Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2009-04-27
Deutscher Filmpreis, New Faces Award, Modenschau Russische Botschaft, ADC Awards, Premieren "Phantomschmerz" & "Erdbeerfolie", Doodle, Sienna Miller

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 9 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Party nach der Awards Show des ADC (Art Directors Club) mit Detlev Buck und vielen kreativen Werbern

25.04.09 | Gleich nach dem Deutschen Filmpreis verlieh der Art Directors Club (ADC) mal wieder seine begehrten Werbepreise für die Kreativen in Form von Nägeln in einer fast dreistündigen Zeremonie im Hangar 2 am Flughafen Tempelhof. Zu den Abräumern gehörten auch einige Berliner Agenturen, allen voran Heimat und Art+Com neben den ganz Großen wie Jung von Matt oder Scholz & Friends. Das Feiern danach im Stil "Smoking/Cocktail" hatten sich die Werber verdient, ging der Party doch auch schon ein mehrtägiger Kongress voraus unter dem allen unter den Nägeln brennenden Aufhänger: "Kann Kreativität die Krise besiegen? Oder killt die Krise die Kreativität?"

Natürlich gesponserte Getränke wie Wein, Sekt, Bier, Energy Drinks oder Softes genossen im Trubel Detlev Buck, Amir Kassaei & Andreas "Leo" Lukoschik, Hans-Peter Albrecht, Walter Mayer ("BamS") und die Peichl-Brothers Markus ("Liebling"), Sebastian ("Art+Com") & Lo.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Party "Deutscher Filmpreis": Veronica Ferres, Katja Riemann & Nora Tschirner in ihren schönsten Abendkleidern

24.04.09 | Zur Verleihung des Deutschen Filmpreises können die Promis endlich ihre schönsten Abendkleider und Anzüge auspacken. Zur Aftershow hatte es dann aber Til Schweiger wohl am bequemsten, der deutsche Star kam ganz locker in Jeans und T-Shirt, während seine Kollegen sich beim Tanzen die Krawatten und Fliegen immer wieder zurecht rücken mussten. Bei der Aftershow im Palais am Funkturm ließ sich vor allem das Team um "John Rabe" mit Florian Gallenberger & Ulrich Tukur feiern. Ihr Film konnte in Deutschland zwar nicht an den Kinokassen, aber bei den goldenen Lolas punkten. Murren gab es nur über das klägliche Büfett. Auch in Zeiten der Krise sollte es vermieden werden, dass sich Gäste um wenige Pappschalen mit Currywurst streiten müssen. Christiane Paul ergattere auf jeden Fall noch eine der begehrten Würste, während der Rest sich bald ab ins Borchardt machte.

Thomas Kretschmann zeigte sich mal wieder kuschelnd mit seiner guten Freundin Shermine Sharivar, aber auch Veronica Ferres und ihr neuer Freund Carsten Maschmeyer gehörten mit den zu den am häufigsten fotografierten Paaren des Abends. Nora Tschirner turtelte erstmals ganz offiziell mit Freund Alexander Fehling, während die frischen "New Faces"-Preisträger Florian Bartholomäi & Nora von Waldstätten gerade noch nachgeladen worden waren. Zu den Hinguckern gehörten auch die hochschwangere Jasmin Tabatabai ganz eng mit Katja Riemann, Minu-Barati Fischer und natürlich dem werdenden Vater Andreas Pietschmann. Daniel Brühl konnte es sich nicht verkneifen, Jessica Schwarz kurz gute PR-Arbeit vor den Kameras zu bescheinigen, bevor er einen Plausch mit Katharina Schüttler einlegte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Opening Ben Sherman Flagship Store mit Dorkas Kiefer, Christian Kahrmann & Mirko Lang

23.04.09 | Einen Ben Sherman Store gibt es schon in Deutschland, allerdings in Köln. Den zweiten eröffnete das britische Label, das viele Musiker ausrüstet, nun in Berlin. Den stylisch schicken Store, mit einigen geschichtlichen Besonderheiten zu Ben Sherman kann man nun in der Rosenthaler Straße 31 unweit besuchen. Mitten im Herzen der Hauptstadt und in der angesagtesten Shopping-Gegend rund um den Hackeschen Markt bewunderten den Laden und sein Sortiment bei "Fast Food" aus dem White Trash schon einmal Promis wie Dorkas Kiefer, Christian Kahrmann & Mirko Lang.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Modenschau in der Russischen Botschaft mit Franziska van Almsick & Katja Riemann

23.04.09 | Wenn Botschafter Vladimir Kotenev und seine Frau Maria zum Empfang in ihre prunkvolle Russische Botschaft laden, sind sie nicht weit, die Stars und Gesellschaftsgrößen in ihren Abendkleidern und Roben. Mit einer fast einstündigen Modenschau wurden die Exzelenzen und Geladenen gut unterhalten, beinhaltete sie doch eine Lasershow und den Auftritt eines Pantomimen. An diesem Abend hatte Kotenev erstmals gemeinsam mit Hans-Reiner Schröder, dem Chef der BMW-Niederlassung Berlin, eingeladen. "Ich wollte schon einmal vorschlagen, eine Abwrackprämie für Vorurteile gegen Russland einzuführen", sagte Kotenev zu Begrüßung. Es wundert den Diplomaten schon länger, dass seiner Meinung nach das moderne Russland weniger in den Köpfen der Deutschen verankert ist als vielmehr das Klischee von Kaviar mit Wodka und an die Wand fliegenden Gläsern.

Letztere wurden trotzdem den ganzen Abend gefüllt und die 400 Gäste freuten sich beim Vorempfang über Gespräche mit Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg: der Bundeswirtschaftsminister und CSU-Shooting-Star kam in Berlin zum ersten Mal auf eine VIP-Veranstaltung. Just traf er dort auch seinen Vorgänger Michael Glos, doch beide posierten schließlich gemeinsam für die Fotografen. Franziska van Almsick kuschelte mit Jürgen B. Harder, Katja Rieman war gut gelaunt in güldener Robe, Sandra Speichert in Bordeaux-Rot, Michael Michalsky plauschte mit Vicky Leandros, deren Noch-Gatte Enno von Ruffin mit einiger Verspätung erschien und beim anschließenden Dinner seinen 55. Geburtstag feierte. Die Sängerin hatte da aber schon längst das Fest verlassen.

Über die russische Eleganz freuten sich auch Elizabeth Herzogin in Bayern + Daniel Terberger, Patrycia Lukas, David Groenewold, dessen Ex Mia Florentine Weiss ihre Mutter Gudrun mitgebracht hatte, Brigitte von Boch, Isa Gräfin von Hardenberg + Andreas Graf von Hardenberg, August Hanning mit Frau Ruth, Alexandra Oetker, Celia von Bismarck, Arthur Abraham, Carlos A. Gebauer, Natascha Ochsenknecht, Anna von Griesheim, Tamara Gräfin von Nayhauß, Maya Swarovski, Florian Langenscheid, Eve-Maren Büchner + Helmut Sendlmeier, Ann-Kathrin Bauknecht & Sophie Schütt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Der New Faces Award der Bunten honoriert einen Tag vorm Filmpreis Jungschauspieler wie Florian Bartholomäi

23.04.09 | Der "New Faces Award" wird seit 1998 vom People-Magazin "Bunte" an die besten Schauspiel- und Regietalente eines Filmjahres vergeben. Überzeugen konnte die 10-köpfige Jury dieses Mal Nora von Waldstätten, die im Februar Millionen "Tatort"-Zuschauer das Fürchten lehrte. Die mit 28 Jahren gar nicht mal so junge Jungschauspielerin wurde für ihre Leistung mit dem New Faces Award ausgezeichnet, wie auch Kollege Florian Bartholmäi. Für die "wilden Hühner" gab es einen Sonderpreis. Über den besten Debütfilm freute sich Regisseur Christian Schwochow für "Novemberkind".

Eng wurde es in den Räumen des "bcc" am Alexanderplatz zur Aftershow-Party, bei der sich im Gewusel dann aber doch Kontakte pflegen und knüpfen ließen und wo viele Schauspieler einen Tag vorm Filmpreis noch mal einen drauf machen konnten. Mit dabei: Thomas Kretschmann, Til Schweiger, Shermine Sharivar mit Bruder Hutan Sharivar, Ruth Moschner, Jana Pallaske, Jessica Schwarz, Simone Thomalla, Heike Makatsch, Raul Richter + Freundin Linda Rojewska, Alexandre Scheer + Freundin Isabell Polak, Nadeshda Brennicke, Wotan Wilke Möhring, Hannah Herzsprung, Kim Fisher, Armin Rohde, Udo Walz, Jenny Elvers-Elbertzhagen, Tino Mewes, Jennifer Ulrich, Cristina do Rego, Nadine Warmuth rockte fleißig die Tanzfläche, Janina Stopper, Adrian Topol, Anna Maria Mühe & Karoline Herfurth.

Am Jägermeister-Stand und mit strömend-fließenden Champagner auch ausgestattet: Johanna Klum, Monrose, Magdalena Brezska + Sebastian Sabolocka, Anna Brüggemann, Artur Brauner, Sebastian Ströbel, Tobey Wilson, Stephanie Stumph, Felicitas Woll, Axel Schreiber, Sarah Wiener, Anastasia Zampounidis, Annika Kipp, Susan Hoecke, Max Wiedemann, Christian Kahrmann, Anatole Taubman, Tanya Neufeldt + Ehemann David Musiol, Vinzenz Kiefer + Josefine Preuß, David Groenewold, Kostja Ullmann + Janin Reinhardt, PeeWee Horris, Jasmin Gerat, Natalia Avelon, Jasmin Schwiers, Kilian Kerner, Collien Fernandes, Dorkas Kiefer, Nova Meierhenrich, Anna Loos, Eva Padberg, Susan Sideropoulos, Anne-Sophie Briest, Verena Wriedt, Florian Langenscheid, Jo Groebel + Grit Weiss, Eve-Maren Büchner + Helmut Sendlmeier, Adrian Topol + Ganeshi Becks, Charlotte Engelhardt, Eva-Maria May, Joanna Tuczynska, Yvonne Hölzel, Marie Amihere + Freund Peter Olsson, Florian David Fitz, Annabelle Mandeng + Jesko Klatt, Enie van de Meiklokjes und Freund Soeren Haxholm & Patricya Lukas.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Entspannter Abend beim Doodle Art Day mit vielen Promis in der Tube Station in Mitte

22.04.09 | Blümchen, Fantasiegebilde, kleine Männchen, Giraffen und Mini-Briefkästen: Doodles werden im englischen Sprachraum jene Kritzeleien genannt, die häufig beim Telefonieren, Nachdenken oder bei der Arbeit ganz nebenbei entstehen. Der erste "Doodle Art Day" widmete im Rahmen einer Vernissage zugunsten "Ein Herz für Kinder" in der erst an Ostern eröffneten "Tube Station" im Quartier 110 dieser "Kunstform".

Prominente "Doodler" offenbaren nun, was sie zu Papier gebracht haben. Ob unbewusst gemalt oder nicht: Die Kritzeleien verraten einiges über den Verfasser und seine Stimmung. Oliver Korittke zum Beispiel, der mit Freundin Louise von Düsterlohe kam und knutschte, bekritzelte sein ganzes Blatt mit kleinen Strichlein, die am Ende ein Muster ergeben sollten. "Aber das hängt doch falsch rum", wunderte sich der Schauspieler. Stephanie Stumph hingegen brachte gleich eine ganze Fantasiewelt samt Fabelwesen zu Papier, während MTV-Moderatorin Hadnet Tesfai ihre Kritzelei auch als Ergebnis eines 60er-Jahre LSD-Rauschs verkaufen könnte.

In der Tube Station noch angetroffen: Tina Ruland, Sonja Kirchberger, Nadine Warmuth, Susan Hoecke, Hans Peter Adamski, Sohn Joa und Gattin Michele Victor Adamski, Susann Atwell, Inge Posmyk, Ausstellungsausrichter Stefan Kiwit, Katy Karrenbauer, Nadja Michael in einem leuchtend pinken Kleid von Malene Birger und ganz in Freude über den Erhalt der "Goldenen Stimmgabel" von Arte, Hochzeitsplaner Frank Matthee, Tobey Wilson, Verena Wriedt, Patrick Nuo, Manuel Cortez, Sönke Möhring, Stefanie Stappenbeck, Loretta Stern + Matti Klemm, Tobias Schenke & DJ Clé.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Filmpremiere "Ein Traum in Erdbeerfolie" mit schräg gekleideten Frauen und Männern mit Baby-Puppen im Arm

21.04.09 | Regisseur Marco Wilms hat über Sabine von Oettingen, die mit kleinsten Mitteln vor über 20 Jahren von der Staatssicherheit überwacht Mode designte, und ihre Mitstreiter der Ost-Berliner Modeszene einen Film gedreht. Seine Protagonisten hatten sich eine Parallelwelt aus Duschvorhängen, Erdbeerfolie und Lederresten zusammengeschneidert. Nicht um dem westlichen Glamour der achtziger Jahre nachzueifern, sondern einfach, um der eigenen Schönheit Ausdruck zu verleihen.

Marco Wilms besucht im Film seine Helden von damals in ihren jetzigen Lebensabschnitten, da ist vom Friseursalon-Besitzer in Prenzlauer Berg bis konvertiertem Moslem alles dabei. Zur Premiere im Kino Babylon im Rahmen des Filmfestivals "Achtung Berlin" gab es dann auch gleich vor dem Eingang eine improvisierte Modenschau samt Rockstarmodels, welche die "Do it yourself"-Kollektion der Ost-Designerin präsentierten. Darsteller Frank Schäfer kam mit einer Baby-Puppe auf dem Arm mit dem Klapprad angefahren. "Ein Traum in Erdbeerfolie - Comrade Couture" startet am 23.April auf der Leinwand.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Sienna Miller residiert im Hotel de Rome in Berlin und stellt ein neues Parfum vor

20.04.09 | Ganz geheim ist das Event um Schauspielerin Sienna Miller, die in Berlin mittags mit einer Maschine aus London in Tegel landet. Mit Sonnenbrille, Hochsteck-Frisur und Fashion-Magazin in der Hand ging es erst mal ins Hotel de Rome, da wurde dann fleißig Text gelernt und in der nahe gelegenen Friedrichstraße geshoppt.

Am Abend wurde die Ex von Jude Law und Getty-Milliardär Balthazar Getty dann in die Heeresbäckerei an der Köpenicker Straße gefahren, wo sie einem erlesenem Kreis der Beauty-Presse das neueste Boss-Parfum schmackhaft zu machen. Heute Abend ging es für die Blondine dann wieder nach London zurück.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Til Schweigers Tochters Luna (12) feiert im Soda Club mit Papa Til die Premiere von "Phantomschmerz"

20.04.09 | Im Kino in der Kulturbrauerei freuen sich 700 Menschen, Gäste des deutschen Films "Phantomschmerz" zu sein. Produziert hat die Geschichte um einen invaliden Radfahrer kein geringer als Til Schweiger, der auch die Hauptrolle spielt. Seine 12-jährige Tochter Luna mimt in dem Drama ganz souverän seine Filmtochter. Über den Roten Teppich wollte Papa Til die Jungschauspielerin aber nicht schicken, dafür durfte sie mal etwas länger aufbleiben und im Soda-Club zur Aftershow-Party mit ihren Freundinnen feiern.

Der Film von Regisseur Matthias Emcke erzählt die wahre Geschichte des Lebemanns und Rennradfahrers Marc, der bei einem Verkehrsunfall sein linkes Bein verliert und es erst durch eine neue Liebe (Jana Pallaske) schafft, seinen "Phantomschmerz" zu überwinden. Auf dem Teppich galt das größte Interesse dann doch dem "Traumpaar" des Abends: Thomas Kretschmann und Shermine Sharivar, die zum ersten Mal Arm in Arm auf eine öffentliche Premiere kamen. Shermine erklärte gegenüber AEDT aber klar und deutlich, dass sie "absolut Single" sei. Zwischen beiden gebe es nur eine gute und tiefe Freundschaft.

Sich größtenteils in den VIP-Bereich auf der Party zurückgezogen oder schon vorher das Feld geräumt hatten ansonsten Tils Ex Dana Schweiger, Daniel Brühl, Stipe Erceg, Hannah Herzsprung, Christoph M. Ohrt, Klaus Wowereit, Julia Brendler, Michi Beck & Ehefrau Ulli, Anne-Sophie Briest, Julia Dietze, Patrice Bouédibéla, Mirko Lang & Freundin Inez Björg David, Inga Schenk, Katie Pfleghar & Minh-Khai Phan-Thi.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Nachgereicht werden alsbald noch die Bilder vom Schaulaufen auf dem Roten Teppich zum Deutschen Filmpreis und die Premiere von "17 Again" mit Teenie-Star Zac Efron.

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

27.04. Gala "25 Jahre Friedrichstadtpalast", ebd.
27.04. Candy Girls Release Party, Rykestrasse 45
28.04. Preview "Ein Herz von Jenin", Filmtheater am Friedrichshain
28.04. Dine & Style, Bond Restaurant, Knesebeckstr. 16
30.04. Premiere "12 Winter", Kino Babylon
30.04. Paul Kalkbrenner electrified by XZVA", Weekend
30.04. Tanz in den Mai mit Splendid Sounds, Felix
30.04. Fünf Jahre Arcotel Velvet, Oranienburger Str. 52
03.05. Eröffnung Jewish Film Festival, Delphi Filmpalast

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , , ,

posted by sk at 4/27/2009 12:56:00 nachm.



2009-04-19
Premiere Star Trek, Eröffnung "Achtung Berlin"-Festival, Hugh Jackman stellt Wolverine vor, Promi-Pokern mit Sandra Naujoks &amp

Liebe Freunde der abwechslungsreichen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 4 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Hugh Jackman am Brandenburger Tor / Die Berliner Eisbären feiern ihren Meistertitel

18.04.09 | Der australische Superstar und vom People Magazine gewählte "Sexiest Man Alive" Hugh Jackman ist auf Promo-Tour für seinen neuesten Film "X-Men Origins: Wolverine", bei dem er auch zum ersten Mal als Produzent tätig war. Nach einem Fotoshooting am Brandenburger Tor ging es ins Hotel De Rome zur Pressekonferenz, um sich den Fragen der Journalisten zu stellen. Nicht nur, dass der 41-jährige seinen Stuntman-Schein kürzlich gemacht hat, konnte man da erfahren. Er ist auch ein begnadeter Tänzer und würde sich freuen, mal in einem Musical mit zu machen. Mit seinem Ein-Jahr Deutsch in der Schule ging es über "Danke" und "Bitte" sogar noch bis auf einen ganzen Satz hinaus: "Der Vogel sitzt da drüben auf dem Baum". Wolverine startet am 29.April in den deutschen Kinos und erzählt voller Special Effects die Hintergrundgeschichte des Titel-gebenden X-Men Charakters.

Währendessen feierten die Eisbären ihren Meister-Titel im Eishockey und fuhren nebst Fans durch die Stadt, bis zum Roten Rathaus wo schon der Regierende Klaus Wowereit und 4000 Fans warteten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Star Trek: Die Enterprise landet am Potsdamer Platz nebst Hunderten Fans am 160 Meter langen Blauen Teppich

16.04.09 | Da schlugen Fanherzen höher: Nach sieben Jahren kehrt die Crew um Captain James T. Kirk und der Enterpise auf die große Leinwand zurück. Am Potsdamer Platz rund um das Cine Star und den 160 Meter langen Blauen Teppich warteten Hunderte, oft verkleidete "Trekkies" auf ihre kultigen Helden. Das neue adrenalinhaltige Abenteuer rund um die junge "Star Trek"-Crew bietet 2 Stunden gute, actionreiche Unterhaltung. Die Filmfiguren sind zwar die gleichen geblieben, doch mit der jungen Darstellerriege um Chris Pine ("Kirk"), Zachary Quinto ("Spock"), Simon Pegg ("Scotty") und Karl Urban ("Pille") legt Regisseur JJ Abrams bewusst Wert darauf, einen Generationswechsel einzuleiten ("The next Generation"). Der Film beschreibt die Anfänge der Enterprise wie das Zusammenfinden des Teams, die Entwicklung von Kirk zum Captain. Aber auch die Nostalgiker werden nicht enttäuscht, denn Ur-Spock Leonard Nimoy ist in einer Gastrolle dabei.

Am 7. Mai startet der Science-Fiction-Kult in den hieisgen Kinos, das Premierenpublikum konnte sich vor Ort auch gleich mit den neusten Videospielen der Filmreihe bekannt machen, Currywurst essen, Rotwein schlürfen oder Molekular-Küche testen. Zur Aftershow-Party ging es in den 12. Stock des Weekend-Clubs am Alex, wo zu speziellen Cocktail-Kreationen mit Tabasco und leuchtend, blauer Farbe im Getränk getanzt werden konnte.

Vor Ort gebeamt hatten sich Otto Waalkes, der sich mit verkleideten Fans am "Vulkanier-Gruß" übte, Cinema Bizarre (zurück von ihrer US-Tour mit Lady GaGa), Ludger Pistor mit Wiebke Frost, Nandini Mitra, Patrice Bouédibéla, Tobey Wilson + Liisa Kessler, Jan Hahn, Jennifer Ulrich + Dennis Gansel, Esther Seibt, Andrea Kempter, Tino Mewes + Jytte-Merle Böhrnsen, Eve Maren Büchner, Luise Helm, Nadine Warmuth & Martin Bachmann, Judith Hoersch mit Christoph Mory, Oliver Kalkofe, Dominic Raacke mit seiner Janine, Cristina do Rego, Matthias Dietrich, Guido Föhrweißer, Daniel Zillmann, Adrian Topol & Katie Pfleghar.

Von den Darstellern kamen Eric Bana, Chris Pine, "Heroes"-Star Zachary Quinto, Simon Pegg (der es als einziger auch zur Party schaffte), John Cho, Karl Urban, JJ Abrams & Zoe Saldana im schulterfreien roten Kleid.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Achtung Berlin"-Festival: Applaus für den Kurzfilm "Edgar", zwiespältige Aufnahme des eigentlichen Eröffnungsfilms

15.04.09 | "Ein Hauch von Cannes, zumindest vom Wetter her" schwärmte Festivalleiter Hajo Schäfer zur Eröffnung des 5. Filmwettbewerbs "Achtung Berlin - New Berlin Film Award" im Kino Babylon in Mitte. Eine Woche lang, bis zum 22.04.09, werden über 90 Kurz- und Langfilme mit Schwerpunkt Berlin für den geneigten Filmfan gezeigt. "Der Berliner geht pro Jahr im Durchschnitt 2,8 Mal ins Kino, im Bundesdurchschnitt sind es nur 1,5 Mal", wusste Schäfer. Ob das Festival mit Beiträgen wie einer Dokumentation über den Berliner Techno-Club "Tresor" (subberlin - underground united) oder Spielfilmen über vereinsamte Mitarbeiter des Botanischen Gartens (Distanz) diesen Wert heben kann, wird sich zeigen. Zur Eröffnung punktete schon mal Fabian Busch mit dem Publikumsliebling "Edgar", in dem ein einsamer älterer Herr zu drastischeren Mitteln greift, um an Arbeit zu kommen. Sogar eine Serie ist aus dem 12-Minüter schon geplant, verriet der sympathische Hauptdarsteller Wilfried Dziallas, der mit dem Spruch "andere kriegen einen Oscar -- ich bekam Edgar" die Stimmung im Saal hob.

Leider nur bis zum Anfang des eigentlichen Eröffnungsfilms "Zwischen Heute und Morgen", der nach 84 Minuten Laufzeit beim Festivalpublikum nicht punkten konnte. Pfiffe und Argwohn über die belanglose, pseudo-poetische Liebesgeschichte zwischen Gesine Cukrowski & Peter Lohmeyer veranlassten Regisseur Fred Breinersdorfer, seine Darsteller dann lieber doch nicht zum Schlussbild auf die Bühne zu bringen.

Bei der anschließenden Party im Münzsalon herrschte bei Bier, Wein und Häppchen wieder bessere Laune. Mit Mo Asumang, Susann Uplegger, Alice Dwyer, Tino Mewes & Freundin Jytte-Merle Böhrnsen, Nora Tschirner und "KeinOhrHasen"-Drehbuchautorin Anika Decker, Eva-Maria May, Judith Hörsch, Marian Meder & Freundin Sarah Maricek & Daniel Zillmann.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Promi-Pokern in der Ackerstraße mit Tobey Wilson, Titelverteidigerin Sandra Naujoks & Gewinner Manuel Cortez

14.04.2009 | Tobey Wilson lud Freunde und Poker-Europameisterin Sandra Naujoks zum Promi-Pokern in die Zigarrenlounge von Krohan Bress in der Ackerstraße. Mit an die Karten und ans große Bluffen machten sich Christian Kahrmann, Manuel Cortez, Martin Kesici und Sebastian Deyle.

Die besten Nerven behielt schließlich Cortez, der im Endspiel über Deyle obsiegte. Viel Gewinn mit nach Hause nehmen konnte der neue "Pokerkönig" aber nicht, da die Einsätze bei der Spaßrunde nur 20 bzw. 40 Euro betrugen. Der Gastgeber und die Profi-Spielerin hatten Pech, schieden schon frühzeitig aus. Spaß hatten alle Beteiligten jedoch allemal und auch ein weiteres Treffen in illustrer Runde ist nicht ausgeschlossen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

20.04. Premiere "Phantomschmerz", Kino Kulturbrauerei
20.04. Konzert Lionel Richie, o2 World
21.04. Roland-Berger-Preis für Menschenwürde, Konzerthaus Gendarmenmarkt
22.04. Doodle Art Day, Tube Station
23.04. New Faces Award Film, bbc am Alex
23.04. Modenschau, Russische Botschaft
23.04. Eröffnung Ben Sherman Flagship Store, Rosenthaler Str. 31
23.04. Vernissage Moon Suk, Galerie Son, Wallstr. 16
23.04. Smart Home Mixing, Stilwerk, Kantstr. 17
23.04. Eröffnung London Vintage Store, Bleibtreustr. 50
24.04. Deutscher Filmpreis, Palais unterm Funkturm
24.04. Business Lounge zur 3. Europäischen Clubnacht, Palais Kulturbrauerei
25.04. ADC Awards, Hangar 2, Flughafen Tempelhof
25.04. Spy Club, Cookies
26.04. Premiere "17 again", CineStar Sony Center

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , ,

posted by sk at 4/19/2009 11:46:00 nachm.



2009-04-15
Eröffnung Tube Station, Premieren "Dirty Dancing", "Radio Rock Revolution", "So glücklich war ich noch nie" & "

Liebe Freunde der stilvollen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 10 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Tobias Schenke, Manuel Cortez & Tobey Wilson rocken zum Grand Opening der Tube Station

11.04.09 | Nach dem Pre Opening mit Exzessiva vor 2 Tagen öffnet nun die Tube Station für ganz Berlin ihre Türen und empfängt von 21 bis 23 Uhr geladene Gäste mit Free Drinks und Fingerfood und danach Berlins Feierszene zum Tanzen. Für den Sommer gewappnet ist der Club, punktet er doch mit einem großem Outdoor-Bereich samt japanischen Bäumchen. Auf dem 2. Hinterhof eines Bürokomplexes wartet noch ein großer Wintergarten darauf, benutzt zu werden und eine riesige Bar im Innenbereich lässt niemanden verdursten.

Eine willkommene Abwechslung und Alternative für den verwöhnten Berliner Clubgänger, mit einer für Berliner Verhältnisse noch recht harten Türpolitik. Auf jeden Fall etwas schicker auftauchen ist die Devise. Neugierig waren Manuel Cortez, Tobey Wilson, Tobias Schenke & Luise Helm.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Tube Station Pre-Opening mit Anne-Sophie Briest, Patrice Bouedibela & Patrick Femerling

09.04.09 | In Berlins Luxuseinkaufsmeile, der Friedrichstraße, tut sich mal wieder was. Seit gestern können geneigte Partyfans nicht nur im Cookies, Scala oder Violet das Tanzbein schwingen. Der luxuriösen Straße gerecht zu werden versucht vielmehr auch der Club Tube Station. Er ist im Eingangsbereich rund um die große Bar einer U-Bahn-Röhre nachempfunden und befindet sich im 2. Hinterhof eines Bürokomplexes. Neben mehreren Lounge-Bereichen ist natürlich die große Tanzfläche das Herzstück in dem Tanztempel, wo vor dem "Grand Opening" am Samstag die Exzessiva-Jungs zum Pre-Opening luden.

Mit DJ Divinity an den Plattenspielern groovten schon mal Anne-Sophie Briest, Patrice Bouedibela, Basketballer Patrick Femerling, Uwe Fahrenkrog-Petersen, Rabea Rahimi & Sascha Lobo.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Rosalind Baffoe zeigt sich fit für den Frühling bei der Volksbühnen-Premiere "Amanullah Amanullah"

09.04.09 | Rosalind Baffoe, die sich im Winter trotz ihrer natürlich braunen Hautfarbe schon mal ins Sonnenstudio packt, ist in bester Form für den Frühling: Auch Regisseur Frank Castorf bemerkte bei der Premiere seines Stücks "Amanullah Amanullah" an der Volksbühne im frisch renovierten Prater, dass die Schauspielerin ein paar Pfunde runter hat. Wie viele, bleibt ein Geheimnis, denn Rosa wiegt sich nach eigenem Bekunden nie. Castorf selbst feierte die Neuinszenierung mit seiner Freundin Irina Kastrinidis, die auch schon an dem Theater auf der Bühne stand. Auf einen Sekt blieben auch Franziska Hayner, Michael Klobe & Lars Bochnik.

Zum Stück selbst, das im Februar 1928 spielt: Die Monarchie ist noch keine zehn Jahre abgeschafft, da kommt der erste ausländische Staatschef zu Besuch: Amanullah Khan aus Afghanistan. Wehmut darüber, dass der Kaiser im niederländischen Exil lebt und der amtierende Reichspräsident, Paul von Hindenburg, eben doch keinen vollwertigen "Ersatz" darstellt, liegt in der Luft. Salutschüsse fallen, man singt den schnell geschriebenen Schlager "Amanullah, Amanullah". Der Beginn und Ausbau der deutsch-afghanischen Freundschaft ist besiegelt! Das Stück beschreibt eine fiktive Verwechslungskomödie, den gesellschaftlichen Zustand am Vorabend des politischen Abgrunds.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "So glücklich war ich noch nie" leider ohne Nadja Uhl, aber mit Devid Striesow & Christian Kahrmann

08.04.09 | Das leichte Mädchen und der Hochstapler: Nadja Uhl und Devid Striesow brillieren in einer charmanten Tragikomödie über den schönen Schein. Sein Flirt mit der Kundin einer Boutique wird dem Betrüger Frank (Devid Striesow) zum Verhängnis: Er wird gefasst und muss hinter Gitter. Nach seiner Entlassung kommt er bei seinem Bruder (Jörg Schüttauf) unter und findet auf seiner Suche vor allem sich selbst. Auch im echten Leben kommt Devid Striesow nicht ohne seinen Bruder aus: "Wir wohnen richtig zusammen und fahren mit unserem Bus und den Hunden zu den Dreharbeiten" verriet der 36-jährige dem Tagesspiegel. Auch zur Premiere von "So glücklich war ich noch nie" im Kino in der Kulturbrauerei durfte Brüderchen Sven nicht fehlen.

Nicht so Nadja Uhl: die gefragte Schauspielerin war krankheitsbedingt zuhause geblieben. Vom Filmteam kamen aber noch unter anderem Jörg Schüttauf, Christian Kahrmann, Floriane Daniel, Elisabeth Trissenaar & Regisseur Alexander Adolph. Heute startet der empfehlenswerte Film in den Kinos, den sich auch Sarah Kuttner, Inga Humpe & Freund Tommi Eckart (2raumwohnung), Rolf Kanies, Stefanie Stappenbeck, Judith Hörsch, Peter Becker & Matthias Brandt nicht entgehen lassen wollten. Die Feier danach stieg im Club 23 auf dem gleichen Gelände.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Norbert Schramm ist wieder Single und wohl der einzige, der allein zur "Dirty Dancing"-Musical-Premiere kam

07.04.09 | Vielleicht wollten sie ihren Kindern auch mal zeigen, was Mama so im Kino gesehen hat und warum sie nicht nur in Papa, sondern auch irgendwie in Patrick Swayze verliebt waren. Zur Premiere des Musicals Dirty Dancing, frei nach dem Kultfilm von 1987, spazierten jedenfalls viele der Promi-Mamas mit ihren Kindern über den Roten Teppich beim Theater am Potsdamer Platz. TV-Star Gundis Zámbó kam mit ihrer 14-jährigen Tochter Greta, Saskia Valencia freute sich mit Tochter Alexandra (22) auf die Vorstellung, Moderatorin Carola Ferstl kam mit ihrer Julia (5), nur Norbert Schramm, der kam allein, ist seit kurzem wieder Single. Der Eiskunstläufer posierte zuletzt bei Holiday on Ice mit seiner jetzigen Ex-Freundin Bettina Blum.

Das Musical sorgte dann auch für genügend Ohrwurm- und Mitsing-Garantie, sodass es bei der Aftershow-Party im angrenzenden Adagio nach dem Buffet daran ging, selbst das Tanzbein zu schwingen. Die Dschungelcamp-Überlebenden Gundis und Model Nico Schwanz (eigentlich mit neuer Freundin Juliette da) schlossen sich wieder in die Arme und durften auch Mitstreiterin Isabel Edvardsson begrüßen, Karen Heinrich kam im schicken roten Kleidchen, Artur Brauner mit Enkeltochter Laura Rosen, Felix Martin mit Freund Dirk. Maike von Bremen, Tanja Bülter & Kim Fisher verschlug es auch an den Potsdamer Platz, während Ireen Sheer Werbung für ihren selbstgemachten Schmuck machte. Im Getümmel noch entdeckt: Jennifer Hof mit Mama Hannelore, Leonore Capell, Isa Gräfin von Hardenberg & Ehemann Andreas Graf von Hardenberg, Norman Jeschke, Tanja Szewczenko, Ulrike Frank, Holger Hauer, Josefine Preuß + Vinzenz Kiefer, Dorkas Kiefer, Pierre Sanoussi-Bliss, Susan Sideropoulos mit ihrer neuen GZSZ-Schwester Isabell Horn, Star-Figaro Udo Walz mit Anja Hauptmann, Axel Herring, Inka Bause mit Choreograph John Wildbrett, Nadine Krüger, Anton Zetterholm ("Tarzan"), Ulrike Frank, Ex-Dschungel König Ross Antony, Alexander Klaws & Stephanie Stumph.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Philip Seymour Hoffman im Penner-Look: unrasiert mit Pudelmütze & Schlabberpulli bei "RRR"-Premiere

07.04.209 | Unter der Regie von Richard Curtis ("Vier Hochzeiten und ein Todesfall") kämpft eine Handvoll Rock-'n'-Roll-Rebellen im Jahr 1966 gegen den Musik-Muff der BBC. Als DJs des Piratensenders Radio Rock propagieren sie Sex, Drugs und Rock 'n' Roll mitten in der Nordsee, um nicht von der britischen Regierung abgeschaltet zu werden. Zur Deutschland-Premiere von "Radio Rock Revolution" (Kinostart 16.04.09) cruisten die Darsteller am Mittag erst mal passend zum Film mit einem Boot über die Spree. Am Abend in der Kulturbrauerei sah dann aber vor allem Oscar-Gewinner Philip Seymour Hoffman ein wenig nachlässig gekleidet aus. Vielleicht seine Interpretation eines Rock-Rebellen: unrasiert mit Schlabberpulli & Pudelmütze. Zeit für seine Fans und Späßchen mit den Journalisten erlaubte sich der sonst eher ruhige Familienvater trotzdem, witzelte mit Kollege Bill Nighy und zog schon mal sein T-Shirt für die Journalisten hoch oder streckte sein Hinterteil aus.

Nach der durchaus kurzweiligen 2-Stunden Komödie ging es mit einem breiten Grinsen und dem Gefühl, gut unterhalten worden zu sein, zur Aftershow-Party ins angrenzende, von Martin Kesici betriebene Titty Twister. Dort war es vor allem heiß und voll. Der Jägermeister floß in Strömen und Nighy rannte schon mal selbst zu den Fans, um sich mit allen abfotografieren zu lassen, während es sich der restliche Cast ganz ohne Berührungsängste in der Location bequem machte.

Im Gewusel entdeckt: Nick Frost, Tom Sturridge, Talulah Riley, Tobey Wilson + Freundin Liisa Kessler, Axel Schreiber, Max Buskohl, Matthias Dietrich, Bülent Sharif, Ludwig Trepte + Freundin Karoline Teska, Martin Kesici, Alexander van Hessen, Adrian Topol + Ganeshi Becks & Anastasia Zampounidis.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Robert Stadlober & David Winter alias "Saurion" live in Concert vor der Band "Straight to the Rabbits"

07.04.09 | Robert Stadlober & David Winter befinden sich mit ihrer Band "Saurion" zwar noch in der Findungsphase. Die beiden Schauspieler gaben trotzdem bereits eine grungige Stücke als "Support Act" des fetzigen Daniel Zillmann und seiner Gruppe "Straight to the Rabbits" in der Junction Bar in Kreuzberg zum Besten.

In der ersten Reihe lauschte Eva Maria May ganz andächtig und begeistert den Gitarren- und Trommelklängen ihrer Freunde. Die Schauspielkollegin tüftelt zur Zeit mit Peter Dreiss an einer eigenen musikalischen Zweitkarriere. Gekommen, um zu bleiben, waren zudem Tobias Schenke, Marian Meder, Paula Birnbaum und Milton.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

US5 Sänger Jay Khan feiert Geburtstag zur Aftershow des "Topmodel of the World"-Events in der Puro Lounge

04.04.09 | Jay Khan von US5 und Freundin Lena Gerke feiern den Geburtstag des sich bald in die USA aufmachenden Musikers in der Puro Lounge, wo auch die Aftershowparty zum "Topmodels of the World"-Event gerade auf vollen Touren läuft. Seine Bandkollegen sind bei seinem 27. Geburtstag nicht zu finden, aber mit Mama & Papa Evelyn und Sofi kommt die komplette Familie in das Party-Dachgeschoss im Europa-Center. Auch die armenische Mitstreiterin des "Topmodel of the World"-Contest, der zuvor im Estrel Convention Center abgehalten wurde, kam vorbei und räkelte sich lasziv vor den großen Fenstern des Clubs.

Das neue "Topmodel of the World" wiederum kommt aus Brasilien und heißt Debora Moura Lyra. Bestechend im Bikini genauso wie im Abendkleid. Im Estrel auch noch angetroffen: Raul Richter & Daniel Fehlow, die Zipfelbuben; Vinzenz Kiefer kam mit Freundin Josefine Preuß und Schwester Dorkas.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Eröffnung der Praxis "Mamunette" von Christian Kahrmann + Sandya Mierswa / Pierce Brosnan diniert mit Mutter

04.04.09 | Sandya Mierswa, die Freundin von Christian Kahrmann, weiß aus eigener Erfahrung, wie gut eine Massage in der Schwangerschaft tut: Ihr Geliebter knetete sie vor der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Madita immer sanft und sacht durch. Nun hat die Halbfranzösin selbst eine Praxis für derlei Zwecke, Yogakurse für Kids und Physiotherapie aufgemacht -- natürlich im kinderreichen Bezirk Prenzlauer Berg, an der Winsstraße. Zur Eröffnung des Salons "Mamunette" am Samstagnachmittag konnten das traute Paar und ihre bald zweijährige Tochter zu Marmorkuchen und Weißwürsten neben Familienmitgliedern Freunde wie Yvonne Catterfeld + Oliver Wnuk sowie Trooper da Don begrüßen.

Familiär angehen ließ am Abend ein Dinner im Grill Royal auch Pierce Brosnan, der noch für die Dreharbeiten zu "The Ghost" in der Stadt weilte. Der Ex-James-Bond speiste gemeinsam mit seiner Mutter May, bevor beide eine schwarze 007-VIP-Limousine um halb Zwölf zurück ins Hotel brachte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Buntes Treiben mit Siebziger-Jahre-Verkleidungen zu Mariella Ahrens 40. Geburtstag im Q-Hotel

03.04.09 | Was macht man am liebsten an seinem Geburtstag? Die Jugend Revue passieren lassen. So auch Mariella Ahrens, die ihre Gäste zum Vierzigsten in Seventies-Montur antanzen ließ. Wenn, dann richtig, mögen die geladenen Gäste gedacht haben und kamen in knallbunten Schlaghosen, weit-ausgeschnittenen Hemden, Afro-Perrücken und sogar mit Riesenjoint-Attrappe ins Q-Hotel am Kudamm. Das Geburtstagspaar ganz flippig, Patrick Graf von Faber Castell in weit-geöffnetem orangenem Hemd, Mariella mit roten Haarband und Glitzerkleid.

Hubertus Regout tauchte mit langen Haaren und Leder-Cowboy-Hemd auf, während Starfriseur Shan Rahimkhan sich kurzerhand einen Afro zulegte, Wilson Gonzales Ochsenknecht wohnt ja gern in dem Hotel und muss sich gewundert haben, was denn da in der Lobby so los ist, blieb dann aber gut gelaunt zum Feiern. Sophie Schütt diesmal solo und ohne Bussi-Freund Patrik Fichte, Anna von Griesheim + Andreas Marx kamen als Hippie-Pärchen mit bunten Sonnenbrillen und Thomas Anders + Frau Claudia fühlten sich richtig wohl in der Menge. Viel Zeit zum Basteln hatten wohl Tamara Gräfin von Nayhauss + Alexander Graf von Kalckreuth, die beiden kamen mit riesigen Joint-Attrappe, während sich Alice Brauner in ihr enges Lederkostüm zwängte. Weiter gratulierten noch Party-Veranstalter Stephan Dau + Freundin Jessica Nolde, Gregor Leutgeb + Freundin Lina Beyers, Tanja Bülter + Freund Nenad Drobnjak, & Lillemor Mallau.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

15.04. Eröffnung Festival "Achtung Berlin", Kino Babylon
15.04. Preview "C'est la vie", Kino Kulturbrauerei
16.04. Star Trek Premiere, CineStar Sony Center
17.04. Eröffnung Sternberg-Theater, Spielbank Berlin am Potsdamer Platz
17.04. Vernissage "geschossen + gedruckt", C/O Berlin Postfuhramt
17.04. Technotaverna "Griechische Ostern", ZPYZ Club
18.04. Rockoper "The Blue Elf's Dream", Columbia-Halle
18.04. Reebok-Party, Die Villa, Landsberger Allee 54
18.04. White Lions, Puro Lounge

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , ,

posted by sk at 4/15/2009 05:54:00 nachm.



2009-04-05
Premiere Golf GTI, Jagd nach dem magischen Berg, Otto trifft Pierce Brosnan (dreht "The Ghost"), Opening Blush Store / G-Star / Joop, Herbert Award

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 15 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Exklusivkonzert von Fanta 4 zur Präsentation des neuesten Golf GTI mit Thomas Kretschmann & Eva Habermann

03.04.09 | Es ist ein Abend ganz in Rot, das E-Werk in der Wilhelmstraße leuchtet, leicht angeschimmert rötlich und abwechselnd bläulich. Auch bei dem Exklusivkonzert von Fanta 4 schimmern die Rapper in Rot. Und vor allem der "Stargast", der neue Golf GTI, um den sich an diesem Abend alles dreht steht, in knalligem Rot auf dem ebenfalls roten Teppich. Natürlich ist da auch die Prominenz nicht fern und so staut es sich beim Einlass, wenn Tobey Wilson auf der Motorhaube sitzt und nebenan Katrin Sass mit ausgestrecktem Peace-Fingerzeichen in die Kameras lächelt.

Neu-Single Thomas Kretschmann, der zuvor in Hamburg bei Joop mit Model Shermine Sharivar gesichtet wurde (AEDT berichtete) kam allein und gab sich bei Fragen nach seinem Privatleben bedeckt, tummelte sich aber um Schauspielerin Bettina Zimmermann herum. Ein Fanta 4-Fan scheint hingegen Susan Sideropoulus zu sein, die 29-jährige zückte während dem Konzert immer wieder die Digi-Cam und knipste wild um sich. Yvonne Hoelzel traf auf ihren Ex Robert Page, Tobey Wilson kam ganz verliebt mit seiner Freundin Liisa Kessler, Grit Weiss & Jo Groebel pafften Zigarre und Wolfgang Bahro kam mit seinem Sohn David.

Nach dem Konzert der Vier Rapper heizten einige Dj's dem Publikum mit donnernden Achtziger-Jahre Mash-Ups ein und zu später Stunde wurde dann auch die Stimmung immer ausgelassener, es tanzten Verena Wriedt, Lara-Isabelle Rentinck, Raul Richter, David Heinze, Vinzenz Kiefer & Freundin Josefine Preuß, Anne Sophie Briest, Julian Weigand, Jasmin Wagner, Annique Delphine, Jochen Schropp, Christoph M. Ohrt & vor allem Eva Habermann, die dann auch noch gleich die Fotografenmeute auf Trab hielt und munter auf Motorhaube und Autodach posierte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Im Quartier 206 schlürfen Promis Cocktails auf Einladung von Ruffian / Culcha Candelatesten Sonnenbrillen

02.04.2009 | Im Quartier 206 liefen Abends Gäste mit bunten Cocktails in der Hand umher. Anlass: Die beiden US-Designer Brian Wolk und Claude Morais, die Köpfe hinter dem Label "Ruffian", die Stars wie Cate Blanchett und Kate Moss einkleiden, präsentierten ihren ersten Bildband "Inside Out" mit Modefotos und Zeichnungen ihrer Entwürfe. Bei gekühlten Getränken ließ es sich dann auch gut shoppen.

Susanne Juhnke studierte den neusten Katalog, während Esther Seibt mit ihrer Mama Martina durch den Laden stöberte, Jo Groebel hatte die schöne Nirmala Arthen im Arm und Oscar Lauterbach posierte mit Nadine Warmuth. Nikolaus Jagdfeld kam mit Freundin Johanna von Boch & auch Sandra von Ruffin (Tochter von Vicky Leandros) genoß den entspannten Abend.

Nicht weit entfernt im Rodeo-Club präsentierte Dieter Funk passend zum Sommerbeginn seine neuste (Sonnen-)Brillen-Kollektion unter dem Aufhänger "Fast Funk" mit Tobias Schenke & Culcha Candela sowie natürlich Hamburgern.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Shermine Sharivar, Tobey Wilson & Susan Hoecke inspizieren den umgebauten G-Star Store in Mitte

02.04.2009 | Mit einem exklusiven VIP-Opening, Prosecco-Empfang und Sushi-Platte zeigt sich der G-Star Store in Mitte in der Oranienburger Straße 12 mit neuem Gesicht und neuer Frühling/Sommer-Kollektion. Geladene Gäste konnten mit 10 % Rabatt shoppen und nebst DJ das Tanzbein schwingen. Während ausgewählte Models die Mode durch den Laden trugen, schauten sich die Promis schon mal um, ob was Passendes für den plötzlichen Frühlingsanfang in Berlin zu finden ist.

Mit Shermine Sharivar, auf die sich die Aufmerksamkeit der Fotografen nach den Gerüchten über die "gute Freundschaft" mit Thomas Kretschmann besonders richteten, Model-Kollegin Susan Hoecke, die auch bekannt ist für gute Beziehungen zu Hollywood-Darstellern, Nadine Warmuth, Joanna Tuczynska, Tobey Wilson, Katie Pfleghar & Tim Morten Uhlenbrock.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Fröhliches VIP-Shoppen bei der Eröffnung des 2. Blush-Dessous Shops mit Esther Seibt, Rolf Eden & Nele Kiper

01.04.09 | Der neue Blush-Store verwandelt die Schlüterstraße in Kudammnähe in die Schlüpperstraße und lädt zum VIP-Opening seines ersten Ablegers. Nach dem großem Erfolg in Mitte erobern die edlen Dessous und die schicke Lingerie nun auch den Westen und Kunden wie Rolf Eden oder Tobey Wilson können gleich gemütlich bei einem Glas Crement im hauseigenen Bett verweilen oder anderweitig erste Frühlingsgefühle ausleben.

Nebenher shoppten auch die Schauspielerinnen Esther Seibt, Judith Hörsch und Nele Kiper fleißig, während Moon Suk wohl noch ein wenig Nachhilfe in Sachen BH braucht -- bei ihr landeten die exklusiven Objekte erst mal auf dem Kopf bzw. Hut. Auch die Betreiberin der Boutique nebenan, Vivi Lenz, schaute natürlich auf einen Drink vorbei. Morgenmäntel, Nachtwäsche, Unterkleider, Dessous und Accessoires warten für die interessierte Kundin oder Kunden jetzt täglich in der Schlüterstraße 37 und noch immer in der Rosa-Luxemburg-Straße 22.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "Jagd zum magischen Berg" mit Dwayne Johnson / Raphael Vogt mit Freundin bei "Runter vom Gas"

31.03.09 | Vor der Astor Filmlounge am Kurfürstendamm bilden sich lange Menschenschlangen, sie warten dort allen Alters aufgeregt mit DVDs und hochaufgelösten Bildern von Dwayne Johnson, besser bekannt als Wrestler "The Rock", in der Hand. Der Wrestling-Star feiert seit letzter Zeit große Hollywooderfolge mit Actionfilmen und neuerdings ist der stämmige Kalifornier auch in Disney-Komödien zu sehen. "Die Jagd zum magischen Berg" hat dann aber auch einen für Disney ungewöhnlich hohen Actionanteil, bei dem "The Rock" zwei außerirdische Kinder als Taxifahrer zu ihrem Raumschiff begleiten muss und nebenbei die Welt vor bösen Invasoren rettet. Kinostart ist am 9. April. Zur Deutschlandpremiere machten sich auch Kader Loth mit ihrem Verlobten Ismet Atli sowie Moderatorin Johanna Klum auf den Weg zum Kudamm und dem von Fans überrannten Premierenkino.

Gesitteter ging es am Potsdamer Platz im CineStar zu, wo die Vorstellung der Gewinner-Filme des "Runter vom Gas"-Wettbewerbs auch gleich viele uniformierte Polizisten besuchten und so die Verkehrssicherheitskampagne von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee unterstützten. Aus zahlreichen eingereichten Spots kann sich der Gewinnerstreifen freuen, fünf Wochen lang im Vorprogramm der CineStar Kinos gezeigt zu werden. Den ersten Platz des mit insgesamt 17.500 Euro dotierten Wettbewerbs belegte Janosch Worschek mit seinem Beitrag "Schulschluss". Regisseur und Jury-Mitglied Peter Thorwarth (kam natürlich mit Freundin Nele Kiper) lobte den Film in seiner Laudatio: "Jährlich verunglücken rund 4.500 Menschen tödlich im Straßenverkehr. Der Spot zeigt eindrucksvoll das unermessliche Leid für die Betroffenen und ihre Angehörigen, das hinter den anonymen Unfallzahlen steht." Zur Verleihung kam auch GZSZ-Mime Raphael Vogt, der seine neue Freundin Bianca im Arm hatte. Die 23-Jährige studiert Architektur in Berlin.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Otto Waalkes plaudert mit Ex-James-Bond Pierce Brosnan im Restaurant San Nicci

30.03.09 | Eigentlich wollte Otto "nur" bei einem Mittagessen mit Journalisten für seine Auftritte und neue Show Ende August in Berlin im Admiralspalast die Werbetrommel rühren. Doch plötzlich nahm ein paar Tische weiter niemand Geringeres als James Bond in Form von Pierce Brosnan mit blonder Begleitung Platz, um sich für die noch ein paar Wochen andauernden Dreharbeiten zu "The Ghost" unter Roman Polanski zu stärken. Da zuckte es den Kult-Komiker nach dem Genuss einer Tasse Friesentee gehörig in den Fingern und er wagte sich, den Ex-007-Agenten in geheimer Mission anzusprechen, sich neben ihn zu setzen und ein paar Worte zu wechseln.

Für ein kurzes Erinnerungsfoto blieb noch Gelegenheit, schließlich ist auch ein Bond ganz privat kein Spielverderber.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Trotz schwerem Themas bleiben viele Gala-Gäste zur Aftershow-Party des "Felix Burda Awards"

29.03.09 | Nach der vierstündigen Verleihzeremonie und dem Gala-Dinner beim Felix Burda Award (AEDT berichte vom Vorempfang) ging es, wenn auch ein wenig erschöpft, zur Aftershow-Party. Während viele Gäste vertieft in Gespräche waren oder am luxuriösem Süßigkeiten-Buffet naschten, gab es für Sophie Schütt und ihrem Patrik Fichte nur Augen füreinander. Kaum einen Augenblick ließen die beiden verliebten Schauspieler voneinander, nur für einen Plausch mit Moderator Marco Schreyl hatte Fichte noch Zeit.

Verona Pooth verschwand diesmal nicht von Steuerfahndern, sondern von Fotografen gejagt, im Fahrstuhl des Adlons. Thomas Fritsch posierte fleißig mit Nicole Giesa, Gastgeberin Christa Maar im Gespräch mit Annika de Buhr, die drei Mädels von Monrose ließen sich die Veranstaltung auch nicht entgehen, Susan Sideropoulos & Nina Bott plauschten mit Hermann Bühlbecker, während Schauspieler Erol Sander mit Moderatorin Barbara Schöneberger posierte. Marie Luise Prinzessin von Sachsen wich Begleiter Boris Entrup nicht von der Seite, Patrick Graf von Faber-Castell kümmerte sich um seine Mariella Ahrens, während Wladimir Klitschko mit Botschafter-Gattin Maria Koteneva diskutierte. Vladimir Kotenev saß am gleichen Tisch wie sein italienischer Kollege Antonio Puri Purini. Joseph Vilsmaier, Reinhold Messner, Karl Markovics, Stephanie Stumph, Anna Maria Kaufmann, Xenia Seeberg, Wolfgang Stumph, Regina Halmich & Melanie Marschke feierten auch noch ein wenig, bis gegen 2 Uhr der letzte Gast im Dunkel der Nacht verschwand.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Felix Burda Award: Wild knutschend zeigten sich Sophie Schütt & Patrik Fichte der Öffentlichkeit

29.03.09 | Im Adlon hat die Felix Burda Stiftung bei einer großen, von Barbara Schöneberger keck moderierten Gala Menschen ausgezeichnet, die gegen Darmkrebs kämpfen. Der Felix Burda Award ist benannt nach Felix, dem Sohn von Verleger Hubert Burda und seiner ersten Ehefrau, Christa Maar, der an der grässlichen Krankheit verstarb. Mit prominenter Unterstützung soll die Öffentlichkeit erfahren, dass eine Darmspiegelung lebensrettend sein kann.

Der Gala-Einladung zu einem Champagner-Empfang und luxuriösen Dinner folgten die von Steuerfahndern gejagte Verona Pooth, Wladimir Klitschko und Reinhold Messner. Die Blicke auf sich zog aber vor allem das neue Promi-Traumpaar Sophie Schütt + Patrik Fichte, das sich züngelnd zum ersten Mal vor Publikum und Presse präsentierte. Für den guten Zweck traten auch mit an Karl Markovics, Sven Martinek + Xenia Seeberg, Mariella Ahrens mit Ehemann Patrick Graf von Faber-Castell, Boxprofi Regina Halmich mit "Frauenknast"-Darstellerin Katy Karrenbauer,, Joseph Vilsmaier, Wolfgang Stumph mit Gatting Christine + Tochter Stephanie, Erol Sander, Franziska Knuppe, Herbert Knaup, Italiens Botschafer Antonio Puri Purini, Susan Sideropoulos, Hermann Böhlbecker, Mareille Höppner mit Ehemann Arne Schönfeld, Mainhardt Graf von Nayhauss und Tochter Tamara Gräfin von Nayhauss, Vladimir Kotenev mit Maria Koteneva, Anna Maria Kaufmann, Nina Bott & Thomas Fritsch, der nach dem Jupiter Award erneut mit PR-Frau Nicole Giesa unterwegs war.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Kreischende Teenies und Promis mit Rosen zwischen den Lippen beim Radio Regenbogen Award in Karlsruhe

27.03.09 | Fan-Kreischkonzerte erschütterten Karlsruhe beim Roten Teppich zum 12. "Radio Regenbogen Award" in der Schwarzwaldhalle. Rückblickend auf das vergangene Jahr verlieh der Sender den Medienpreis aus Baden-Württemberg an zwölf namhafte Persönlichkeiten, die sich in den Bereichen Musik, Entertainment, Medien oder Gesellschaft auf nationaler oder internationaler Ebene besonders hervorgetan haben. Darunter Mario Barth & die englische Rockband Level 42, die für ihr Lebenswerk geehrt wurde.

Unter den 1800 Gala-Gästen: Gudrun Landgrebe, die mit ihrem Angetrauten Ulrich von Nathusius kam, "Nessum Dorma"-Dauerperformer Paul Potts und Elton schmückten sich mit Rosen im Mund auf dem Roten Teppich, Oliver Kahn zeigte sich mit seinem Bruder Axel, der wiederum den ganzen Abend knutschend mit seiner Frau Lena verbrachte. Moderatoren-Urgestein Dieter Thomas Heck erschien mit Frau Ragnhild. Im Getümmel auch Kim Fisher, Sebastian Koch, Guido Knopp & Frau Gabriele; Profiboxerin Regina Halmich zeigte sich mit ihrem großen Freund Andreas Jourdan, Erol Sander mit Frau Carolin.

Internationale Unterstützung erhielten die deutschen Promis von der schottischen Sängerin Amy MacDonald & einem Michael-Jackson-Double. Weiterer Hingucker: Franziska van Almsick im Pünktchenkleid begleitet von Jürgen B. Harder. Sophie Schütt tauchte mit Manager David Pino auf, Roberto Blanco busselte Luzandra Strassburg. Noch gesichtet: Michael Mendl, Michaela Schaffrath, Lou + Gerd Steinle, Klaus Bresser mit Frau Evelyn, die Bands Silbermond und Polarkreis 18, Dieter Kronzucker, Klaus Bresser + Frau Evelyn, Stefanie Heinzmann & Moderatorin Johanna Klum.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Jupiter Award: Nora Tschirner kuschelt mit Freund Alexander Fehling in der Puro Sky Lounge dem 7. Himmel nah

27.03.09 | Seit 1979 wählen die Leser der Filmzeitschrift "Cinema" die Preisträger des Jupiter Award, einem Publikumsfilmpreis für die besten Filme & Stars aus Kino & TV. Zu den ersten Gewinnern gehörten Nastassja Kinski und der Film "Die Blechtrommel" von Volker Schlöndorff, der nun 30 Jahre später mit einem Ehren-Jupiter für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. In einem exklusiven Kreis feierten geladene Gäste in der Puro Lounge mit Blick über den Westen Berlins. Die Tanzfläche wurde für ein Dinner zur Verleihung mit Tischen und Stühlen ausgestattet, Moderator Steven Gätjen führte durch die Verleihung.

Zur Aftershow stießen die Filmliebhaber mit Wodka-Mixgetränken an & Schauspieler wie Nora Tschirner, die einen Jupiter als beste deutsche Darstellerin für "Keinohrhasen" erhielt, hörten Sängerin Francisca Urio bei einer Live-Performance zu. Jürgen Vogel konnte sich über eine Auszeichnung als bester Deutscher Darsteller für "Die Welle" freuen, hatte aber nur Augen für seine Freundin Michelle. Ähnlich wie Nora, die den späteren Abend kuschelnd in den Armen von Freund Alexander Fehling verbrachte.

An kalter Käseplatte und den Bars noch anzutreffen: Joseph Vilsmaier mit seinen Töchtern Janina, Theresa & Josefina Vilsmaier, ein braungebrannter Christian Tramitz mit verletzter Hand, Anja Kling mit ihren Eltern, Thomas Fritsch, Nadine Warmuth & Martin Bachmann, Armin Rohde, Max von Thun, Luise Helm & Jennifer Ulrich mit Freund Dennis Gansel, den den Regiepreis für "Die Welle" erhielt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Oscar-Gewinner Jochen Alexander Freydank und der Polizeiruf 110 feiert / Roman Polanski diniert in der Paris Bar

27.03.09 | Zurück aus LA feierte Regisseur Jochen Alexander Freydank im Café Seeblick noch mal ausgiebig mit dem Team und seinem kleinen Hauptdarsteller Cedric Eich den Gewinn des Oscars für den Kurzfilm "Spielzeugland". In dem Streifen geht es um einen Jungen, der seinem jüdischen Freund ins KZ folgen will, nachdem ihm seine Mutter als Notlüge die Deportation mit dem Umstand erklärt, dass sein Kumpel in eine Art Schlaraffenland für Kinder wegzieht. Der erfolgreiche Filmemacher will demnächst wieder nach Hollywood für neue Projekte fliegen.

Im alten Spreespeicher an der Oberbaumbrücke feierten TV-Kommissare wie Horst Krause unterdessen die 300. Folge von "Polizeiruf 110" mit Scampis, überbackenem Camenbert und Apfelstrudel.

Roman Polanski, der auf Usedom und in Berlin gerade den Film "The Ghost" dreht, speiste wieder ein paar Bezirke weiter in der Paris Bar an der Kantstraße mit seiner Gattin und Kindern. Ein Set war am Wochenende unweit der Friedrichstraße in der Charlottenstraße aufgebaut mit einem riesigen Plakat mit dem Konterfei von Pierce Brosnan.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Liberty Award 2009 mit Thomas Roth & Nora Tschirner im Grand Hyatt Hotel

26.03.09 | Am Donnerstag verlieh Reemtsma den "Liberty Award 2009" im Grand Hyatt Hotel am Potsdamer Platz. Thomas Roth und Stephan Stuchlik sind für ihre Berichterstattung über den Krieg in Georgien ausgezeichnet worden. Verliehen wurden ihnen der mit 15.000 Euro dotierte Preis in Anwesenheit von Gästen aus Politik und Medien. Der nunmehr zum dritten Mal vergebene Award richtet sich an deutschsprachige Auslandskorrespondenten, die sich um das Thema Freiheit besonders verdient gemacht haben.

Unter den Geladenen, welche die Verleihung und das vorzügliche Essen genossen, waren: Nora Tschirner, Jennifer Ulrich + Dennis Gansel, Daniel Roesner, Tobey Wilson, Kerstin Linnartz, Patricia Schaefer, Hajo Schumacher, Franz Josef Jung, Dominik Raacke, Ulrich Meyer + Georgia Tornow, Anastasia Zampounidis, Tamara Gräfin von Nayhauß und Vornamensvetterin Tamara Sedmak, Ingo Naujoks, Volker Neumüller, Jo Groebel + Grit Weiss & Cherno Jobatey.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Armin Morbach im Kaufrausch beim Joop-Store VIP-Opening in Hambug mit Jana Pallaske & Clemens Schick

26.03.09 | In Hamburg öffnete der neuste Joop-Laden mit geladenen Gästen, die schon mal vorab Probe-Shoppen und Jacken, Hosen und Blusen anprobieren konnten. Kuschelnd kam das Pärchen das Abends Thomas Kretschmann & Miss Europe 2005, Shermine Sharivar, in den Laden und schäkerte ganz vertraut durch die Verkaufsräume -- angeblich aber nur als "gute Freunde" wie der seit vielen Jahren mit Freundin Lena und Kindern in Kalifornien lebend Kretschmann ("King Kong" & "Operation Walküre") versicherte. Laut "Bild" ist die Beziehung aber in die Brüche gegangen und mit der schönen Shermine läuft vielleicht doch etwas mehr. Hair & Make Up Artist Armin Morbach packte unterdessen wohl der Kaufrausch oder der Posing-Drang, zumindest räkelte er sich zwischen Anzügen und Abendgarderobe im Mobiliar des Shops.

Zwischen der neusten Joop-Kollektion noch entdeckt: Clemens Schick, Jana Pallaske, Janin Reinhardt, Designer Dirk Schöneberger, Chantal de Freitas, & Katie Pfleghar.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Dreharbeiten "The Ghost": Pierce Brosnan am Strand, Kim Cattrall joggt, Roman Polanski beim Essen auf Usedom

25.03.09 | Auf Usedom fragt sich der Einheimische sicher gerade, was diese riesigen Strommasten da auf der schönen Insel zu suchen haben. Oder die US-Landesflaggen und vor allem die bunten Container an der Straße, wo man den "Boston Herald" kaufen kann. Kultregisseur Roman Polanski lässt auf der Insel Usedom die Insel "Marthas Vineyard" nachbauen. Die gehört eigentlich zu Massachusetts, aber weil der gebürtige Pole bei einer Einreise nach Amerika gleich am Flughafen verhaftet werden würde (er hatte in den 1970ern Sex mit einer 13-Jährigen), muss nun die Ostsee her halten. Der Thriller "The Ghost" basiert auf einem Roman des Briten Robert Harris und handelt von einem Ex-Premier namens Adam Lang, der -- so viel wird schon mal verraten -- zurückgezogen an der amerikanischen Ostküste seine Memoiren schreibt.

Nicht nur, dass die 70.000-Seelen-Insel Usedom jetzt in Teilen optisch anders aussieht -- nein, man kann auch Ex-James Bond Pierce Brosnan beim Joggen, Telefonieren am Strand oder bei einsamen Spaziergängen beobachten. Dabei ist auch Kollegin Kim Cattrall ("Sex and the City"), aber nicht immer relaxed, sondern auch mal mit ausgestrecktem Stinkefinger. Ex-"Star Wars"-Jedi-Ritter Ewan McGregor & Regisseur Polanski erspäht man dann auch in den einheimischen Restaurants oder mit dicken Daunenjacken an den Stränden. 2010 soll "The Ghost" in den Kinos starten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

06.04. Premiere "Wild Side" von Romy Haag, Wühlmäuse, Pommernallee 2
07.04. Premiere "Radio Rock Revolution", Kino Kulturbrauerei
07.04. Premiere "Dirty Dancing", Theater am Potsdamer Platz
08.04. Premiere "So glücklich war ich noch nie", Kino Kulturbrauerei
09.04. Premiere "Amanullah Amanullah", Volksbühne im Prater
09.04. Private Preview "Katharina Grosse - shadowbox", Temporäre Kunsthalle am Schlossplatz
11.04. Grand Opening Tube Station, Friedrichstr. 180
11.04. Oster-Special Propaganda-Party, E4, Eichhornstraße 4

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , ,

posted by sk at 4/05/2009 01:48:00 nachm.


Newsletter bestellen



>> Absenden




Bisherige Einträge
Archiv

Links XML-Feed abonnieren
Atom-XML-Feed
Atom XML Feed

Powered by Blogger