Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2008-03-10
Premiere "Die Welle" + "Frei nach Plan", ITB-Sixt-Party, Wellness Award, Grand Prix Vorentscheidung, Eröffnung Club Noir, Vernissage Bettina Rheims

Liebe Freunde der gehobenen Abendunterhaltung,

es gibt wieder 9 neue Galerien aus dem Berliner Nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/ +++

und zwar:

07.03.08 | Die Huren und die Heiligen, die Promis + die Arbeiterinnen -- Bettina Rheims (56) bringt sie alle dazu, sich für sie vor der Kamera in erotische Posen zu begeben und in der Regel auszuziehen. So züngeln die hübschen Damen vor der Kamera, steigen ins Blütenbad oder inszenieren sich als Domina auf den Bildern des französischen Ex-Models. Wollen sie ihren Busen partout nicht zeigen, kommen eben Heftpflaster drüber. Zu besichtigen sind die Safer-Sex-Fotos in der Ausstellung "Can You Find Happiness?" in der Galerie C/O im Postfuhramt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

07.03.08 | Knallbunt wird der Frühling, glaubt man dem Trend-Defilé der Galeries Lafayette mit einer Schau kräftiger Farben für die Mode zum Shoppen, Ausgehen + auch schon mal für den ersten Gang zum Strand in Sandalen. Der langjährige Geschäftsführer des Einkaufstempels, Thierry Prévost, kündigte zugleich bei dem Kundenevent seinen Abschied an -- allerdings nicht aus Berlin.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

06.03.08 | Djamila Rowe hat Katie Holmes nicht nur die modische Pony-Frisur abgeschaut, sondern es schien sie auch noch doppelt zu geben beim Pre-Opening des Club Noir am Lehniner Platz am Kudamm im tiefen Westen. Bei dem vermeintlichen Zwilling handelte es sich aber um ihre Freundin Mo. Mitgebracht hatte das Busenwunder auch einen neuen Freund. Das Etablissement, das früher mal als Far Out halbwegs bekannt war, machte zumindest von der Einrichtung der Bars her keinen schlechten Eindruck + erinnerte ein wenig ans Tausend - stammt ja auch vom selben Designer. Der Feuer- oder Rauchmelder funktionierte auch, legte auf jeden Fall unvermittelt einfach mal los. Ein wenig mehr Leute hätten der Eröffnungsfeier aber gut getan, wenn schon extra DJ Angel Cielo aus Ibiza auflegte. Sexy am Tanzen: Jamaika-Queen Ann Shakes.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

06.03.08 | Die No Angels waren trotz eines nicht sonderlich starken Songs die Sieger beim Vorentscheid für den Grand Prix alias Eurovision Song Contest im Schauspielhaus in Hamburg und fahren jetzt für Deutschland nach Belgrad zum Finale. Mit den Girls am Feiern bei der anschließenden Kantinenparty: die Zweitplatzierte Carolin Fortenbacher, Tommy Reeve + Kim Fisher.

In Berlin fieberten derweil Eingeschworene wie Florian Flesch, Martina Rau, Yvonne Wölke + Joanna Tuczynska bei der Universal Voting Party im Maxxim Club mit und wurden anschließend mit einem fetzigen Live-Auftritt von Schlagersängerin Kerstin Merlin belohnt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

05.03.08 | Vicky Leandros war gemeinsam mit Gastgeberin Regine Sixt quasi die Henne im Korb bei der Party des Autovermieters zur ITB im U3-Tunnel am Potsdamer Platz. Bussis für Wowi hier, eine dicke Umarmung für Guido Westerwelle + Freund Michael Mronz dort und dann ein Tänzchen mit Roberto Blanco, lautete das Programm für die Sängerin, bevor sich der Schlagergrufti in das Model Joanna Tuczynska verguckte. Überhaupt schien ein Großteil des Musikantenstadls zugegen, sangen doch auch noch Marshall & Alexander kräftig auf. Den Stimmungskanonen lauschten auch: Bruno Eyron, Tobey Wilson + Liisa Kessler, Claudia Schmidt, Michael Link, der Tourismus-Minister von Barbados Richard L. Sealy + natürlich Firmengründer Erich Sixt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

05.03.08. Auch Empfänge während der Internationalen Tourismus Börse (ITB) müssen nicht zwangsweise dröge sein, zeigte das Reisemagazin Senses bei der Wellness Award Gala im Hotel de Rome. Der Champagner floss in Strömen bei der Auszeichung der wundervollsten Wellness-Oasen und besten Spa-Bäder, an Promis mangelte es nicht. Passend zum Hotelnamen gab sich etwa die US-Italo-Schauspielerin und Aerobic-Vorturnerin Sydne Rome die Ehre, aber auch Barbara Becker + Bruno Eyron (tauschten rasch mal ihre Handynummern aus), Anne-Sophie Briest, Yvonne Hölzel, Udo Walz, Tobey Wilson mit Freundin Liisa Kessler, Esther Seibt + Heinz Horrmann ließen sich verwöhnen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

04.03.08 | Gleich zwei Premieren an einem Abend absolvierte das Team des Familiendramas "Frei nach Plan": erst liefen Corinna Harfouch, Kirsten Block, Dagmar Manzel, Christine Schorn, Simone Kabst und Regisseurin Franziska Meletzky in Potsdam über den roten Teppich, wenig später stellten sie den Streifen dann im Kino in der Kulturbrauerei in Berlin vor. In der im "Dogma"-Stil gehaltenen Geschichte geht es um drei Schwestern die den Geburtstag ihrer Mutter planen. Bei den Vorbereitungen zum Fest kommt Murphys Gesetz vor allem durch die konträren Charaktere der Geschwister und den Absurditäten des Alltags voll zum tragen. Interessante Einblicke liefert der Film in den trist-komischen Alltag des dörflichen Brandenburg.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

03.03.08 | Passend zum Filmtitel fand die Feier nach der Premiere des nachdenklich stimmenden Streifens "Die Welle" im Stadtbad Oderberger Straße statt. Laura Osswald ließ sich dort in die Arme ihres Freunds Martin vom Rodeo Club treiben und busserlte ihn kräftig ab. Andere Jungschauspieler waren scheuer mit dem Vorzeigen ihrer aktuellen Liebschaften und flogen
lieber von Blüte zu Blüte. Unter den Mitschwimmern: Thomas Kretschmann, Jürgen Vogel mit Freundin Anne Wilk, Til Schweiger, Thomas Heinze, Jennifer Ulrich, Anna Maria Mühe, Kader Loth, Nadine Krüger, Robert Stadlober, Eva-Maria May, Sebastian Urzendowky, Tobias Schenke, Stephanie Stumph, Elyas M'Barek, Jochen Schropp, Max Buskohl, Matthias Dietrich, Alissa Jung, Luise Helm, Jutte Merle Böhrnsen + Patrice Bouedibela.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

03.03.08 | Bei den Dreharbeiten zur Kino-Adaption des Autokratie-Experiments von Ron Jones 1967 in Palo Alto, mit dem der Geschichtslehrer die Bereitschaft zur Diktatur in unserer Zeit austesten wollte, hielten Jennifer Ulrich und Dennis Gansel ihre frische Verliebtheit lieber geheim. Bei der Premiere von "Die Welle" im Kino in der Kulturbrauerei zeigten sie sich aber ganz offen als glückliches Paar. Jürgen Vogel als Hauptdarsteller eiferte schon äußerlich mit kahlrasiertem Schädel seinem ebenfalls angetretenen Vorbild aus der realen Welt sichtbar nach, feixte auf dem roten Teppich aber auch eifrig mit Til Schweiger + Thomas Heinze. Für die (Un-) Beständigkeit der Demokratie interessierten sich auch: Max Riemelt, Robert Stadlober, Mariella Ahrens mit Patrick Graf von Faber-Castell, Nadine Warmuth, Maren Kroymann, Dennenesch Zoude, Peter Thorwarth + Nele Kiper, Axel Schreiber, Sebastian Urzendowky, Max Buskohl, Tyron Rickets, Patrice Bouedibela, Christian Kahrmann, Sandya Mierswa, David Groenewold, Alice + Maria Brauner, Alexander Beyer, Alissa Jung + Eva-Maria May.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Und ausgewählte Termine für die nächsten Tage (wie immer ohne Gewehr):

10.03. Premiere "Delfine und Wale", CineStar Sony Center
10.03. Sheba Medical Center Gala, Reichstagspräsidentenpalais
11.03. 6. Deutscher Hörfilmpreis, Atrium Deutsche Bank
11.03. Premiere BWM 1er Cabrio, BMW Kudamm 31
11.03. B'nai B'rith Europe Award, Marriott Hotel
13.03. Vernissage "Stylo d'amour - 125 Jahre Lippenstift", Galeries Lafayette
13.03. Donnerstags im Ersten, Café Einstein Kurfürstenstr.
13.03. eco polITalk, Unter den Linden 62
14.03. Menswear Collections Spring/Summer, Departmentstore Quartier 206

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , ,

posted by sk at 3/10/2008 04:06:00 nachm.