Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2009-06-03
Comet-Verleihung, Musikautorenpreis mit Udo Lindenberg & Peter Fox, Goldene Sportpyramide an Uli Hoeneß, Rolex-Shop-Opening, Elite Model Casting

Liebe Freunde der stilvollen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 7 neue Galerien aus dem Berliner Gesellschaftsleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

Botschaftsempfang zum italienischen Nationalfeiertag von Antonio Puri-Purini

02.06.09 | Der italienische Botschafter Antonio Puri-Purini und Gattin Rosanna luden zum Nationalfeiertag in ihre Residenz am Tiergarten und viele andere Diplomaten, Unternehmer, Militärs, Politiker und Kleriker genossen das großzügige Ambiente in der Botschaft bei landestypischen Spezialitäten wie Pizza, Cherry-Tomaten mit Mozzarella, Salami und Schinken.

Zum Anstoßen am frühen Abend bei sommerlichen Temperaturen schauten vorbei: Der russische Botschafter Wladimir Kotenev mit Frau Maria Koteneva, das französische Botschafterehepaar Bertrand de Montferrand + Catherine, der Botschafter Spaniens, Rafael Dezcallar, mit Gattin Karmele, der griechische Botschafter Tassos Kriekoukis, Mania Feilcke vom Ambassadors Club, Alexandra Oetker, Bettina von Hannover + Olaf Henkel, Caro von Linsingen, Valerie von Oppen, Andreas Mühe, Verleger Klaus Wagenbach, Dieter Stolte, Hans Stimmann, Thies Sponholz vom Hotel de Rome, Jörg Woltmann von KPM & Richard Gaul.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Trotz kurzer Regenschauer feiert Kreuzberg erneut den Karneval der Kulturen mit Tausender Schaulustiger

31.05.09 | Zum Höhepunkt des 14. Karneval der Kulturen zogen am Pfingstsonntag über 90 Gruppen durch die Straßen von Kreuzberg und Neukölln. 4700 Akteure aus rund 70 Nationen haben die Straßen bei dem Umzug in ein Meer aus Farben verwandelt. Tausende Samba-, Techno- oder Rock-Wütige liefen durch die Straßen. Die Eröffnungszeremonie begann um 12.30 Uhr am Hermannplatz. Anschließend ging es weiter über die Hasenheide und die Gneisenaustraße bis zur Yorckstraße/Ecke Möckernstraße. Erstmals waren Gruppen aus Dänemark und Polen, der Ukraine und Nigeria mit dabei. Weit Über 500 000 Besucher betrachteten das bunte Treiben.

Peinliche "Fahndungspanne" am Rand: Die Berliner Polizei stoppte den Zug kurzfristig, weil ihr eine Gruppe zu viel Politik in ihren Botschaften und zu wenig Gesicht hinter Masken zeigte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Sandy Meyer-Wölden in der Jury des Elite Model Look Casting / Minu Barati-Fischer beim Rolex-Store-Opening

30.05.09 | Sandy Meyer-Wölden -- von Sido am Abend zuvor beim Comet noch unschön als "Crackbraut" verunglimpft -- und Sergio Bongiovanni saßen in der Jury beim Auftakt des Elite Model Look Casting in der Galeries Lafayette. Der Wettbewerb der Pariser Model-Agentur diente bereits Größen wie Gisele Bündchen, Vanessa Hessler oder Linda Evangelista als Sprungbrett und ist dementsprechend begehrt. Drei süße brünette Berlinerinnen waren nach gut vier Stunden Fleischbeschau eine Runde weiter, können nun beim Finale, das Anfang September wieder in der Hauptstadt stattfindet, das große Los ziehen. Die Juroren stärkten sich nach getaner Arbeit -- die gut behutete Sandy war schon um 6 Uhr morgens aufgestanden, um von Oberhausen noch rechtzeitig nach Berlin zu kommen -- mit einem Schnitzel im Borchardt.

Zwei Tage zuvor war der Kudamm von Trägern von Luxusuhren und Ferrari-Fahrern en masse bevölkert, denn Rolex-Chef Bruno Meier und Kim Wempe eröffneten einen neuen Shop für die teuren Marken-Zeitansageinstrumente auf Höhe der Leibnizstraße. Ihren Armschmuck zeigten bei Kalbsbäckchen mit Möhren: Minu Barati-Fischer mit ihren Lieblingsdesignern Klaus Unrath + Ivan Strano, Inga Griese und Uwe Beckmann, der das Wempe-Geschäft an der Friedrichstraße leitet und Daniel Craig zum Verwechseln ähnlich sieht.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Goldene Sportpyramide: Bayern-Chef Uli Hoeneß genießt den Preis mit Bruder Dieter, Frau Susi & Sohn + Tochter

29.05.09 | Da gab es viel zu Feiern bei der Aftershow-Party zur Goldenen Sportpyramide 2009 im Hotel Adlon: Die Stiftung Deutsche Sporthilfe hatte dieses Jahr den Preis fürs Lebenswerk an FC-Bayern-Manager Uli Hoeneß verliehen, der mit der Familie gekommen war: Seine Gattin Susi, Tochter Sabine, Sohn Florian sowie Bruder Dieter (Hertha BSC) mit Frau Gisela wollten natürlich alle ausgiebig mit dem dieses Jahr nicht komplett erfolgsverwöhnten Hansdampf anstoßen. Moderatorin Franziska Schenk zeigte sich zugleich sehr verliebt in ihren neuen Freund, den IT-Unternehmer Hendrik Schubert. Anna Maria Kaufmann stimmte zudem um Mitternacht ein "Happy Birthday" für Kommentator Heribert Faßbender an, der in seinen Geburtstag hinein feierte.

Apfelkuchen und Cremespeisen zum Dessert genossen auch: Schwimmerin Franziska Almsick, deren Freund Jürgen B. Harder erst zu später Stunde erschien und die sich vorher daher von ihrem Bruder Sebastian begleiten ließ, Lena Schöneborn mit Freund Martin Busse, Segelstar Jochen Schümann ganz innig mit Frau Cordula, Christian Schenk mit seiner Dawn, Johannes B. Kerner, Boxer Arthur Abraham, Heiner Brand, Werner E. Klatten & Dieter Stolte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Sarah Connor freut sich über die Treue wenigstens ihrer Fans bei der 14. Preisverleihung des "Comet" von Viva

29.05.09 | Eine runde Sache war der Musikpreis Comet schon immer: sowohl als Unterhaltungsshow als auch als Plattform für Chartstürmer -- von der Kugelform der Auszeichnung ganz zu schweigen. Im Gegensatz zum internationalen Bruder, dem MTV Music Award, fehlten dem einzigen nationalen Musikpreis jedoch zuletzt die Ecken und Kanten. Keine Skandale, kaum Überraschungen. 2006 gewannen Tokio Hotel zwei, ein Jahr später drei "Cometen" und räumten im letzten Jahr gar vier Trophäen ab. Bei der 14. Preisverleihung war die Band nur einmal nominiert, kam erst gar nicht und Fans konnten nur eine Videoleinwand mit Grußbotschaft anschreien. In letzter Sekunde ist der Berliner Sänger Peter Fox dann in Oberhausen noch zum Gewinner des Abends geworden. Erst während der rund zweieinhalbstündigen Show stimmte das Publikum über das beste Musikvideo ab. Auch der Abräumer Peter Fox nahm seine Preise nicht persönlich entgegen. In seiner Videobotschaft zeigte er sich als "Stadtaffe" und bedankte sich mit Händen und Füßen. Am Vortag huschte er noch vor der Presse beim Musikautorenpreis davon.

Sarah Connor, deren Manager Florian Fischer erkennbar beim Friseur war, und Mark Medlock entschieden die Königsklassen "Beste Künstlerin" und "Bester Künstler" unter den neun Preiskategorien für sich. Die Sängerin kam in einem hautengen schwarzen Outfit mit kniehohen Stiefeln auf die Bühne. Zum dritten Mal konnte sich die 28-Jährige die rot-transparente Kugel abholen. Medlock brüllte seine Freude ins Publikum, als er den Comet in der Arena in den Händen hielt. Deutlich überzeugter kommentierte der Rapper Sido seinen Sieg in der Kategorie bester Song: "Ich habe den Preis verdient." Der Berliner stand mit Sonnenbrille und grauem Hut auf der Bühne und erklärte: "So schwer ist es nicht, hier oben zu stehen. Ich bin nicht schlau und auch kein besonderer Mensch."

Zur Verleihung kam dann auch internationale Prominez mit Rapper Snoop Dogg und Hollywood-Schauspielerin & Sängerin Ashley Michelle Tisdale (High School Musical) auf die Bühne. Gespannt verfolgten das geschehen: Johanna Klum, der angeblich mit Kate Hall liierte Detlef D. Soost, H.P. Baxxter (Scooter), Monrose (die sich genauso wie Stefanie Heinzmann auch über einen Preis freuen konnten), Jeannette Biedermann, Moderator Oliver Pocher, der in letzter Zeit häufig mit Sandy Meyer Wölden gesehen ward, in Oberhausen aber zu ihr auf Abstand ging, Eisblume, Cassandra Steen feat. Adel Tawil, Aloha from Hell, Fady Maalouf, Giovanni, Collien Fernandes, Gülcan + Sebastian Kamps, Stefanie Stumph, Sportfreunde Stiller, DSDS-Gewinner Daniel Schuhmacher, Linda Teodosiu + Simon Gincberg, Gina Lisa Lohfink mit ihren Schwestern Lorraine + Angelina, Big-Brother-Busenwunder Annina Ucatis, Loulou von Brochwitz + Frank Rieger. Für Snoop Dogg ging die Party dann im Alpha Park in Duisburg weiter, wo er mit hübschen Models einen drauf machte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Deutscher Musikautorenpreis: Premiere mit Annette Humpe, Udo Lindenberg, Peter Fox & Annett Louisan

28.05.2009 | Es war eine Premiere in Deutschland. Zum ersten Mal wurden nicht nur die im Rampenlicht stehende Künstler, sondern ihre Autoren mit einem Preis gewürdigt. Initiiert von der GEMA, fand die Idee schnell Sympathien in der Branche und so kam es am Donnerstag zur Verleihung des 1. Musikautorenpreis. Eine Auszeichnung, die "längst überfällig" war, wie Sänger Michael Holm anmerkte. Beim ersten Mal ist man dann natürlich noch aufgeregt und will nichts falsch machen, also hieß das Motto dann am frühen Abend auch Protzen, statt Kleckern und so traf man sich im spektakulären Axica-Gebäude von Stararchitekt Frank O. Gehry, gleich neben Berlins Wahrzeichen, dem Brandenburger Tor. Langen Roten Teppich ausfahren, Shuttleservice organisieren und die Veranstaltung bloß nicht überfüllen, so konnten sich 300 Gäste über ein gutes, aber langwieriges Dinner und Programm freuen.

Wen nimmt man da bloß als repräsentativen Moderator, am besten jemanden der in seiner Vita auch die Bezeichnung "Sänger" vorweisen kann -- und nicht nur das: Dieter Moor ist auch bekennender Bio-Bauer mit Familie und Hof in Brandenburg. Pünktlich zur Vorspeise huschte Peter Fox an den Fotografen vorbei, der bekennende Zeitungshasser und somit Dauerversteckspiel-Echo-Gewinner rannte den ganzen Abend vor der Presse davon. Auch Udo Lindenberg kam lieber busselnd mit seiner alten Freundin Annette Humpe in der einen und Zigarre in der anderen Hand durch den Hintereingang. Nur Jay Khan von US5 erschient trauernd etwas zu spät und verpasste so den großen Teppich-Auftritt, obwohl sich der 27-Jährige doch extra seinen Drei-Tage-Bart getrimmt hatte.

Bei der viel zu spät startenden und somit sehr verhaltenen Aftershow-Party mit Musik auf Zimmerlautstärke kam es dann nur vereinzelt zum Tanzen, dafür aber umso öfter zu angeregten Gesprächen. Jan Josef Liefers tauschte irgend etwas auf einem Zettel mit Sängerin Annett Louisan aus, die Prinzen sprachen mit den Independent-Rockern von Karpartenhund und nach seiner begeisternden Rede für den Preis für sein Lebenswerk wollten natürlich alle mit Peter Thomas (Filmmusik von Edgar Wallace, Winnetou) das ein oder andere Wörtchen wechseln.

Noch gesichtet: Altstar und Schauspielerin Conny Froboess ("Pack die Badehose ein"), Wir sind Helden mit einer schwangeren Judith Holofernes, Smudo & Andy Y von Fanta 4, die MtV-Moderatoren Hadnet Tesfai + Markus Kavka, Jennifer Rostock, Christoph von Deylen ("Schiller"), Bernd Neumann (Schirmherr), Harald Heker (GEMA-Vorstand), Rolf Zuckowski, Tim Fischer + Rolando Dominguez, Cordy Thomas, Nevio Passaro, Luise Helm & Mousse T.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Hamburg-Sommerfest mit Beatles-Coverband, Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust & Christa Götsch

27.05.09 | Vergnüglich war es beim Jahresfest der Hamburgischen Landes-Vertretung. Ole von Beust, der Erste Bürgermeister der "Freien und Hansestadt", seine grüne Stellvertreterin Christa Götsch und der von Beust zum Verwechseln ähnlich sehende Staatsrat Carsten-Ludwig Lüdemann kündigten einen typischen Hamburger Abend mit Essen aus der Hansestadt an. Alles unter dem Motto "Pulsierende Metropole". Geboten wurden dann etwa Rührei mit Krabben oder Tintenfisch mit spanischer Salami. Für die Musik zur Begrüßung sorgte eine Beatles-Cover-Band samt Bubi-Haarschnitt, auf diversen weiteren Bühnen waren Rock & Pop aus der Hafenstadt zu hören.

Unter den 1200 Gästen Sir Michael Arthur, Richard Seiters kam mit seiner Frau, Vladimir Kotenev + Maria Koteneva, Yared Dibaba, Christian Buhk, Walter Leisler-Kiep, Beate Lindemann & Nina Hoger, die sich auch über eine Modenschau freuen konnten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewähr):

04.06. KISS-FM-Basketball-Turnier, Max-Schmeling-Halle
06.06. BMW Golf Cup International, Wildenbruch / Adlon
06.06. Twilight-Fan-Event, E-Werk
07.06. EU-Wahlparty, Hauptstadtrepräsentanz Deutsche Telekom
09.06. Kinoprogrammpreis Berlin-Brandenburg, Kino International
09.06. Open-Air-Preview "Che - Revolucion", Kulturforum Matthäikirchplatz 4
10.06. Präsentation "Ray-Ban Tech", Humboldt Umspannwerk

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , ,

posted by sk at 6/03/2009 11:38:00 nachm.