norbert Röttgen, Veruschka von Lehndorff, Joana Zimmer, Isa Gräfin von Hardenberg & Wolfgang Schrödl von der Band Liquido zum Nachdenken anregen sollten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Aftershow-Party "Bedways" in einem Berliner Loft mit Nikolai Kinski, RP Kahl, Laura Tonke & Miriam Mayet

21.02.10 | Eine Pariser Band mit einer wild, kreischenden Frontfrau im Schlafzimmer, Schauspieler Tom Schilling dreht sich 'ne Kippe im Badezimmer, wo auch eine provisorische Bar aufgebaut ist, und die Ankleide im Flur ist voller fremder Menschen. Als "geheimen Ort" propagierte die Presseagentur die Location der Aftershow-Party des deutschen Berlinale Beitrags "Bedways". Regisseur RP Kahl hatte es in seinem Freundeskreis geschafft, das Loft eines Bekannten für den Party-Abend abzuschwatzen und der Aufwand hat sich gelohnt. Im Angesicht von Mikrowelle, Kochutensilien und Tablettenschrank unterhielten sich Hauptdarstellerin Miriam Mayet, Laura Tonke & Nikolai Kinski und freuten sich mit Produzent Torsten Neumann, dass die zweite Regiearbeit des Berliners bei der Premiere im Rahmen der Reihe "Perspektive deutsches Kino" auf der Berlinale bejubelt wurde. Damit sind die Chancen gestiegen, einen Verleih für den Low-Budget-Film zu finden, in den die unabhängigen Filmemacher viel Herzblut investierten.

Über Hundert Gäste und zwei Live-Bands störten zwar gen Abend auch ein wenig die Nachbarn und die Polizei rückte mal auf Stippvisite an, doch der lockere Loft-Besitzer und ansonsten als Türsteher bekannte Franz Künstler versicherte: "Auch wenn mal jemand schimpft, wenn ich hier zu laut Musik höre -- heute habe ich ja Bescheid gesagt, dass etwas mehr Besuch da ist." Sowas geht wohl nur in Berlin, mussten sich auch die Gäste Miriam Dehne, Daniel Roth von der Band Sissimetall, Lana Cooper & Georg Georgi gedacht haben.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bärenverleihung der 60. Berlinale mit Renee Zellweger, Roman Herzog, Wim Wenders & Robert Stadlober

20.02.10 | Die 60. Berlinale endet mit einem Bekenntnis zu Roman Polanski (Gewinner: Beste Regie) und Gold für einen türkischen Beitrag. Der Film "Bal" (Honig), ist ein poetisches Märchen vom kindlichen Blick auf das Familienleben und die Natur. Schön, harmlos, kantenlos, für jeden etwas. Regisseur Semih Kaplanoglu jubelte. Recht glanz- und kantenlos verlief dann auch die Abschlusszeremonie. Gerade die Jubiläumsberlinale fiel insgesamt durch die Abwesenheit internationaler Stars auf. Die Premiere des Musicalfilms "Nine" im Friedrichsstadtpalast war ein Sinnbild dafür. Da hat man schon mal einen Film voller Weltstars (Penelope Cruz, Nicole Kidman, Judi Dench, Sophia Loren, Marion Cotillard & Daniel Day-Lewis), und dann erscheint zur Premierengala kein einziger Schauspieler, nicht einmal der Regisseur. Immerhin startete das Festival mit Leonardo DiCaprio, Ben Kingsley und Martin Scorsese (AEDT berichtete) flaute dann aber schnell ab und erholte sich auch nicht mehr.

Den Roten Teppich, der das letzte Mal für die diesjährigen Filmfestspiele ausgerollt wurde, betraten Jury-Präsident Roman Herzog, Renee Zellweger, Karoline Herfurth, Wim Wenders + Frau Donata, die Schwangeren Loretta Stern & Eve Maren Büchner mit Matti Klemm + Helmut Sendlmeier, Ullrich Nußbaum, Veruschka von Lehndorff, Vladimir Burlakov, Bibiana Beglau, Armin Rohde, Franziska Weisz, Tamara Gräfin von Nayhauß, Hannah Schygulla, Claudia Roth, Barbara Sukowa, Yu Nan & die Bären-Gewinner mit dem Goldenen Bären für den Besten Film: Honey Semih Kaplanoglu + Frau Leila, Ahmet Acet + Frau Yildiz, Wang Quana, Florian Serban, Wakamazo, Pavel Kostomarov, Grigori Dobrygin & Sergei Puskepalis.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

5 Jahre Spindler & Klatt mit Christian Kahrmann & Gundis Zambo / Jan Delay, Julia Dietze & Palina Rojinski im Tube

20.02.10 | Phlipp Baben der Erde zeigt Fotografien zum 5. Geburtstag des Clubrestaurants Spindler & Klatt bei einer Vernissage mit Live-Cooking, viel Berliner Szenepublikum & Wodka-Mixgetränken. Unter den Gratulanten Schauspieler Christian Kahrmann, der sich mit seiner Freundin Sandya Mierswa vom Berlinale-Trubel erholte, aber auch eine fotoscheue Gundis Zambo, die vor ein paar Tagen bei der Aftershowparty der Wahl zur Miss Germany 2010 im Europapark Rust beim Knutschen mit Ex-Boygroup-Mitglied Marc Terenzi erwischt wurde. In Berlin ging es nicht so heiss her, die Dschungelcamp-Veteranin verschwand schnell wieder mit einem Mann an ihrer Seite, dem Michael. am (Fremd-)Feiern auch Heinz Gindullis ("Cookie"), DJ Hell & Jesko Klatt.

In der Tube Station feiern zeitgleich Palina Rojinski + Freund Schowi an den Plattentellern, Julia Dietze + Freund Alexander Meyerhof mit Jan Delay auf der Party "Yum Yum".



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Preis "Premio Bacco" auf der Notte delle Stelle mit Jan Josef Liefers + Anna Loos, Isabella Ragonese & Lino Banfi

19.02.10 | Es hagelt Preise im Hotel Maritim: Schauspieler Jan Josef Liefers sowie die italienischen Schauspieler Isabella Ragonese und Lino Banfi wurden anlässlich der italienischen Filmgala "Notte delle Stelle" während der Berlinale mit dem Preis "Premio Bacco 2010" vor 600 Gästen geehrt. Banfi ist ein großer Star und Publikumsmagnet in Italien Isabella Ragonese feierte mit ihrem neuen Film "Due vite per caso" Premiere im Panorama der diesjährigen Berlinale.

Auf der "Italienischen Nacht" wurden dann auch so einige Promis gesichtet, darunter Journalisten-Urgestein Klaus Bresser mit Frau Evelyn, Hubertus Regout, Kerstin Linnartz, Jörg Woltmann mit Frau Kerstin, der Berliner Finanzsenator Ulrich Nussbaum mit Ehefrau Birgitt, Gala-Veranstalter Massimo Mannozzi, Eberhard + Monika Diepgen, Familie Völz mit Papa + Ehemann Wolfgang, Ehefrau Roswitha, Sohn Benjamin + Frau Heike, Esther Seibt, Frank Zander, Vadim Glowna, Wolfgang + Stephanie Stumph, Moderator Harald Pignatelli + Mutter Licia & Ulrich Meyer mit Georgia Tornow.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Berlinale-Party "Director's Cut" mit Thomas Gottschalk, Nora Tschirner, Roland Emmerich, Marc Terenzi & Til Schweiger

19.02.10 | Nach einer Diskussion und einem Empfang in der Spielbank am Potsdamer Platz mit dem Thema des Abends (natürlich Filme) und dem Ausplaudern einiger Geheimnisse von Stars wie Roland Emmerich oder Til Schweige, ging es mit dem Tele 5 "Director's Cut" hoch hinaus -- in die Puro Sky Lounge mit Blick über die Dächer des Kurfürstendamms. Hier feiern die Promis eine der letzten großen Partys der Jubiläumsberlinale und liegen sich noch mal in den Armen.

Allen voran war Marc Terenzi mal wieder in Flirtlaune, ließ sich mit fast allen Frauen in der Edel-Location ablichten. Dieter Landuris schwang erneut mit seiner Familie das Tanzbein und Moderator Peter Imhof küsste seine Frau Eva innig. Show-Titan Thomas Gottschalk wurde von Promo-Römerinnen belagert und Alexander Klaws durfte mit Nina Frederike Gnädig und Sebastian König abgelichtet werden. Überraschung am Rande: Thomas Kretschmann und Shermine Sharivar kamen nach ihren Kuschelauftritten im November nacheinander und nicht als Paar, blieben auch nur kurz.

Unter den Feiernden auch Nora Tschirner, Til Schweiger, Gabrielle Scharnitzky, Guido Föhrweisser, Adrian Topol, Ole Tillmann, Mia Florentine Weiss, Julia Dietze, Elyas M'Barek, Werner Daehn + Sonja Kerskes, Tobias Schenke, Peter Torwarth + Freundin Nele Kiper, Annika Ernst, Stephanie Stumph, Fiona Erdmann, Verena Wriedt, Jeanette Hain, Karen Heinrichs, Annika Kipp, Xenia Seeberg, Florian Fitz, Coco Carjell, Caroline Beil, Hubertus Regout, Mark Keller + Sohn Aaron, Hannes Jaenicke, Leander Haussmann, Jochen Schropp, Simone Hanselmann, Ulli Beck, Annabelle Mandeng, Josephine Schmidt, Marco Kreuzpaintner, Alexander Sternberg, Axel Schreiber, Tom Schilling, Jo Groebel, Grit Weiss, Jochen Schropp, Tim Morten Uhlenbrock + Freundin Jule, Gregor Toerzs, Jan Sosniok, Annika Kuhl, Mola Adebisi & Jay Khan.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Gerard Depardieu in Kreuzberg / Premiere Gayle Tufts / Next-Generation Empfang in der Golden Bear Lounge

18.02.10 | Gerard Depardieu tafelt am Vorabend vor seiner "Mammuth"-Premiere auf der Berlinale Calamaretti beim Hausitaliener der "taz" in der Rudi-Dutschke-Strasse, dem "Sale e Tabacchi".

Im Admiralspalast feiert Gayle Tufts derweil Premiere mit "Everybody's Darling" und ihren Fans Barbara Schöneberger, Christine Neubauer, Dirk Bach, Georg Uecker & Gloria Viagra.

BMW und das Online-Magazin The European luden "Junge Potenziale" parallel an diesem eventreichen Donnerstag unter dem Aufhänger "Next Generation" zum Champagner-Empfang in die Golden Bear Lounge im Grand Hyatt. Unter den Gästen Nadine Warmuth, Alissa Jung, Thomas Heinze, die schwangere Loretta Stern + ihr Mann Matti Klemm, Kerstin Linnartz + Freund Matteo Pinzan, Guido Broscheit, Jana Pallaske, Michael Simon de Normier umzingelt von Jytte-Merle Böhrnsen + Nova Meierhenrich, Alexandra Neldel, MTV-Moderatorin Palina Rojinski + Freund Schowi, Roman Knizka + Stefanie Mensing, Esther Seibt, Ina Paule Kling, Matthias Dietrich & Karoline Herfurth mit ungewöhnlich dunklen Haaren.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Gala "99 Fire Films Award" mit Stephanie Stumph, Jochen Schropp, Bettina Zimmermann & Oliver Korittke

18.02.10 | Der "99 Fire Films Award" wird zum zweiten Mal während der Berlinale im Admiralspalast mit einem rauschendem Fest verliehen. Aus über 400 Kurzfilmeinsendungen wurden 9 Filme in die engere Auswahl genommen und konkurrierten um Preise für die beste Regie oder den besten Film. Die Kurzfilme strotzen nur so vor Kreativität. Es galt, in exakt 99 Stunden zu konzipieren, drehen und zu schneiden, um einen 99 Sekunden langen Film zu präsentieren. Die hochschwangere Berlinerin Sofia Bavas freute sich über den Preis für den besten Film. "Zinkowski gegen den Rest der Welt" und alle anderen Mitstreiter-Filme können auf der Webpräsenz des Awards begutachtet werden.

Die Jurymitglieder Bettina Zimmermann, Oliver Korittke, Torsten Koch, Ivo-Alexander Beck & Manuel Uhlitzsch freuten sich mit den Gewinnern. In der Menge auch die Moderatorin des Abends, Verena Wriedt, sowie Jochen Schropp, Nina Friederike Gnädig, Tim Morten Uhlenbrock, Stephanie Stumph, Jasmin Schwiers, Mark Keller + Sohn Aaron, Ulli Beck, Frederick Lau, Simone Hanselmann, Patrice Bouedibela, Klaas Heufer-Umlauf, Dieter Landuris, Tyron Rickets, Tobias Schenke, Adrian Topol, Ludwig Trepte, Peter Becker, Maya Bothe, Simon Gosejohann, Wolfgang Schrödl, Nana Kuckuck & Frank Kessler.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Jud Süß" Berlinale-Premiere mit Oskar Roehler, Moritz Bleibtreu, Til Schweiger & Heike Makatsch

18.02.10 | Zwiespältig fallen die Reaktionen auf Oskar Roehlers Nazi-Film "Jud Süß - Film ohne Gewissen" aus. Die Kritiker buhen, die Premierengäste klatschen und irgendwie macht sich das Gefühl breit, die aktuelle Welle der Aufarbeitung von Nazi-Deutschland im hiesigen Kino kann dann auch mal wieder eine Pause einlegen. Alles dreht sich um den 1939 gedrehten Lieblingsfilm von Propagandaminister Joseph Goebbels, verkörpert von Moritz Bleibtreu, der es in dieser Rolle mit Vorgängern in allerjüngster Filmvergangenheit wie Ulrich Matthes ("Der Untergang") und Sylvester Groth ("Mein Führer", "Inglourious Basterds") aufnehmen muss und sich wacker schlägt. "Jud Süß", damals von Veit Harlan inszeniert, ist ein Hetzwerk mit unmissverständlicher Aufforderung zur ultimativen Vertreibung und Auslöschung der Juden. Bis heute ist der Film nicht frei verkäuflich und bei Vorführungen nur mit wissenschaftlicher Einordnung zu sehen. Oskar Roehler erzählt in seinem Werk die Entstehungsgeschichte und die Folgen des moralisch verwerflichen Streifens mit Tobias Moretti als überzeugendes Alter Ego des Schauspielers Ferdinand Marian; Martina Gedeck gibt die verwirrte Ehefrau des Schauspielers. Mit dabei auch Armin Rohde und Robert Stadlober, die über den Roten Teppich des Berlinale-Palast liefen.

Der Premieren-Empfang nach der Vorführung lockte die Besucher in den Kaisersaal am Potsdamer Platz. Unter den Gästen: Tom Schilling, Karen Böhne, Eva Maria May, Wieder-Single Til Schweiger, Thomas Gottschalk, Katja Riemann, Paula Kalenberg + Justus von Dohnanyi, Andrea Sawatzki + Christian Berkel, Lena Reichmuth, Moritz Bleibtreu mit Freundin Annika, Anna Unterberger, Heike Makatsch, Rolf Zacher, Catherina Oostveen, Sebastian Koch, Alexander Sternberg, Regisseur Fatih Akin, Franziska Weisz, Gudrun Landgrebe, Christoph Schlingensief, Jürgen Schornagel , Joseph Vilsmaier, Schauspieler Ralf Bauer & Anna Thalbach.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Stern"-Empfang in der Galerie Camera Work / Maz + Movie Berlinale-Party mit Jessica Schwarz & Nadine Krüger

17.02.10 | Das Wochenmagazin "Stern" lädt zum Berlinale-Empfang in die Galerie Camera Work an der Kantstraße. AEDT traf auf Vladimir Burlakov, den Vorsitzenden der Jungen Union Philipp Missfelder, den Leiter des "Stern" Hauptstadtbüros Andreas Hoidn-Borchers & Josef Voelk.

Weiter ging es zur Berlinale-Party von maz & movie. Kulinarisches Highlight war das "Live-Cooking": Die Gäste konnten sich Gemüse, Fleisch + Fisch aussuchen und auf Teller packen, die bruzzelten die Köche dann auf einer Grillplatte zusammen. Der Spaß führte aber in Stoßzeiten zu Staus und leichten Küchengerüchen. Bei bester Laune trotzdem: Jessica Schwarz, Moderatorin Nadine Krüger, Christian Kahrmann + Freundin Sandya Mierswa, Jürgen Prochnow + Birgit Stein, Regisseur Dennis Gansel, Noemi Besedes, Simon Gosejohann & natürlich Firmengründerin Claudia Lehmann.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

24.02. Empfang Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Hotel Maritim
25.02. Verleihung "Goldene Bild der Frau", Ullstein-Halle Axel Springer
25.02. Gold-Verleihung "Ost-Rock in Klassik", Kino International
25.02. Eröffnung vivesco Lemon Lounge, Münzstr. 11c
27.02. VBKI-Ball, Hotel InterConti
02.03. Premiere "Die Grenze", CineStar Sony Center
03.03. Buchpräsentation Anna von Griesheim, Galerie Morgen, Oranienburger 27
03.03. Charity-Dinner Musik hilft, Grill Royal
04.03. Echo - Deutscher Musikpreis, Palais am Funkturm

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , ,

posted by sk at 2/24/2010 03:31:00 nachm.



2010-02-18


Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 17 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Love Berlin Lounge mit Volker Schloendorff / Die Retrospektive feiert mit Hanna Schygulla

16.02.10 | AEDT begibt sich auf einen Streifzug durch die geheimen, kleinen und mehr oder weniger feinen Events am Rande der Berlinale mit mehr oder weniger entspannten Gästen wie Dandys, Diven und Produzenten. Startschuss neben dem Promi-Restaurant Borchardt: Isa Gräfin von Hardenberg & Beate Wedekind laden zur "Love Berlin Lounge" und treffen auf Jo Groebel + Grit Weiss, Carola Ferstl, Egon F. Freiheit, Stephan M. Piech, Steffen Aumüller, Claus Clausen, Jan Körbelin, Regisseur Volker Schlöndorff, Birgit von Heintze, Manuel Cortez & Designer Jan-Henrik M. Schepper-Stuke.

Die Berlinale-Retrospektive feiert parallel im Museum für Film und Fernsehen gänzlich unglamourös mit Faßbender-Ikone Hanna Schygulla, Reiner Rother & Wolfgang Kohlhaase. Im Foyer ward schließlich noch Jochen Schropp gesichtet, der nach der Moderation der Berlinale Shorts aus dem Smoking wieder ins T-Shirt schlüpfte und damit im zugigen Vorraum doch etwas fröstelte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Berlinale Cart Cup von Red Bull mit David Coulthard, Nora Tschirner, Jessica Schwarz & Julia Dietze

16.02.10 | Jedes Jahr zur Berlinale machen sich Promis auf dem Weg nach Marzahn und messen sich im Geschwindigkeitsrausch beim Kart-Fahren. Schauspieler Tom Schilling war in den letzten Jahren unangefochener Meister und wollte eigentlich nicht noch mal antreten. Doch der dreifache "Große Preis von Berlin"-Sieger konnte nicht Nein sagen. Dieses Jahr war er aber chancenlos. Vor den Augen von Shermine Sharivar oder Simone Hanselmann musste sich das "Leichtgewicht" seinem Schauspiel-Kollegen Stephan Luca geschlagen geben. Dieser wurde bester Schauspieler im Rennen.

Bei asiatischem Buffet und massig Energy-Mixgetränken vom Sponsor Red Bull sprangen auch Mark Keller oder Formel-1-Star David Coulthard in die motorisierten Maschinen. Nora Tschirner beherzte den Desscode und kam im trendy Renn-Overall, Jessica Schwarz düste ganz in Leder übers Parkett und Wilson Gonzales Ochsenknecht ließ sich kurz vor Start noch Tipps von Rennfahrer-Profi geben. Der Gesamtsieg ging nach zehn spannenden Rennen an Peter Baumann von den Beatsteaks. In den schnellsten Runden überzeugte Marc Rothemund bei den Regisseuren und Hayo Bihler bei den Produzenten. Unter den Gästen noch gesichtet: Julia Dietze, Markus Kavka, Patrice Bouedibela, Elyas M'Barek, Christan Kahrmann, Christina Surer, Martin Tomczyk & Inga Birkenfeld.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Oliver Pocher fliegt von der Gala "Cinema for Peace" und wird mit Polizei-Eskorte vom Teppich verbannt

15.02.10 | Es geht um Charity, um ganz große Hollywood-Namen und um Stars in totschicken Roben, die auf dem Roten Teppich flanieren. Nur einer, der hat den Dreh noch nicht so raus, für seine Sat.1-Show begibt sich Oliver Pocher in bester Transen-Verkleidung als rothaariges Vollweib auf den Roten Teppich. Der Komiker wird aber gleich mit Polizei-Eskorte vom Glamour-Platz vertrieben und holt sich im Laufen noch mal eben ein paar Interviews ab.

Währendessen ist der Kreischalarm kaum noch zu überhören, Leonardo DiCaprio kommt nämlich mit Mama Irmelin, die ihren Geburtstag auf der Gala feiert. Adrett im schnörkellosem Anzug zeigt sich der Hollywood-Schönling von seiner besten Seite. Der französische Star Catherine Deneuve geht da aber trotzdem nicht unter, dachten sich auch Heike Makatsch, Sonya Kraus, Jana Pallaske, Kim Fisher, Vitali Klitschko, Stephanie Stumph, Mariella Ahrens + Patrick Graf von Faber-Castell, Jasmin Wagner, Mia Florentine Weiss, Verrena Kerth + Martin Krug, Marco Kreuzpaintner, Anna Thalbach, Shermine Sharivar, Maren Otto, May Wiedemann, Esther Seibt & Wolfgang Lippert.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Berlinale-Gala "Cinema for Peace" mit Leonardo DiCaprio + Bar Refaeli, Christopher Lee & Liam Neeson

15.02.10 | Im Konzerthaus am Gendarmenmarkt bildet alle Jahre wieder die Gala "Cinema for Peace" einen Höhepunkt der Berlinale. Die Veranstaltung zwar offiziell nichts mit den Filmfestspielen zu tun hat. Diese halten aber immer wieder als Rahmen her. Stargast war erneut Leonardo DiCaprio, der mit Mama Irmelin + Freundin Bar Rafaeli kam, die sich tags zuvor am Valentinstag in Berlin verlobt haben sollen. Als der Schauspieler an der Seite von Michail Gorbatschow unter Fanfarenklängen den Saal betrat, kniff Bar Refaeli Mama DiCaprio in den Unterarm. Die nickte, öffnete schnell ihre Abendhandtasche -- und holte wieder einmal ihre Kamera raus. Hätte sie doch beinahe vergessen, neue Fotos fürs Familienalbum zu machen! Ein Ständchen gab es auch noch für die berühmte Mama, Irmelin feierte gleichzeitig auch ihren 66. Geburtstag.

Die Gala, die im Zeichen der Versöhnung und des Friedens stand, eröffnete Bob Geldof. Feierlich gekleidet & in bester Stimmung kamen Liam Neeson, Christopher Lee, Rea Garvey mit Frau Josephine, Heike Makatsch + Max Schröder, Katja Riemann, Stephanie + Wolfgang Stumph, Anna Loo +, Jan Josef Liefers, Verena Kehrt + Martin Krug, Mark Keller, Gabo, Esther Seibt, Nadine Krüger, Dunja Hayali, Shermine Sharivar, Franz Dinda, Bruno Eyron, Wolfgang Lippert, Hermann Bühlbecker, Guido Broscheit, Grit Weiss + Jo Groebel, Catherina Oostveen, Max Wiedemann, Alena Gerber, Michel Comte + Ayako, Jay Khan, Mia Florentine Weiss, Jasmin Wagner, Tanja Bülter, Burghart Klaußner, Stefan Arndt, Dirk Niebel, Oliver Hirschbiegel, Barbara Meier, Matze Knop, Matthias Dietrich, Manuel Cortez & Star-Figaro Shan Rahimkhan.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Party im Pub "Zum goldenen Handwerk" / NRW-Berlinale-Empfang mit Veronica Ferres, Wim Wenders & Jana Pallaske

14.02.10 | Das "Who is Who" der deutschen Filmszene folgte am Sonntagabend der Einladung des nordrhein-westfälischen Medienministers Andreas Krautscheid und des Geschäftsführers der Filmstiftung NRW, Michael Schmid-Ospach, zum NRW-Empfang anlässlich der Berlinale in die Landesvertretung Nordrhein-Westfalen. Dieses Jahr, zu den Jubiläumsfestspielen, ist das Filmland Nordrhein-Westfalen mit der staatlichen Zahl von 18 Streifen (darunter "Jud Süß" von Oskar Roehler im Wettbewerb) auf der Berlinale vertreten. Mit dem Empfang will man sich bei den Filmschaffenden für die erfolgreiche Arbeit bedanken, zum anderen aber auch eine Plattform schaffen, um wieder neue Kontakte und Projekte zu generieren.

Es netzwerkten Veronica Ferres & Freund Carsten Maschmeyer, Sarah Wiener, Axel Pape, Seehofer-Ex Anette Fröhlich mit neuem Freund Karsten Leunert, Barbara Lanz, Mathieu Carriere, Wim Wenders, Fotografin Gabo, Jürgen Vogel, Sebastian Koch, David Kross, Gabriele Henkel, Armin Mueller-Stahl + Frau Gabriele, Soenke Wortmann, Joachim Krol, Jules Armana, Alexander Wolf, Tobias Schenke, Miriam Pede, Birigit Stein, Jana Pallaske & Anatole Taubman.

Zuvor ging es noch mit Sandra Steffl, Baerbel Schleker, Claudia Eisinger, Michael Baral & Jo Bolling zur gemütlichen Fischer & FInks Berlinale-Party in die Kreuzberger Kneipe "Zum goldenen Handwerk".



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Vin Diesel, Sibel Kekilli, Heike Makatsch & Clemens Schick feiern Berlinale-Partys in Berliner Clubs

13.02.10 | Die Internationalen Berliner Filmfestspiele feiern sich durch die Berliner Clublandschaft: Kein Tanztempel ohneeine Aftershow-Party. Die AEDT-Dicso-Tour startet im Cookies, dort wurde zur Aftershow-Party vom deutschen Film "Die Fremde" geladen. Der Streifen beleuchtet den für Gesprächsstoff und Trauer sorgenden "Ehrenmord" an einer Berliner Türkin. Im Cookies traf man auf Hauptdarstellerin Sibel Kekili in einem auffällig buntem Kleid. Heike Makatsch, Minu Barati-Fischer, Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky, Benjamin Herrmann, Dunja Hayali + Freundin Maraike Arning, Florian Lukas, Patrycia Lukas, Annabelle Mandeng, Club-Chef Heinz Gindullis ("Cookie"), Steffi Jaksch & Lisa Maria Bierbaum waren auch zugegen.

Ein paar Meter weiter und höher über den Boden geht es in den 15. Stock des Haus des Reisens, wo im Weekend Clemens Schick mit "Hollywood Drama" Premiere feiert. Unter den Gästen Regisseur Sergej Moya, Carlo Ljubek, Frederick Lau & Nick Galemore.

Den krönenden Abschluss bildete das Felix im Adlon-Keller, hier feiert man einfach seine eigene "Filmfestival Party" und bekommt dann auch plötzlich Besuch von Hollywood Action-Star Vin Diesel, der es sich im VIP bei viel Bier & Champagner mit einer Schaar Groupies bequem machte. Um ihn herum feierten Jan Hoppe + Sophia Thomalla, Lucy Diakowska, die auf ihre Ex Juliette Schoppmann traf, Annemarie Eilfeld, Sommermädchen Anastasia, Jessica Boehrs + Marcus Grüsser, Philipp Romann & Werner Daehn.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Shutter Island"-Weltpremiere mit Leonardo DiCaprio, Martin Scorsese, Sir Ben Kingsley & Michelle Williams

13.02.10 | Die Berlinale zeiht die ersten Superstars an den Roten Teppich. Aus Hollywood fliegen Leonardo DiCaprio, dessen deutsche Mama Irmelin den Trubel am Roten Teppich persönlich mit eigener Kamera fest hielt, Regisseur Martin Scorsese, Ben Kingsley, Michelle Williams & Mark Ruffalo ein, um die Weltpremiere des Streifens "Shutter Island" zu zelebrieren. Die Reaktionen auf den Schizophrenie-Thriller fallen zwar eher gemischt aus, aber da der Film ja eh ausserhalb des Wettbewerbs beim Berliner Filmfestival läuft, sind die Akteure ja viel wichtiger.

So sorgt DiCaprio auch bei klirrender Kälte für Teenie-Kreisch-Alarm am Roten "Potsdamer Platz"-Teppich, versteckt sich aber am Abend und schwänzt seine eigene Premierenfeier, wie auch der Rest des Cast. Dafür kamen Jessica Schwarz, Karoline Herfurth, David Kross, Axel Schreiber, Franz Dinda, Marie Bäumer, der amerikanische Botschafter Philip Murphy mit Frau Tammy, Max von Thun + Kim, Jana Pallaske, Ria Kayser, Martina Rau, Fabian Busch, Marc Hosemann, Adrian Topol, Julia Dietze, Kai Wiesinger, Chantal de Freitas, Tyron Ricketts & Jochen Schropp zur Aftershow-Party in die Münze unweit vom Roten Rathaus.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Berlinale-Empfang des Medienboard mit Nora Tschirner, Jessica Schwarz, Til Schweiger & Karoline Herfurth

13.02.10 | Mit einem großen Scheck unterm Arm kletterte Til Schweiger auf die Bühne im Ritz-Carlton, er zahlte gern zurück, was seine Erfolgs-Komödie "Zweiohrküken" vom Medienboard Berlin-Brandenburg bekommen hatte. Mit 900.000 Euro war sein Film gefördert worden. Beim traditionellen Empfang der Fördereinrichtung zur Berlinale bedankte er sich zusammen mit Kollegin Nora Tschirner für die Unterstützung. Kirsten Niehuus und Petra Müller, Geschäftsführerinnen des Medienboards, freuten sich nicht nur über Schweigers Erfolg, sondern auch über zahlreichen Besuch in dem Luxus-Hotel am Potsdamer Platz.

Darunter die Regisseure Simon Verhoeven + Doris Dörrie, sowie die Schauspieler Jana Pallaske, Jessica Schwarz, Dominic Raacke mit Studienkollegin Monica Scattini, Miriam Pede, Nova Meierhenrich, Diana Amft, Katrin Sass, Henry Huebchen, Karoline Herfurth, Rolf Zacher, Miriam Pede, Nova Meierhenrich, Diana Amft, Robert Gwisdek, Franziska Weisz, Tom Schilling, Marie Bäumer, Elyas M'Barek, Mariella Ahrens, Sylvester Groth, Ole Tillmann & Hut-Designerin Fiona Bennett.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bunte/BMW Festival Night zur Berlinale mit Katja Riemann, Christopher Lee & Jessica Schwarz

12.02.10 | Berlinale-Direktor Dieter Kosslick, BMW-Berlin-Chef Hans-Reiner Schröder & "Bunte"-Chefin Patricia Riekel laden 400 Gäste zu einem festlichen Abend im Palais am Festungsgraben. Im Rahmen der 60. Berliner Filmfestspiele soll der Champagner in strömen geflossen sein. Viele Promis tingelten durch das gesamte Party-Dreieck des Abends. Von der ARD Degeto "Blou Hour" im Museum für Kommunikation und der "Movie meets Media" Veranstaltung im Ritz Carlton berichtete AEDT bereits. Zur Festival Night durften vom Party-Geschehen im Festungsgraben keine Fotos festeghalten werden, dafür strahlten die Prominenten am Roten Teppich draußen in der Kälte.

Darunter Christopher Lee, Katja Rieman + Tochter Paula, Sonya Kraus, Anja Kruse, Iris Berben, Miriam Pielhau, Christine Neubauer, Nina Petri + Freund, Miriam Pede, Tamara Gräfin von Nayhauß mit Mann, Model Franziska Knuppe, ein bestgelaunter Ulrich Wickert + Frau Julia, Ute-Henriette Ohoven, Eve Maren Buechner + Helmut Sendlmeier, Esther Seibt, Mhing Khai Phan Thi + Max Tim, Hermann Buehlbecker, das Botschafter-Paar Vladimir Kotenev + Maria Koteneva, Lisa Martinek & Ivan Strano, Dieter Landuris mit Frau, Mina Tander, Minu Barati Fischer, Armin Rohde, Grit Weiss + Jo Groebel, Cherno Jobatey, Alexandra Neldel, Jana Pallaske, Michael Mendl, Mareille Höppner, Jessiva Schwarz, Bettina Zimmermann, Nadeshda Brennicke, Jennifer Ullrich, Philip Murphy mit Frau Tammy, Roland Suso Richter, Fred Kuegel, Marion Kracht + Bertold Manns, Nikolai Kinski oder Jürgen Prochnow der von Brigit Stein in einem recht lasziven Outfit ganz in Silber angesprungen wurde.

Vor Ort auch noch gesichtet: die schwangere Loretta Stern + Matti Klemm, Max Wiedemann + Freundin, Bruno Eyron, Alexander zu Schaumburg Lippe + Frau Nadja, Hannes Jaenicke, Dominic Raake, Alexandra Neldel die noch Geburtstags-Blumen ergattern konnte, sie feierte am Mittwoch bei der "2Ohrküken Gold-Party" , Edgar Selge + Frau, Lara Isabelle Rentinck, Florian David Fitz, Marie Bäumer, Sven Martinek, Simone Hanselmann + Nadine Warmuth, Nandini Mitra, Sandra von Ruffin, Till Demtroeder, Hans Werner Meyer, Susanne Wiebe & Simone Hanselmann.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Leonardo DiCaprio, Ben Stiller, Shah Rukh Khan & Martin Scorsese in Berlin am 2. Tag der Berlinale

12.02.10 | Die Berliner Filmfestspiele freuen sich am 2. Tag über massig Hollywood-Prominenz. Einige Schauspieler kommen gerade erst an, andere posieren schon fleißig für ihre Projekte. Da ist zum Beispiel Ben Stiller: Der Komiker huschte in Eile ins Hotel de Rome, schaffte es gerade mal so, ein Autogramm zu schreiben. Sein Film "Greenberg" feiert aber erst am 15. Februar Premiere. Die "Shutter Island"-Stars Leonardo DiCaprio, Regisseur Martin Scorsese & Sir Ben Kinglsey kamen per Privatjet am Flughafen Schönefeld eingeflogen, gaben sich aber recht fotoscheu. Mark Ruffalo hingegen, der auch eine der Hauptrollen in dem Grusel-Streifen hat, fliegt Linie und kommt in Tegel an.

Im Hyatt-Hotel am Potsdamer Platz häufen sich derweil die Pressetermine: Bollywood-Star Shah Rukh Khan, Karan Johar Regie & Kajol Devgan posieren für den Wettbewerbs-Beitrag "My Name Is Khan". Ohne Regisseur Roman Polanski feiert "The Ghost Writer"-Premiere, der ist immer noch per Fußfessel ans Schweizer Exil gebunden, in die Kameras beim Pressetermin konnten deshalb nur Ewan McGregor, Pierce Brosnan und Olivia Williams lächeln.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Tara Reid, Lena Gercke, Sophia Thomalla & Regina Halmich feiern auf der Berlinale-Party "Movie Meets Media"

12.02.10 | Zur Berlinale ist sie schon nicht mehr weg zu denken: die traditionelle Party "Movie Meets Media". Auch dieses Jahr wird wieder ins Ritz-Carlton geladen und im Minutentakt kommen die Promis. US-Schauspielerin Tara Reid besuchte gemeinsam mit ihrem deutschen Freund Michael Axtmann die Sause, die auch von vielen Serienstars frequentiert wurde. Im Getümmel gesichtet: Familie Kamps mit Sohn Sebastian nebst sexy Schwiegertochter Gülcan. Enie van de Meiklokjes kam wie immer bester Laune mit ihrem Boyfriend Soeren Haxholm.

Ex-US5-Sänger Jay Khan war verwickelt in Gesprächen mit Tanja Wenzel oder Martin Krug, der wiederum mit seiner schönen Verena Kerth den ganzen Abend am Jägermeister-Stand flanierte. Zu später Stunde wurde zwar das reichhaltige Buffet abgebaut, dafür füllte sich die Tanzfläche. Die Monrose-Mädels, Familie Brauner + Landuris & Franz Dinda rockten das Parkett.

Im Getümmel gesichtet: Mark Keller, Herbert Feuerstein, Jan Hahn, Sonya Kraus, Bernard Hoecker, Regina Halmich, Julia Dietze, Helene Hegemann, Nina Friederike Gnädig + Freund Aleksander Radenkovic, Sophia Thomalla, Eugen Bauder, Jasmin Gerat, Ina Paule Klink, Lena Gercke, Wotan Wilke Möhring, Nova Meierhenrich, Magdalena Brzeska, Roberto Blanco, Raul Richter, Barbara Lanz, Mareike + Matthieu Carriere, Martin Kesici + Xenia Seeberg, Alexander zu Schaumburg-Lippe + Nadja Anna Zsoeks, Patrick Graf von Faber-Castell + Mariella Ahrens, Jasmin Wagner & Susan Sideropoulos, die hochschwanger wohl auf der letzten Party vor der Geburt tanzte, Ludger Pistor, Hans Werner Olm, Sonja Kerskes, Werner Daehn, Jan Hoppe, Yvette Dankou, Ruth Moschner, Kai Wiesinger, Chantal de Freitas, Buelent Sharif, Nele Kiper, Manuel Cortez, Sebastian Urzendowsky, Alice Dwyer, Michaela Schaffrath, Otto W. Retzer, Natascha Grün + Quirin Berg, Carolin Ruppert, Katie Pfleghar, Barbara Wussow, Saskia Valencia, Ralph Herforth + Zora Holt, Bernhard Brink + Frau Ute, Kristin Meyer, Maike von Bremen, Nadine Brandt, Dorkas Kiefer, Florian Fitz & Yvonne Schönherr.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

ARD Degeto "Blue Hour" mit Jürgen Prochnow, Katja Riemann, Bettina Zimmermann & Caroline Beil

12.02.10 | Viele Gäste kamen spät aus dem Museum für Kommunikation, wo ARD Degeto und Das Erste den Branchentreff "Blue Hour" eröffnet hatten. Programmdirektor Volker Herres begrüßte unter anderem Produzentin Regina Ziegler, ihren Mann Wolf Gremm und schier unzählige Schauspieler und erinnerte daran, dass nicht allein die Berlinale dieses Jahr 60 Jahre alt wird, sondern auch die ARD.

Da flogen natürlich die Korken und die halbe Filmbranche kam vorbei, um alte Bekannte und Kollegen zu treffen, sich ins Gespräch für neue TV-Projekte zu bringen und den Auftakt der Berlinale zu zelebrieren. Unter den Gästen Christian Berkel + Andrea Sawatzki, Produzent Oliver Berben, Judith Hoersch, Jasmin Gerat, Designerin Susanne Wiebe, Dominic Raacke, Armin Rohde, Mareike Carriere, Esther Seibt, die mit ihren Eltern kam, Annalena Duken, Rebecca Lina, Ken Duken + Ehefrau Marisa Leonie Bach, August Zierner, Katja Riemann, Thomas Helmer + Yasmina Filali, Ulrich Noethen, Melika Foroutan, Kai Wiesinger + Chantal de Freitas, Marcus Gruesser + Jessica Boehrs, Anna Maria Mühe + Freund Matthias Adler, Jochen Schropp, Susan Hoecke, Hannes Jänicke, Manuel Cortez, Janin Reinhardt, Heikko Deutschmann, Jürgen Prochnow + Sohn Roman + Lebensgefährtin Birgit Stein mit Perücke, Carolina Vera-Squella, Bettina Zimmermann + Vlad Subotic, Sarah Wiener, Jasmin Lord, Heio von Stetten, Dieter Landuris + Frau Natascha, Joseph Vilsmaier, Marion Kracht, Astrid Posner, Hardy Krüger Jr., Alexander + Barbara Wussow, Rosa von Praunheim, Kristin Meyer, Kostja Ullmann + Freundin Janin Reinhardt & Carololine Beil.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Berlinale-Eröffnung mit Renee Zellweger, Tilda Swinton, Dieter Kosslick, Klaus Wowereit & Anke Engelke

11.02.10 | Mit der Weltpremiere des Films "Tuan Yuan" von Wang Quan'an wurden in Anwesenheit des Regisseurs und der Darsteller Lisa Lu, Ling Feng, Monica Mo & Jin Na die Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet. Im 60. Jubiläumsjahr wollte Berlinale-Direktor Dieter Kosslick nach Knallern zum Start wie mit den Rolling Stones 2008 mal etwas ruhiger die Sache angehen. Zusammen mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, und dem Jury-Präsidenten Werner Herzog leitete er das große Schaulaufen für das Festival ein. Max Raabe & Palast Orchester sorgten für die Musik, Anke Engelke führte durch den Abend.

Frierend, bei Schnee & Eiseskälte lächelten die Promis auf dem Roten Teppich die kalten Temperaturen weg. Darunter Jury-Mitglied Renee Zellweger, Ex-Jury-Präsidentin Tilda Swinton, Mario Adorf, Marie Bäumer, Bibiana Beglau, Iris + Oliver Berben, Senta Berger, Artur Brauner, Detlev Buck, Christian Berkel + Andrea Sawatzki, Senta Berger, Mareike Carriere, August Diehl + Julia Malik, Hannelore Elsner, Ben Foster + Janet Montgomery, Martina Gedeck, Michael Gwisdek, Corinna Harfouch, Karoline Herfurth, Hannah Herzsprung, Henry Hübchen, Sibel Kekilli, Burghart Klaußner, Sebastian Koch, Nicolette Krebitz, Marco Kreuzpaintner, David Kross, Gudrun Landgrebe, Peter Lohmeyer + Sarah Wiener, Anna Loos + Jan Josef Liefers, Heike Makatsch, Eva Mattes, Sunnyi Melles, Ursela Monn, Anna Maria Mühe, Armin Müller-Stahl, Sandra Maischberger + Jan Kerhart, Jana Pallaske, Christiane Paul + Wolfgang Schwenk, Rosa von Praunheim, Jürgen Prochnow, Katja Riemann, Oskar + Alexandra Roehler, Armin Rohde, Otto Sander, Tom Schilling, Christoph Schlingensief, Maria Schrader, Jessica Schwarz, Robert Stadlober, Tom Tykwer, Michael Verhoeven, Jürgen Vogel, Hans Weingartner, Wim Wenders & Bettina Zimmermann. Nach der Zeremonie ging es dann zum Feiern ins Café Moskau.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Ben Foster, Jessica Schwarz, Jürgen Prochnow & Bettina Zimmermann bei Eröffnungsparty der Berlinale

11.02.10 | Passend zum sibirischen Winter feiert die Filmbranche die "Berlinale-Eröffnungs-Aftershow-Party" dieses Jahr nicht im Berlinale Palast und dem angrenzenden Adagio-Nachtclub, sondern im Café Moskau. Im Tanztempel an der Karl-Marx-Alle herrschte dann wohlig-warme Stimmung: Erst mal ging es nach der Verleihungszeremonie zum Dinner, das reichte von deftiger Roulade mit Wirsing bis Crème Brulee. Danach wurde kräftig gefeiert mit Champagner im VIP. Politik-Prominenz wie Ex-Außenminister Joschka Fischer, Frank Walter Steinmeier oder Claudia Roth traf auf Schauspieler wie Mario Adorf oder David Kross, aber auch auf deutsche Musik-Stars wie Marius Müller-Westernhagen. Internationale Sternchen suchte man fast vergebens, aber der US-Schauspieler Ben Foster huschte mit einer weiblichen Begleitung durch die belebten Hallen der Party-Location.

In ihren schönsten Kleidern und Anzügen erspäht: Regisseur Roland Emmerich + Freund Omar, Michael Gwisdek, Wim Wenders + Frau Donata, Armin Müller-Stahl + Frau Gabriele, Robert Stadlober, Jessica Schwarz, Jana Pallaske, eine schwangere Loretta Stern + Mann Matti Klemm, Martina Gedeck, Sebastian Koch, Katja von Garnier, Henry Hübchen, Corinna Harfouch, Sibel Kekilli, Nicolette Krebitz, Katja Riemann, Martin Krug + Verena Kerth, Jürgen Prochnow + Birgit Stein, Bettina Zimmermann, Nadine Warmuth + Martin Bachmann, Marco Kreuzpaintner, Nikolai Kinski, Moderatorin Anke Engelke, Nina Petri + neuen Freund Volker März, Armin Rohde, Rosa von Praunheim + Freund Jochen, Fiona Bennett + Alexander Schlieffen, Paula Khlenberg, Ankie Beilke, Franziska Weisz, Sarah Wiener + Peter Lohmeyer, Oliver Korittke + Freundin Louise von Düsterlohe, Esther Seibt, Hans-Reiner Schröder + Frau Katerina, Günter Lamprecht + Claudia Amm, Wieland Speck & Alfred Biolek. Westernhagens Frau Romney hielt das Geschehen mit ihrer eigenen Kamera fest, hatte aber leichte Probleme mit den Einstellungen: Ohne Blitz gerieten ihre Bilder doch sehr dunkel.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Zweiohrküken-Gold-Kostümparty" mit Til Schweiger, Nora Tschirner, Heiner Lauterbach & Julia Dietze

10.02.10 | Til Schweiger als Igel, Nora Tschirner als Schneemann und Heiner Lauterbach als Hase: Nicht etwa der Karneval, sondern der Film "Zweiohrküken" hat am Mittwochabend etliche Schauspieler zu Verkleidungskünstlern gemacht. Die Verleihung der goldenen Schallplatte für den Soundtrack des Til-Schweiger-Streifens wurde als Gold-Kostümparty zelebriert. Ausserdem wurde nebenbei noch Sängerin Keri Hilson für ihren Song "I Like", den Titelsong des Films, ebenfalls mit Gold ausgezeichnet.

Dann ging es an die zahlreichen Bars der China Lounge, dem früheren Bangaluu, an dem sich eigentlich bis auf dem Namen nichts geändert hat. Immer noch alle Räume in weiß gehalten, immer noch leuchtet das Bangaluu "B" vom DJ-Pult, doch wen interessiert's, wenn sich deutschlands Schauspiel-Elite in lustige Kostüme wirft. Da hätten wir Sven Martinek & Manuel Cortez im Kampf um das beste Piraten-Kostüm, Ulrike Frank als Schneeloapardin in den Armen von "Superman" Philipp Hallenberger, Ulli Beck + Simone Hanselmann im Engels-Look, Norbert Körzdörfer als Bierfaß mit Ausschenk im Schritt, Produzent Tom Zickler passend als Napoleon und immer bunter wurde es mit Jasmin Gerat, Alexandra Neldel, die ihren Geburtstag feierte, Annika Ernst, Daniel Zillmann, Julia Dietze, Miriam Pielhau, Annette Schiedeck, Sönke Möhring & Miriam Pede.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Ernst-Lubitsch-Preisverleihung mit Ezard + Leander Haußmann, Mario Adorf & Til Schweiger

10.02.10 | Erstmals ging der "Ernst Lubitsch"-Preis in diesem Jahr an zwei Künstler und blieb sogar in der Familie: Filmemacher Leander Haußmann erhielt die Auszeichnung, überreicht von Überraschungs-Gast Til Schweiger, für seine Komödie "Dinosaurier - gegen uns seht ihr alt aus!" und auch sein Vater Ezard Haußmann wurde geehrt. Er spielt im Film eine der Hauptrollen und feierte gleichzeitig seinen 75. Geburtstag. Schweiger überreichte die Auszeichnung, die er vor zwei Jahren selbst erhalten hatte.

Die Auszeichnung wird für die beste komödiantische Leistung im deutschen Film verliehen. Zur Gala im Kino Babylon Mitte kamen Oliver Berben mit Freundin Barbara Meier, Mario Adorf, Günther Rohrbach, Ursela Monn, Annika Kuhl, Detlev Buck, Jörg Moukaddam, Ercan Durmaz, Edith Teichmann, Rosalind Baffoe, Pierre Sanoussi-Bliss mit Freund TIm, Christian Kahrmann & Marius Müller-Westernhagen mit seiner Frau Romney.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Marius Müller-Westernhagen & Lara-Isabelle Rentinck beim Berlinale-Dinner "Feine Art" im Strandhaus

10.02.10 | Am Vorabend der Berlinale treffen sich Freunde des Strandhauses am Potsdamer Platz mit Austern, frischen Fisch und nacherzähltem Kino zur Soiree. Geladen hatten Michael Simon de Normier, Koproduzent des Oscar-Films "Der Vorleser" und Raffaele Castelli, Kopf der Berliner Kreativagentur castelli creative lab.

Bei gesetztem Essen mit Zander und Jacobsmuscheln und Live-Filmmusik amüsierten sich Marius Müller-Westernhagen + Frau Romney, Sylta Fee Wegmann, Jytte Merle Böhrnsen, Siri Svegler, Jochen Schropp, Susan Hoecke, Lara-Isabelle Rentinck, Gastgeber Michael Simon de Normier, Hans Weingartner, Axel Schreiber, Dominique Wolf & Katie Pfleghar mit ihrem Freund Marlon Kittel.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

18.02. Premiere Everybody's Showgirl, Admiralspalast
18.02. Soiree Defilee by Martina Rau, Reingold Novalisstr. 11
18.02. Junge Potenziale @ BMW Golden Bear Lounge, Grand Hyatt
18.02. 99 Fire Films Award, Admiralspalast
19.02. Tele 5 Director's Cut Night, Puro Sky Lounge
19.02. Teddy Award, Station-Berlin
20.02. Bären-Verleihung, Berlinale-Palast
20.02. Fünfter Geburtstag Spindler & Klatt, ebd.
20.02. Pacha-Party, Puro Sky Lounge
21.02. Friedensfilmpreis der Berlinale, Akademie der Künste Hanseatenweg
21.02. Premiere "Unsere Ozeane", Kulturbrauerei
21.02. Neujahrsempfang British Chamber of Commerce, Britische Botschaft
23.02. Premiere Holiday on Ice "Energia", Tempodrom

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , ,

posted by sk at 2/18/2010 06:44:00 nachm.



2010-02-13
Lambertz Night mit Simone Thomalla & neuem Freund Silvio, Wiedereröffnung Wintergarten-Variete mit Meret Becker, Cocktail Christian Louboutin

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 10 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter (Terminvorschau am Ende des Newsletters):

Verleihung Askania Award an David Kross & Sönke Wortmann / "Gilde für Absackertum" startet im Palazzo

09.02.10 | Die ersten Preise vor der Berlinale sind schon mal vergeben: Filmprominenz feierte die Verleihung des Askania Award in den Hackeschen Höfen im Kleinen Festsaal. Geschaffen wurde der Preis von der namensgebenden Berliner Uhrenmanufaktur, die auf eine lange Filmtradition zurückblickt. So baute die 1871 gegründete Firma früher auch Projektoren oder Kameras. Beim dritten Mal gingen die Auszeichnungen in Form von Luxus-Uhren an Regisseur Sönke Wortmann & Schauspieler David Kross. Als Laudatoren waren Armin Rohde und Gudrun Landgrebe nach Mitte gekommen. Es applaudierten Regisseur Marco Kreuzpaitner, der mit Schauspieler Kross den Filmhit "Krabat" verfilmte, der Chef der Uhrenmanufaktur, Leonhard Robert Müller, Ralph Herforth & Annika Ernst.

Im Palazzo-Zelt am Hauptbahnhof feierte parallel die "Gilde für das Absackertum" ihre Gründung mit Jo Groebel, Hans-Peter Wodarz, Christian Lohse, Micky Rosen, Rolf Fritsch, Turner Eberhard Gienger & dem bekannten Berliner-Barkeeper Andreas Lanninger.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Iris Berben & Til Schweiger bei Vernissage des Zeit-Magazin / Rolf Eden feiert 80. Geburtstag in der Eierschale

08.02.10 | Anlässlich der 60. Berlinale zum Jubiläum der Filmfestspiele in Berlin zeigt das "Zeit-Magazin" vom 8. bis 27. Februar im 1. Stock des KaDeWe eine Ausstellung mit Bildern von Filmlegenden aus den vergangenen 40 Jahren. Bilder von David Lynch, Woody Allen oder Romy Schneider sind zu bewundern. Zur Eröfnung lud die Publikation zu einer Vernissage mit Star-Gast Iris Berben, die plauderte in lockerer Atmosphäre über ihr Leben, berufliches Leid, die Männer & Hund Paul. Auch Til Schweiger machte einen Ausflug an den Tauentzien genauso wie Bibiana Beglau, Herlinde Koelbl, Gerald Uhlig + Töchterchen Geraldine, Guido Föhrweißer, Werner Daehn, Robert Lebeck & Chefredakteur Christoph Amend.

Alt-Playboy Rolf Eden feierte schon einen Tag zuvor sein 80-jähriges "Bestehen" im Dahlemer Restaurant Eierschale. Umgarnt von Freundin Brigitte und Familie wie Freunden, darunter Marion Gruhn mit Sohn Patrick, Martina Göldner mit Sohn Maurice, Irit Dolev, Evelyn Schäffer mit Sohn Alexander oder Andy Moor, gab es vom Gastgeber auch selbst ein Ständchen zu hören.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

40. Ball des Sports mit Niki Lauda, Henry Maske, Regina Halmich, Guido Westerwelle & Franzi van Almsick

06.02.10 | Die 40. Auflage des "Ball des Sports" mit 1800 Gästen in Wiesbaden stand ganz im Zeichen der am 12. Februar beginnenden Olympischen Winterspiele. Unter dem Motto "Eine Nacht auf Eis" war im Ballsaal der Rhein-Main-Halle eine große Eisfläche aufgebaut, serviert wurde kanadischer Lobster. Moderator Johannes B. Kerner schaltete live zu Athleten, die schon in Kanada weilen. Zur Eröffnung tanzte sich Außenminister Guido Westerwelle lächelnd die schlechten Umfragewerte der FDP im Arm von Franziska van Almsick weg & machte sich mit Freund Michael Mronz an die Roulette-Tische. Unter den Gästen viele Top-Athleten wie Speerwurf-Weltmeisterin Steffi Nerius und Schwimm-Weltrekordler Paul Biedermann, Ex-Boxer Henry Maske oder Gewichtheber-Olympiasieger Matthias Steiner.

Mit dem Erlös des Glamour-Balls werden Spitzensportler gefördert, 700.000 Euro soll die Benefiz-Gala einbringen. Und wie nebenbei wird noch die Werbetrommel gerührt für zwei andere Ereignisse: die Bewerbung um die Winterspiele 2018 in München und die Frauen-Fußball-WM, die 2011 in Deutschland stattfindet. An Sportstationen von Schießen, Badminton, Fußball bis Curling und Golf übten sich auch viele Promis in ungewohnten Sportarten. Und überall in den Hallen verteilt waren Live-Bands zu hören, die bewegungslustige Anhänger fanden.

So schwofte Peter Ramsauer mit Franziska Schenk, Air-Berlin-Chef Joachim Hunold schwang den Eishockeyschläger durch die Halle, Johann Lafer kochte Meeresfrüchte, Marika Kilius tanzte mit Robert Koch. Unter den Tanzenden auch: Martin Krug, Thomas de Maiziere, Sven Ottke, Dunja Rajter + Michael Eichler, Uschi Glas + Dieter Hermann, Wolfgang + Stephanie Stumph, Regina Halmich, Dunja Halali + Freundin Jessica, Christoph Gottschalk, Frank-Walter Steinmeier, die hochschwangere Eve-Maren Büchner, Herman Bühlbecker & Sarah Mühlhause, Susanne Porsche, Doreen Dietel, Katja Burkard, Andrea Kiewel, Willy Bogner, Ralf Schumacher, Dagmar Siegel, Liz Baffoe, Schauspieler Mark Keller mit einer schönen Frau an seiner Seite, Paul Biedermann, Jasmin Wagner, Rainer Callmund + Ehefrau Sylvia, Franz Josef Jung + Ehefrau Beate, Timo Hildebrand & Heiner Brand.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Birhtday Bash in der Absinth-Bar mit Jochen Schropp / Charity-Event "Haiti lebt" mit Muriel Baumeister

06.02.10 | Birthday-Bash von Sandra mit Freunden wie Jochen Schropp und Bekannten aus dem Nachtleben in der Absinth-Bar auf dem Admiralspalast-Gelände, zur Stärkung der Hungrigen gab es knallbunte Leckerlies in dem schicken Kellergewölbe -- herzlichen Glückwunsch!

"Haiti -- Ein Land stirbt", hieß es vor drei Wochen in Medienberichten. Gestern Abend wurde im Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz vom Gegenteil gesprochen. "Haiti lebt!" war der Aufhänger für einen bunten Abend, der zugunsten von Waisenkindern in Jacmel über die Bühne ging. Moderiert von Maybrit Illner sammelten Künstler wie Muriel Baumeister, Hans Werner Meyer oder Tyron Rickets mit ihrem Engagement auf der Bühne Geld für den Wiederaufbau eines "Zentrums für obdachlose Kinder". Unter den Gästen Haitis Botschafter Jean Robert Saget, Journalistin Rose-Anne Clermont, Rike Schmidt, Simon Licht, Jytte Merle Böhrnsen, Roman Knizka mit seiner Freundin Stefanie Mensing, Claudia Michelsen & Pegah Ferydoni.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Wiedereröffnung Wintergarten Variete mit Meret Becker, Otto Sander, Jasmin Gerat & Enie van de Meiklokjes

05.02.10 | Die "Fabelhafte Varieté-Show" mit Meret Becker läutet die Wiedereröffnung des Berliner "Wintergartens" ein. Nach Verkauf, Insolvenz und gut einem Jahr Zwangspause holt die charmante Entertainerin das Traditions-Haus wieder ins Berliner Nachtleben zurück. Sie singt, sie zaubert und sie verzaubert, das Publikum lag ihr zu Füßen. Darunter auch die halbe Großfamilie mit Mama Monika Hansen, Stiefpapa Otto Sander und ihrer Tochter Lulu Becker und einem bislang noch nicht öffentlich in Erscheinung getretenen Begleiter an in ihrer Seite namens Emanuel Schleiermacher.

Auch eine derzeit etwas unterbeschäftigte Enie van de Meiklokjes hatte genug Zeit um sich bei dem Stück mit Freund Sören Haxholm zu entspannen. Tobias Schenke kam mit Leslie Clio, Dan Lahav + Barbara Schöne saßen zusammen. Auch Jasmin Gerat, Hans Diehl, Lore Peschel-Gutzeit, Klaus + Evelyn Bresser, Ulla Klingbeil mit ihren beiden Karstens, Joana Zimmer, Mehmet Kurtulus, Hut-Designerin Fiona Bennett + Freund Alexander von Schlieffen sowie Roy Peter Link, Maja Maneiro, Sebastian Koenig & Rolf Kühn, ließen sich den Spaß nicht entgehen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Nikolai Kinski bei "Die zwei Leben des Daniel Shore" / Heiner Lauterbach bei Premiere von "Doppelzimmer"

04.02.10 | Im Kino Babylon Mitte stehen die Fotografen Schlange, um auf Kinski-Sohn Nikolai zu treffen. Der feiert seine erste große Hauptrolle in "Die zwei Leben des Daniel Shore". Ein exzentrischer Film um einen jungen Mann zwischen zwei Welten. Regisseur Michael Dreher erzeugt in seinem Debüt gegensätzliche Stimmungen. Viel Wert legt der schwäbische Regisseur auf die Musik, noch mehr auf den künstlerischen Wert seines Filmes, der die Hauptfigur von einer Auszeit in Marokko in ein stilisiertes Mietshaus in Deutschland schickt. Beide Welten wetteifern, wer verrückter ist. Ein Film, der eher einem Experiment gleicht, dem sich Detlev Buck, Axel Schreiber, Bibiana Beglau, Eva Mattes + Sohn Josef, Ludwig Trepte, Ina Paule Klink, Isabella Vogel & R.P. Kahl hingaben. Danach ging es zum Feiern ins nahe Kaffee Burger.

Im Westen der Stadt wird gleichzeitig gefeiert: Heiner Lauterbach kuschelte nach der Erstaufführung des Stücks "Doppelzimmer" im Renaissance-Theater bei der Premierenfeier im Restaurant "Reinhard's" am Kurfürstendamm mit seiner Frau Viktoria Skaf, die beiden wirkten fast wie ein frisch verliebtes Ehepaar.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Hannah Herzspung, Shermine Sharivar & Romy Haag bei Cocktail-Empfang für Christian Louboutin

04.02.10 | Hier schlagen Frauenherzen höher: In der Luxus-Boutique "The Corner Berlin" am Gendarmenmarkt stellt Edel-Schuh-Designer Christian Louboutin seine Frühling- und Sommer-Kollektion persönlich vor. Markenzeichen sind die schwindelerregende Höhe von mindestens 12 Zentimeter Absätzen und das Rot auf den Sohlen der Nobel-Treter. Der Pariser Schuh-Gott gab Autogramme auf seinen Kreationen & machte sich wie alle anderen an den ausgeschenkten Champagner.

Während der Meister selbst in flachen Turnschuhen an den Füßen und Schiebermütze auf dem Kopf durch den Laden stiefelte, zeigten die Geladenen eher stolz ihr teures Schuhwerk -- und das trotz Schikanen-Slalom-Rundlauf durch Schnee und Eis. Darunter Shermine Sharivar, Hannah Herzsprung, Dennenesch Zoude + Carlo Rola, Susan Hoecke, Annabelle Mandeng, Nadine Warmuth, Romy Haag, Christiane Gerboth, Esther Seibt im roten Poncho, David Groenewold, Nora Rochlitzer, Peter Schwenkow, Maria Koteneva, Jo Groebel + Grit Weiss, Catherine de Tavernost, die Inhaber Emmanuel de Bayser + Josef Voelk, Boris Radcun, Max von Gumppenberg, Frank Wilde, Anna Jill Lüpertz & Jessica Paul.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Lambertz Night": Simone Thomalla zeigt Freund Silvio Heinevetter, Sven Martinek knutscht mit Regina Halmich

01.02.10 | Selten feiern Deutschlands Promis so ausgelassen wie auf der Lambertz-Fashion-Party "Monday Night" in Köln. Wenn der Süßwaren-Hersteller und sein Chef Hermann Bühlbecker rufen, kommen alle. Und feiern bis in den Ausnahmezustand. Eine schwer verliebte Simone Thomalla zeigte sich erstmals offiziell mit ihrem Freund Silvio Heinevetter. Auch mit dabei: Thomallas Ex-Ex-Freund Sven Martinek, Tochter Sophia Thomalla (als Elvis auf dem Laufsteg) und Box-Profi Regina Halmich. Diese Konstellation sorgte für Stimmung. Da schnappt sich Halmich mal den Martinek und knutscht drauf los, Martinek busselte auch mal eben mit Simones Neuem und Töchterchen Sophia steht daneben und lacht. Echte Großfamilienharmonie eben.

Aktmodel, Schauspielerin und Marilyn-Manson-Ex Dita von Teese zeigt sicher eher ungeschickt, neben ihrem Choreographen bekleckerte sie ihre schöne Bluse abwechselnd mit Schokolade oder Champagner. Bei so viel Amusement vergaß man fast die tolle Modenschau, die über die Bühne lief. Society-Lady Shawne Borer-Fielding präsentierte sich sexy im "Marlene Dietrich"-Outfit mit Frack, Hotpants und Strapshaltern -- alles mit Gebäck verziert. Gina Lisa Lohfink betrat den Catwalk in Gold mit riesigem Schoko-Brüsten-BH und No-Angel Lucy Diakowska lief, wie sollte es auch anders sein, als Schoko-Engel über die Bühne.

Für die Musik sorgte niemand geringeres als DJ Pierre Sarkozy, Sohn von Frankreichs Staatspräsidenten Nikolas Sarkozy. Durchs Gewusel spazierte auch Oliver Pocher in bester Transen-Manier als rothhaariges Mädel verkleidet. Interviewen konnte er Queensberry, Martin Krug + Verena Kerth, Klaus Meine + Rudolf Schenker von den Scorpions, Jan Ullrich, Chaka Khan, Oliver Juhnke + Freundin Caro, Michael Stich, Nazan Eckes + Freund Julian Khol, die No Angels, Sandra Speichert, Doro Pesch, Patrick Lindner, Rainer Callmund, Claudia Effenberg, Ferfried von Hohenzollern (Foffi), Bernd Herzsprung + Freundin Özlem, Michael Mronz, Birgit Schrowange, Lena Gercke, Sara Nuru, Brigitte Mohn, Enno Freiherr von Ruffin, Sven Ottke & Christina Bach.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Hannelore Elsner, Sunnyi Melles, Corinna Harfouch & Martin Suter bei "Giulias Verschwinden" Premiere

01.02.10 | Der erfolgreichste Schweizer Film des letzten Jahres, Giulias Verschwinden, kommt am 4. Feburar endlich in die deutschen Kinos. Im Cinema Paris am Kudamm feiern Hannelore Elsner, Sunnyi Melles, Corinna Harfouch & Autor Martin Suter die Premiere des Streifens und den 66. Geburtstag von Kollegin Christine Schorn. In dem etwas depressiv stimmenden Drama muss Giulia ausgerechnet an ihrem Fünfzigsten am eigenen Leib erfahren: Alter macht unsichtbar. Aus Frust geht sie shoppen und trifft dabei einen Fremden, mit dem sie den Abend lieber verbringt als mit ihrer Geburtstagsgesellschaft.

Die Kino-Gesellschaft ist da etwas harmonischer mit Otto Sander + Monika Hansen, Monika Griefahn + Tochter Stella, Anja Frank + Tochter Paula, Sebastian König, Rolf Kanies, Guido Maria Kretschmer, Sandra von Ruffin, Guido Broscheit, Nadine Warmuth & Axel Schreiber.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die Fashion-Week-Woche (wie immer ohne Gewähr):

10.02. Modenschau Couture Affaires, Ellington Hotel
10.02. Ernst-Lubitsch-Preis, Kino Babylon Mitte
10.02. ZweiOhrKüken-Gold-Kostümparty, China Lounge
10.02. Vector Lounge Graphic Battle Paris - Berlin, West Berlin Gallery
11.02. Eröffnung der 60. Internationalen Filmfestspiele, Berlinale-Palast
11.02. Showcase Amy MacDonald, Astra
11.02. Akkustik-Set You met at Six, Ramones-Museum, Krausnickstr. 23
12.02. Blue hour Degeto, Museum für Kommunikation
12.02. Festival Night, Palais am Festungsgraben
12.02. Movie meets Media, The Ritz-Carlton
12.02. Wiederaufführung Metropolis, Friedrichstadtpalast
12.02. Premiere The Ghostwriter, Berlinale-Palast
12.02. Agent Provocateur live window performance, Galeries Lafayette
12.02. Inline-Event Winterclash, Arena
12.02. Dwight Muskita Live, Puro Sky Lounge
13.02. Berlinale Talent Campus, Hebbel am Ufer, Stresemannstr. 29
13.02. Medienboard-Empfang Berlinale, The Ritz-Carlton
13.02. Premiere Shutter Island, Berlinale-Palast
13.02. Premiere Henry IV, Friedrichstadtpalast
13.02. Premierenparty "Hollywood Drama", Weekend
13.02. Filmfestival-Party, Felix
13.02. Pop-Pourri for Haiti, Arena Glashaus
13.02. Opernball, Komische Oper
13.02. Propaganda-Party, Goya
14.02. "60 Jahre PROGRESS"-Empfang, Rotes Rathaus
14.02. Brunch Actors Crossing, Babette-Bar, Karl-Marx-Allee 36
14.02. Party Goldenes Handwerk, Obentrautstr. 36
14.02. NRW-Berlinale-Empfang, Landesvertretung NRW
14.02. Premiere Greenberg, Berlinale-Palast
15.02. Cinema for Peace, Konzerthaus Gendarmenmarkt
16.02. Hessischer Berlinale-Empfang, Hess. Landesvertretung
16.02. Cart Cup zur Berlinale, Mobicart, Plauener Str. 161

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , ,

posted by sk at 2/13/2010 03:49:00 nachm.



2010-02-02
Goldene Kamera mit Richard Gere & Michael Douglas, Wladimir Klitschko zeigt neue Freundin Hayden Panettiere, Premiere Apassionata mit Mariella Ahrens

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 11 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Wladmimir Klitschko mit neuer Freundin Hayden Panettiere bei der Show "Best of Musical" in Hamburg

30.01.10 | Bei der Gala "Best of Musical" in Hamburg kam Box-Schwergewicht-Star Wladmimir Klitschko mit US-Schauspielerin und "Heroes"-Star Hayden Panettiere an seiner Seite. Die beiden trennen zwar 13 Jahre Altersunterschied und 43 Zentimeter Größenunterschied, aber sie strahlen nach ausgiebigem Turteln in Florida wie frisch verliebte Teenager. Bruder Vitali ließ sich die Gala auch nicht entgehen und freute sich für Wladmimir und dessen neue Liebe.

Dann ging es zur Show, die mit den Highlights aus alten und neuen Erfolgsmusicals aufwartete und zweieinhalb Stunden lang Ausschnitte aus diversen Inszenierungen auf die Bühne - von Klassikern wie "West- Side-Story" bis hin zu jüngeren Hits wie "Der Schuh des Manitu" brachte. Unter den 8000 Gästen Kim Fisher, Alexander Granzow mit Mutter Bettina, Anton Zetterholm mit Freundin Veronica di Corsi und Anna Katharina Zetterholm, Lorielle London, Jochen Bendel, Karim Köster, Pascal Funke mit Frau, Alexander Klaws, Michael Freytag mit Tochter Patricia, Judith Rakers + Andreas Pfaff, Ruud van Nistelrooy, Bernie Blanks, Johannes Mock & Udo Lindenberg auf der Bühne.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "Apassionata" mit Mariella Ahrens + Tochter Isabella & Ben Becker mit Familie

31.01.10 | Der Traum kleiner Mädchen in der o2 World: Die Pferde-Show "Apassionata" zeigt nicht nur die begehrten Tiere in allen denkbaren Rassen, sondern sorgt mit dem Programm auch für Spannung: "In der Erzählung geht es um zwei Liebende, die am Anfang ihrer Geschichte im Wechsel von insgesamt vier Berliner Kindern verkörpert werden. Diese wachsen in einem unberührten Tal mitten unter 40 Pferden auf, die den verschiedensten Rassen wie Araber, Lusitanos, Andalusier und Friesen angehören. Mit diesen Tieren zeigen die professionellen Akteure Akrobitkkunststücke in der Show" -- Mowgli mit Pferden sozusagen. Und nicht nur Pferdeliebhaber kommen auf ihre Kosten. Für witzige Momente sorgt Schweinchen Sun-Li. Zudem hat der französische Komiker Laurent Jahan hat seine beiden Esel Coco und Basile dabei, die eine Rodeoeinlage liefern.

So viel Entertainment ließen sich natürich auch Berlins Promis nicht entgehen und packten auch gleich ihre ganzen Familien ein. Dabei waren Familie Ben Becker mit Anne Seidel, Tochter Lillith, Annes Eltern Volkmar + Brigitte Seidel, Mariella Ahrens + Töchterchen Isabella, Sandra Steffl mit Tochter Emily, Björn Casapietra mit Freundin Anne-Sophie mit Tochter Stella, Jürgen Vogel & Gojko Mitic.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

45. "Goldene Kamera" mit Richard Gere, Danny DeVito, Diane Kruger, Paul Potts & Pierre Brice

30.01.10 | Zum 45. Mal schreiten Berühmtheiten aus aller Welt über den Roten Teppich, den die Hörzu ausgelegt hat, um Gäste zur Gala-Verleihung der "Goldenen Kamera" zu laden. Der deutsche Oscar soll es sein und tätsächlich läßt sich auch ein wenig Hollywood sehen an diesen kühlen Tagen in Berlin. Nach dem Krisenjahr 2009, in dem die große Show ausfiel, ist sie jetzt mit einigen Veränderungen zurück. Nicht mehr Talk-Urgestein Thomas Gottschalk, sondern Comedy-Star Hape Kerkeling moderierte jetzt recht frech in der Ullstein-Halle bei Axel Springer.

Es sollte eine sehr emotionale Veranstaltung werden, Freundschaft war eines der großen Themen. Nicht nur Iris Berben rieb sich im Publikum die Tränen vom Gesicht, es war die Begegnung von Ehrenpreisträger Joachim "Blacky" Fuchsberger und seinem guten Freund, Weltstar Harry Belafonte. Oder der internationale Ehrenpreisträger Danny DeVito, der extra aus New York anreiste. Er erzählte von seiner WG mit Kollege und Überraschungslaudator Michael Douglas, in der beide -- basierend auf einer geteilten Monatsmiete von 150 Dollar -- den Grundstein für eine bis heute anhaltende Freundschaft legten.

Moderator Kerkeling witzelte "2 eingeschmolzene Bambis, ergeben eine goldene Kamera". Umso mehr freuten sich da Preisträger wie Diane Kruger, die als beste internationale Schauspielerin ausgezeichnet wurde, Richard Gere, David Garrett, Sylvie Van der Vaart, Die Fantastischen Vier oder Simply Red. Applaus aus den Reihen gab es von Paul Potts, Mike Krüger, Nina Ruge, Barbara Schöneberger, Pierre Brice, der mit seiner Frau kam, Iris Berben + Heiko Kiesow, Mariella Ahrens, Dieter Thomas Heck, Desiree Nosbusch, Jessica Schwarz, Christiane Paul, Christiane Ziegler, Thomas Anders, Sandra Maischberger + Jan Kerhart, Guido Knopp, Jan Fedder + Frau Marion, Matthias Schweighöfer + Freundin Ani, Roland Suso Richter + Ehefrau Marion, Dieter Wedel + Monique Voland, Martina Gedeck, Katja Kessler, Kai Diekmann, Jan Josef Liefers + Anna Loos, Karen Webb, Uschi Glas + Dieter Herrmann, Alexandra Kamp + Michael von Hassel, Desiree Nosbusch + Mehmet Kurtulus, Bettina Zimmermann, Dirk Niebel, Jasmin Schwiers, Sophia Thomalla, Mareile Höppner + Arne Schönfeld, Götz Elbertzhagen + Jenny Elvers-Elbertzhagen, Bastian Pastewka + Frau Heidrun, Thomas Heinze + Mutter Mareike, Ranga Yogeshwar mit Frau, Anja Brüggemann, Nadine Warmuth, Gesine Cukrowski, Carola Ferstl + Mann Anton Voglmaier, Katja Burkard + Hans Mahr, Edgar Selge, Franziska Walser, Heino Ferch + Frau Marie Jeanette & Frank Schätzing.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Aftershow-Party "Goldene Kamera 2010" mit Michael Douglas, Danny DeVito, Richard Gere & Diane Kruger

30.01.10 | Preisträger der "Goldenen Kamera 2010" wie Danny DeVito oder Joachim Fuchsberger feiern ihr Glück im Axel-Springer-Haus. DeVito total angetan vom Überraschungsbesuch seines Kollegen und Freundes Michael Douglas schliddert dann aber schon bald mit ebendiesem übers Eis ins Borchardt rüber. Dort ging die Party mit den Stars inoffiziell weiter, während sich Joachim "Blacky" Fuchsberger mit einer Burlesque-Tänzerin + Harry Belafonte in der Ullstein-Halle vergngüte. Standing Ovations gab es auch für Richard Gere, der extra aus New York mit Ehefrau Carey Lowell angereist war (AEDT berichtete).

Doch natürlich kam auch jeder, der in Deutschland Rang und Namen hat, und rauschte über das von der Hörzu gelegte Parkett. Darunter Jessica Schwarz in einem eleganten Boss-Kleid, die später auf dem Weg ins Borchardt mit einer männlichen Begleitung gesichtet wurde, Model Barbara Meier & Schauspiel-Star Diane Kruger hatten sich wohl eher nicht abgesprochen, kamen im gleichen Valentino-Kleid. Mit am Feiern auch Martina Gedeck + Markus Imboden, Matthias Schweighöfer mit Freundin Ani Schromm, Fanta 4, Anna Loos + Jan Josef Liefers, Sylvie van der Vaart, Heino Ferch + seine Marie-Jeanette, Herbert Knaup + Frau Christiane, Anatole Taubmann + Freundin Claudia Michelsen, Hardy Krüger Jr., Christine Neubauer, Iris Berben + Heiko Kiesow, Robert Stadlober, Paula Kahlenberg, Desiree Nosbusch, Star-Geiger David Garrett und Christian Berkel + Andrea Sawatzki.

Gesichtet wurden auch Senta Berger + Michael Verhoeven, Helmuth Karasek, Alfred Biolek, Kai Pflaume , Bettina Zimmermann, Nadeshda Brennicke, Anna Maria + Andreas Mühe, Sophia Thomalla, Mark Keller, Jörg Wontorra, Dieter Herrmann + Uschi Glas, Thomas Anders, Susan Atwell, Hadnet Tesfai, Dennenesch Zoude + Carlo Rola, Stefan Trepte + Sohn Ludwig Trepte, Nadine Warmuth, Stephanie Stumph, Jan Fedder mit Frau Marion, Mehmet Kurtulus + Desiree Nosbusch, Nela Panghy-Lee, Dieter Thomas Heck & Heinz Hoenig.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Til Schweiger verleiht Award / Richard Gere, Danny DeVito Ankunft in Berlin / Diane Kruger Set-Besuch

28.01.10 | Auch ein deutscher Superstar bessert gern mal nebenbei sein Taschengeld auf. Til Schweiger etwa unterstützte so als Jury-Mitglied den "König Pilsener Web Film Award". Aus über 300 Internetfilmchen durften er und seine Mitstreiter einen Gewinner auswählen, der 10.000 Euro Preisgeld und den neuen Preis mit nach Hause nehmen darf. Gewonnen hat der Film "Die Bewerber" von Lutz Heineking. Der pilgerte ins Axel-Springer-Haus, um genüsslich ein kühles Pils mit Til Schweiger, Hildegard Strauß & Christian Hellman vor den Fotografen zu schlürfen, den riesigen Scheck von König-Pilsener-Botschafter Til Schweiger überreicht zu bekommen und dann zum Abschluss noch mal in der einen Hand den Preis und in der anderen ein Bierchen in die Kameras zu halten -- Prost!.

Die renommierte "Goldene Kamera"-Verleihung zieht ein wenig Hollywood in die Berliner Hauptstadt. Da die Veranstaltung im vergangenen Sparjahr ausfiel, stehen die US-Schauspieler fast Schlange für 2010. Kult-Star Danny DeVito ist dann auch gleich auf einen etwas anderen Road-Trip durch das kühle Berlin. Mit seinem "Goldene Kamera" VIP-Shuttle lässt sich der Schauspieler zu allen möglichen Sehenswürdigkeiten kutschieren und fotografiert diese mit seinem nackten Fuß im Vordergrund, dann geht es ins Bocca di Bacco zum Essen. Richard Gere kommt mit seiner Freundin und Michael Douglas per Linienflug aus New York in Tegel an.

Liam Neeson & Diane Kruger drehen unterdessen den Streifen "Unknown White Male" in und um Berlin. Neeson wurde in der Gendarmerie mit einer Frau gesichtet, während Kruger sich am Set am Wannsee noch eine Tasse Kaffee gönnte.

Ein wenig untergegangen ist da fast Detlef D! Soost, der schon am Mittwoch im Admiralspalast die Tänzer der Show "Rock The Ballet" nach ihrer Premiere besuchte und gratulierte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Peter Maffay präsentiert sein Album "Tattoo" vor Nena, Müntefering + Steinmeier im Tempodrom

27.01.10 | Rockmusiker Peter Maffay stellte erstmals sein Jubiläumsalbum "Tattoos" vort. Der in Rumänien geborene 60-Jährige steht seit 40 Jahren auf der Bühne und präsentierte aus diesem Anlass seinen Fans im ausverkauften Tempodrom seine großen Hits neu arrangiert. Mit Unterstützung des Philharmonic Volkswagen Orchestra sang der seit Jahrzehnten erfolgreiche Deutschrocker unter anderem "Sonne in der Nacht", "Du", "Eiszeit" oder "Und es war Sommer"

Die neue CD, die am Freitag in den Handel kommt, bezeichnete der Sänger als ein Album, "das dass man nicht nur hören, sondern auch fühlen sollte". Drauf sind auch ganz persönliche neue Maffay-Songs. Im November beginnt Maffays neue Tour durch Deutschland. Angeblich sind dafür bereits 100 000 Karten verkauft worden. Im Tempodrom hörten vorab schon mal Franz Münterfering + Frau Michelle, Frank-Walter Steinmeier, Sigmar Gabriel, Popstar Nena, Katja Ebstein, Maria Koteneva, Nevio Passaro, Leslie Mandoki, Frank Elstner & Norbert Dobeleit zu.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Joschka Fischer bei Metro / Klaus Wowereit begrüßt den Suhrkamp-Verlag / Dieter Kosslick bei BMW

25.01.10 | Der Großhandelskonzern Metro zeigt stärker Flagge im politischen Berlin. Anlässlich der Eröffnung seiner Hauptstadt-Repräsentanz kamen Vorstandschef Eckhard Cordes, Ex Außenminister Joschka Fischer, der Leiter der neuen Repräsentanz Michael Wedell, Joerg Schönbohm, Peter Hahne, Klaus Siebenhaar, Sabine Christiansen, Daniel Terberger, Philipp Mißfelder, Bernd Neumann, Peter Beyer, Bertrand de Montferrand & Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle in der Charlottenstraße zusammen. Zur Eröffnung wurden am Abend rund 250 weitere Gäste erwartet. Der Handelsriese hat über 120.000 Beschäftigte und macht fast 27 Milliarden Euro Umsatz im Inland.

Der Eröffnungsmarathon ging am Dienstag gleich mit Suhrkamp-Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz weiter. Von Frankfurt zog das Traditions-Verlagshaus nach langen Querelen an den Prenzlauer Berg. Im Dachgeschoss trafen die unterschiedlichsten Gäste bei Lachshäppchen aufeinander. Darunter Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, der zur Ankunft eine Rede hielt, und die gesammelte Suhrkamp-Literaturszene, darunter der ungarische Autor Gyorgy Konrad, Bundesverdienstkreuz-Träger Ivan Nagel, Opernregisseur Tankred Dorst, Schriftsteller Rainald Goetz, Bernhard Vogel, Christa Weiss, Angelika Winkler, Eva Mattes, der fast 90-Jährige Berliner Ex-Bürgermeister Richard von Weizsäcker, Heiner Geißler, Gregor Gysi, der österreischiche Schriftsteller Peter Handke und Hans Magnus Enzensberger.

Auch einen Umzug bzw. eher einen Sponsorentausch hat die Berlinale vollzogen. Von VW getrennt, freut sich nun BMW, das international immer wichtiger werdende Filmfest zu unterstützen. Symbolisch schaute Festivaldirektor Dieter Kosslick schon mal im BMW-Haus am Kudamm vorbei und holte sich von Hans-Reiner Schröder einen neuen ActiveHybrid 7er BMW ab.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Helen Mirren, James McAvoy, Katja Riemann & Nora von Waldstätten bei Premiere "Ein russischer Sommer"

27.01.10 | Bei bösen Minusgraden und dicken Schneeflocken in der Hauptstadt treibt es Oscarpreiträgerin Helen Mirren ins Kino International, um ihren neuen Film "Ein russischer Sommer" vorzustellen. Dieser zeigt eindringlich die letzten Jahre im Leben von Leo Tolstoi. Der große Romanschriftsteller hauste Anfang des 20. Jahrhunderts in einer Art Landkommune, wo er eine Lehre der Gewaltlosigkeit und Nächstenliebe, der Fleisch- und Sexlosigkeit predigte. Von letzterer hielt er selbst nicht allzu viel. Als seine Ehefrau Sofia wacht Helen Mirren eifersüchtig darüber, dass das gemeinsame Werk "Krieg und Frieden" keinen Schaden nimmt. Sechsmal hat sie es immerhin von Hand abgeschrieben und ihrem Mann 13 Kinder geboren. So kommt es zu zahlreichen Konflikten in der Beziehung.

In Berlin zittern die Promis am Roten Teppich, geben aber trotzdem tapfer Autgramme, darunter Katja Riemann, Tolstoi-Ururenkel Maxime Mardoukhaev und die Nachfahren der Tolstois Catharina und Anastasia (Urururenkelinnen), Vladimir Tolstoi (Ururenkel und Patriarch der Familie), Anne-Marie Duff, James McAvoy, Katja von Garnier, Franziska Weisz, Esther Seibt, Julia Dietze, Christof Wahl, Alexander Wolf, Marion Kracht, Henning Kober, Guido Broscheit & Nora von Waldstätten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Roger Moore, Claudia Cardinale & Bettina Zimmermann mit Mini-Busenblitzer bei Diva Awards München

26.01.10 | In Scharen pilgerten die Promis am Dienstagabend zur Verleihung der diesjährigen Diva-Preise nach München in den Bayerischen Hof. Als Stargast war der legendäre James-Bond-Darsteller Roger Moore gekommen, um einen Preis für sein Lebenswerk entgegenzunehmen. Und auch die deutschsprachige Bildschirm-Prominenz ließ sich nicht lumpen. Iris Berben, Mario Adorf, Jan Josef Liefers, Klaus Maria Brandauer & Christiane Hörbiger waren nur einige der Highlights an Promis.

Was eine Diva eigentlich ist, erklärte Bühnen-Legende Brandauer: "Jemand, der es immer schafft, ein anderer zu sein und trotzdem er oder sie selber zu bleiben." Das gelte jedenfalls für Birgit Minichmayr, der er die Diva als "Beste Schauspielerin" überreichte. Die junge Mimin verlor kurzzeitig fast die Sprache, als sie dem berühmten Kollegen gegenübertrat. Große Gefühlsmomente standen überhaupt auf dem Abendprogramm. Insgesamt 14 Diven wurden vergeben, unter anderem für Armin Rohde als "Bester Schauspieler", Songwriter Milow als "Music Artist of the Year" oder Friedemann Fromm als "Bester Regisseur" beim TV-Film "Die Wölfe".

In die sogenannte Diva "Hall Of Fame" wurden Claudia Cardinale und Österreichs Grande Dame Christiane Hörbiger gehievt. Im applaudierendem Publikum: Nazan Eckes + Julian Kohl, Doren Dietel, Sonja Kiefer & Boxerin Regina Halmich, Magdalena Brzeska, Wolfgang + Stephanie Stumph, Anna Loos & Silly nebst Jan Josef Liefers, Susanne Wiebe, Regina Ziegler, Nova Meierhenrich, Suzanne von Borsody, Howard Carpendale, Julia Dietze, Gundis Zambo, Diana Amft, Giulia Siegel, Barbara Meier + Oliver Berben, Minu Barati-Fischer, Sonja Kirchberger, Mario Adorf, Karen Webb, Alexandra Kamp, Wayne Carpendale + Annemarie Warnkross, Jeanette Hain, Katja Flint, Ralph Siegel, Nina Eichinger, Nina Ruge, Francis Fulton Smith & Hannes Jaenicke. Ups: Bei Bettina Zimmermann blitzte der Busen am Ende des Roten Teppichs ganz leicht durchs Kleid.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Benicio del Toro im Adlon / Heidi Klum bei Madame Tussauds / Romy Haag & Jo Groebel in der Academie L'Oreal

25.01.10 | "Wolfman" verspricht ein großer Actionblockbuster zu werden. Um den Film in Deutschland zu promoten, fliegen Hollywood-Star Benicio del Toro und Kollegin Emily Blunt nach Berlin. Im Adlon posieren sie für die Fotografen und geben Interviews.

Heidi Klum zieht es ebenfalls am Montag nach Mitte. Hier enthüllt die "Topmodel"-Moderatorin ihre Wachsfigur bei Madame Tussauds und lächelt professionell in die Kameras der Fotografen.

23.01. Zur Mercedes-Benz Fashion Week 2010 lud Künstleragent Julian Stoeckel mit der Agentur Winter Freunde und Interessierte zur "Fashion Night 2010" in die "L'Oreal-Academy" in der Friedrichstraße. Der Abend begann pünktlich um 19 Uhr mit einer Modenschau von Designer Holger Sommer, Miriam Marto, Miriam Kruse und Accesoires von Kinky Rocker, Sahnehäubchen sowie Brillen von Royal Funk. Danach freuten sich die Gäste über Chansons von Sängerin und Schauspielerin Bärbel Röhl. Es kamen Szene-Lady Britt Kanja, Medien-Guru Jo Groebel + Grit Weiss, Loulou von Brochwitz & Romy Haag.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Promi-Auflauf in Kitzbühel mit Niki Lauda, Bernie Ecclestone, Dana Schweiger & Franzi van Almsick

23.01.10 | Top-Athleten und Prominenz aus aller Welt machen das Hahnenkamm-Wochenende in Kitzbühel alljährlich zum Highlight der Audi FIS Ski Weltcup-Saison. Mit prominenten Gästen läutete die "Audi Night" bereits im neunten Jahr das Wintersportereignis ein. Zu den 400 geladenen Gästen zählten zahlreiche Schauspieler wie Ralf Möller oder Moderatoren wie Kai Pflaume. Gespannt warteten die Promis auf Star-Gast Mick Hucknall, der "Simply Red"-Sänger sorgte am späten Abend auch noch auf der Bühne bei Audi-Vorstand Rupert Stadler, Ramona + Jessica Hinterseer, Ireen Sheer, Peter Kraus, Martin Winterkorn, Thomas Heinze + Jackie Brown, Leslie Mandoki, Norbert Dobeleit & Liz Baffoe für Stimmung.

Weiter geht es am Samstag mit dem Hahnenkamm-Rennen. Dort konnte man im Schnee auf Sportprofis wie Schwimmerin Franziska van Almsick + Jürgen B. Harder oder Niki Lauda & David Coulthard treffen. Aber auch Martin Krug, DJ Ötzi, Rupert Stadler mit Frau, Hilde Kerg, Peter Kraus + Frau Ingrid, Christine Neubauer, Christina Stürmer, Max von Schaumburg-Lippe mit seiner Bambi & Bernie Ecclestone zeigten sich begeistert.

Zum Abschluss gab es dann Weisswürste + Brezn im Stanglwirt für Nadja Abd El Farrag, Dolly Buster, Eddie Jordan & Dana Schweiger.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

02.02. Großer Stern des Sports, DZ-Bank Pariser Platz
03.02. Premiere "Zeiten ändern dich", CineStar Sony Center
04.02. Premiere "Die zwei Leben des Daniel Shore", Kino Babylon Mitte
04.02. Cocktail Christian Louboutin, The Corner Berlin
04.02. Private Preview "Auto-Kino", Temporäre Kunsthalle am Schlossplatz
04.02. Verleihung Silbernes Megaphon, Labels2 Osthafen
05.02. Premiere "Die fabelhafte Variete-Show", Wintergarten
05.02. Vernissage The Megapolis Tour 3, C/O Berlin, Oranienburger Str. 35
05.02. Vernissage Amelie von Wulffen, Galerie Crone, Rudi-Dutschke-Str. 26
05.02. Konzert Milow, Astra
06.02. Ball der Österreicher, Maritim-Hotel
07.02. Haiti-Spendengala, Kino Babylon Mitte
07.02. Konzert Element of Crime, Arena
08.02. Vernissage ZEITmagazin-Ausstellung, KaDeWe

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , ,

posted by sk at 2/02/2010 03:45:00 nachm.


Newsletter bestellen



>> Absenden




Bisherige Einträge
Archiv

Links XML-Feed abonnieren
Atom-XML-Feed
Atom XML Feed

Powered by Blogger