Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2009-07-30
Premiere Inglourious Basterds mit Brad Pitt, Konzert Britney Spears mit Bar Refaeli, Oliver Pochers Allstars vs. FC Bayern, Photocall G.I. Joe

Liebe Freunde der abwechslungsreichen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 12 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Brad Pitt, Quentin Tarantino, Diane Kruger, Til Schweiger & Jana Pallaske bei der "Inglourious Basterds"-Premiere

28.07.09 | Es war das heißeste Ticket der Stadt, ganz Berlin wollte mit dabei sein, als Kultregisseur Quentin Tarantino (kam mit seiner Berlin-Freundin Tallulah Freeway) seinen neuesten Film "Inglourious Basterds" in Anwesenheit fast aller Darsteller vorstellte. Vor allem für Hauptdarsteller Brad Pitt pilgerten massenweise kreischende Teenies zum Theater am Potsdamer Platz. Der wiederum erschien -- anders als bei der Weltpremiere in Cannes -- ohne Angelina Jolie, war aber bestens gelaunt und schrieb fleißig Autogramme für seine Fans. In Tarantinos "Nazi-Groteske" wird der Hollywoodstar jedoch von keinem geringen als dem in Berlin lebenden Österreicher Christoph Waltz an die Wand gespielt, der sich bei der heimischen Premiere bestens amüsierte und mit Tarantino auf dem Roten Teppich rumblödelte. Der 160-minütige Streifen schreibt mal eben die deutsche Geschichte um, ist voll gepackt mit Zitaten aus der Filmgeschichte, wurde in Babelsberg und in Berlin gedreht und stieß auf viel begeisterte, positive Resonanz.

Bei 6,4 Millionen Euro deutscher Förderung bedankte sich Tarantino damit, dass er fast alle mehr oder minder bekannten deutschen Schauspieler für sein Projekt verpflichtete. So flanierten auf dem Roten Teppich Til Schweiger, der im Film kaum spricht aber als "Basterd" Hugo Stiglitz cool aussieht, Daniel Brühl mimt einen SS-Helden, Gedeon Burkhard läuft als einer der "Basterds" durchs Bild, Ludger Pistor spielt einen Fan, Diane Kruger die deutsche Star-Schauspielerin Bridget von Hammersmark, August Diehl zeigt sich als böser SS-Mann und kam mit seiner Freundin Julia Malik. Auch Christian Berkel wurde mit einer Nebenrolle bedacht, kam mit Freundin Andrea Sawatzki. Omar Doom und die Französin Melanie Laurent wurden extra eingeflogen.

Nicht entgehen lassen wollten sich das Spektakel auch Katja Riemann, Wladimir Klitschko, Joschka Fischer + Freundin Minu Barati Fischer, Anna Loos + Jan Josef Liefers, die Regisseure Marco Kreuzpaintner, Leander Haußmann, Detlev Buck, Dennis Gansel (mit Freundin Jennifer Ulrich), Christoph Schlingensief + Verlobte Aino Laberenz und Tom Tykwer, der mit seiner schwangeren Frau Marie Steinmann erschien und für die Untertitel im Film verantwortlich zeichnen darf. Oscar Lauterbach hatte seine neue Freundin Anna Cortz dabei. Auch im Gewusel: Heike Makatsch, Simone Thomalla und Sven Martinek, der ein blaues Auge hinter einer Augenklappe versteckte, seine Ex Xenia Seeberg, Pitts Architektenfreunde Lars Krückeberg, Wolfram Putz & Thomas Willemeit von "Graft", Otto Sander + Frau Monika Hansen, Sarah Wiener + Peter Lohmeyer, die hochschwangere Caroline Beil + Pete Dwojak, Bernd Eichinger + Frau Katja, Jana Pallaske, Nadine Warmuth + Martin Bachmann, Michael Michalsky, Henry Hübchen, Nora Tschirner + Alexander Fehling, Michi Beck + Frau Ulrike, Bettina Zimmermann + Freund Vlad Subotic, Dennenesch Zoude, Gesine Cukrowski, Florian Langenscheid + Miriam Friedrich, Oliver Kalkofe + Conny, Klaus J. Behrend, Axel Schulz + Frau Patricia, Mariella Ahrens + Patrick Graf von Faber-Castell, Tom Schilling, Rosalind Baffoe, Kostja Ullman + Janin Reinhardt, Annika Kipp, Hannah Herzsprung, Jan Hahn, Kerstin Linnartz, Verena Wriedt, Ingo Naujoks, Tobey Wilson, Tamara Gräfin von Nayhaus & Christoph M. Ohrt mit Frau Stevee.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Quentin Tarantino + Diane Kruger bei Crew-Premiere "Inglourious Basterds" / Fotocall mit Wilson Gonzalez Ochsenknecht

27.07.09 | Der 19-jährige Wilson Gonzalez Ochsenknecht, steht derzeit in seiner ersten Drama-Hauptrolle vor der Kamera. In der Theaterstückverfilmung "Frühlingserwachen" nach Frank Wedekind fürs Fernsehen spielt er einen Jungen, der mit seinen Freunden vergeblich gegen die autoritäre, gefühlskalte Elterngeneration aufbegehrt. Lässig posierte er bei einem Photocall auf dem Fahrrad mit Kippe im Ohr vorm Tape Club.

Alle anderen Team-Mitglieder waren natürlich auch dabei: Nuran David CalIs, Christian Rohde, Wolfgang Bergmann, Leon Pfannenmüller, Constanze Wächter, Geraldine Laprell, Amelie Plaas-Link, Leon von Kann, Fridolin Sandmeyer, Benjamin Wesener & Kais Setti.

26.07.09 | Vor der großen "Basterds"-Deutschlandpremiere am Dienstag besucht Quentin Tarantino Berlin schon am Sonntag. Der Regisseur schreibt am Flughafen Tegel fleißig Autogramme und fährt dann direkt in die Kantstraße zum Delphi-Kino, um der Babelsberg-Crew die ihm beim Film geholfen hat, "Inglourious Basterds" zu zeigen. Vor Ort herrschte natürlich beste Stimmung und auch Diane Kruger ließ sich den Spaß nicht entgehen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Supermodel Bar Refaeli lauscht dem "Circus"-Konzert von Britney Spears in Berlin mit Papa Rafi + Teddy Sagi

26.07.09 | Britney Spears legte sich kräftig ins Zeug bei ihrem einzigen Deutschland-Konzert in Berlin auf ihrer "Circus"-Tour: Sie versuchte die wilden Männer um sie herum mit der Peitsche zu bändigen, ließ sich wegzaubern und stand Sekunden später schon wieder auf der dritten Bühne in der o2 World im Rampenlicht. Zugleich wechselte sie alle paar Songs ihre Kostüme, die von strengen Uniformen aller Art bis hin zum lockeren Bikini-Höschen reichten. Eine nette Show, der aber etwas die Seele fehlte, denn nur beim ergreifenden "Everytime" sang die gegen ihr Image als Skandal-Sängerin kämpfende Pop-Queen wirklich live, der Rest war Playback. Und leichtbekleidet zeigte die 27-Jährige nicht nur, dass sie ihre Haare ins Brünette umgewandelt, sondern auch ein paar Kilo zugelegt hat. "Dickney" oder "Speckney" ward sie daher in der Boulevardpresse getauft.

Die rund 15.000 Zuschauer fühlten sich bei Hits wie "Toxic" oder "I'm a Slave 4 U" und "Womanizer" als Zugabe trotzdem größtenteils gut unterhalten. Supermodel Bar Refaeli, die extra aus St. Tropez eingeflogen war, strahlte jedenfalls übers ganze Gesicht. Kein Wunder, war doch auch Papa Rafi mit in der Loge. Ganz eng an ihrer Seite auch der erfolgreiche israelische Unternehmer Teddy Sagi, der mit seinem Online-Casino-Startup Playtech bereits Millionen verdient hat. Man munkelte, dass Bar den gemütlichen Israeli gegen ihren hitzigen Ex-Freund Leonardo DiCaprio eingetauscht hat.

Als Britney-Fans outeten sich auch: Mariella Ahrens, Annemarie Eilfeld, Gülcan + Sebastian Kamps mit (Stief-) Papa Heiner, Judith Kamps mit Mann Luis Garcia Franjul, Sido mit Freundin Doreen + Hündchen, Model Joanna Tuczynska, Cherno Jobatey & DSDS-Juror Volker Neumüller.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Angela Merkel bei den Bayreuther-Festspielen mit Mann Joachim Sauer und erstmals Stiefsohn Daniel Sauer

25.07.09 | Es war Daniels erster öffentlicher Auftritt an der Seite der Stiefmutter Angela Merkel. Daniel Sauer lebt eigentlich zurückgezogen von der Öffentlichkeit. Bekannter ist dagegen sein jüngerer Bruder, Adrian Sauer: Er machte Angela Merkel mit Kasimir zur stolzen Oma. Die Kanzlerin und Chemieprofessor Joachim Sauer sind seit 1998 verheiratet. Die beiden Söhne stammen aus Sauers erster Ehe.

Die Festspiele auf dem Hügel in Bayreuth eröffneten dann erstmals seit 1951 nicht mit der Begrüßung des mittlerweile knapp 90-jährigen Patriarchen Wolfgang Wagner, sondern seiner Töchter Katharina Wagner und Eva-Wagner-Pasquier. Die Urenkelinenn des Komponisten und neue Chefinnen des Festivals machten die Honneurs für viel Prominenz. Punkt 16 Uhr galt der Abend dann aber wieder nur der Kunst, wie es der Meister für Bayreuth gefordert hatte. Zum Auftakt erklang sein todumrauschtes Liebesspiel von "Tristan und Isolde".

Der Kunst lauschten: Karl Theodor Freiherr zu Guttenberg & Frau Stephanie, Bernd Neumann, Horst + Karin Seehofer, Regina Ziegler + Wolfgang Gremm, Monika Griefahn & Tochter Nora, Guido Westerwelle + Michael Mronz, Brigitte Zypries, Florian Langenscheidt + Miriam Friedrich, Robert Atzorn + Frau Angelika, Lore Strack, Edmund Stoiber & Ehefrau Karin, Ilse Aigner, Petra Roth, Norbert Lammert, Margot Werner & Mann Jochen Litt, Endre Graf Esterhazy + Frau Christine, Erich + Regine Sixt & Hans Dietrich Genscher.

Zur gleichen Zeit in Salzburg starteten mit kritischen Worten die 89. Salzburger Festspiele in Österreich. Der 34-jährige Schriftsteller Daniel Kehlmann kritisierte in seiner Festrede seinen Vater, den Regisseur Michael Kehlmann, und den Modernisierungszwang des heutigen Theaters.

Künstlerischer Auftakt des Kulturfestivals war am Abend die Neuinszenierung des Händel-Oratoriums "Theodora" im Großen Festspielhaus unter der Regie von Christof Loy. Es kamen Thomas Gottschalk + Frau Thea, Hans Mahr und Katja Burkhard, Georg Uecker & ein Sacha-Baron-Cohen-Double, das als Brüno für Stimmung sorgte.

Mehrere Theatermacher kritisierten das Festival als veraltet und forderten einen Generationswechsel. Bei den Festspielen sei alles immer noch so wie vor 20 Jahren. Trotzdem schaute die Prominenz auch beim 2. Tag zur "Jedermann"-Aufführung vorbei und konnte zum Beispiel Ben Becker im schillernd-silbernem Ganzkörper-Kostüm als Tod bewundern. Mit Ben Beckers Lebensgefährtin Anne Seidel und Tochter Lillit, Sybille Beckenbauer, Janine + Jack White, Sophie von Kessel, Peter Simonischek, Boris Beckers' Liebschaft Angela Ermakova mit seiner Tochter Anna, Mario-Max Prince Schaumburg-Lippe, Brigitte Karner, Hera Lind & Engelbert Lainer.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

New Faces Award Mode mit Monica Ivancan, Schlagersängerin Michelle & Sara Nuru

25.07.09 | Seit elf Jahren verleiht das People-Magazin "Bunte" den "New Faces Award", der jungen kreativen Menschen den Weg ins Rampenlicht ebnen soll. Nominiert im Bereich Mode waren drei Jungdesignerinnen, die mit ihren Kollektionen eine außergewöhnliche Kreativität erkennen lassen. Gewonnen hat die Berlinerin Frida Weyer. Doch neben Mode und neuen Kollektionen gab es vor allem das übliche Promi-Show-Laufen.

Es flanierten: Oliver Pochers Ex Monica Ivancan, Barbara Schöneberger, Joe Kelly, Natascha Ochsenknecht, die Ex-Topmodel-Kandidatinnen Marie Nasemann, Sarah Knappik, Carolin Ruppert, Wanda Badwal, Barbara Meier & die aktuelle Gewinnerin Sara Nuru. Schlagersängerin Michelle kam gänzlich umgestylt mit Mann Josef Shitawey. Nicht entgehen ließen sich die Sause auch Michael Michalsky, Jana Ina, Jo Groebel + Grit Weiss, Andreas Haumesser, Liz Baffoe, Armin Morbach & Mola Adebisi.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Pi Club in der tube Station mit House Musik, Jongleuren und feuerspuckenden Akrobaten

25.07.09 | Am Samstag ludt die tube Station zum Clubabend. Beim Pi Club hiess es dann feiern mit Unterhaltunsprogramm wie Jongleuren, Feuer-Spuckenden Akrobaten und House Musik oder HipHop Mash Ups von DJ Hooman Rocker.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Gina-Lisa Lohfink feiert das Aus mit Marc Terenzi bei der Aftershow-Party von Pochers AllStars-Fußballspiel

25.07.09 | Auf dem Fußballfeld von den Bayern abgezogen worden, konnte man wenigstens bei der Aftershow-Party einen drauf machen. Für "Ein Herz für Kinder" sammelte Oliver Pocher 2 Millionen Euro Spenden bei einem Benefiz-Fußballspiel (AEDT berichtete). Zum Feiern kam Gina-Lisa Lohfink mit ihrer besten Freundin Michaela, aber ohne Marc Terenzi. Oliver Pocher wiederum war ohne seine Sandy Meyer-Wölden unterwegs und ab 23 Uhr gab es dann strengstes Fotografierverbot, das sorgte für Gerüchte. Inzwischen ist klar: Zwischen Gina-Lisa und Marc Terenzi ist die nie richtig verkündete Liebe schon wieder erloschen, beide wollen aber Freunde bleiben.

Mit McFit-Energy-Drinks und Musik von MTV-Moderator Patrice Bouedibela an den Plattenspielern feierten Reiner Calmund, Verena Wriedt, Elton, McFit-Geschäftsführer Rainer Schaller, Mike Leon Grosch mit Freundin Kristin Schmidt, Matze Knop & Alexander Klaws.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Der FC Bayern kickt für einen guten Zweck gegen die "Pocher McFit-AllStars" mit Wladimir Klitschko & Mario Basler

25.07.09 | Selbst in guter Mission wollte der FC Bayern München kein Gegentor verschenken: Standesgemäß entschied der deutsche Fußball-Rekordmeister das Benefizspiel gegen eine von Komiker Oliver Pocher gecastete Auswahl aus prominenten Ex-Fußballern und "Promi"-Amateuren mit 13:0 für sich. Vor rund 50.000 Zuschauern zeigte sich in der Veltins-Arena auf Schalke besonders Miroslav Klose mit sechs Treffern in Torlaune. In der unterhaltsamen Partie spielten auf Bayern-Seite auch Bastian Schweinsteiger, Mario Gomez, Anatoliy Tymoshchuk, Philipp Lahm, José Ernesto Sosa und Hamit Altintop.

In gewohnter Manier schrie und schnaubte der frühere Bundesliga-Coach Werner Lorant an der Seitenlinie. Doch seiner Elf um die Fernseh-Moderatoren Johannes B. Kerner und Elton half auch die Unterstützung der früheren Profis Mario Basler, Thomas Häßler und Ebbe Sand wenig. Zumindest der derzeit vereinslose Torwart Stefan Wessels bewahrte sein Team mit mehr als einem halben Dutzend starker Paraden vor einer höheren Niederlage. Auch durch die Mätzchen von Pocher, der verkleidet Mark van Bommel und Oliver Kahn imitierte, ließen sich die Bayern nicht beeindrucken. Bei einer Versteigerung zugunsten der Aktion "Ein Herz für Kinder" hatte die Fitness-Studio-Kette "McFit" das Spiel gegen die Bayern für eine Million Euro ersteigert.Vor Ort waren auch Wladimir Klitschko, Guido Cantz, Matze Knop, Daniel Aminati, Toto & Harry, Danijel Perick, der neue Bayern-Trainer Louis van Gaal & Reiner Calmund.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Nach 15 Jahren kehren die Franzosen Pierre & Gilles mit einer großen Ausstellung zurück nach Berlin

24.07.09 | Das Markenzeichen von Pierre Commoy und Gilles Blanchard ist die Verbindung von Fotografie und Malerei. Gilles bearbeitet die Fotografien von Pierre nach, indem er mehrere Schichten Acrylfarben aufträgt. Was dabei entsteht, sind zumeist farbenfrohe, wuchtige Bilder.

Mit einer Retrospektive kehren die französischen Künstler "Pierre et Gilles" nach 15 Jahren mit einer Ausstellung nach Deutschland zurück. Sie seien sehr glücklich, ihre Werke nach so langer Zeit wieder in Berlin präsentieren zu können, sagte Gilles Blanchard vor der Eröffnung der Schau am Freitag. Die Bilder seien auch danach ausgewählt worden, "ob sie zu Berlin passen". Die 80 großformatigen Fotografien -- darunter auch bislang unveröffentlichte Werke -- sind seit Samstag in der C/O-Galerie Berlin im Postfuhramt zu sehen. Bei der Vernissage am Freitagabend herrschte großer Andrang. Nur, wer lange Wartezeiten und Schlangen in Kauf nahm, kam schon mal rein. Dafür gab es dann noch Stereo Total live und Musik zum Tanzen von DJ Superzandy.

Die Werke sollen nach Angaben des schwulen Künstlerduos vor allem Spiegel ihrer eigenen Welt sein. Getrieben seien sie dabei allein durch das Bedürfnis, etwas zu erschaffen. Die beiden Künstler leben und arbeiten seit 1976 zusammen.

Bis zum 4.Oktober sind die Werke zu bewundern.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Dennis Quaid & Sienna Miller posieren für "G.I. Joe" / Karl Lagerfeld mit neuer Muse Baptiste Giabiconi

23.07.09 | Die "Joes" sind eine ultra geheime Militäreinheit der US-Streitkräfte, mit ihren High-Tech-Waffen und Super-Anzügen kann ihnen niemand das Wasser reichen. Doch "tough girl" Sienna Miller alias Baroness in engem Leder-Outfit, mit schwarzen Haaren, Sekretärinnen-Brille und noch viel krasserem Waffenarsenal macht es der Truppe um Captain Hawk (Dennis Quaid) nicht leicht. Der Actionkracher "G.I. Joe" wartet mit tonnenweise Special Effects auf, fessselt und unterhält. Wer etwas Anspruchsvolles sucht, ist hier jedoch an falscher Stelle.

Die teure Produktion muss auch adäquat beworben werden und so fliegen extra aus Hollywood Dennis Quaid, Rachel Nichols & Channing Tatum ein. Auch Marlon Wayans reiht sich mit ein, obwohl der 37-jährige Geburtstag hat. Ob er in Berlin feierte, wollte er nicht verraten. Sienna Miller hat dafür sichtlich Spaß in Berlin, auch ein paar Regentropfen auf dem Dach des Hotel de Rome halten sie nicht auf, um für die versammelten Fotografen zu posieren. Dann wird halt mal eben der Regenschirm gezückt.

Fast unbemerkt huscht dann auch Modedesigner Karl Lagerfeld mit seiner neuen Muse in die Hotel-Lobby. Die ist diesmal keine Frau, sondern ein androgyner, 19 Jahre junger Mann: Baptiste Giabiconi, Supermodel, 1,88 Meter groß. Sicher eine gute Inspiration für den Kreativen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

"Salami Aleikum"-Premiere im Kino Interantional mit Wolfgang Stumph, Cristina do Rego & Jennifer Ulrich

22.07.09 | "Salami Aleikum" ist die neue Komödie des Exil-Iraners Ali Samadi Ahadi. Ein Sommerfilm mit allen bekannten Zutaten und dazu noch verdammt bunt. Wolfgang Stumph spielt in dem Streifen in dem Ossiland auf Orient trifft den Papa von Ana, die dem Iraner Mohsen schöne Augen macht. Aber das schmächtige Kerlchen hat es nicht leicht. Weil sein Papa Fleischer ist, Ana aber Vegetarierin, gibt er sich als Textilhändler aus, da erhoffen sich die "Ossis" im Dorf, dass zu Ostzeiten Textilhochburg war einen reichen, persischen Handelspartner entdeckt zu haben.

Die Berlin-Premiere wartete zwar nicht wie am Tag zuvor in Köln mit über 500 jubelnden Iranern auf, aber dafür kamen Wolfgang Stumphs Tochter Stephanie, Esther Seibt, die Darsteller: Michael Niavarani, Navid Akhavan, Anna Böger, der Regisseur Ali Samadi Ahadi, Cristina do Rego & Jennifer Ulrich.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Denzel Washington schreibt Autogramme am Ritz / Udo Walz besucht das Tierheim Verlorenwasser bei Berlin

21.07.09 | Hollywood-Star Denzel Washington auf Kurzbesuch in der Hauptstadt. Der 54-jährige kam gut gelaunt am Ritz-Carlton an und schrieb erst mal Autogramme für seine Fans. Für den ÖPNV-Thriller "Die Entführung der U-Bahn Pelham 123" stand er ausgewählten Pressevertretern Rede und Antwort. In dem Actionfilm bedient Washington die Schaltzentrale der New Yorker U-Bahn und kommt in Bedrängnis, als Gegenspieler John Travolta einen der Züge in seinem Gebiet entführt und Lösegeld verlangt. Regisseur Tony Scott ("Top Gun") inszeniert den Streifen mit schnellen Schnitten und wummernder Musik für die MTV-Generation.

19.07.09 | Udo Walz besucht das Tierheim Verlorenwasser bei Berlin. Er ist Pate für die 200 dort lebenden Tiere vom Hängebauchschwein bis zum Halsbandsittich und zeigte viele seiner Schützlinge.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

30.07. Premiere Solo für Sanije, Kino Babylon Mitte
31.07. Vernissage Pierre Winther, Camera Work, Kantstr. 149
31.07. Soirée Défilé, Reingold, Novalisstr. 11
31.07. Teaserama Reloaded, Roadrunners Club, Saarbrücker Str. 24
31.07. "Fresher than Ever"-Party, Ex-90-Grad
01.08. Rewe Family Sommerfest, Festplatz Kurt-Schumacher-Damm
01.08. Schweiztag, Schweizer Botschaft
01.08. Skyy Swap Market, Stadtbad Oderberger Str.
01.08. Vernissage Meisterschülerpreis der UdK Berlin, Mommsenstr. 34
01.08. Hip Hop Don't Stop, tube Station
01.08. Feucht & Fröhlich, ZPYZ Factory, Reichenberger Str. 125
03.08. Premiere Zerbrochene Umarmungen, Kino Kulturbrauerei
08.08. AEDT-Sommerparty, tube Station

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , , ,

posted by sk at 7/30/2009 06:07:00 nachm.