Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2010-11-29
Wladimir Putin beim Abendessen mit Gerhard Schröder, Nena & Chris de Burgh bei Carmen Nebel, Premiere "Otto's Eleven" mit Sara Nuru, Yoo-Party Starck

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 11 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter Terminvorschau am Ende des Newsletters:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Terminvorschau am Ende des Newsletters.

Verliebt in Berlin: Claire Oelkers hat ihren neuen Taumprinzen Piotrek Wasilewski gefunden & feierte bei der "Atari-Disco"

27.11.10 | Ex-MTV-Moderatorin Claire Oelkers stellte AEDT bei der Atari-Disco im Roten Salon der Volksbühne ihren neuen Freund vor: Die süße Karpatenhund-Sängerin ist schwer verliebt in einen Musikerkollegen, den schnuckeligen Bassisten der jungen Rockband Dúné, Piotrek Wasilewski. Wilson Gonzales Ochsenknecht sorgte gemeinsam mit DJ Ameise für den zum Party-Thema passenden Sound der 80er und 90er und wurde von Freundin Bonnie Strange ab und an mit Mix-Getränken und einem Küsschen versorgt.

Nicht ganz so entspannt ging bereits einer der Abende davor für einen Porsche-Fahrer aus, der seinen Wagen am Rosa-Luxemburg-Platz unweit der Volksbühne schrottreif fuhr. Die Polizei räumte nach einigen Tagen dann doch mal in der Winterkälte einige Wrackteile vom Gehweg und sorgte in der Nacht für Klarschiff vor dem bereits allseits beliebten Fotomotiv.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Die Berliner Feier-Szene beim Smirnoff "Nightlife Exchange Project" mit Janina Stopper, Lulu Krupp & Julian Stoeckel

27.11.10 | Wodka für die Welt: In insgesamt 14 Ländern prosten sich Feiernde unter der Flagge des Schnaps-Herstellers "Smirnoff" zu. Berlin begießt einen feucht-fröhlichen Abend gemeinsam mit Kapstadt. In der Münze konnten die zahlreichen Gäste auf einer Leinwand dem bunten Treiben in der afrikanischen Stadt live beiwohnen, gleichzeitig wurde die Berliner-Feiermeute per Live-Stream nach Afrika übertragen. Die globalisierte Trink-Orgie bot einige Überraschungen, so konnte man sich die Haare schneiden lassen, die Frisur mit bunten Extensions aufpeppen, eine Foto-Ausstellung bewundern oder sich an farbenfrohen Würstchen-Ständen eine Basis anessen, um dann wieder zur Hauptbeschäftigung zurück zu kommen: Einen der vielen Cocktails probieren, die extra für den Abend erfunden wurden.

Getanzt wurde zu donnernder Techno-Musik von Boys Noize und zu afrikanisch-angehauchten Live-Performances. Mittendrin, statt nur dabei: Tobias Schenke, Julian Stoeckel, Lulu Krupp, Janina Stopper & Freundin Melanie, Model Pascal, Veranstalter Conny Opper & Axel Schreiber.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Weißer Ring"-Charity mit Anouschka Renzi im Palazzo / Seven-Star-Gallery-Re-Opening / "Glow Time"-Party

26.11.10 | Richard Oetker und der Weiße Ring luden Freitagabend zu einem außergewöhnlichem Showdinner in das Palazzo Berlin. Gepeist wurde bei der Charity-Gala zugunsten der Opferhilfe, die sich seit 1976 für Kriminalitätsopfer und deren Angehörige einsetzt und sie auf ihrem Lebensweg raus aus der Tragödie begleitet. Unter dem Titel "Herzensbrecher & Gaumenkitzel" traten preisgekrönte Artisten auf und begeisterten mit halzbrecherischen Stunts das Publikum, in dem unter anderem Anouschka Renzi + Ehemann Steffen Schumacher, Artur + Maria Brauner, Wolfgang + Marlies Gerhardt, Klaus Bresser, Georg Preuße (Mary), Manfred Schmidt & Hans-Peter Wodarz saßen.

Parallel eröffnete die Seven Star Gallery nach ihrem Umzug aus der Grolmanstraße in Mitte ins nhow Hotel in der Stralauer Allee ihre Pforten wieder. An den Wänden lächelten Filmgrößen wie Klaus Kinski oder Regisseur David Lynch und auf dem Parkett trafen sich Gäste wie Galerie-Inhaber Thorsten Heinze und Kinski-Sohn Nikolai.

"Glow Time" hieß es später am Ende des Tages in der Werbeagentur "Glow" am Monbijouplatz, wo sich Friends & Family zum Anstoßen trafen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin diniert mit Gerhard Schröder / Verleihung Politikaward

25.11.10 | Wladimir Putin auf Berlin-Besuch: Alt-Kanzler Gerhard Schröder und Russlands Ministerpräsident trafen sich am Donnerstagabend in Schöneberg zu einem entspannten Dinner und Männerabend. Im Nobel-Restaurant "Cafe des Artistes" mitten im Schöneberger Kiez an der Fuggerstraße servierte Küchen-Chef Stefan Warnig drei vorbestellte Gänge. Zum Start: Austern mit Rotwein. Als Hauptgericht gab es knusprige Ente mit Rotkohl und dann noch eine süße Dessert-Platte zum Schluss. Alles streng bewacht von einer Schar Bodyguards mit Maschinenpistolen. Auch SPD-Chef Frank-Walter Steinmeier stieß zu später Stunde, als Putin bereits gegangen war, noch zu Schröder auf einen Drink. Am heutigen Freitag ging es für Russlands Regierungschef dann erst Richtung Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Parallel zu dem privaten Abendessen der Politgrößen ging im Tipi am Kanzleramt die Verleihung des "Politikaward" über die Bühne. Die Auszeichnung ist die renommierteste Trophäe für Arbeiten aus dem Bereich der politischen Kommunikation. Er prämiert sowohl Politiker als auch Profis der Kommunikationsbranche für ihre Leistungen in Wahlkämpfen und für politische Kampagnen. Freuen konnte sich die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD), die zur "Politikerin des Jahres" gekürt wurde. Den Award für das Lebenswerk bekam der letzte Ministerpräsident der DDR, Lothar de Maizière, von Laudator Wolfgang Schäuble überreicht. Es gratulierten: FDP-Minister Philipp Rösler, Sigmar Gabriel, Klaus + Evelyn Bresser, Ulrich Meyer + Georgia Tornow, Klaus Kocks, Coordt + Inge von Mannstein sowie Alexandra von Rehlingen + Matthias Prinz.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Wilson-Gonzales + Natascha Ochsenknecht bei "Habermann" / Nora Tschirner bei "Bon Appetit" / "Africa"-Bildband

24.11.10 | Berlin im Premieren-Fieber: In der Botschaft der Tschechischen Republik feiert das Sudetendeutschen-Drama "Habermann" mit Darsteller Wilson Gonzales Ochsenknecht, Regisseur Juraj Herz & Franziska Weisz Premiere. Stolz an Wilsons Seite, der in dem historisch bedeutenden Streifen eine starke Charakterrolle als verführter Jungnazi spielt, auch Mama Natascha Ochsenknecht + Freund Umut Kekilli. Weitere Gäste: Milan Coupek, Karel Dirke & Kai Grüneke.

In der Astor Film Lounge am Kurfürstendamm warten ebenfalls schon Fans am Roten Teppich. Hier feiert Nora Tschirner die Premiere ihrer neuesten Komödie "Bon Appetit". In dem romantischen Streifen geht es um drei Köche, eine Sommelière, Liebe, Freundschaft und die Frage, wohin das Leben führt. Extra nacht Berlin gereist waren die italienischen Darsteller Giulio Berruti und Unax Ugalde sowie Regisseur David Pinillos. Verliebt auf dem Teppich auch Josephine Schmidt & Bo Hansen.

Am frühen Abend verfrachtete auch Wildlife-Fotograf Michael Poliza mit seinem neuen Bildband "Classic Africa" den sonnigen Kontinent nach Prenzlberg. Verleger Hendrik teNeues lud in seinen neuen "Store" im Interior-Geschäft von Birgit von Heintze. Begeistert von den Aufnahmen: Edsor Kronens Jan-Henrik M. Scheper-Stuke, Egon F. Freiheit + Maren Gilzer mit Hund Tinka, Eva + Klaus Herlitz, Anna von Griesheim + Andreas Marx, Jo Groebel & Jonas von Lingen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "Otto's Eleven" mit Otto Waalkes + Eva Hassmann, Sara Nuru, Karl Dall, Mirco Nontschew & Janine Habeck

23.11.10 | Otto Waalkes spielt nicht nur die Hauptrolle in dem neuen Kinostreifen "Otto`s Eleven", sondern er kann auch singen. Damit überraschte er sein Publikum bei seiner Filmpremiere im CineStar am Potsdamer Platz. In dem neuen Klamaukstreifen spielt das Komiker-Urgestein einen Inselbewohner, der Bilder vom Watt zeichnet. Hunderte Fans haben sich Dienstagabend am Roten Teppich im Sony Center versammelt. Auch Ottos Ehefrau Eva Hassmann, die demnächst selbst Filme machen will, war an seiner Seite.

In Kalauer-Stimmung und auf der Aftershow-Party im Goya waren Karl Dall, Rick Kavanian, Mirco Nontschew, Sinta Weisz, Sara Nuru, Sky Du Mont, Olli Dittrich, Jasmin Schwiers, Florian Fitz, Nadine Warmuth, Jennifer Weller, Christian Kahrmann + seine hochschwangere Freundin Sandya Mierswa, Lou Richter, Janine Habeck, Sebastian König, Stephanie Berger, Tom Zickler, Gitte Haenning, Martin Schneider & Playmate Janine Habeck.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Yoo"-Launch-Party mit Philippe Starck, Pegah Ferydoni, Axel Schreiber, Janina Stopper, Kristin Meyer & Ulrike Frank

23.11.10 | Sexy Burlesque-Tänzerinnen am Entrée, Zuckerwatte, leckere Cocktails und literweise Champagner -- die "Yoo Launch"-Party von und mit Star-Designer Philippe Starck hatte für ihre Gäste einiges zu bieten. Die Luxus-Suiten mit Blick auf die Spree und das Berliner Ensemble befinden sich direkt an der Friedrichstraße und können sich ihrerseits sehen lassen. Am Dienstagabend lud der Architekt in entspannter Atmosphäre zur Besichtigung der Showrooms. Catering aus den Besprechungsräumen, laszive Burlesque-Shows im Wohnzimmer und ein volles Haus katapultierten das Event schnell in eine liebenswerte Hausparty.

Posierend in den Badewannen und dem Interieur gesichtet: Birgit von Heintze, Kristin Meyer, Ulrike Frank, Axel Schreiber, Julian Stoeckel, Lulu Krupp, die Ariane Sommer mittlerweile Konkurrenz macht, Nadia Hilker, Janina Stopper, Pegah Ferydoni, Tino Mewes + Freundin Djamila Saab, Katie Pfleghar, Jan Henrik M. Scheper-Stuke, Inga Doering, Architekt Eicke Becker, Bruno Bircher & Konstantin Prochorowski.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Jenny Elvers-Elbertzhagen, Judy Winter, Klaus Wowereit, Jennife Rushr & Dirk Bach bei Gala "Künstler gegen Aids"

22.11.10 | Im Theater des Westens wird es wieder bunt -- knallbunt. Zum 10. Mal kämpften "Künstler gegen Aids" und sorgten für ausschweifende Stimmung in den Theater-Hallen. Im Rosa-Fransen-Fummel leuchtete Moderator Dirk Bach, der sich über Bussis von Popstar Jennifer Rush freuen durfte. Nach 10 Jahren Showbiz-Abstinenz sang die 50-Jährige ihre neue Ballade "Still" auf der Bühne. Familiär ging es auf dem Roten Teppich zu. Jenny Elvers-Elbertzhagen schmatzte mit Udo Walz um die Wette, während dessen Partner Carsten Thamm Designer Michael Michalsky in der Knutschfalle hatte.

In der ersten Reihe nicht nur Schirmherr Klaus Wowereit + Freund Jörn Kubicki, dem Bürgermeister zur Seite saß auch Amts-Herausforderin Renate Künast. Mit dabei zudem Comedian Ingo Appelt, der Auszüge aus seinem Programm spielte, die Schauspieler Barbara Schöne und Otto Sander, Anouschlka Renzi &Heike Kloss, Katy Karrenbauer, Annemarie Eilfeld, Kult-Transe Olivia Jones, Judy Winter, Moderatorin Annabelle Mandeng und Susanne Juhnke, die Sänger und Rapper von Culcha Candela, die Breakdance-Künstler Flying Steps, Moon Suk & Griseldis Wenner. Am Ende des Abends freute sich die Aids-Hilfe nicht nur über eine gelungene Gala mit viel Aufklärungsarbeit sondern auch über eine Spendensumme von über 100.000 Euro.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Willkommen bei Carmen Nebel" in Magdeburg sind James Last, Chris de Burgh, Salvatore Adamo & Nena

20.11.10 | Carmen Nebel empfängt die Schager-Szene mit hochkarätigen Gästen in ihrer Show "Willkommen bei Carmen Nebel". Diesmal begrüßte die Moderatorin ihre Zuschauer aus Magdeburg und freute sich über Claudia Jungs 25-jähriges Bühnenjubiläum. Schlagerliebling Michelle feierte nach einem Jahr Fernsehabstinenz ein Wiedersehen mit ihren Fans und ein großes Medley gab es von den Prinzen.

In der Domstadt an der Elbe schlugen die Schlagerherzen höher bei Klängen aus den neuen Alben von Till Brönner sowie von Gitte Haenning oder Adoro. Immer wieder gern gesehen auch Ballermannkönig Jürgen Drews, Marlene Charell, Kult-Sängerin Nena, Sepp Maier, der irische Sänger Chris de Burgh, James Last & Weltstar Salvatore Adamo mit Tochter Amelie, die internationales Flair in die Sendung brachten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Vernissage "Physical" mit Clemens Schick & Olivia Berckemeyer / 3. Geburtstag "Sleaze"-Magazin

20.11.10 | Im tiefsten Friedrichshain wurde Samstagabend zur Vernissage "Physical" in der privaten Kunsthalle "Autocenter" geladen. Zu bestaunen gab es bei der reinen Skulpturenausstellung, die Bernd Wurlitzer kuratierte, recht eigenwillige Kunst wie goldene Gesichts-Masken, aus denen riesige Hörner wachsen, und angsteinflössende Puppen, die aus Holzkisten springen. Interessiert dabei Schauspieler Clemens Schick, die Künstler Anselm Reyle, Olivia Berckemeyer, Peter Stauss& Wolfgang Flad sowie Alexander Graf von Schlieffen, Robert Brecko, Javier Peres, Julian Stoeckel & Mathias Artur Lempart.

Seit 3 Jahren geistert das "Sleaze"-Magazin mit Reportagen abseits des Mainstreams in ausgewählten Shops herum. Von redaktionellen Polenmarkt-Ausflügen, tätowierten Schweinen, Interviews mit Bands, die garantiert keiner so wirklich kennt, und 3D-Fotos im Heft lässt sich die Sleaze-Crew zu ihrem 3. Geburtstag im Rohbau des nocht nicht eröffneten "nhow"-Hotels feiern. Die Sick Girls auf der Bühne, Tricus & Vites an den Plattenspielern, moderate Suff-Preise und eine unterirdisch-schlechte Wrestling-Performance untermauerten den "Sleaze-Faktor" und vor allem das Redaktions-Motto "Trash mit Substanz". Happy Birthday!



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Enie van de Meiklokjes, Sophia Jürgens, Nevio Passaro & Thomas Quasthoff stoßen mit Betty de Luxe zum Bday an

19.11.10 | Star-Stylistin Betty feiert De-Luxe-Geburtstag in der Udo-Walz-Galerie an der Fasanenstraße. Nevio Passaro, der im kommenden Jahr sein neues Album "Berlino" herausbringen will, und Tenor Thomas Quasthoff erwärmten das Herz der Make-Up Prinzessin im Lila Glamour-Dress mit ein paar Ständchen gemäß dem Motto "Amore per sempre". Musikalische Untermalung gab es zudem von der Harfenspielerin Simonetta. Tom Lemke, Sebastian Blomberg, Sonja Jürgens + Ehemann Nick Barsan, Dieter Funk, Frank Stueve, Enie van de Meiklokjes, Andre Rival, Rolf Scheider & Inga Doering stießen genüßlich mit dem Geburtstagskind an. Höhepunkt des Abends: Die Verleihung der berüchtigten De-Luxe-Awards, bei der der gut gelaunte Quasthoff die Auszeichnung für den besten Körper einforderte, von Betty aber in dieser Beziehung missachtet wurde. AEDT wünscht alles Gute im neuen Lebensjahr.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

30.11. Premiere Der kleine Prinz, Admiralspalast
01.12. Premiere "Small World", Cinema Paris
01.12. Fashion Installation Sopopular, Hotel Excelsior
01.12. Benefizkonzert Stiftung Gute-Tat.de, Philharmonie
02.12. Launch "Thomas Sabo"-Kollektion, Soho House
02.12. Kunstadventskalender, BMW Kurfürstendamm 31
02.12. Vector Lounge International, West Berlin Gallery Brunnenstr.
03.12. Nokia Night of the Proms, o2 World
03.12. Ulrich Tukur: Mezzanotte, Admiralspalast
03.12. 3 Jahre Compuccino, Café Babette, Karl-Marx-Allee 36
04.12. Sportler des Jahres, Hotel Estrel

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , ,

posted by sk at 11/29/2010 12:37:00 nachm.


Newsletter bestellen



>> Absenden




Bisherige Einträge

Links
  • TMZ: In the Zone
  • GossipGirlz
  • Pottschalks Promi-Pranger
  • Promiblogger - Stars und Klatsch
  • filmz.de
  • US-Party-Gemeinde LastNightsParty
  • Party-Foto-Site The Cobra Snake
  • Berlins unbekannte Ansichten




XML-Feed abonnieren
Atom-XML-Feed
Atom XML Feed



Powered by Blogger