Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2008-06-26
Premiere "Hancock" mit Will Smith, Deutscher Gründerpreis, Eröffnung "Ma-Restaurant", RTL-Sommerfest, Wolfgang Joop: neues Parfum, Agent Provocateur

Liebe Freunde der stilvollen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 6 neue Galerien aus dem Berliner Nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

und zwar:
Matthew Gray Gubler als Ehren-Voyeur bei Modenschau von Agent Provocateur

20.06.08 | Matthew Gray Gubler ("Criminal Minds") war der Ehrengast bei der Fashion Show von Agent Provocateur in der Galeries Lafayette. Der US-Serienstar wusste gar nicht, wo er zuerst hingucken sollte, als er die leichtbekleideten Vorführdamen auch noch selbst in die Hände bzw. in den Arm nehmen durfte.

Vier Models präsentierten aktuelle scharfe Dessous, Strapse, Morgenmäntel und Bademode in 16 Variationen direkt vor dem Verkaufsraum des viel gehypten Unterwäscheherstellers in dem Luxuskaufhaus. Dazu gabs Sekt und Süßigkeiten, was die Kauflaune bei mancher Dame und manchem Herrn im Publikum offenbar steigerte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Dufte Sache in rot-orange: Wolfgang Joop präsentiert neues Parfum

19.06.08 | Wie bei den Duftstars im April verraten, hat Wolfgang Joop nun sein erstes Parfüm unter seinem vollen Namen fertig und im Rahmen der Vernissage der Ausstellung "Passing Presence" bei einer duften Champagnerparty einem ausgewählten Kreis von 300 VIP-Gästen zum Anriechen übergeben.

Für die Beschreibung des Wässerchens für die Männerwelt lassen wir den alten Hasen, der unter seinem alten Joop-Label schon so manches Parfum kreierte, sich aber in jüngster Zeit auf sein neues Modebaby Wunderkind konzentrierte, am besten selbst zu Wort kommen. In einem Interview mit Sissel Tolaas schwärmt der 63-Jährige: "Mit 'Wolfgang Joop' liefere ich meine ganze Welt in einer Flasche: farbenfroh, charismatisch, stilsicher, unwiderstehlich. Ich wollte Patschuli zurückholen, den Duft, den die Hippies so liebten."

Unter den Mitriechern: Model Franziska Knuppe, Joops Tochter Florentine und seine Assistentin Alexandra Helling, Sopranistin Nadja Michael, Schauspieler Moritz Führmann, Vincent Price, Coty-Geschäftsführer Bernd Beetz, Steffen Seifarth, Sängerin Juliane Renz, Maria Koteneva, Michaela Neumeister, Fotografin Inger Prader, Michel Girard von Givaudan, Inga Friese & Isa Gräfin von Hardenberg.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

RTL eröffnet den Reigen der großen parlamentarischen Sommerfeste

18.06.08 | Nachdem bereits fast alle größeren Medienhäuser seit Jahren Politik, Promis und Unternehmer zu parlamentarischen Empfängen an die Frische Luft locken, zog jetzt zum ersten Mal RTL nach und lud in ein Zelt vor dem Hauptstadtbüro des Sendeverbunds mit n-tv am Schiffbauerdamm ein.

Nachdem Angela Merkel im vergangenen Jahr so gut wie kein Sommerfest ausließ, durfte die Kanzlerin natürlich auch bei den Privaten nicht fehlen und brachte aus dem Kabinett auch Horst Seehofer, Wolfgang Tiefensee & Bernd Neumann mit. Aus dem Sender selbst waren unter anderem Frauke Ludowig, Peter Klöppel, RTL-Geschäftsführerin Anke Schäferkordt, Birgit Schrowange, Heiner Bremer, Hans Mahr oder Ilka Eßmüller am Netzwerken. Dazu trat ein Kessel Buntes von Mariella Ahrens, Katy Karrenbauer, Udo Walz, Maren Gilzer, Artur Brauner, Catherina Oostveen, Alexandra von Rehlingen, Matthias Prinz & Isa Gräfin von Hardenberg bis hin zu Jürgen Trittin, Volker Beck, BND-Chef Ernst Uhrlau, Dirk Niebel, Hubertus Heil, Laurenz Meyer, Friedbert Pflüger, Andrea Ypsilanti und Antonio Puri Purini.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Sternekoch Tim Raue verköstigt Gäste in seinem Restaurant Ma und dem benachbarten Uma fernöstlich

18.06.08 | Ein großes Pferd aus der Han-Dynastie thront im Mittelpunkt des neuen chinesischen Restaurants "Ma" im Adlon, wo Tim Raue jetzt fernöstliche Köstlichkeiten auf den Tisch bringt. Doch damit nicht genug: einen Raum vorher findet sich die japanische Gaststätte "Uma" und rechts vom Haupteingang lockt die Bar "Shochu" auf einen Drink. Die beiden Namen der Esstempel sind übrigens die chinesische und die japanische Bezeichnung für "Pferd", das sich aber genauso wenig auf der Speisekarte findet wie Reis oder gängige China-Food-Klassiker.

Neugierig folgten der Einladung Raues, seiner Frau Marie und der Designerin Anne Maria Jagdfeld mit Gatten Anno August, die der Fundus-Immobiliengruppe und damit letztlich auch der Nobelherberge vorstehen, bei der VIP-Eröffnung Promis wie Andrea Sawatzki (mit Kurzhaarschnitt) + Christian Berkel, der deutlich erschlankte Modemacher Michael Michalski, Vicky Leandros Tochter Sandra von Ruffin, Nadine Warmuth + Martin Bachmann, Milka Loff Fernandes mit Freund Christian Binnewies, Bianca Hein, Inge Posmyk, Martina Rau + Anna Jill Lüpertz, Tochter des Malers Markus Lüpertz. Sie durften Delikatessen wie Jakobsmuscheln mit Enokipilzen, Sashimi mit Wasabi-Marinade oder Mandeltofu mit Rosenschaum oder Ochsenschulter probieren. Als Spione aus dem Grill Royal schauten dessen Macher Boris Radzun & Stefan Landwehr vorbei.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Deutscher Gründerpreis 2008: Roter Teppich für (Jung-) Unternehmer

17.06.08 | Der Stern, die Sparkassen, ZDF und Porsche wollen Unternehmern Mut machen und vergeben daher jährlich im feierlichen Rahmen den Deutschen Gründerpreis in einer Gala-Veranstaltung mit vielen Wirtschaftsbossen und Promis. Den Preis für das Lebenswerk überreichte dieses Jahr bei der Feier im Zollernhof Unter den Linden Florian Langenscheidt an Berthold Leibinger.

Unterstützten die Gründer: Michael Otto, Alexandra Oetker, Werner Netzel, Michael Glos mit Gattin Ilse, ZDF-Chef Markus Schächter, Peter Frey aus dem ZDF-Hauptstadtbüro, Moderatorin Marletta Slomka, Friedrich von Metzler, Hiltrud Doll, Franziska van Almsick + Jürgen B. Harder, Jette Joop + Christian Elsen, Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell mit seinem Neffen Patrick Graf von Faber-Castell und dessen Frau Mariella Ahrens, Henry Maske, Regine Sixt, Cherno Jobatey, Sängerin Tina Dico, Reinhard Bütikofer, Eve-Maren Büchner, Grit Weiss + Jo Gröbel & Alexandra von Rehlingen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Will Smith im Shirt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei Premiere "Hancock"

17.06.08 | Will Smith outete sich als Fan der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Premiere von "Hancock" im Sony Center am Potsdamer Platz: Als ihm Kai Pflaume das Gastgeschenk von Sony-Deutschland-Chef Martin Bachmann in Form eines Shirt der Löw-Mannen überreichte, zog es sich der Hollywood-Star spontan über sein Anzughemd, signierte noch eine Reihe weiterer der begehrten Kleidungsstücke mit der Schönen an seiner Seite in dem in LA spielenden Engel-Superstar-Action-Film, Charlize Theron, und warf sie in die jubelnde Fan-Menge. Zuvor hatte der Sympathieträger eifrig Autogramme gegeben und für Fotos mit Fans posiert.

Aus Hollywood mit angereist für die Promo-Tour: Jason Bateman mit Gattin Amanda, Regisseur Peter Berg + Produzent Akiva Goldsman.

An deutschen Schönheiten und Darstellern zogen über den roten Teppich: Minu Barati-Fischer, Franziska Knuppe, Bettina Cramer, Bruno Eyron mit Aktentasche (kam direkt von einem Geschäftstermin), Oliver Kalkofe im Superman-Hemd, Bülent Sharif, Axel Schreiber (hat sich seine Hand bei der Tibet-Kissenschlacht gebrochen), Jan Hahn + Mirjam Weichselbraun, Rosalind Baffoe, Gaby Papenburg, Annabelle Mandeng, Jochen Schropp, Nadine Warmuth, Dorkas Kiefer mit Bruder Vinzenz, Josefine Preuß, Jennifer Ulrich, Cristina do Rego, Frederik Lau, Karin Müller-Wohlfahrt, Manuel Cortez, Janina Stopper, Kerstin Linnartz, Peter Thorwarth + Nele Kiper, Johanna Klum & Inge Posmyk.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Im Lauf des Wochenendes dann noch die Fotos vom Charity-Event "Ärzte in Aktion & Die Arche", Galerie Castelli, White Summer Night, Konzert Kylie Minogue, ZDF-Sommertreff und Premiere Kung Fu Panda.

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewehr):

25.06. Sommerfest Goethe-Institut, Hamburger Bahnhof
25.06. Jazz-Open-Air, LV Sachsen-Anhalt, Luisenstr. 18
26.06. Bild-Sommerfest, Axel-Springer-Haus
26.06. Donnerstag im Ersten mit Hurenrechtlerin Stephanie Klee, Café Einstein Kurfürstenstr. 58
27.06. Eröffnung Restaurant "Bond", Knesebeckstr. 16
27.06. Premiere "Bernhard Ludwig - Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit", Admiralspalast
28.06. Christopher Street Day mit VIP-Empfang an der Siegessäule
28.06. Asian Night, Hotel am Zoo, Kudamm 25
02.07. VDZ Medien-Disput, Hauptstadtrepräsentanz Bertelsmann, UdL 1

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , ,

posted by sk at 6/26/2008 10:17:00 vorm.



2008-06-19
Kate Moss Party, Lang Lang Sneaker, Katjes Black Dinner, Goya Nights, Cabrio Lounge, Premiere Jenny Gröllmann, EM Club, Kunsthalle Koidl

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 8 neue Galerien aus dem Berliner Nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

und zwar:

Lang Lang hat jetzt "seinen" eigenen Sneaker, den er bei Privatkonzert präsentierte

15.06.08 | Lang Lang kann nicht nur wundervoll Klavier spielen, sondern hat auch ein Faible für Sportsachen, die er zudem in Berlin besonders günstig findet. Kein Wunder also, dass der Starpianist nun einen eigenen Sneaker hat in Form einer Sonderedition des Klassikers "Gazelle". Der in Schwarz und Gold gehaltene Turnschuh trägt seinen Namen in chinesischen Schriftzeichen auf der Ferse sowie seine Silhouette in Konzertpose.

Den eleganten Sneaker stellte Lang Lang im Rahmen eines Privatkonzerts im adidas Store an der Münzstraße vor, was zahlreiche Passanten zum ungläubigen Verharren vor den Schaufenstern brachte. Zugleich ließ der Chinese die Gäste auch in eine gemeinsame Single mit Schiller (alias Christopher von Deylen) reinhören, der natürlich auch anwesend war. Spargel in Schinken und rot gefärbten Blumenkohl genossen zusammen mit dem musikalischen Erlebnis zudem Lang Langs Mutter Xiu Lan Zhou und die Klassikfans Rea Garvey von der Band Reamonn, Miriam Pielhau, Nadine Warmuth sowie die Olympia-Schwimmerin Britta Steffen mit Freund Oliver Wenzel.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Feuchte Augen bei der Premiere "Ich will da sein -- Jenny Gröllmann"

15.08.06 | Die Premiere des Films "Ich will da sein" über das Leben und Sterben des DEFA-Stars Jenny Gröllmann im vollbesetzten Kino International war auch zugleich eine Art Abschiedsvorstellung, waren doch Weggefährten und befreundete Schauspieler wie Jürgen Heinrich, Michael Kind, Klaus Manchen, Pierre Sanoussi-Bliss oder Kameramann Thomas Mauch gekommen.

Regisseurin Petra Weisenburger beklagte sich über mangelnde Unterstützung von Sendern in den neuen Bundesländern, sodass die Dokumentation über die Erfolge und die letzten Monate der Ex-Frau von Ulrich Mühe und der Mutter von Jungschauspielerin Anna Maria Mühe erst jetzt ins Kino kommen können. Moderator Knut Elstermann lobte die Starqualitäten der mit 59 Jahren an Krebs Verstorbenen: Anders als die DSDS-Absolventen und andere Starlets heutzutage habe sie gewusst, dass man nicht über Nacht berühmt werde und auch immer eine gewisse Distanz wahren müsse.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Kate Moss macht Party in Berlin bei Präsentation ihres Parfums "Velvet Hour"

12.06.08 | Auch ein Supermodel hat es manchmal nicht ganz einfach: Erst gefiel Kate Moss das Hotel de Rome nicht, in dem die Britin anfangs nächtigen sollte. Also hieß es für sie, ins Adlon umzuziehen und dann ihr von Coty vertriebenes neues Parfum "Velvet Hour" im schicken Kleidchen mit Schlitz vom Dekolletee fast bis zum Nabel vorzustellen.

Dann das Dinner mit ausgewählten Beauty-Journalisten im Watergate Club, wo Kate fast nichts anrührte. Bei der anschließenden Party in der Location an der Spree sprach die Blondine dem Champagner um so kräftiger zu und feierte wild bis 2 Uhr morgens, nachdem die Gäste -- darunter Susan Hoecke, Hubertus Regout, Martina Rau, Catherina Oostveen + Claudia Klementowski -- erst eine Stunde draußen warten mussten. Dabei überließ sie nichts dem Zufall, brachte ihre beiden Lieblings-DJanes und Freundinnen von Queens of the Noise gleich mit. Auf dem Nachhauseweg passierte dann das Malheur: Beim Einzug ins Adlon verlor die Schöne nach der flotten Sause glatt ihre Hair Extensions und eilte ohne einen Teil ihrer Haarpracht ins Bett.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Kunst aus der Sammlung der Dresdener Bank im Umspannwerk

11.06.08 | Die Kunsthalle von Roman Maria Koidl war früher ein Umspannwerk und ist somit selbst ein kleines architektonisches Kunstwerk der Industriearchitektur. Zur Eröffnung gibt es die Kunstsammlung der Dresdner Bank "Moves" mit Arbeiten von Alberto Giacometti (Der Schreitende), Franz Ackermann oder Max Ernst zu bewundern.

Bei der Vernissage dabei: KPM-Chef Jörg Woltmann mit Gattin Kerstin Woltmann-Ritter & Claudia Klementowski. Zufällig schaute auch Ingo Naujoks vorbei - er wohnt um die Ecke.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Eldani Media Night im Maxxim mit Peter Imhof, Kerstin Merlin, Martin Kesici + Raoul Richter

09.06.08 | Beim Pokerspielen oder auf der Terrasse vom Maxxim Club vergnügten sich bei der Eldani Media Night in einer lauen Sommernacht Promis wie Peter Imhof, Kerstin Merlin, Martin Kesici, Raoul Richter, Lara-Isabelle Rentinck + Katie Pfleghar. Boris Becker war auch angekündigt, fand seinen Weg in das Etablissement in Kudamm-Nähe dann aber angeblich erst beim Morgengrauen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Das süß-herbe Leben: Katjes und Helge Achenbach tischen Lakritz-Menü auf

09.06.08 | Das Leben einer Präsidentschaftskandidatin ist nicht immer ein Zuckerschlecken, erfuhr Köhlers SPD-Herausforderin Gesine Schwan beim Katjes Black Dinner, das der Süßwarenhersteller mit Kunsthändler Helge Achenbach im Restaurant Sarah Wiener im Hamburger Bahnhof ausrichtete. Das von den Sterne-Köchen Björn Freitag und Juan Amador servierte Menü war von den Jacobsmuscheln über den Steinbutt und die Taube bis hin zum Schokokuchen mit dem schwarzen Saft der Lakritze angereichert -- allerdings drängte sich der herbe Geschmack nicht zu sehr in den Vordergrund.

Neugierig auf die ungewöhnlichen Speisen waren auch Alfred Biolek + Constantin Rothenburg, Lena Gercke (hatte als Katjes-Werbefigur das kleine Schwarze angezogen und blieb den Abend an der Seite von Günther Klum, dem Vater ihrer Topmodel-Vorturnerin Heidi), Justus Frantz + Ksenia Dubrowskaya, Springer-Chef Mathias Döpfner mit Gattin Ulrike, Bild-Chef Kai Diekmann, Bettina Böttinger, Bela Anda, Christoph Stölzl, Wladimir Kotenev +Maria Koteneva, Tanja Bülter + Nenad Drobnjak, Peter Eigen & Tobias Bachmüller.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Nur für Erwachsene: Die Goya Nights / Wiedereröffnung des 90-Grad als "Cabrio Lounge" mit Evil Jared

07.06.08 | Schluss mit dem Jugendkult: auch Erwachsene wollen schließlich mal unter sich anständig feiern und tanzen. Garantiert "jugendfrei" geht es daher bei den Goya Nights im Ex-Metropol am Nollendorfplatz zu, wo der Altersdurchschnitt sich dem des Stammpublikums der Öffentlich-Rechtlichen annähert.

Ein jüngeres Zielpublikum hat David Offermann bei seinem erneuten Versuch, die Reste des legendären Promi-Schuppens 90 Grad wieder zum Leben zu bringen. Mit dem "Reich & Schön" haute es nicht so richtig hin, nun wartet das Etablissement in Schöneberg unter dem Titel "Cabrio Lounge" auf feierwütige Menschen. Beim "Grand Opening" am Start: Bloodhound-Gang-Rocker Evil Jared Hasselhoff mit Liz und Ex-90-Grad-Chef Nils Heiliger.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Promis wie Manuel Cortez + Bülent Sharif kommentieren EM-Spiele in der Freundlichen Botschaft

07.06.08 | In das ehemalige Restaurant No. 52 an der Ende der Pfülstr. am Spreeufer in Kreuzberg ist mal wieder Leben eingekehrt: Zu den EM-Spielen gibt es dort unter dem Aufhänger "Die Freundliche Botschaft" derzeit Live-Übertragungen, die vorab von Promis der antretenden Länder kommentiert werden. Zum Spiel Portugal vs. Türkei trafen Manuel Cortez und Bülent Sharif aufeinander, wobei letzterer am Ende des Tages die Niederlage seines Teams eingestehen musst.

Es fieberten mit: Robert Stadlober, David Winter, Ken Duken + Marisa Leonie Bach, Manuels Bruder Filipo, Freundin Miyabi Kawai + der das Stammhaus Cortez seit kurzem mitbevölkernde Welpe Gretchen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Im Lauf des Wochenendes dann noch die Fotos von der Premiere "Hancock" mit Will Smith + Charlize Theron, vom Deutschen Gründerpreis 2008, der Eröffnung der neuen Restaurants von Tim Raue (Ma & Uma) sowie vom RTL-Sommerfest.

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewehr):

19.06. Präsentation "Nana Kuckuck"-Abendroben, Bulgari Kudamm 190
19.06. Vernissage "Pigozzi and the Paparazzi", Helmut Newton Stiftung, Jebensstr. 2
19.06. Präsentation Parfum Wolfgang Joop, Zehdenicker Str. 12b
19.06. Sommerfest LV Hessen, In den Ministergärten
19.06. Eröffnung Maison Victor, Oranienburger Str. 27
20.06. Arche Charity-Event, Grolmannstr. 36
20.06. Präsentation von Agent Provocateur, Galeries Lafayette
20.06. Galerie Castelli "Club Art Experience", Pfuelstr. 5
20.06. Sommerfest Bundespräsident, Schloss Bellevue
20.06. Baltisches Mittsommerfest, Bismarckallee 46
21.06. Midsummer White Night, Stilwerk Kantstr. 17
21.06. Fete de la Musique, div. Locations in ganz Berlin
21.06. Sommer-Open-Air Marianne & Michael, Wuhlheide
22.06. Konzert Kylie Minogue, Velodrom
23.06. Premiere "Kung Fu Panda", CineStar Sony Center
23.06. ZDF-Sommertreff, Neue Nationalgalerie
23.06. Poker Nights, Felix
23.06. BDI-Tag der deutschen Industrie, Hangar 2 Flughafen Tempelhof
23.06. Sommerfest LV Thüringen, Mohrenstr. 64
23.06. Sommerfest LV Niedersachsen, Ministergärten 10
24.06. Empfang D21 zum (N)onliner-Atlas, Landesvertretung Baden-Württemberg
24.06. Konzert Avril Lavigne, Columbiahalle
24.06. China Club meets Celerity Club, China Club im Adlon
24.06. Vernissage "Neuer Blick auf die Pflege", Bundesgesundheitsministerium, Friedrichstr. 108

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , ,

posted by sk at 6/19/2008 03:52:00 nachm.



2008-06-12
Premieren Varekai (Cirque du Soleil), Drei Schwestern, Funny Games U.S., Kiss me, Kate, CDU Media Night, Miss & Mister Berlin, Kissenschlacht Tibet

Liebe Freunde der abwechslungsreichen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 8 neue Galerien aus dem Berliner Nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

und zwar:

Tibet-Aktivistin Yangzom Brauen siegt bei der wilden Kissenschlacht "Fighting for Freedom"

06.06.08 | Protest kann eine Idee sein, die Ernst und Spaß gleichzeitig beinhaltet. Um gegen das Unrecht chinesischer Hardliner in Tibet zu protestieren, traten in der Bar 25 Schauspieler und Regisseure in jeweils einminütigen Kissenschlachten gegeneinander an, um im KO-System für den Gewinn des "Golden Pillow" zu kämpfen.

"Volle Deckung" und "immer feste druff" hieß es unter anderem für Meret "Ich suche keinen Mann" Becker, Anna Brüggemann, Manuel Cortez, Axel Schreiber, Timo Jakobs und die Gewinner Yangzom Brauen & Oktay Özdemir.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Wer sind die Schönsten im ganzen Land? Miss & Mister Berlin Verena Wickel & Marcus Vehma

06.06.08 | Endlich brauchen wir dieses Jahr nicht mehr vor dem Spiegel stehen und uns die quälende Frage stellen: Die unter anderem mit Marcia Barrett von Boney M., Heidi Hetzer, Katja Bienert, Sydney Schwartz, Wolfgang Bahro, Theos M.B. Sijrier + Honza Klein besetzte Jury hat nach dem Schaulaufen im Adagio entschieden und die Schönsten im Land gewählt. Es handelt sich um die brünette Verena Wickel und den stattlichen Marcus Vehma. Für Miss & Mister Berlin heißt es nun hübsch bleiben, denn es geht in der nächsten Runde um den Deutschland-Titel.

Playboy Rolf Eden durfte natürlich nicht fehlen, hatte mit seiner Fast-Frau Brigitte und Uschi Buchfellner gleich zwei Damen im Schlepptau und mit Bienert jüngst auch eine CD aufgenommen. Mit seinem Geschmack lag der Frauenversteher jedenfalls toprichtig: auch sein Favorit war Verena.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Gregor Törzs verzaubert auf der Bühne bei Premiere "Varekai" vom Cirque du Soleil

05.06.08 | Der Cirque du Soleil schlug mal wieder die Promis in ihren Bann, dieses Mal mit der beschwingten Show "Varekai" ("wo auch immer"). Verzaubert ward vor allem Gregor Törzs bei der Premiere im Grand Chapiteau an der O2 World -- er musste dem Zauberer zur Hand gehen und dessen Assistentin küssen. Viele Stars wie Ursula Karven oder Saskia Valencia hatten ihre Kinder dabei, Herbert Knaup im gewissen Sinne auch: seine 13 Jahre jüngere Frau Christiane ist schwanger.

Auf dem grünen Teppich drängelten sich: Didi Hallervorden, Lisa Martinek + Guilo Ricciarelli, Yvonne Catterfeld mal wieder mit ihrem Oliver Wnuk, Jette Joop + Christian Elsen, Kader Loth mit ihrem neuen Freund Ismet Atli, Ginger Sin (nur mit schwarzen Tupfen über Busen), Ilja Richter, Anna Maria Mühe, Natalia Avelon, Ross Antony, Wolfgang Völz mit Frau Roswitha (arbeitete früher beim Zirkus), Tanja Neufeldt, Olivia Jones, Hubertus Regout, Markus Majowski, Ralf Zacherl, Tobey Wilson, Karl-Heinz Schwensen, Rolf Eden mit Uschi Buchfellner, Laura Osswald mit Freund Martin Hötzl, Isa Gräfin von Hardenberg, Enie van de Meiklokjes + Sören Haxholm, Marion Kracht, Ingo Naujoks, Annabelle Mandeng + Jesko Klatt & Kerstin Linnartz + Hendrik Lenz.

Auf der Aftershow-Party im Spindler & Klatt, zu der sich die Gäste auch per Boot übersetzen lassen konnten, setzte das große Rätseln über einen Doppelgänger von Marius Müller-Westernhagen ein, der sich dann aber doch noch nicht als direkter Klon entpuppte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Jennifer Kae singt der Kanzlerin ein Ständchen bei der CDU Media Night

03.06.08 | Focus Chef-Redakteur Helmut Markwort hatte so viele Themen über die Medien und die Macht in seine Ansprache bei der CDU Media Night gepackt, sodass selbst seine Gattin Patricia Riekel + Angela Merkel nicht die ganze Zeit gespannt zuhören konnten und mal ganz kurz die Augen zudrückten. Ansonsten checkte die Kanzlerin aber nur einmal ihre SMS -- und das in einer gefühlten Stunde.

Newcomer Jennifer Kae heizte den Medienmenschen dann richtig ein, bevor sich die Hochpolitik verabschiedete. Drängten sich durch die Menge: Annette Schavan, Bernd Neumann, Guenther Oettinger, Oliver Berben, Till Brönner, Cherno Jobatey mit Schwester Francine, Ronald Pofalla, Laurenz Meyer (hatte mal wieder fast den ganzen Abend seine Ex Sonja Müller an der Seite), Friedbert Pflüger, Kerstin Merlin, Katie Pfleghar, Volker Schlöndorff, Heidi Hetzer, Wolf Gremm + Regina Ziegler, Jürgen Doetz + Catherina Oostveen, Martina Rau, Wolfgang Börnsen & Stefan Kampeter.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Frauenpower auf der Bühne mit den "3 Schwestern" Katja Riemann, Jasmin Tabatabai & Nicolette Krebitz

01.06.08 | Vor über zehn Jahren spielten sich Katja Riemann, Jasmin Tabatabai & Nicolette Krebitz im Road-Movie "Bandits" schon mal warm, jetzt folgt der gemeinsame Ausbruch der Emotionen im Theater am Kurfürstendamm im Stück "Drei Schwestern". Der Klassiker kommt deutlich aufgefrischt daher, VIP-Gäste der Premiere wie Egon Bahr erkannten "ihren" Tschechow aber gar nicht mehr darin.

Im Publikum fieberten mit: Udo Kier mit Jasmins Freund Andreas Pietschmann, Rolf Zacher, Gedeon Burkhard, Gerit Kling + Stefan Henning, Anouschka Renzi, Judith Winter mit Stiefsohn Francis, Monika Hansen, Markus + Barbara Majowski, Curth Flatow, Ursela Monn mit Sohn Mark, Heidi Hetzer, Harald Pignatelli & Antje von der Ahe.

Bei der Aftershow-Party herrschte strengstes Fotografierverbot, damit der aktuelle Riemann, ihr Lover Raphael Beil, seinen Auftritt haben konnte: der Bildhauer schlenderte lange nach der Darbietung ins Theater und ward von seiner Freundin stürmisch begrüßt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Wolfgang Tiefensee tanzt mit Freundin Annette Bender bei der Goldenen Sportpyramide / Eutopia im Felix

31.05.08 | Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee schwang munter das Tanzbein mit seine Freundin Annette Bender bei der Aftershow-Party zur "Goldenen Sportpyramide" im Hotel Adlon. Der Hauptpreis ging dieses Jahr an Steffi Graf, die glänzte aber mit Abwesenheit. Trotzdem genossen die Party: Sven Ottke, Kathy Wilhelm, Christian Schenk & Bettina Cramer.

Zwei Stockwerke tiefer im Felix bestaunten bei der Party "Eutopia" derweil VIPs wie Patrice Bouedibela mit neuer süßer, blonder Begleitung aus Schweden, Manuel Cortez, & Tino Mewes mit Freundin Jytte-Merle Böhrnsen Akrobatik-Künstler.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Kiss me: Küsse und Umarmungen für Dagmar Manzel als Kate bei der Premiere in der Komischen Oper

31.05.08 | Jubelnder Empfang für Dagmar Manzel bei der Aftershow-Party für die Premiere von "Kiss me, Kate" an der Komischen Oper Berlin. Barrie Kosky hatte sich an die Neuinszenierung des Musical-Klassikers gemacht und voll auf die Berliner Schauspielerin gesetzt. Vom Team feierten unter anderem auch Roger Smeets und Danny Costello mit, dem Kollegin Katharine Mehrling mit einer dicken Umarmung gratulierte.

Lautstark mit am Klatschen: Der Regierende Klaus Wowereit mit Freund Jörn Kubicki, Andre Schmitz, Karsten Wiegand & Intendant Andreas Homoki mit Aurelia Hajek.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Die Darsteller schwänzten, nur Regisseur Michael Haneke kam zur Premiere "Funny Games U.S."

29.05.08 | Der für seine Gewaltschocker bekannte Österreicher Michael Haneke wollte seinen deutschsprachigen Film über tödlich endende "Kinderstreiche" einem größeren Publikum vor allem in den USA erschließen, sodass er die Adaption "Funny Games U.S." mit Schauspielgrößen wie Naomi Watts und Tim Roth neu drehte. Zur Premiere im Kino International kam vom Darstellerteam aber niemand, nur der Regisseur selbst gab sich die Ehre.

Zu ihm gesellten sich auf dem roten Teppich: Tom Tykwer mit Freundin Marie Steinmann, Jasmin Gerat, Julia Dietze & Fabian Busch, Katie Pfleghar, Wolfgang Becker sowie Stefan Arndt + Manuela Stehr von X-Filme.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Im Lauf des Wochenendes kommen noch Fotos vom EM Club in der Freundlichen Botschaft, Opening Cabrio Clublounge, Goya Nights, Katjes Black Dinner, Eldani Media Night + Eröffnung Kunsthalle Koidl

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewehr):

12.06. Parfum Preview mit Kate Moss, Watergate
12.06. Premiere "We call it Techno", Kino Babylon
12.06. Vernissage "SO WATT! – Design in der Energie", EnBW-Hauptstadtrepräsentanz, Schiffbauerdamm 1
12.06. Vernissage "Spielerfrauen", Österreichische Botschaft, Stauffenbergstr. 1
13.06. Vernissage "Ralph Mecke", Galerie Camera Work, Kantstr. 149
14.06. Kinopreis des Kinematheksverbundes, Kino Arsenal, Potsdamer Str. 2
14.06. Roger Sanchez im Felix
15.06. Premiere "Ich will da sein - Jenny Gröllmann", Kino International
15.06. Deutsche Debattiermeisterschaft, Rotes Rathaus
16.06. Zehn Jahre Ludwig-Erhard-Haus, ebd.
17.06. Premiere Hancock, CineStar Sony Center
17.06. BDZV-Sommerfest, Olympiastadion
18.06. Eröffnung Mar & Uma Restaurants von Tim Raue, Hotel Adlon
18.06. EnBW-Sommerfest, Schiffbauerdamm 1
18.06. 50 Jahre VG Wort, Restaurant Reichstag

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , ,

posted by sk at 6/12/2008 02:01:00 nachm.



2008-06-05
Vernissage mit Bryan Adams, Lacoste 75, Sido-Konzert, Google Get Together, Premiere Esperanza, Rosenball, Fellini Residences, Dalai Lama, Maneo Dinner

Liebe Freunde der stilvollen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 13 neue Galerien aus dem Berliner Nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

und zwar:

VIPs wie Patrick Nuo am DJ-Pult bei der Ausstellung "Hear the World" von Bryan Adams

29.05.08 | Bryan Adams brachte die Ausstellung seiner Fotos, auf denen Stars wie Amy Winehouse, Placido Domingo, Rod Stewart, Mick Jagger, Lindsay Lohan oder Franka Potente für den guten Zweck Gehörlosigkeit thematisieren, nach New York mit der Unterstützung von Phonak nun auch nach Berlin. Selbst war der kanadische Poprocker zwar nicht sonderlich fotofreudig und verzog sich bei der Vernissage in den Römischen Höfen recht bald wieder zum Dinner in ein nahes Promi-Restaurant. Dafür feierten die versammelten deutschen VIPs umso kräftiger.

Patrick Nuo, Nils Ruf, Hubertus Regout, Katie Pfleghar & Patrice Bouedibela betätigten sich dabei gleich selbst als DJs, machten den eigentlich angeheuerten Plattenaufleger Edmond schier arbeitslos. Pasta mit grünem Spargel und Rucola genossen auch Felicitas Woll, Till Brönner, Nadja Michael, Jette Joop + Christian Elsen, Celia von Bismarck, Vicky Leandros, Olivia Jones, Udo Walz + Carsten Thamm, Milka + Christian Binnewies (kräftig am Züngeln), Nadine Warmuth + Martin Bachmann, Alice Dwyer, Jennifer Ulrich, Isa & Tita von Hardenberg, Annabelle Mandeng, Klaus + Evelyn Bresser, Philip Leonhardt + Nadine Krüger, Anastasia Zampounidis, Dominic Boeer, Inge Posmyk, Tobey Wilson + Liisa Kessler, Yangzom Brauen + Guido Föhrweißer, Alexander Sternberg, Matthias Dietrich, Britt Kanja, Yvonne Kolle, Verena Wriedt, Kerstin Linnartz, Adele Landauer, Caro von Linsingen & Philipp Schulthess.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Party im Zeichen des Krokodils mit Michel Lacoste und Eleonore Weisgerber im KaDeWe

28.05.08 | Die Ausstellung "12.12" anlässlich des 75. Geburtstags von Lacoste und des legendären Poloshirts mit dem Krokodil sorgte vor allem vor ihrer Eröffnung für Aufsehen, hatte doch einer der Künstler in einer Guerilla-Marketing-Aktion die Fassaden des Kaufhauses mit grüner Farbe bespritzt.

Bei der Vernissage selbst spielte der Sohn von Firmengründer Rene, Michel Lacoste, Ratespielchen mit den Gästen und fragte etwa, welche Farbe die Zunge des Ungetüms auf dem Logo hat. Peinlich: Keiner wusste die richtige Antwort, denn das gezähmte Tierchen hat gar keine.

Am Champagner labten sich mit KaDeWe-Chef Patrice Wagner Eleonore Weisgerber, Verena Wriedt, Kerstin Linnartz, Esther Seibt mit Mama Martina und Patrice Bouedibela.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Sido rappt mit DJ Tomekk bei "geheimer" Album-Präsentation auf der Bühne

28.05.08 | Rüppel-Rapper Sido, der bekanntlich einen Film über sein 27 Jahre junges Leben mit Produzent Oliver Berben fabrizieren und bis zur nächsten Berlinale fertig haben will, präsentierte sein neues Album "Ich & Meine Maske" (zur Vollendung seiner ersten CD-Trilogie) bei einem Konzert in der Reihe "MySpace Secret Shows" im 103 Club an der Falckensteinstraße.

Neben seiner Freundin stand dem reifer und etwas zahmer gewordenen Musiker dabei auch DJ Tomekk und Freunde vom Aggro-Label zur Seite.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Google eröffnet verspätet Hauptstadt-Büro mit Empfang im E-Werk

27.05.08 | Google feierte bei einem "Get Together" mit Vertretern aus Politik, Verbänden, Wirtschaft und Medien offiziell die Landung in Berlin mit einem Lobbybüro gefeiert. "Wir sind endlich in der Hauptstadt angekommen", freute sich Annette Kroeber-Riel, Leiterin der allerdings schon länger bestehenden Berliner Niederlassung und Regulierungsbeauftragte des Suchmaschinenprimus bei dem von "YouTube-Künstlern" wie Anna Coralee untermalten Empfang auf der Dachterrasse des ehemaligen Technoschuppens E-Werk. Googles Nord- und Zentraleuropa-Chef, Philipp Schindler, ergänzte: "Wir wollen als transparenter und offener Gesprächspartner wahrgenommen werden."

Der rasch wachsende Suchmaschinengigant wird von Politikern, Datenschützern und Forschern wegen seines Ansatzes zur Verwaltung des riesigen Datenaufkommens im Internet oft skeptisch beäugt. Die politischen Redner beim Get Together erwähnten Aspekte wie Datenschutz und Datensicherheit nur am Rande. Andreas Storm, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesforschungsministerium, begrüßte, dass Google einen für die Wissenschaft unerlässlichen "freien Zugang zu Daten, Fakten und Ergebnissen eröffnet hat".

Am Grill, Lego-Steinen (dem Mythos nach die Gehäuse der ersten Server der Suchmaschine) und Zauberwürfeln erfreuten sich trotz frischen Winds in der "Skylounge": Cherno Jobatey, Benjamin von Stuckrad-Barre, Cornelia Pieper und Hans-Joachim Otto von der FDP, Malte Spitz von den Grünen, Staatssekretär Hans-Gerhard Husung, Bitkom-Chef August-Wilhelm Scheer, Berlins Datenschutzbeauftragter Alexander Dix und Oberregulierer Matthias Kurth.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Hoffnung für den Dampfer "Esperanza": Nach zwei Jahren doch noch im Kino

26.05.08 | Zwei geschlagene Jahre brauchte der klapprige Dampfer "Esperanza", bis er nach seiner Uraufführung auf der Berlinale 2006 jetzt doch noch seinen Weg ins Kino fand. Menschen mit ihren Schicksalen zusammen auf beengtem Raum -- eine klassische Geschichte, die hier unter anderem Katharina Thalbach zu einer heißen Liebesaffäre mit einem Priester verführt.

Auch bei der Premiere im Cinemaxx am Potsdamer Platz dabei: der langjährige Apache Gojko Mitic, Toni Snetberger (aus der Niels-Ruf-Show), Alexander Djamessi + Regisseur Zsolt Bacs. Moderatorin Nadine Krüger gab sich ebenfalls die Ehre.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Claudia & Stefan Effenberg knutschen innig bei Modenschau von Ed Hardy

24.05.08 | Die wieder vereinten Claudia & Stefan Effenberg konnten kaum voneinander lassen bei der Fashion Show von Ed Hardy im Felix. Schon auf dem roten Teppich küssten sie sich leidenschaftlich, später dann in der VIP-Lounge, nur unterbrochen vom Auftritt der Spielerfrau als Model.

Hardy-Designer Christian Audigier zeigte viel bunte Cowboy-Mode, deren Anblick sich auch Jenny Elvers-Elbertzhagen mit Gatte Götz (kamen vom Rosenball rüber), Gedeon Burkhard & Claudia Klementowski (ebenfalls sehr innig), Caroline Beil, Yvonne Wölke sowie Kader Loth mit neuem Begleiter nicht entgehen lassen wollten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Alexandra Kamp zieht das große Los beim Rosenball 2008, gewinnt BMW

24.05.08 | Da traf es ja nicht gerade eine Bedürftige beim Rosenball 2008, kommentierte Moderator Markus Lanz die Entscheidung des Glücksgottes, Alexandra Kamp mit dem Hauptgewinn, einem niegelnagelneuen BMW, zu versehen. Die Schauspielerin konnte ihr Glück kaum fassen und tanzte wild mit Janine White und Judy Weiss in den Maimorgen hinein.

Die Gastgeberin des Abends zugunsten der Deutschen Schlaganfallhilfe, Liz Mohn, hatte zuvor Lionel Richie nach der Darbietung seiner Schmuse- und Popklassiker mit einem Handtuch den Schweiß von der Stirn gewischt und mit dem Sänger Händchen auf der Bühne gehalten. Zweiter großer Show-Act des Abends war Dionne Warwick.

Über den roten Teppich scharwenzelten Bertelsmann-Chef Hartmut Ostrowski mit Frau Dagmar, Jürgen Hingsen + Francesca Elstermeier, Jenny Jürgens + Thomas Druyen, Christine Kaufmann, Minu Barati + Joschka Fischer, Sonya Krauss, Franzika Knuppe, Jette Joop + Christian Elsen, Katja Burkhard + Hans Mahr, Patrick Graf von Faber-Castell + Mariella Ahrens, Jenny Elvers-Elbertzhagen mit ihrem Götz, Gerit + Anja Kling, Andrea Sawatzki, Tobey Wilson + Liisa Kessler, Lisa Martinek, Sandra Speichert, Bettina Cramer, Jan Hofer + Conny Modauer, Lena Gercke + Jay Khan, Justus Frantz. Verona Pooth, die mitmoderierte, bevorzugte den Nebeneingang. Man weiß ja nie, was einem sonst heutzutage für Fragen gestellt werden beim Schaulaufen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Alte Liebe rostet nicht: Geburtstags-Essen für Busenwunder Tatjana Gsell mit Ferfried Prinz von Hohenzollern

23.05.08 | Tatjana Gsell versteht sich offenbar wieder prächtig mit ihrer ehemaligen großen Liebe, Ferfried Prinz von Hohenzollern. Hatten beide vor kurzem noch geschworen, sich aus dem Weg zu gehen, gab es die große Versöhnung beim Dinner zum 37. Geburtstag der gut bestückten Dame im Nobelrestaurant P 12 in der Mommsenstraße.

Um das Glück zu vollenden, hatte die Gsell an ihrer linken Seite auch noch ihren langjährigen Verehrer, den Sonnenstudiokönig Edwin Schweizer. Und Rolf Eden kam natürlich auch zum Gratulieren vorbei. Nur Tatjanas letzter Freund, Stefan Rundholz, mit dem sie im Januar noch über den Presseball tanzte, fehlte. Dafür gabs ein Küsschen von Ferfried, der auch zärtlich ihre Hand umfasst hielt am Ende des Tages.



@@@@@@@@@@@@@@@@@


Dolce vita in Berlin? Die "Fellini Residences" wollen luxuriöses Wohnen in die Stadt bringen

23.05.08 | Wer mitten im Glamour und im Luxus wohnen will, muss nicht mehr an die Upper East oder West Side in New York ziehen. Dies verspricht zumindest der niederländische Investor Harry van Caem, der in Mitte an der Kommandantenstraße Ecke Beuthstraße noble Penthouse-Wohnungen im Stil des "dolce vita" bauen will. Luxushotel, Fitnesscenter und Bar natürlich eingeschlossen. Und das alles für schlappe 4300 Euro pro Quadratmeter.

Zur Eröffnung der "Fellini Residences" bestaunten das bereits eingerichtete Vorführ-Appartment Marie Bäumer, Mousse T. mit Sascha Forster, "Topmodel" Bianca Schumacher & Veggie-Königin Katie Pfleghar. Ornella Muti hatte leider abgesagt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Designermode auf lebenden Schaufensterpuppen beim Opening des CVG Showroom

21.05.2008 | Bei der Eröffnung des tempoären CVG Showroom im alten Bonfini in der Münzstraße gab es Desigermode auf lebenden Schaufensterpuppen zu bewundern. Der Laden war so voll, dass man ständig Angst hatte, eines der Modells umzurennen. Die Präsentatoren der Mode waren vor lauter Rumstehen und Hitze vermutlich auch zeitweilig der Ohnmacht nahe waren.

Zu sehen gab es Mode unter anderem von Willow, Avsh Alom Gur, Kirrily Johnston & Shelly Steffee, die sich erfrischenderweise jenseits des sich ewig selbst kopierenden Berlin-Styles a la Riccardo Cartillone und American Apparel bewegte.



http://www.am-ende-des-tages.de/photos/080521-cvg_opening/

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Der "Popstar" Dalai Lama predigt gemeinsam mit Ralf Bauer und 2raumwohnung in Berlin

19.05.08 | Den Geboten des Marketings folgend werden auch Politiker und Geistliche längst wie Popstars inszeniert, wobei auch der Dalai Lama keine Aussage macht. Seine Markenzeichen sind dabei aber gerade sein stilles Lächeln und seine Unaufdringlichkeit. Zum Abschluss seines Deutschlandsbesucht "tourte" das geistliche Oberhaupt der Tibeter zum Brandenburger Tor und lockte dort rund 25.000 Berliner am Nachmittag an.

Hunderte Luftballons in Tibets Nationalfarben rot, gelb und blau stiegen bei seinem Betreten der Bühne in den Himmel, während seine Heiligkeit erst mal den Erdbebenopfern in China gedacht und erst dann auf die Bedeutung der Achtung der Menschenrechte zu sprechen kam. An seiner Seite: Ralf Bauer, Katja Riemann, Wir sind Helden, Clemens Schick, Franz Alt, Franz Dinda, Anita + Ole Tillmann, 2raumwohnung, Ani-Choyling und Ray Horton.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

VIPs wie Wowi, Alfred Biolek, Robert Stadlober und Pierre Sanoussi-Bliss tafeln für das Maneo-Projekt

18.05.08 | Klaus Wowereit und Alfred Biolek amüsierten sich prächtig zu Beginn des Charity-Dinners gegen Homophobie des Gewalt gegen Homosexuelle bekämpfenden Projekts Maneo im Bangaluu Club. Der Fernseh-Starkoch hatte auch seinen Freund dabei, beide saßen aber nicht einmal beim Essen zusammen.

Der neue Night-Manager des Etablissements, Stefan Hellwich, durfte zudem Bekanntschaft machen mit Robert Stadlober & David Winter, Peter Kurth mit Freund Carsten, Pierre Sanoussi-Bliss mit seinem Tim, Sabine Kaack, Gabi Decker, Sängerin Elynne, Kristin Meyer, Nik Breidenbach, Axel Herrig, Harals Pignatelli sowie Bernd Schmidt vom Friedrichstadtpalast.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Die Mediengruppe Telekommander räumt bei der Jägermeister Rockliga mit Evil Jared Hasselhoff ab

17.05.08 | Der von Stadionsprecher Axel Bosse hochgehaltene Applausometer bzw. das kreischende Publikum hievten bei der Järgermeister Rockliga im (Hexen-) Kesselhaus der Kulturbrauerei dieses die Mediengruppe Telekommander aufs Siegerpodest. Die dem Vorjahressieger Deichkind teils nicht unähnlich auftretende Zweimann-Truppe verwies die beiden Gruppen The Cinematics aus England und die schwedischen Moneybrother auf die Plätze.

Im Publikum rockten mit Evil Jared Hasselhoff von der Bloodhound Gang mit Freundin Sina-Valeska Jung, Martin Kesici sowie Tobey Wilson.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Im Lauf des Wochenendes dann noch Fotos von der Sportpyramide, Funny Games U.S., Kiss me, Kate, Drei Schwestern, CDU Media Night etc.

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewehr):

05.06. Premiere "Varekai" (Cirque du Soleil), Grand Chapiteau O2 World
05.06. Donnerstag im Ersten mit Dieter Kosslick, Café Einstein Kurfürstenstr
05.06. Design & Drinks by Rene Lezard & Bombay Sapphire, Karl-Marx-Allee 65
05.06. French Open in Berlin, Peugeot Avenue Berlin, UDL 62
06.06. Miss & Mister Land Berlin, Adagio
06.06. Kissenschlacht für ein freies Tibet, Bar 25
07.06. Premiere "Mitfahrgelegenheit", Passage Kino
07.06. Second Goya Nights, Goya
07.06. Eröffnung Cabrio-Clublounge, Dennewitzstr. 37
07.06. "Berlin mit Herz", Amber Suite Ullsteinhaus, Mariendorfer Damm 1
09.06. Katjes Black Dinner, Sarah Wiener im Hamburger Bahnhof
09.06. Eldani Media Night, Maxxim Club, Joachimstaler Str. 15
10.06. Preisverleihung Victor-Klemperer-Jugendwettbewerb, Pariser Platz 6
11.06. Eröffnung Sammlung Dresdner Bank, Gerviniusstr. 34

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , , , ,

posted by sk at 6/05/2008 03:07:00 nachm.


Newsletter bestellen



>> Absenden




Bisherige Einträge
Archiv

Links
  • TMZ: In the Zone
  • GossipGirlz
  • Pottschalks Promi-Pranger
  • Promiblogger - Stars und Klatsch
  • filmz.de
  • US-Party-Gemeinde LastNightsParty
  • Party-Foto-Site The Cobra Snake
  • Berlins unbekannte Ansichten




XML-Feed abonnieren
Atom-XML-Feed
Atom XML Feed



Powered by Blogger