Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2008-06-19
Kate Moss Party, Lang Lang Sneaker, Katjes Black Dinner, Goya Nights, Cabrio Lounge, Premiere Jenny Gröllmann, EM Club, Kunsthalle Koidl

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 8 neue Galerien aus dem Berliner Nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

und zwar:

Lang Lang hat jetzt "seinen" eigenen Sneaker, den er bei Privatkonzert präsentierte

15.06.08 | Lang Lang kann nicht nur wundervoll Klavier spielen, sondern hat auch ein Faible für Sportsachen, die er zudem in Berlin besonders günstig findet. Kein Wunder also, dass der Starpianist nun einen eigenen Sneaker hat in Form einer Sonderedition des Klassikers "Gazelle". Der in Schwarz und Gold gehaltene Turnschuh trägt seinen Namen in chinesischen Schriftzeichen auf der Ferse sowie seine Silhouette in Konzertpose.

Den eleganten Sneaker stellte Lang Lang im Rahmen eines Privatkonzerts im adidas Store an der Münzstraße vor, was zahlreiche Passanten zum ungläubigen Verharren vor den Schaufenstern brachte. Zugleich ließ der Chinese die Gäste auch in eine gemeinsame Single mit Schiller (alias Christopher von Deylen) reinhören, der natürlich auch anwesend war. Spargel in Schinken und rot gefärbten Blumenkohl genossen zusammen mit dem musikalischen Erlebnis zudem Lang Langs Mutter Xiu Lan Zhou und die Klassikfans Rea Garvey von der Band Reamonn, Miriam Pielhau, Nadine Warmuth sowie die Olympia-Schwimmerin Britta Steffen mit Freund Oliver Wenzel.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Feuchte Augen bei der Premiere "Ich will da sein -- Jenny Gröllmann"

15.08.06 | Die Premiere des Films "Ich will da sein" über das Leben und Sterben des DEFA-Stars Jenny Gröllmann im vollbesetzten Kino International war auch zugleich eine Art Abschiedsvorstellung, waren doch Weggefährten und befreundete Schauspieler wie Jürgen Heinrich, Michael Kind, Klaus Manchen, Pierre Sanoussi-Bliss oder Kameramann Thomas Mauch gekommen.

Regisseurin Petra Weisenburger beklagte sich über mangelnde Unterstützung von Sendern in den neuen Bundesländern, sodass die Dokumentation über die Erfolge und die letzten Monate der Ex-Frau von Ulrich Mühe und der Mutter von Jungschauspielerin Anna Maria Mühe erst jetzt ins Kino kommen können. Moderator Knut Elstermann lobte die Starqualitäten der mit 59 Jahren an Krebs Verstorbenen: Anders als die DSDS-Absolventen und andere Starlets heutzutage habe sie gewusst, dass man nicht über Nacht berühmt werde und auch immer eine gewisse Distanz wahren müsse.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Kate Moss macht Party in Berlin bei Präsentation ihres Parfums "Velvet Hour"

12.06.08 | Auch ein Supermodel hat es manchmal nicht ganz einfach: Erst gefiel Kate Moss das Hotel de Rome nicht, in dem die Britin anfangs nächtigen sollte. Also hieß es für sie, ins Adlon umzuziehen und dann ihr von Coty vertriebenes neues Parfum "Velvet Hour" im schicken Kleidchen mit Schlitz vom Dekolletee fast bis zum Nabel vorzustellen.

Dann das Dinner mit ausgewählten Beauty-Journalisten im Watergate Club, wo Kate fast nichts anrührte. Bei der anschließenden Party in der Location an der Spree sprach die Blondine dem Champagner um so kräftiger zu und feierte wild bis 2 Uhr morgens, nachdem die Gäste -- darunter Susan Hoecke, Hubertus Regout, Martina Rau, Catherina Oostveen + Claudia Klementowski -- erst eine Stunde draußen warten mussten. Dabei überließ sie nichts dem Zufall, brachte ihre beiden Lieblings-DJanes und Freundinnen von Queens of the Noise gleich mit. Auf dem Nachhauseweg passierte dann das Malheur: Beim Einzug ins Adlon verlor die Schöne nach der flotten Sause glatt ihre Hair Extensions und eilte ohne einen Teil ihrer Haarpracht ins Bett.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Kunst aus der Sammlung der Dresdener Bank im Umspannwerk

11.06.08 | Die Kunsthalle von Roman Maria Koidl war früher ein Umspannwerk und ist somit selbst ein kleines architektonisches Kunstwerk der Industriearchitektur. Zur Eröffnung gibt es die Kunstsammlung der Dresdner Bank "Moves" mit Arbeiten von Alberto Giacometti (Der Schreitende), Franz Ackermann oder Max Ernst zu bewundern.

Bei der Vernissage dabei: KPM-Chef Jörg Woltmann mit Gattin Kerstin Woltmann-Ritter & Claudia Klementowski. Zufällig schaute auch Ingo Naujoks vorbei - er wohnt um die Ecke.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Eldani Media Night im Maxxim mit Peter Imhof, Kerstin Merlin, Martin Kesici + Raoul Richter

09.06.08 | Beim Pokerspielen oder auf der Terrasse vom Maxxim Club vergnügten sich bei der Eldani Media Night in einer lauen Sommernacht Promis wie Peter Imhof, Kerstin Merlin, Martin Kesici, Raoul Richter, Lara-Isabelle Rentinck + Katie Pfleghar. Boris Becker war auch angekündigt, fand seinen Weg in das Etablissement in Kudamm-Nähe dann aber angeblich erst beim Morgengrauen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Das süß-herbe Leben: Katjes und Helge Achenbach tischen Lakritz-Menü auf

09.06.08 | Das Leben einer Präsidentschaftskandidatin ist nicht immer ein Zuckerschlecken, erfuhr Köhlers SPD-Herausforderin Gesine Schwan beim Katjes Black Dinner, das der Süßwarenhersteller mit Kunsthändler Helge Achenbach im Restaurant Sarah Wiener im Hamburger Bahnhof ausrichtete. Das von den Sterne-Köchen Björn Freitag und Juan Amador servierte Menü war von den Jacobsmuscheln über den Steinbutt und die Taube bis hin zum Schokokuchen mit dem schwarzen Saft der Lakritze angereichert -- allerdings drängte sich der herbe Geschmack nicht zu sehr in den Vordergrund.

Neugierig auf die ungewöhnlichen Speisen waren auch Alfred Biolek + Constantin Rothenburg, Lena Gercke (hatte als Katjes-Werbefigur das kleine Schwarze angezogen und blieb den Abend an der Seite von Günther Klum, dem Vater ihrer Topmodel-Vorturnerin Heidi), Justus Frantz + Ksenia Dubrowskaya, Springer-Chef Mathias Döpfner mit Gattin Ulrike, Bild-Chef Kai Diekmann, Bettina Böttinger, Bela Anda, Christoph Stölzl, Wladimir Kotenev +Maria Koteneva, Tanja Bülter + Nenad Drobnjak, Peter Eigen & Tobias Bachmüller.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Nur für Erwachsene: Die Goya Nights / Wiedereröffnung des 90-Grad als "Cabrio Lounge" mit Evil Jared

07.06.08 | Schluss mit dem Jugendkult: auch Erwachsene wollen schließlich mal unter sich anständig feiern und tanzen. Garantiert "jugendfrei" geht es daher bei den Goya Nights im Ex-Metropol am Nollendorfplatz zu, wo der Altersdurchschnitt sich dem des Stammpublikums der Öffentlich-Rechtlichen annähert.

Ein jüngeres Zielpublikum hat David Offermann bei seinem erneuten Versuch, die Reste des legendären Promi-Schuppens 90 Grad wieder zum Leben zu bringen. Mit dem "Reich & Schön" haute es nicht so richtig hin, nun wartet das Etablissement in Schöneberg unter dem Titel "Cabrio Lounge" auf feierwütige Menschen. Beim "Grand Opening" am Start: Bloodhound-Gang-Rocker Evil Jared Hasselhoff mit Liz und Ex-90-Grad-Chef Nils Heiliger.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Promis wie Manuel Cortez + Bülent Sharif kommentieren EM-Spiele in der Freundlichen Botschaft

07.06.08 | In das ehemalige Restaurant No. 52 an der Ende der Pfülstr. am Spreeufer in Kreuzberg ist mal wieder Leben eingekehrt: Zu den EM-Spielen gibt es dort unter dem Aufhänger "Die Freundliche Botschaft" derzeit Live-Übertragungen, die vorab von Promis der antretenden Länder kommentiert werden. Zum Spiel Portugal vs. Türkei trafen Manuel Cortez und Bülent Sharif aufeinander, wobei letzterer am Ende des Tages die Niederlage seines Teams eingestehen musst.

Es fieberten mit: Robert Stadlober, David Winter, Ken Duken + Marisa Leonie Bach, Manuels Bruder Filipo, Freundin Miyabi Kawai + der das Stammhaus Cortez seit kurzem mitbevölkernde Welpe Gretchen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Im Lauf des Wochenendes dann noch die Fotos von der Premiere "Hancock" mit Will Smith + Charlize Theron, vom Deutschen Gründerpreis 2008, der Eröffnung der neuen Restaurants von Tim Raue (Ma & Uma) sowie vom RTL-Sommerfest.

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewehr):

19.06. Präsentation "Nana Kuckuck"-Abendroben, Bulgari Kudamm 190
19.06. Vernissage "Pigozzi and the Paparazzi", Helmut Newton Stiftung, Jebensstr. 2
19.06. Präsentation Parfum Wolfgang Joop, Zehdenicker Str. 12b
19.06. Sommerfest LV Hessen, In den Ministergärten
19.06. Eröffnung Maison Victor, Oranienburger Str. 27
20.06. Arche Charity-Event, Grolmannstr. 36
20.06. Präsentation von Agent Provocateur, Galeries Lafayette
20.06. Galerie Castelli "Club Art Experience", Pfuelstr. 5
20.06. Sommerfest Bundespräsident, Schloss Bellevue
20.06. Baltisches Mittsommerfest, Bismarckallee 46
21.06. Midsummer White Night, Stilwerk Kantstr. 17
21.06. Fete de la Musique, div. Locations in ganz Berlin
21.06. Sommer-Open-Air Marianne & Michael, Wuhlheide
22.06. Konzert Kylie Minogue, Velodrom
23.06. Premiere "Kung Fu Panda", CineStar Sony Center
23.06. ZDF-Sommertreff, Neue Nationalgalerie
23.06. Poker Nights, Felix
23.06. BDI-Tag der deutschen Industrie, Hangar 2 Flughafen Tempelhof
23.06. Sommerfest LV Thüringen, Mohrenstr. 64
23.06. Sommerfest LV Niedersachsen, Ministergärten 10
24.06. Empfang D21 zum (N)onliner-Atlas, Landesvertretung Baden-Württemberg
24.06. Konzert Avril Lavigne, Columbiahalle
24.06. China Club meets Celerity Club, China Club im Adlon
24.06. Vernissage "Neuer Blick auf die Pflege", Bundesgesundheitsministerium, Friedrichstr. 108

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , ,

posted by sk at 6/19/2008 03:52:00 nachm.