Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2007-02-23
Berlinale-Special mit Richard Gere, Sharon Stone, Jennifer Lopez, Charlotte Casiraghi, Jeff Goldblum, Die Aufschneider + Video Kings

liebe freunde der stilvollen abendunterhaltung,

es gibt rund um die berlinale 14 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:17.02. es muessen nicht immer nur mega-produktionen sein: ihren spass hatten bei der von myspace praesentierten premiere der low-budget-komödie video kings im kino babylon til schweiger (ups: seinen pulli zierte ein loch, zuviel geraucht oder was?), bela b. (kam mit freundin sarah kuttner), fabian busch, wotan wilke möhring, christoph maria herbst, carolina vera squella, bandmitglieer von el*ke, jana pallaske, thomas jahn, swen ewert und die beiden regisseure daniel acht + ali eckert.

ebenfalls premiere hatte die neue giftgruene riesenflasche von dom perignon bei einer club-nacht im felix.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

17.02. nach der weltpremiere von troja in berlin waehlte regisseur wolfgang petersen die berlinale, um auch die weltpremiere seines director's cut des schlachtenfilms in der hauptstadt zu feiern. bei der afterparty im hotel de rome flirteten bai ling + gedeon burkhard heftig miteinander, waehrend bruno eyron heiße blicke mit braunen schönheiten wechselte + til schweiger eine runde abtanzte. brad pitt + diane kruger wurden zwar nur an die wände gebeamt, ihre freude hatten trotzdem auch: hannelore elsner, natalia avelon, jessica böhrs mit freund marcus grüßer, michael gwisdek, axel schreiber, guido föhrweißer + andreas günther.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

14./15.02. jennifer lopez reiste nebst gatte marc anthony + antonio banderas zur berlinale an, um die trommel fuer ihren neuen film "bordertown" rund um mysteriöse morde und entfuehrungen in mexiko zu ruehren. doch dabei ging manches nach hinten los, angefangen von buhrufen fuer ihren umgang mit fans + den film ueber den ausbleibenden blick ins publikum wegen der rechts + links positionierten teleprompter bei der verleihung des artists for amnesty award im solar bis hin zu ihrem divenhaften auftritt bei der afterparty im spindler & klatt. dort traf j.lo eine stunde nach banderas ein, verzog sich in die hinterste ecke des vip-bereichs + liess sich von einem dutzend bodyguards abschirmen, waehrend der beau fuer fotos mit babys + vollbusigen fans posierte. im schatten der nicht ganz einfachen stars weilten: gregory nava, jose ramos-horta, christiane paul, ralph herforth, magda rodriguez, davorka + guido föhrweißer.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

14.02. die schönste location fuer die mitte- und szene-lastigste party hatte sich hugo boss fuer seine berlinale-party mit dem wundervoll in rotes licht getauchten amtsgericht mitte ausgesucht. genau die richtige atmo, um bai ling zum tanzen mit cocktail in der hand zu verfuehren. genossen das ambiente + champagner: eva padberg, natalia avelon, katja flint, julia malik, jasmin tabatabai, jana pallaske, nadine warmuth, bruno eyron, loretta stern, tanja bülter, werner daehn, david grönewold, mia florentine weiss, mirko lang, michael michalsky, angelica blechschmidt, martin schacht + florian langenscheidt.

aufgeschnappt am rand der berlinale: tokio hotel vor der phaeton lounge + michael von us5 bei der 300-party im bangaluu.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

12.02. sharon stone + richard gere schmissen die show bei der sonst eher gesetzten gala cinema for peace im konzerthaus: der "basic instinct"-star brachte als auktionator die neureichen im publikum mit ansagen wie "you naughty, nasty germans - i will punish you" in steigerlaune. als der schöne hinduist mit dem silberhaar am flügel loslegte, robbte sie sich übers piano an ihn ran + versetzte ihm einen schmatzer. hollywood pur genossen: bob geldof, catherine deneuve, christopher lee, diane kruger, bai ling, joseph fiennes, forest whitacker, richard curtis, bianca jagger, eva luise koehler, heidi wieczorek-zeul, katja riemann, vitali klitschko, esther schweins, sunnyi melles, moritz bleibtreu, tokio hotel, jasmin tabatabei, jeanette hain, celia von bismarck, tamara sedmak, yvonne hoelzel als wandelnde printe, wolfgang joop, anna loos, jan-josef liefers, hermann bühlbecker, clemens schick + esther seibt. tanzte wild auf der afterparty: sonya kraus.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

11.02. einen image-wandel versprach bai ling bei der vernissage der ausstellung "8 spirits" mit einen hohen anteil an halbnackt-bildern geschossen von udo spreizenbarth in einem umbaubereiten fabrikgelaende an der fehrbelliner strasse. am ende des tages passierte es bei der im zwanziger-jahre-stil gehaltenen berlinale-party "menschen am sonntag", in welche die eroeffnung eingebaut war, aber doch wieder: die nippel der chinesin lagen kurz offen. ablichten durfte die berlinackte, die eine künstlerin in der selbstinszenierung ist + sich diesen abend mit schmuck von h. stern verziert hatte, in diesem zustand aber nur die dpa. eigentlich war das kleine rote von f.rau becker auch so geschneidert, dass nichts einfach rausrutschen konnte, tsts. dominic raacke liess sich derweil von einer unbekannten angraben, waehrend loretta stern ihren freund matti klemm abbusserlte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

11.02. der dom perignon salon zur berlinale 2007 litt etwas unter der konkurrenz zahlreicher anderer events, sodass ein staendiges kommen + gehen bei dem empfang im hotel de rome angesagt war. veronica ferres + gatte martin krug etwa mussten gleich zum nächsten dinner weiter. am standhaftesten zeigten sich: jessica schwarz, matthias schweighöfer, franziska knuppe, sunnyi melles, karoline herfurth, jana pallaske, julia malik, eine mit bruno eyron flirtende kader loth, loretta stern, jessica böhrs, yangzom brauen, guido föhrweißer, werner daehn, jan hahn, alexandra klim + moon suk.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

10.02. julie delpy feierte die premiere ihres neuen films "two days in paris" im hotel maritim mit daniel brühl, jeff goldblum, paul schrader, katrin wrobel, ken duken + wunderbarem französischen apfelkuchen. die party erreichte ihren siedepunkt, als goldblum sich ans klavier setzte und delpy dazu ein ständchen schmetterte.

11.02. asiatische koestlichkeiten reichte michael michalsky beim designer-brunch zur berlinale im mcm store am kudamm. unter die teuren taschen + koffer mischten sich: anja + gerit kling, susanne juhnke, alexandra oetker (schloss den ladenhund ins herz), christian oliver, julia malik, rosalind baffoe, hubertus regout, jana pallaske, dennenesch zoude, franca berlin + alexandra klim.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

10.02. wenn's ums geld geht, waren mal wieder alle da beim berlinale-empfang des medienboard berlin-brandenburg im ritz-carlton. es warben fuer filme wie "goodbye bafana" oder "hanami": diane kruger, joseph fiennes, dennis haysbert, jeff goldblum, moritz bleibtreu, jürgen vogel, jessica schwarz, benno fürmann, hannelore elsner, jasmin tabatabai, christoph maria herbst, sandra, hueller, susanne lothar, maximilian brückner, anna thalbach, maria schrader, jacob sisters, helmut dietl, annika kuhl, franziska petri, richy müller, juliane köhler, edgar selge, johanna wokalek, rosalind baffoe, dietmar bär, gisela muth, detlev buck, doris doerrie, patrice, mo asumang, tobias schenke, ursela monn + wolfgang stumph.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

10.02. ueberraschung bei der party zur premiere der doku "lagerfeld confidential" ueber das schrille leben des designers war neben karl charlotte casiraghi, tochter von prinzessin caroline von monaco. die 20-jaehrige war mit freunden in den corner store gekommen, zog grimassen + verabschiedete sich nach einer stunde champagner-trinken in der vip-lounge mit kuesschen von ihrem alten bekannten. um den meister scharten sich: celia von bismarck, hannelore elsner, angelica blechschmidt, claude martin, michael michalsky, alexander fürst zu schaumburg-lippe, sonja kirchberger, ulrich mühe, matthias schweighöfer, rosalind baffoe, robert stadlober, david winter, janin reinhardt + kostja ullmann, esther seibt + enie van de meiklokjes.

alexandra neldel feierte in der phaeton lounge in ihren geburtstag mit oli p., gedeon burkhard, nadine warmuth, andreas günther + marie-luise marjan.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

09.02. kader loth durfte erst nach 12 auf die party movie meets media im ritz-carlton + musste dann noch interviews etwa mit magdalena brzeska oder olivia jones fuehren. zeremonienmeister soeren bauer brachte ansonsten tuechtig vips an den start. gesichtet: jeff goldblum, barbara becker, evil jared, jeanette biedermann, oliver geissen, jessica stockmann, hannelore hoger, juliane köhler, bianca hein, alexander fürst zu schaumburg-lippe, mark keller, nina-friedrike gnädig, gisela muth, maja von hohenzollern, kim fisher, miriam pielhau, caroline beil, nova meierhenrich, susan sideropoulos, laura osswald, andre eisermann, desiree nick, alexandra kamps, annabelle mandeng, josefine preuss, patrick fichte, tanja wedhorn, nadine krüger, joern schlönvoigt, alissa jung, rosalind baffoe, oli p., bürger lars dietrich, julia maria köhler, sonja kerskes + yvonne schröder.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

09.02. wieder bis frueh in den morgen feierten die schoenen der berlinale auf der vw people's night im borchardt - allen voran wowi, der mit oliver berben + barbara becker tiefe gespraeche fuehrte. barbara schöneberger plauschte derweil fremd, tauschte worte + blicke mit ihrem ex paul aus. den ruinart-champagner liessen sich auch munden: bettina zimmermann, karoline herfurth, till demtroeder, sonja kirchberger, peter lohmeyer, armin rohde, robert stadlober, nikolai kinski, julia malik, leslie mandoki, axel schreiber, david kross, philipp wolff, michi beck, benjamin von stuckrad-barre + mirko lang.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

08.02. dieter kosslick konnte zur party bei der eroeffnung der 57. berlinale im palast am potsdamer platz begruessen: jeff goldblum, emmanuelle seigner (aus dem gezeigten piaf-film "la vie en rose"), mario adorf, barbara schöneberger, simone thomalla, katja flint, mareike carriere, sibel kekilli, juliane köhler, anna thalbach, michael ballhaus, vadim glowna, sunnyi melles, hannah herzsprung, robert stadlober, david winter, nora tschirner, nikolai kinski, michael von us5, julia malik, lara-joy koerner, rosa von praunheim, sandra maischberger, maybrit illner, nina eichinger, meret becker, joana zimmer, axel prahl, andreas dresen + loretta stern. schlechte noten gab es für das exotische nachtmahl, das vielen gar die lust zum tanzen im adagio vermasselte.

zuvor hatte sich die mit willem dafoe + gael garcia bernal besetzte jury präsentiert.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

06.02. auf die heran eilende berlinale und ihren party-marathon stimmten sich stars wie jeff goldblum + veronica ferres schon einmal ein bei der premiere der deutschen komödie "die aufschneider" mit nina kronjäger, cosma shiva hagen, christoph maria herbst, stipe erceg, carsten strauch im kino in der kulturbrauerei am prenzlberg. auf der aftershow-party im ballhaus ost feierten bei scampis und prosecco auch etwa oliver kalkofe + mirko lang mit.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte Termine für diese Woche (wie immer ohne Gewehr):

23.02. Dancing Diplomats, Felix
24.02. Unternehmerball des VBKI, Interconti
24.02. Zwanziger-Jahre-Party Bohème Sauvage, Oxymoron
25.02. Night Flare After-Concert-Lounge, 40seconds
27.02. Premiere Mitten ins Herz, CineStar Sony Center
27.02. FDP-Medientreff, Kosmos
28.02. Neujahrsempfang Berliner Verlag, Tipi
01.03. Verleihung Jahrbuch der Werbung, Postfuhramt
02.03. Premiere Bobby, CineStar Sony Center

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , , , , , , ,

posted by sk at 2/23/2007 04:10:00 nachm.



2007-02-08
Goldene Kamera mit Lionel Richie, Nicholas Cage + Pierce Brosnan, Dom Perignon Vernissage mit Eva Herzigova, Premieren Vier Minuten + Ein schöner Mann

liebe freunde der gehobenen abendunterhaltung,

es gibt wieder 4 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

01.02. stars wie nicolas cage oder pierce brosnan verweilten nur kurz bei der aftershow-party fuer die goldene kamera in der ullstein-halle. lionel richie blieb immerhin bis nach mitternacht. oliver berben + florentine lahme genossen ihren auftritt an der bar, waehrend so manches lange kleid sich als stolperfalle entpuppte. am feiern: anna fischer, barbara schoeneberger, sandra maischberger, uschi glas, richie + michael von us5, yvonne catterfeld + wayne carpendale, corinna harfouch, heino ferch, simone thomalla, bettina cramer, anja + gerit kling, janin reinhardt + kostja ullmann, stefan aust, dieter wedel, verona kehrt, herbert knaup, tita von hardenberg, nadeshda brennicke, karoline herfurth, katharina wackernagel, axel schreiber, andre eisermann, adrian topol + pegah ferydoni, kim frank, susan sideropoulos, jasmin weber, dominic boeer, franca berlin, annabelle mandeng + gabrielle scharnitzky.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

01.02. da scharwenzelten sie alle wieder ueber den roten teppich hinter der baldigen rudi-dutschke-str. vor dem axel-springer-haus bei der 42. verleihung der goldenen kamera von hoerzu: pierce brosnan, der sinnigerweise mit dem privatjet eingeflogen war, um den preis fuer oekologisches engagement in empfang zu nehmen, gab fast genauso eifrig autogramme wie janin reinhardt + kostja ullmann. lionel richie machte faxen, waehrend yvonne catterfeld mit freund wayne carpendale vor lauter interviews fast zu spaet in die halle gekommen waeren. dabei waren auch die wieder vereinten us5 und die no angels, eva mendes, barbara schoeneberger, die schwangere sandra maischberger, corinna harfouch, caroline beil, armin rohde, heino ferch, wolfgang petersen, bettina cramer, michael stich, dagmar siegel, janin reinhardt, kostja ullmann, maybrit illner, claudia michelsen, oliver pocher, collien fernandes + andrea kiewel.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

31.01. um die wette pafften richy mueller + franz muentefering (ist mit den produzenten, den cordes-schwestern bekannt) bei der premiere des zuletzt beim bayerischen filmpreis mehrfach ausgezeichneten psychodramas "vier minuten" im kino in der kulturbrauerei. mit dem rauchverbot wird sich die koalition so wohl noch schwer tun. zugegen: hannah herzsprung, jasmin tabatabei, sven pippig, jim rakete, mirko lang, alice dwyer + jennifer ulrich.

regelrecht auf den arm nehmen liess sich derweil gabrielle scharnitzky bei der premiere des franzoesischen "heimatfilms" "sie sind ein schoener mann" ("je vous trouve tres beau") im cinema paris, fuer die hauptdarsteller michel blanc nach berlin gereist war.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

31.01. nur vom feinsten rose-champagner wollte eva herzigova bei der vernissage "world of dom perignon" im kadewe kosten, waehrend fototechnisch guenstig cherno jobatey mit ihr plauschte. tags darauf kehrte die gebuertige tschechin noch einmal zurueck ins luxus-kaufhaus, um deftige spezialitaeten wie schinken fuer ihr londoner zuhause einzukaufen. denkt man gar nicht, bei der schlanken linie. in szene setzten sich zur freude der geschaeftsfuehrer des konsumtempels, patrice wagner, und des prickelwassers (graham bradley) auch: anna thalbach, andrea sawatzki, bettina cramer, tanja buelter, gerit kling, carola ferstl, peter lohmeyer + christoph stoelzl (mit operationsklammer auf dem kopf).



@@@@@@@@@@@@@@@@@

im lauf der woche dann noch fotos von der premiere "die aufschneider" mit jeff goldblum + veronica ferres

@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese berlinale-woche (wie immer ohne gewehr):

08.02. Berlinale-Opening, Theater am Marlene-Dietrich-Platz
08.02. Berlin Actors Lounge, Belle et Fou
08.02. Odenwäldisch-Fränkische Fastnacht, LV Baden-Württemberg
09.02. Movie meets Media, The Ritz-Carlton
09.02. Nordmedia Nighttalk, LV Schleswig-Holstein
09.02. Peoples' Night, Borchardt
09.02. CineNight Filmnacht, Mini Friedrichstr.
10.02. Berlinale-Empfang Medienboard Berlin-Brandenburg, The Ritz-Carlton
10.02. Party "Die Fälscher", Kapital Club, Potsdamer Str. 76
10.02. CineNight Finale, Mini Friedrichstr.
11.02. MCM Brunch, Kudamm 186
11.02. Dom Perignon Salon, Hotel de Rome
11.02. "Menschen am Sonntag"-Party, Fehrbelliner
11.02. "Abend unter Freunden" von David Groenewold, Axel-Springer-Haus
11.02. Party "Prinzessinenbad", Möbel Olfe, Reichenberger Str. 177
11.02. Nacht der Nominierten Studio Hamburg, HomeBaseBerlin
11.02. NRW-Empfang, LV NRW
11.02. Party der Agentur "Das Imperium", White Trash
12.02. Cinema for Peace, Konzerthaus am Gendarmenmarkt
12.02. 10 Jahre Shooting Stars, Adlon
13.02. Hessen-Empfang, Hessische LV
14.02. Berlinale-Brunch von Pro7, Josty
14.02. Boss Berlinale Party, Amtsgericht Littenstr. 12
14.02. Party zur Premiere von 300, Bangaluu
14.02. Party "Der rote Elvis", Rodina Club

@@@@@@@@@@@@@@@@@

Labels: , , , , , , ,

posted by sk at 2/08/2007 07:27:00 nachm.


Newsletter bestellen



>> Absenden




Bisherige Einträge
Archiv

Links XML-Feed abonnieren
Atom-XML-Feed
Atom XML Feed

Powered by Blogger