Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2009-11-18
Nadja Uhl zeigt ihr Baby bei Frisörparty, Sophie Schütt mit alten und neu-alten Freunden im Palazzo und bei Unesco-Gala, Elle Mcpherson Intimates

Liebe Freunde der abwechslungsreichen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 13 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Liebe Freunde der abwechslungsreichen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 13 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter (Terminvorschau am Ende des Newsletters):

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Winterparty Shan Rahimkhan mit Nadja Uhl + Töchterchen Elena, Susanne Juhnke & Mariella Ahrens

15.11.09 | Winter-Party bei Shan Rahimkhan am Gendarmenmarkt: Nadja Uhl brachte iher erst wenige Wochen alte Tochter Elena mit, die nicht nur bei Susanne Juhnke das Mutterherz öffnete, aber lieber an der Brust der Mutter die Feier verschlief. Patrick Graf von Faber-Castell, der noch etwas ermattet mit seiner Mariella Ahrens aus Düsseldorf von der Unesco-Gala zurückkam, und Produzent Nikolaus Weil gingen dem Friseur-Meister bei Prosecco mit Aperol im Scherz an die Haare.

Weihnachtsdeko bewunderten und kauften zudem im Basar im vorderen Teil des Friseurladens Tamara Graefin von Nayhauß, Nadine Warmuth + Freund Martin Bachmann, Thies Sponholz, Hedda Veile + Klaus Gaede sowie Oliver Juhnke mit Freundin Carolin Schultz. Für Live-Musikuntermalung sorgten die Sängerinnen Siri Svegler & Valerie Sajdik Tulln.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Bud Spencer, Forest Whitaker, Paul Potts, Jane Fonda, Ronan Keating, Paul Potts & Sophie Schütt bei Unesco-Gala

14.11.09 | Sophie Schütt zeigte sich bei der Unesco-Gala in Düsseldorf mit ihrem neuen alten Freund, dem Unternehmensberater Christian Sögtrop. Beide kuschelten und knutschten am Dinner-Tisch, nachdm Sophie tags zuvor noch mit ihrem anderen Ex Rob im Palazzo in Berlin aufschlug (AEDT berichtete). Schon 2005 waren beide ein Paar, jetzt hat es wohl wieder gefunkt. Auch Milka Loff Fernandes kam mit neuer Begleitung in den riesigen Ballsaal eines neu erbauten Airporthotels, in den Sonderbotschafterin Ute Henriette Ohoven zur Feier der 17. Benefiz-Gala dieser Art lud.

Großer Glanz und Glamour und der Beitrag füt Kindern in Not brachte auch viel Prominenz aus Übersee an den Rhein. Oscar-Preisträger Forest Whitaker kam vorbei, sprach mit seiner Kollegin, dem Sexsymbol der 60er Jahre Jane Fonda. Jarmaine Jackson wurde persönlich von Veranstalterin Ohoven nach dem Verlust seines Bruders Michael getröstet. Bud Spencer ließ es sich ebenfalls nicht nehmen, Sänger Ronan Keating live zu sehen, der auf seine Gage verzichtete. Auch Klassik-Senkrechtstarter Paul Potts besuchte den Charity-Abend genauso wie Hollywood-Star Stephen Dorff.

Der internationale US-Modedesigner Tommy Hilfiger sprach über sein Leben und seine Stiftung für Jugendliche, die weltweit Großes leistet. "Zauberhaft" ging es nach dem Losverkauf mit dem niederländischen Magierstar Hans Klok weiter, der gleich mit drei attraktiven Assistentinnen und überraschenden Tricks aufwartete. Verzaubern ließen sich: Tina Bordhin, Estefania Küster, Shawne Fielding Borer, Gunilla von Bismarck, Andrea Kempter, Mariella Ahrens + Patrick Graf von Faber-Castell, Roberto Blanco mit Freundin Luzandra, Karlheinz Böhm mit Gattin, Julia Dietze, Magdalena Brzeska, Willi Weber, Anastasia Zampounidis, Nandini Mitra, Klaus Maria Brandauer, Wolfram + Angela Kons sowie Bernd Herzsprung.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Henry Kissinger, Horst Köhler & zu Guttenberg beim Preis für "Verständigung und Toleranz"

14.11.09 | Den Preis für "Verständigung und Toleranz" vergibt das Jüdische Museum Berlin jährlich und veranstaltet dazu ein Gala-Dinner, bei dem die Spendenerlöse des Abends der Kinder- und Jugendarbeit der renommierten Einrichtung zugute kommen. Ausgezeichnet wurden dieses Jahr Filmregisseur Michael Verhoeven und die Bosch-Gruppe. Ersterer wurde für seine Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus, insbesondere in den Filmen "Die weiße Rose" und "Das schreckliche Mädchen" honoriert. Seine Frau Senta Berger konnte leider nicht anwesend sein, weil sie an einer Lesung in München teilnahm.

Mit der Bosch-Gruppe erhielt zum ersten Mal ein Unternehmen die Auszeichnung. Der Laudator, Ex-US-Außenminister Henry Kissinger, sagte zur Begründung: "Wir ehren Bosch heute für die Art und Weise, wie das Unternehmen seine Geschäfte betreibt, seine Beiträge zum technischen Fortschritt, und wie es mit den großen Veränderungen unserer Zeit umgeht."

Die Verleihung fand in Anwesenheit von Bundespräsident Horst Köhler im Glashof des Museums statt. Unter den 300 Gästen begrüßte Museumsdirektor Michael Blumenthal unter anderen die Bundesminister Annette Schavan, Karl-Theodor zu Guttenberg mit Frau Stephanie, Philipp Rösler mit Gatting Wiebke, Wolfgang Schäuble, Altbundespräsident Richard von Weizsäcker, Peter Raue + Andrea Gräfin Bernstorff, Monika Griefahn + Michael Baumgart, André Schmitz mit Jeannette Malin, Franz Fehrenbach + Frau Gaby, Christof Bosch + Frau Jutta, Michael Naumann + Marie Warburg, Monika Gruetters + Marcel de Ryckers, Matthias Wissmann, Roland Berger + Frau Karin, Wolfgang Lahnstein + Sonja, Hans Helmut Prinzler, Thomas Ellerbeck, Monika + Wolfgang Schürer, die Botschafter Philip Murphy (USA) + Yoram Ben-Zeev (Israel), Kai Dieckmann + Katja Kessler, Ulrich Meyer + Georgia Tornow, Johannes Ludewig, den letztjährigen Preisträger Imre Kertesz & Pia + Klaus Krone.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Andrey Voronin feiert kräftig mit Freundin Julia bei der Porsche Design Night im Felix

14.11.09 | Fußballer Andrey Voronin will zwar nicht mehr bei Hertha BSC spielen, aber dass er trotzdem gern in Berlin feiert, zeigte er am Samstag bei der von den "Helden der Nacht" präsentierten Porsche Design Night im Felix. Der derzeit für Liverpool spielende Fan-Liebling machte mit seiner Freundin Julia kräftig einen drauf. In der Party-Menge auch gesichtet: Annabelle Mandeng in Begleitung von Sascha Kramer. DJ Mantu heizte den Gästen ein.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Berlin feiert mit Handet Tesfai alias Lady Klick Klack an den Turntables in der tube Station in Mitte

14.11.09 | Tänzerin, Moderatorin und Djane: Hadnet Tesfai alias Lady Klick Klack ist nicht nur Multi-Talent, sondern lässt auch alle Hip-Hop-Freunde mit dem Knopf wippen. Wenn sie nicht gerade die tube Station mit ihren Beats beehrt, moderiert sie Shows wie TRL bei MTV. Zur Party Orange Line jeden zweiten Samstag in dem Szene Club in Mitte konnten sich die Gäste von einem ihrer Sets überzeugen und AEDT war mit dabei.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Moritz Bleibtreu, Katja Riemann, Otto Sander, Bernd Eichinger & Julia Jentsch bei der "Tannöd"-Premiere

14.11.09 | Im Cinestar am Potsdamer Platz feiert der verfilmte Krimi-Bestseller "Tannöd" Premiere. Regisseurin Bettina Oberli war die letzte, die mit der im Frühsommer verstorbenen Monica Bleibtreu drehen durfte. Auch deren Sohn Moritz Belibtreu kam natürlich zur Galavorstellung. Der Schauspieler schaute sich den Film aber nicht an, kennt ihn auch nicht und hat auch nicht vor, ihn jemals zu sehen. Er posierte zwar für die Fotografen, verschwand aber nach einer bewegenden Rede im Kino noch vor Beginn der eigentlichen Vorstellung.

Auf alle anderen Gäste wartete ein packendes Drama nach dem Roman von Andrea Maria Schenkel. Der Film schildert eine Tragödie aus dem Tannenwald. Dort liegt abgelegen der Mordhof. Hier wurde die gesamte Familie Danner brutal mit der Spitzhacke erschalgen, auch die Kinder und die neue Magd. Niemand im Dorf hat von der grausamen Tat etwas mitbekommen. Wundern tut es aber keinen, denn der alte Danner war eh verhasst. Als zwei Jahre später die junge Kathrin im Dorf auftaucht, ist der Täter noch immer nicht gefunden. Bald erkennt sie das dichte Netz aus Lügen und Schweigen im Dorf und ahnt, dass der Fall wohl mehr mit ihr persönlich zu tun hat, als ihr lieb sein kann.

Überzeugend spielen die Hauptdarsteller, darunter Julia Jentsch, Volker Bruch, Brigitte Hobmeier, Filip Peeters & Janina Stopper. Auch gesichtet: Regisseurin Bettina Oberli & Produzent Bernd Eichinger mit seiner Frau Katja. Auch Katja Riemann, Otto Sander & Wotan Wilke Möhring ließen sich den atmosphärischen Schocker nicht entgehen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Palazzo-Premiere am Hauptbahnhof mit Carmen Nebel, Sophie Schütt + Ex-Freund Robert Greenough

13.11.09 | Berlins einziger 2-Sternekoch Christian Lohse verwöhnt die Palazzo-Premierengäste mit einem 4-Gänge-Dinner im Spiegelzelt am Hauptbahnhof. Das konnten sich natürlich auch so einige hungrige Promis nicht entgehen lassen und so kam Schauspielerin Sophie Schütt eng umschlungen mit ihrem Ex-Freund Rob Greenough vorbei. Der wiederum war extra aus Australien angereist. Event-Gastronom Hans-Peter Wodarz schickte im Hauptgang gar seine 1.250.000 Ente an die unterhaltungssüchtige Meute.

Zwischen den Gängen gab es in feinster Ballermann-Atmosphäre Kalauer am Fließband, spektakuläre Akrobatik-Einlagen und massig Kellner, die bei rockiger "Eye Of The Tiger" Musikuntermalung Onsenei mit provenzialischem Stampfkartoffeln servierten. Unter den Geladenen: Carmen Nebel, Wolfgang Lippert, Wolfgang Bahro + Frau Barbara, Heidi Hetzer, Heinz Horrmann, Maja Maneiro, Sebastian König, Raffaella Jungbauer, Frank Kessler, Claus Theo Gärtner + Frau Sarah Würgler, Oliver Kalkofe + Freundin Connie Frielinghaus, Andy Moor, Klaus Bauer, Peter Wolf, Klaus Bauer & Heidi Hetzer.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Auszeichnungen für die Behindertensportler des Jahres / Elle Mcpherson startet "Intimates"-Dessous-Kollektion

12.11.09 | Im Rahmen der Benefiz-Gala "Die Nacht der Stars" -- ein Festabend des Behindertensports" feierten im Maritim Hotel Berlin rund 600 Gäste. Höhepunkt der Gala war die Auszeichnung der "Behindertensportler des Jahres" 2009 in den Kategorien Sportlerin, Sportler und Mannschaft.

Bei den Damen konnte sich Andrea Rothfuss (VSG Mitteltal) durchsetzen und sich den Titel der "Behindertensportlerin des Jahres" sichern. Im finalen Wahlgang waren Andrea Eskau (Radsport) und Kirsten Bruhn (Schwimmen) ihre Konkurrenten. Andrea Rothfuss gewann bei der Ski WM in Korea in der Kategorie Slalom als auch im Riesenslalom, der Superkombination und der Abfahrt die Bronzemedaille. Gekrönt wurde ihre Leistung zudem mit der Goldmedaille im Teamwettbewerb.

Bei den Herren erhielt Michael Teuber (BSV München) die meisten Stimmen und konnte sich so vor seinen Konkurrenten die Auszeichnung als "Behindertensportler des Jahres" sichern. Wurde die Veranstaltung im letzten Jahr noch von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Kati Witt und Peter Maffay besucht, machten sich die Prominten dieses Jahr rar. Gesichtet: Elisabeth Marie Walburga Magdalena Rosa Graefin von Waldburg zu Wolfegg und Waldsee sowie Ronny Ziesmer.

In der Galerie Morgen ging es zeitgleich heiß her: Supermodel und Schauspielerin Elle Macpherson war in die deutsche Hauptstadt gereist, um ihre neue Unterwäsche-Kollektion vorzustellen. Bereits seit 1990 ist ihr Label "Intimates" auf dem Markt, jetzt will die Australierin mit den alltagstauglichen Dessous auch Europa erobern.

In Paris ist sie schon erfolgreich gestartet, bis zum Frühling kommenden Jahres will die 46-jährige Schönheit rund 300 Dessous-Shops in Europa eröffnen. Die feine Spitze für sexy Abende zu Zweit begutachteten schon mal: Anastasia Zampounidis, Ulrike Frank, Shermine Sharivar, Kerstin Linnartz, Tanja Bülter, Jo Groebel, Sophie Schütt & Hut-Designerin Fiona Bennett.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Navyboot eröffnet Store in Mitte & Promis wie Daryl Hannah & Simone Thomalla shoppen bis in die Nacht

12.11.09 | Daryl Hannah auf wilder Shopping-Tour an der Friedrichstraße. Die Hollywood-Aktrice suchte 2 Stunden Stiefel, sonstige Fußware und Sonnenbrillen aus, kam bepackt mit zwei großen Tüten kurz vor Mitternacht aus dem neuen Laden "Navyboot" und war bei weitem nicht die einzige. Auch Mariella Ahrens, Lindenstraßen-Benny Christian Kahrmann + Freundin Sandya Mierswa und viele andere Promis waren mit voll bepackten Tüten zu sehen.

Beim Vorempfang im Bocca di Bacco gegenüber berichtete Simone Thomalla von ihrem neuen Liebesglück mit ihrem jungem Freund, Handball-Nationaltorwart Silvio Heinevetter, der aber beim Trainig war und nicht mit kommen konnte. Dafür posierte die Tatort-Kommissarin gleich mit Manuel Cortez & Hubertus Regout. Innig verliebt zeigten sich Martin Krug und Verena Kerth, wo auch kein Eifersuchts-Drama aufkam als sich Martin mit Daryl ablichten liess.

Sonst noch im Shopping-Rausch nebst Live-Saxophonisten und prickelndem Sekt entdeckt: Natalia Wörner, Clemens Schick, Anatole Taubman, Julia Dietze, Katja Flint, Lisa Seitz, Ivan Strano, Tobey Wilson, Melanie Winiger & Shermine Sharivar.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Corinna Harfouch + ihr Ex Michael Gwisdek, Jürgen Vogel & Daniel Brühl bei Premiere von "This is Love"

11.11.09 | Hauptdarstellerin Corinna Harfouch veredelte mit ihrem Schauspielerkollegen Jürgen Vogel die Premiere des eindringlichen Films "This Is Love" im Berliner Kino International. Sie traf bei der Vorführung auf ihren Ex-Mann Michael Gwisdek und trotz mancher immer wieder ausgetauschter Spitzen fielen sich beide um den Hals. "This Is Love" ist der erste Film der von Jürgen Vogel, Matthias Glasner und Lars Kraume gegründeten Firma "Badlands". Die Produktionsfirma, die Gleichgesinnte zusammenbringen will, hat sich die kompromisslose Umsetzung eigener Stoffe auf die Fahnen geschrieben.

Bei ihrem gemeinsamen Erstling scheint diese Vorgabe durchaus erfüllt: Glasner setzt in eindringlich düster-dreckigen Bildern ein eigenes Buch um, das Extremformen der Liebe auslotet. Harfouch spielt die Kommissarin Maggie, die, nachdem ihr Mann spurlos verschwunden ist und sie sich auch von ihrer Tochter hintergangen fühlt, zusehends dem Alkohol verfällt. Während eines Verhörs trifft sie auf den Menschenhändler Chris, der zusammen mit Kumpel Holger die junge Jenjira nach Deutschland geholt hat. Nun ist Jenjira verschwunden und Chris weiß mehr darüber, als er anfangs zugeben will.

Bei der Berliner Premiere trafen auf die auch mit Lisa Nguyen & Jens Albinus vertretene Darstellerriege: Daniel Brühl, Hubertus Regout, Dunja Hayali, Harald Wolf + Claudia Falk, Tom Schilling, Thomas Heinze, Alissa Jung, Detlev Buck, Matthias Dietrich, Jennifer Ullrich, Matthias Luthardt, Franziska Petri & Dagmar Wöhrl.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "Aufstand der Praktikanten" mit Katharina Wackernagel, Aylin Tezel, Friederike Kempter & Michael Kind

11.11.09 | Im Film "Resiste -- Aufstand der Praktikanten" hat der junge Till die Nase voll davon, sich als billige Arbeitskraft ausbeuten zu lassen. Kurzerhand gründet er mit ein paar Gleichgesinnten eine eigene Praktikantenberaterfirma, die so genannte Agentur für karrierefördernde Tätigkeiten. Frei nach dem Motto "Umsatz, nicht Umsturz" entpuppt der junge Mann sich nun selbst als über Leichen gehender Kapitalist. Das ändert sich erst, als die attraktive Halbfranzösin Sydelia nicht nur sein Liebesleben, sondern dank ihres linksrevolutionären Gedankenguts auch sein Weltbild kräftig durcheinanderwirbelt.

Zur Premiere tauschten im UCI Colosseum am Prenzlberg bei Wein und Bier linkes Gedankengut aus: Michael Kind, Sebastian Schwarz, Friederike Kempter, Benjamin Sadler, Monika Wojtyllo, Mirko Lang & Aylin Tezel. Auf der Aftershow-Party im Roadrunners Paradise tanzte Hauptdarstellerin Katharina Wackernagel ausgelassen mit ihrem Bruder Jonas Grosch, dem Regisseur des Streifens, und ihrer Mutter Sabine bis in die Morgenstunden. Zuvor hatte sie die Band "The Busters" bei einem Live-Auftritt auf der Bühne des Western-Clubs neben Frontmann "Ron Marsman" tatkräftig unterstützt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Premiere "Bonsoir Katharine" mit Katharine Mehrling, Kristin Meyer, Gisela May & Rolf Kühn

10.11.09 | Noch bis zum 15.November kann man in der "Bar Jeder Vernunft" Musicalsängerin Katharina Mehrling in Begleitung von Jazzlegende Rolf Kühn mit prickelnden Chansons bewundern. Als Piaf wurde Mehrling berühmt, sie begeisterte als Sally Bowles in der legendären Cabaret-Inszinierung von Vincent Paterson und verzauberte als Irma la Douce! Jetzt spielt sie für ihr Publikum Chansons.

Zur Premiere begeisterte die Sängerin schon mal Kristin Meyer, Ulrike Frank, Yngve Romdahl, Gisela May, Michael Mendl, Pierre Sanoussi-Bliss, Guntbert Warns, Sharon Brauner, Wolfgang Menge, Gerhard Kaempfe, Nadine Schori & Daniela Ziegler.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

20 Jahre "Coming Out" im Kino International / Weltgipfel der Friedensnobelpreisträger mit Annie Lennox

09.11.09 | Die Events zum 20-jährigem Jubiläum des Mauerfalls häufen sich und so gibt es wieder Veranstaltungen in dem Party-überfülltem Berlin zu bewundern. In Anwesenheit der Hauptdarsteller Matthias Freihof, Dagmar Manzel mit deutlich kürzeren Haaren und ohne die frühere Lockenpracht & Dirk Kummer ist am Montag etwa der Film "Coming out" von Heiner Carow am 20. Jahrestag seiner Ostberliner Uraufführung noch einmal vor vollem Haus im damaligen Premierenkino International aufgeführt worden.

Der erste (und letzte) Homosexuellen-Film der staatlichen DDR-Filmgesellschaft DEFA von dem 1997 gestorbenen Regisseur Carow hatte nach einigen ersten Widerständen aus der SED-Kulturbürokratie ausgerechnet am Abend des Mauerfalls am 9. November 1989 seine Galapremiere. Einige Angehörige des Filmteams gingen denn auch von der damaligen Premierenparty in der Nacht zum 10. November 1989 in einem Szenelokal im Stadtteil Prenzlauer Berg, dem ehemaligen Burgfrieden, wo auch Teile des Films spielen, über den nahe gelegenen Grenzübergang an der Bornholmer Brücke noch in derselben Nacht -- besuchsweise -- in den Westen. Im Kino noch entdeckt: Thomas Gumpert, Martin Schlesinger & Evelyn Carow.

Gar nicht weit entfernt vom Kino trafen sich vorab schon mehrere Friedensnobelpreisträger zum "Weltgipfel der Friedensnobelpreisträger". Vorsitzender der Konferenz im Roten Rathaus war der ehemalige sowjetische Staatschef Michail Gorbatschow. Es kamen Ex-Eurythmics Sängerin Annie Lennox, Polens Ex-Präsident Lech Walesa, der frühere Präsident Südafrikas, Frederik Willem De Klerk und Wirtschaftswissenschaftler Muhammad Yunus aus Bangladesch. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit, Ahmed Kathrada, Jose Manuel Baroso und Ehefrau Margarida Sousa Uva waren ebenfalls dabei. Das Diskussionsthema war "Neue Mauern niederreißen und Brücken bauen, um eine gewaltfreie Welt mit Respekt vor Menschenrechten zu schaffen".



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

17.11. Premiere "Das gelbe Segel", Cinemaxx Potsdamer Platz
18.11. Cocktail-Empfang, The Corner Gendarmenmarkt
19.11. Lesung mit Alexandra Kamp, Hotel Q!
19.11. Charity-Gala Björn-Schulz-Stiftung, Konzerthaus Gendarmenmarkt
19.11. Premiere"'66/ 67 - Fairplay war gestern", Kino Babylon Mitte
19.11. Jan Delay Live, tube Station
19.11. 15 Jahre Cookies, ebd.
19.11. 7 Jahre Herbclub, MS Hoppetosse an der Arena
20.11. Vernissage Galerie Mikael Andersen, Pfefferberg
21.11. Track-Party, tube Station
21.11. Pacha-Party, Puro Sky Lounge
22.11. Premiere "Arthur und die Minimoy", CineStar Sony Center
22.11. Konzert Innocence in Danger, Philharmonie
22.11. Pastewka zeigt Pastewka, Theater am Kurfürstendamm
23.11. Vernissage H.P. Adamski, Galerie Morgen, Oranienburger Str. 27

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , ,

posted by sk at 11/18/2009 11:19:00 nachm.