Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2006-07-30
Konzert Rolling-Stones, CSD-Warmup im Bungalow, Christopher Street Day mit Umzug + Mia.Konzert + Promis im VIP-Bereich

liebe freunde der gehobenen abendunterhaltung,

es gibt wieder 4 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

22.07. der auftritt von mieze mit ihrer band mia. bildete einen der höhepunkte bei der abschlusskundgebung zum csd unter der siegessäule. die blonde sängerin erinnerte genauso wie die veranstalter der demo immer wieder daran, dass derlei manifestationen für das recht auf gleichgeschlechtliche liebe noch längst nicht überall in europa + weltweit möglich sind. gleichzeitig erhielten die abgeordneten volker beck + margot von renesse den csd-preis für zivilcourage. in der vip-lounge feierten mit ihnen: die "bürgermeisterin" wowi (mit seinem jörn) + herausforderer friedbert pflüger (ohne gattin), judy winter + rene koch.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

22.07. nach wie vor die schrillste demo in berlin: christopher street day trotz tropischer hitze und knallendem sonnenschein tanzten + marschierten wieder fast eine halbe million queerer freunde von "verschiedenheit + recht + freiheit" vom kudamm zur siegessäule. nackte oberkörper waren gefragt, aber viele teilnehmer hatten sich in bunte kostüme, lack, gummi oder leder geworfen und schwitzen entsprechend. im berliner wahljahr spielte die politik auch eine wichtige rolle: selbst die cdu schickte neben fdp + grünen einen wagen ins rennen. volker beck fand einen passenden sonnenschutz: einen regenschirm seiner partei, unter dem es sich prima kuscheln ließ.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

21.07. der christopher street day warf seine schatten voraus und ging mit der "instinct"-party im bungalow bereits am vorabend der schrägen demo in die vollen. auf der dachterrasse des clubs ballten sich muskelmänner, cowboys wie die cäsar twins, drag-queens und andere hoheiten und schönheiten der nacht zusammen, genossen fingerfood + präsentierten ihre gestählten körper. wolfgang joop + wowi durften bei dem auftrieb nicht fehlen + plauschten sich so durch den abend, während im erdgeschoss der tanzboden bebte.

im q-hotel heizte derweil super zandy bei einer weiteren pre-csd-party ein.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

21.07. schier alle generationen waren vertreten, als es die rolling stones bei ihrer "bigger bang"-tour im olympiastadion noch mal so richtig krachen ließen. mick jagger rannte wie von der tarantel gestochen über die 60 meter lange bühne und keith richards war trotz seines jüngsten palmen-unfalls in top-form. nach einigen neuen liedern heizten die rock-opas dem publikum des nicht ganz ausverkauften olympiastadions mit ihren klassikern wie "satisfaction" oder "angie" so richtig ein. technisches highlight der show: die fahrbare bühne, die für einige hits mitten ins publikum geschoben wurde.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese woche (wie immer ohne gewehr):

25.07. Smirnoff-Präsentation, Bungalow
26.07. Volver-Premiere mit Penelope Cruz, Kulturbrauerei
26.07. Janet Jackson CD-Präsentation, Schlosshotel Grunewald
27. + 28.07. Konzerte Robbbie Williams, Olympiastadion
28.07. Stylomat @ Kinzo

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 7/30/2006 10:53:00 vorm.



2006-07-19
Loveparade, Premiere Poseidon, Bread&Butter-Partys + Modeschauen von phard, Diesel, Sisi Wasabi, G-Star, Miss Sixty, f.rau becker, St. Emile, Breil

liebe freunde der abwechslungsreichen abendunterhaltung,

es gibt wieder 10 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

15.07. der preis für die abgefahrenste party zur bread & butter geht an diesel. die italienischen jeansmacher schickten ihre gäste durch eine 20 meter lange weiße röhre auf den "highway to heaven" in die abgründe der bötzow-brauerei. trotz zahlreicher als engel herausgeputzter, permanent weiße federn aus ihren flügel verlierender models fühlte sich mancher besucher angesichts der düsteren und muffigen atmosphäre in der gruft eher an einen highway to hell erinnert. zumindest war es vergleichsweise kühl in den tiefen gemäuern, sodass die menge tüchtig abtanzte. im getümmel: collien fernandes, mike leon grosh + harald pignatelli.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

15.07. das italienische modelabel phard lud kräftig promis ein zu seiner fashion party im umspannwerk kreuzberg zum ende der bread & butter: in der vip-lounge amüsierte sich nicht nur jan josef liefers prächtig mit der sportlerin magdalena brzeska + vergaß dabei fast seine frau anna loos. in tiefe gespräche versenkte sich auch barbara becker mit sören bauer oder susan atwell mit eva hassmann (gattin von otto). höhepunkt: ein konzert der chaotengruppe deichkind, die nach ihrem auftritt auf der loveparade wieder kräfte gesammelt hatte. passend zu ihrem hit krawall + remi demi zertrümmerten die in müllsäcken auftretenden jungs ein sofa auf der bühne + sprangen wild durchs publikum, wo sich tina ruland, die ex-"no angels"lucy + vanessa, werner daehn + sonja kerskes tummelten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

15.07. da war sie wieder, die liebesparade im tiergarten, nach mehrjähriger pause und der wm-fanmeile ganz ohne debatten über die leidende grüne lunge berlins. gemäß dem motto "love is back" packten hunderttausende raver ihre fellstulpenstiefel, blumengirlanden und wasserpistolen wieder aus, zeigten wundervolle tätowierungen auf nackter haut und tanzten auf der straße des 17. juni zur elektronischen mucke von dj-größen wie paul van dyk, westbam oder dj tiesto ab. dogmatisch gab man sich nicht: erstmals zogen auch eher hip-hop-mäßig auftretende kultbands wie deichkind + die mediengruppe telekommander auf einem eigenen "float" mit. mike leon grosh bestaunte das spektakel stundenlang vom vip-bereich unter der siegessäule.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

14.07. um den titel für die wildeste und ausgeflipteste orgie zur modemesse bread & butter berlin konkurrierten dieses jahr die label g-star sowie miss sixty + energie nach ihren fashion shows. ersteres zog es mal wieder ins spindler & klatt, das mit einer spreeterasse aufwarten kann. kräftig feierten dort campino, miss germany isabelle knispel + annabelle mandeng. beim ansturm der vergnügungssüchtigen massen hätte die ein oder andere zusätzliche bar nicht geschadet.

miss sixty + energie veranstalteten die aftershow-party für ihre modenschau derweil im bungalow, wo eine dachterrasse neben dem "private"-dinnerclub im 2. stock ebenfalls abkühlung für die tanzwütigen brachte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

14.07. wie immer jagte rund um die modemessen bread & butter berlin + premium ein event das andere: die hochschwangere zerlina von dem bussche + ihre partnerin carolin sinemus warteten daher mit dem start der modenschau ihres labels sisi wasabi extra eine stunde länger, um nachzüglern von anderen fashion-partys eine chance zu geben. die trend-designer hatten dieses mal die kultige bar 25 an der spree als location gewählt und als top-model annabelle mandeng an die front geschickt. als fans der beiden macherinnen outeten sich auch angelica blechschmidt, mareile höppner, nadine warmuth + laura osswald.

mcm eröffnete davor am frühen abend eine neue boutique am kudamm mit star-designer michael michalsky, rosalind baffoe, sabine käfer + hubertus regout.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

14.07. eine modenschau der anderen art hatte sich susanne kempf vom luxus-label st. emile für den fashion cocktail im q-hotel und die präsentation der neuen silver- & pre-kollection ausgedacht: acht models (darunter susan hoecke) mischten sich ganz unbefangen unter die gäste, plauschten auf einem kissenbestückten sitzpodest miteinander und zogen so die blicke auf sich. in der ganz in rot gehaltenen lobby und im hof der design-absteige, der mit kerzen + hübscher blumendeko gemütlich hergerichtet war, drängelten sich darsteller wie nina-friederike gnädig sowie größen aus dem verlagswesen rund um mode + promis. vom grill gab es dazu kartoffelpuffer mit gebrutzelten auberginen, paprika + zucchini.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

13.07. die mailänder uhren-luxusmarke breil taufte den vorläufigen abschluss ihrer clubtour zwar auf den namen "finale grande", doch im gegensatz zur ersten glorreichen breil night im felix fehlte dieses mal am gleichen ort die internationale prominenz. gaben sich trotzdem die ehre: alexandra neldel, david groenewold, laura osswald, rosalind baffoe, gabriele scharnitzky, manuel cortez, werner daehn, michi beck, hubertus regout, anastasia, ulrike frank + axel schreiber, wobei viele der promis direkt von der f.rau-becker-schau kamen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

13.07. im hof des restaurant mink's und des salons von udo walz stellte die busenfreundin des frisörs, barbara becker, gemeinsam mit ihrer designkollegin martina rau die neue kollektion "fly" des labels f.rau becker vor. zu der munteren runde stießen auf einen champagner brigitte grothum, judy winter mit stiefsohn, playboy-covergirl andrea kempter, ulrike frank, vivi lenz, daniela preuss, hubertus regout, tanja bülter + anstasia. aedt startete auf dem sommerlichen empfang den inoffiziellen wettbewerb "wer zieht die schönste schnute vor der kamera" mit überaus erfolgsversprechenden kandidatinnen und schaute den stars auf die schuhe. minus: die gereichten wurststreifen waren kaum genießbar.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

11.07. die us-stars josh lucas, mia maestro, emmy rossum, kurt russell, richard dreyfuss + kurt russell standen im mittelpunkt der premiere des katastrophenfilms poseidon von wolfgang petersen am marlene-dietrich-platz. die schauspieler speisten während der vorführung im bocca di bacco + schritten von dort zur aftershow-party im westin grand. als fotomodell war vor allem josh gefragt, während sich mia auf dem balkon der vip-lounge mit freund ned benson amüsierte. dabei: thomas gottschalk, til schweiger (saß bei der hitze lieber draußen und missachtete das partygetümmel), veronica ferres, wowi, klaus doldinger, caroline beil, dorkas kiefer, christoph m. ohrt, till demtroeder, katharina wackernagel, wayne carpendale, manuel cortez, marie-luise marjan, cherno jobatey, jennifer ulrich, anna maria mühe, jeanette hain, tom gerhardt, andreas günther, mo asumang + axel schreiber.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

09.07. mit viel glück siegten die italiener im wm-finale gegen frankreich bzw. im persönlichen zweikampf zwischen zidane und materazzi im olympiastadion berlin. aedt bringt einige impressionen von dem spannenden match und den nervenaufreibenden elfmeterschießen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese woche (wie immer ohne gewehr):

20.07. Einweihungsparty "Spreadshirt Offline Shop", Gabelsberger Str. 16
21.07. "Rolling Stones"-Konzert, Olympiastadion
21.07. Pre-CSD-Party, Q!-Hotel
21.07. CSD-Warm-up, Bungalow
22.07. Christopher Street Day (CSD) mit VIP-Lounge an der Siegessäule

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 7/19/2006 03:52:00 nachm.



2006-07-11
Albert von Monaco im Felix, Deutsche Elf auf der Fanmeile, adidas Golden Evening, Placido Domingo + Rolando Villazon geben Küchenkonzert, ZDF-Treff

liebe freunde der stilvollen abendunterhaltung,

es gibt wieder 8 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

09.07. fürstlicher besuch im felix bei der "wm nights"-party zum finale: kurz vor 3 uhr morgens sammelte sich ein trüppchen rund um albert von monaco vor dem club, fuhr mit dem fahrstuhl hinunter zur tanzfläche und besetze den reservierten ersten tisch gegenüber der vip-lounge. der begehrte noch-junggeselle brauchte ein weilchen zum auftauen, doch dann amüsierte er sich bis früh um 5 mit einer blonden dame, die ihm zugeführt wurde. kurz wagte sich der fürst gar auf die tanzfläche, zog sich aber rasch wieder in seine abgeschirmte ecke zurück. wyclef jean betätigte sich derweil als dj. rest-vips: mariella ahrens, florian langenscheidt, gedeon burkhard, manuel cortez, miyabi kawai, werner daehn + richard parsons.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

09.07. über 500.000 fans wollten nach dem sieg über portugal im kampf um den 3. platz bei der wm 2006 die deutschen jungs sehen und die "weltmeister der herzen" ausgiebig feiern. kurz nach mittag schob sich der rote bus der elf rückwärts ans brandenburger tor heran, wo die fußballstars nebst ihrem matador jürgen klinsmann stürmisch willkommen geheißen wurden. nachdem sich kapitän michael ballack mithilfe eines von jens lehmann gereichten "spickzettels" artig bedankt hatte ("ihr seid die geilsten"), folgte der emotionale höhepunkt mit dem singen von "dieser weg" von xavier naidoo. zum krönenden schluss trommelte bastian schweinsteiger bei sportfreunde stiller kräftig mit, während lukas podolski, david odonkor + gerald asamoah "marmor, stein + eisen bricht" schmetterten. "klinsi bleib", lautete die parole der fans, aber der sprach von einem nicht mehr zu toppenden wm-ereignis.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

08.07. großer starauftrieb vor dem wm-finale beim golden evening von adidas im e-werk. einem mitternächtlichen gig von jamiroquai lauschten: james blunt (noch in town nach seinem eigenen konzert), josh lucas + mia maestro (schon für die poseidon-premiere da), justin theroux, wyclef jean, martina higins, melanie doutey (bald in schliemann-film), alexandra maria lara, alexandra neldel, bettina zimmermann + oliver berben, daniel brühl (kam um 1.30 uhr ohne nora tschirner und zog bald weiter ins rio), moritz bleibtreu, wotan wilke möhring, sasha + marta jandova, silly, reamonn, manuel cortez, eva padberg, franziska knuppe, nova meierhenrich, janin reinhardt, rosalind baffoe, jan josef liefers + anna loos, roman knizka + stefanie mensing, ole tillmann + anita bachelin, isabella parkinson + benjamin sadler, martin bachmann, jennifer ulrich, jennifer hain, kostja ullmann, miriam pielhau, andreas guenther, axel schreiber, tamara sedmak + norbert dobeleit, pegah feredony und christian kahrmann.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

08.07. die "werkstatt deutschland" empfing mehr oder weniger prominente wm-gäste unter dem motto "berlin lädt ein" zum großen kaffeetrinken ins kronprinzenpalais. cherno jobatey fachsimpelte im garten mit dem in schwarzafrika geborenen star djimon hounsou ("gladiator", "die insel"), während vitali klitschko mit dem russischen botschafter vladimir kotenev + unternehmer hans wall plauschte. petit fours in schwarz-rot-gold + obstsandkuchen ließen sich munden: celia von bismarck, carola ferstl, anna von griesheim, tamara gräfin von nayhauss, georgia tornow, maren gilzer + adlon-chef thomas klippstein. der empfang sollte auf dem schinkelplatz an der spree stattfinden, wegen gewittergefahr bezog man das ausweichquartier.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

07.07. viertel nach eins drehten placido domingo + rolando villazon bei der aftershow-party zum "gipfeltreffen der stars" in der mexikanischen botschaft so richtig auf + schmetterten in der küche um die wette. rolando verteilte schweißtücher, denn nicht nur die stimmung erreichte bei dem spontanen privatkonzert den siedepunkt. mario adorf, michael graeter, veronica ferres, guido westerwelle mit michael mronz + berti vogts lauschten dem musikalischen hochgenuss.

opernsängerin anna netrebko bei shop-eröffnung am kudamm

james blunt in concert auf seiner back to bedlam tour in der adidas world of football.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

07.07. fernseh-legenden wie peter lustig oder die mainzelmännchen fanden sich zum zdf-sommertreff rund um die neue nationalgalerie ein. susanne gärtner erschien gleich mit dem ganzen ensemble ihrer telenovela "juli" und stellte als neue mitwirkende mareile bettina moeller + gisa zach vor. mit unter den tausenden gästen: toni schumacher, otto sander, katharina wackernagel, alice schwarzer, mariella ahrens, minh-khai phan-thi, wolfgang stumph, cherno jobatey, jeanette hain, horst krause, olivia jones, eckhart von hirschhausen, harald pignatelli + aus dem bundeskabinett frank-walter steinmeier mit passend oranger krawatte + bernd neumann.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

06.07. die französische fußball-legende michel platini kam zur gala des japanischen pr-konzerns dentsu, der über die firma ise für die organisation der wm verantwortlich ist. dentsu-chef tateo mataki durfte zudem im zeughaus fifa-chef joseph blatter, franz beckenbauer mit gattin heidi burmester, carola ferstl, anna von griesheim, isa gräfin von hardenberg, heinz horrmann, rainer calmund + manfred schmidt begrüßen. wm-caterer kofler kredenzte köstlichkeiten wie gegrilltes kobe-rind + sushi.

gewitter taten der stimmung beim sommerfest des bundespräsidenten im garten von schloss bellevue kaum abbruch: horst köhler + gattin eva luise freuten sich über die pantomime des weißen theaters + die wundervolle illumination zum festende mit michael glos + frank zander.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

04.07. das war ja nun nichts: bis zur letzten minute fieberten promis wie adele landauer (kam mit ihrem ex, gottfried vollmer), isa gräfin von hardenberg, werner daehn + brit kanja in der lounge von team work oasis über dem sony center für deutschland beim halbfinale gegen italien mit - doch dann gab es hier wie überall im lande lange gesichter nach dem aus vom traum vom wm-sieg in der letzten minute der verlängerung. rund um den potsdamer platz war die stimmung nach dem spiel überaus gedrückt, aber zumindest friedlich.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese woche (wie immer ohne gewehr):

11.07. Premiere Poseidon mit Wolfgang Petersen, Marlene-Dietrich-Platz
12.07. Abschlussparty T-Com-Haus, Leipziger Str.
12.07. "Luxus"-Magazin Release Party, Weekend
13.07. Beck's Showroom-Eröffnung, Galeries Lafayette
13.07. Breil Night Finale Grande, Felix
13.07. Diplomshow "phase6+", Arena
13.07. Vladimir Karaleev CUT 210 Fashion Show, Memhardtstr. 8
14.07. Sisi Wasabi Fashion Show, Bar 25
14.07. Electrolux-Party, Galeries Lafayette
14.07. Deutsch Magazine Hausbootparty, Stralauer Allee 8
14.07. Fashion Cocktail, Q!-Hotel
14.07. MCM Boutique Eröffnungsparty, Kudamm 186
14.07. G-Star-Party, Spindler & Klatt
14.07. Energie - Miss Sixty Party, Bungalow
14.07. Gas Berlino Store-Eröffnung, Münzstr. 21
14.07. Ben Sherman B&B-Bootstour, Abfahrt BBB-Messegelände
15.07. Loveparade, Straße des 17. Juni
15.07. Phard-Party, Umspannwerk Kreuzberg
15.07. Diesel-Party, Bötzow-Brauerei
15.07. Summer Opening in der White Lounge, Spindler & Klatt
15.-17.07. La Familia Party zur Loveparade, Sage Club
15./16.07. Motzstraßenfest

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 7/11/2006 12:00:00 nachm.



2006-07-04
WM Nights mit Boris Becker + Tokio Hotel, Viertelfinale im Stadion + Platoon, "Afrika! Afrika!"-Premiere, Schlägerei bei "Black Eyed Peas"-Party

liebe freunde der gehobenen abendunterhaltung,

es gibt wieder 6 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

30.06. die "wm nights"-partyreihe mausert sich zum top-event: boris becker gefiel es sichtlich im siedend heißen felix, blieb er doch bis in die frühen morgenstunden in der vip-lounge, in der auch bettina zimmermann, alexandra neldel, moritz bleibtreu, manuel cortez, vanessa petruo, werner daehn, wotan wilke möhring, michael preetz, alexandra klim, matthias dietrich + alexander sternberg den sieg über argentinien im viertelfinale feierten. die jungs von tokio hotel durften natürlich nicht fehlen, sie hatten sich wie immer einen extra tisch bestellt, wo sie mit ihren aufpassern die nacht genossen und am ein oder anderen red-bull-mixgetränk nippten. der jordanische außenminister staunte, wie deutsche promis party machen können. gedeon burkard verzog sich mit einer blondine.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

30.06. die mitte-szene zog es zum verfolgen der wm-viertelfinalspiele deutschland vs. argentinien und italien vs. ukraine wieder ins brechend volle platoon an und in den pool sowie den grill, dieses mal auf einladung einer zigarettenmarke. peter lohmeyer nutzte die angesagte location gleich, um einen stimmungsvollen beitrag für seine dsf-sendung zu drehen, während andreas günther + daniel fehlow über den sieg der deutschen mannschaft komplett aus dem häuschen waren. ton + leinwand wie immer in top-qualität.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

30.06. lange sah es nicht gut aus für die deutschen im wm-viertelfinale gegen argentinien und die fans im ausverkauften olympiastadion wussten schon gar nicht mehr, wen sie anfeuern sollten. doch mit dem 1:1 in der zweiten halbzeit kochte die stimmung über und nach dem zweimaligen halten lehmanns im elfmeterschießen war der jubel endlos. gerhard schröder ließ sich auf dem weg in die vip-lounge von japanischen fans umzingeln, während sich andi bremer + thomas helmer nebst gattin rasch wieder auf den heimweg machten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

29.06. familientreffen bei der premiere der beschwingten show "afrika! afrika!" in einer zeltstadt hinterm hauptbahnhof: bettina cramer brachte ihre eltern mit, fürst ferdinand von bismarck kam mit schwiegertochter nathalie + sohn carl-eduard, alexandra polzin hatte ihren freund gerhard leinauer + die mama dabei. otto sander nebst gattin blieben nur kurz bei der party, weil der mime im kleinen kreis in seinen 65. hineinfeiern wollte. gesichtet: caroline beil, bettina cramer, rosalind baffoe, henry hübchen, loretta stern, nadine krüger, anna maria mühe, manuel cortez, konrad stöckel, vera deckers, inge posmyk, tita von hardenberg, collien fernandes, christian schenk, tobey wilson, björn casapietra, matthias dietrich + christian kahrmann

kickern für den guten zweck bei mini in der friedrichstr.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

28.06. blutige schlägerei bei der aftershow-party zum konzert der black eyed peas im 40seconds: just die bodyguards der band, die zuvor mit taschenlampen herumgefuchtelt hatten, gerieten sich mit security-leuten des clubs in der vip-lounge in die haare. mit wodka-flaschen und schlagringen fielen die aufpasser übereinander her, schreie, scherben flogen durch die luft, mehrere groupies bluteten im gesicht und an den händen, chaos hinter der theke. fergie war wohlweislich nicht mitgekommen, auch hubertus regout freute sich, nicht in die vip-area gekommen zu sein. will.i.am + apl.de.ap mussten sich einem polizeiverhör unterziehen. dabei hatte alles romantisch angefangen: taboo und miss germany isabelle knispel waren sich sichtlich näher gekommen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

28.06. 2 stunden heizten die black eyed peas in ihrer mischung aus hip-hop, r&b, rap + pop den fans in der adidas world of football vor dem reichstag ein. mitgrölen konnten die fans bei hits wie "don't phunk with my heart" oder "where's the love". in der vip-lounge, wo sich kati witt tummelte, waren promis dünn gesät. insgesamt war der nachbau des olympiastadions nicht ganz voll.

focus feierte sein hauptstadtfest im "afrika! afrika!"-zelt vor dem hauptbahnhof mit wowi+ den fluglinienchefs joachim hunold (air berlin) + hans rudolf wöhrl (dba), patricia riekel + helmut markwort

familienministerin ursula von der leyen traf beim niedersächsischen sommerfest auf hubertus regout und posierte gern für ihre kids für ein foto.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese woche (wie immer ohne gewehr):

04.06. Independence Day, American Academy, Am Sandwerder 17
06.07. Sommerfest Bundespräsident, Schloss Bellevue
06.07. Dentsu iSe Gala, Deutsches Historisches Museum (Zeughaus)
06.07. Bild-Sommerfest, Axel-Springer-Haus
07.07. ZDF-Sommerfest, Neue Nationalgalerie
07.07. Gipfeltreffen der Stars in der Waldbühne mit Plácido Domingo
07.07. Konzert James Blunt, adidas World of Football
08.07. Öffentliche Kaffeetafel der Werkstatt Deutschland, UdL
08.07. Deutsche Nacht, DVB-H-Lounge Vodafone, Il Punto
08.07. Konzert Juanes, adidas World of Football
09.07. WM-Finale, Olympiastadion
09.07. WM-Party Peugeot, Unter den Linden 62-68
09.07. WM Nights, Felix

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 7/04/2006 10:12:00 vorm.


Newsletter bestellen



>> Absenden




Bisherige Einträge
Archiv

Links XML-Feed abonnieren
Atom-XML-Feed
Atom XML Feed

Powered by Blogger