Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2006-01-31
Premiere Goldene Zeiten, Coca-Cola-WM-Event, Goldener Prometheus, Partys und Modenschauen rund um die Bread & Butter

liebe freunde der abwechslungsreichen abendunterhaltung,

es gibt 7 neue galerien aus dem berliner nachtleben mit dem schwerpunkt bread & butter / fashion week zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

28.01. etwas besonderes ließen sich die mode-designerinnen carolin sinemus + zerlina von dem bussche für die neue "sisi wasabi"-kollektion einfallen: sie mieteten sich in eine luxus-suite im ritz-carlton ein und ließen ihre models hautnah an vip-gästen wie annabelle mandeng, laura osswald, mariella ahrens + ihrem grafen, tanja bülter, hubertus regout, werner dähn + peter imhof vorbeiwandeln. besonders geehrt fühlten sie sich, dass mit der ex-vogue-chefin angelica blechschmidt eine der großen fachkennerinnen das spektakel inspizierte und mit champagner schlürfte.

hübsch in szene gesetzt hatte auch burlington den münzsalon für einen fashion empfang: einzelne zimmer symbolisierten internationale metropolen. gereicht wurden kaviarbrot, sushi + currywurst.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

27.01. die fetteste orgie zur modemesse bread & butter organisierte wie immer das jeans-label g-star, dieses jahr bereits zum zweiten mal im felix. der alkohol floss in rauhen mengen, während house-beats den dancefloor in einen hexenkessel verwandelten. die für ihre feierfreude bekannten jungs von tokio hotel durften da natürlich nicht fehlen, abgeschirmt von den weiblichen groupies durch 2 bodyguards und eine fürsorgliche band-managerin. als pünktlich um drei uhr morgens die lichter angingen und die sause abrupt wie in einer dorf-disco ihr scherbenreiches ende fand, konnte sich mancher der jugendlichen stars nur noch mühevoll zur toilette führen lassen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

27.01. die modedesignerin von sex and the city, patricia field, war neben den models der rotbehaarte blickfang bei der modenschau beck's fashion experience zur bread & butter im e-werk. der bierbrauer gibt traditionell jungdesignern eine chance, dieses mal waren marlis candinas, chemena kamali, christoph fröhlich, tobias bodio, kristina schmygarjew + die jeansfreakds dean&tyler dabei. die ehre berlins hielt das label +picnic (daisuken) hoch. im publikum: anastasia und markus kafka von mtv + teppich-model yvonne hölzel mit freund.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

26.01. stefan raab, maybrit illner, friedrich nowottny, giovanni di lorenzo + peter limbourg gehörten zu den "journalisten des jahres", die das medienmagazin v.i.s.d.p. und helios media erstmals mit dem goldenen prometheus auszeichneten. das filet vom bio-rind mit parma-bohnenbündchen ließen sich bei dem gala-dinner im martin-gropius-bau auch klaus bresser, manfred bissinger, cherno jobatey, hartmut mehdorn, alexandra klim munden. innenminister wolfgang schäuble warnte vor einer zu großen nähe zwischen politik und der vierten gewalt, während moderator jörg thadeusz mit dem gschmäckle fertig werden musste, dass er auch einen der awards erhielt.

das fashion-magazin glamour zelebrierte seine bread&butter-party im meistersaal.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

25.01. die bread & butter und die fashion week warfen ihre schatten schon einmal voraus: model yvonne hölzel in allen erdenklichen variationen und kostümen stand im mittelpunkt des fashion cocktails, zu dem die kudamm-boutique elégance geladen hatte. udo walz und cornelia pieper gaben sich auch die ehre.

jüngeres szenepublikum, nackte haut, dunkle sonnenbrillen, schöne models und freche bikinis herrschten vor bei der style show no 7 von engeeberlin, die labelchef nikolas gleber dieses mal im aquarium des zoologischen gartens zelebrierte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

24.01. massenauftrieb an deutschen filmstars bei der premiere von goldene zeiten im cubix am alex. regisseur peter thorwarth konnte dirk benedict, wotan wilke möhring, alexandra neldel, christian kahrmann, gedeon burkhard, ingrid steeger, wolf roth, birgit stein, ralf richter, loretta stern, claus wilcke, birol ünel, collien fernandes, ming khai, jana pallaske, dietmar bär + bürger lars dietrich begrüßen. zur party im café moskau liefen auch moritz bleibtreu, yangzom brauen, guido föhrweißer, sonja kerskes, manuel cortez + werner dähn auf. passend zum film ließ im dunklen keller ein go-go-girl die hüllen fallen, während die darsteller in der vip-lounge kuschelten.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

24.01. coca-cola startete als einer der hauptsponsoren der fifa fußballweltmeisterschaft 2006 die event-aktivitäten zu dem sportlichen großereignis mit einer "gala-veranstaltung" im kürzlich eröffneten goya. johannes b. kerner talkte zunächst mit fußballgrößen wie paul breitner, oliver bierhoff, olaf thon sowie den "wunder von bern"-verfilmer sönke wortmann und hans-dietrich genscher. danach wurden leckereien wie ochsenfilet oder italienischer schinken gereicht. auch dabei: miss deutschland daniela domröse, otto sander, eve-maren büchner + helmut sendlmeier, sportsenator klaus böger.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

im lauf der woche gibts dann noch die pics vom opening der fashion week mit der adidas originals modenschau und der aftershow-party mit den sugababes und ne-yo.

und ausgewählte termine für diese woche (wie immer ohne gewehr):

31.01. Wolfgang Stumph feiert 60. Geburtstag, Oberlandstraße 26
31.01. Ideal Showroom Opening Party, Kopenhagener Str. 58-61
31.01. Deutsch Magazine Release-Party, Berlin Bar
01.02. MedienDisput Berlin: Zwischen Demoskopie und Demagogie, LV Rheinland-Pfalz, In den Ministergärten 6
01.02. Taiwan-Jahresempfang, Breite Str. 36
02.02. Goldene Kamera, Ullstein-Halle im Axel-Springer-Verlag
02.02. Eröffnung transmediale.06, Akademie der Künste, Hanseatenweg

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 1/31/2006 01:56:00 vorm.



2006-01-23
Geburtstagsparty Spindler&Klatt mit einigen Promis, Vorschau auf die Fashion Week / Bread & Butter

liebe freunde der gehobenen abendunterhaltung,

es gibt wieder 2 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

21.01. pünktlich um 12 sprang drag queen gerome castell aus der riesigen geburtstagstorte bei der feier des einjährigen jubiläums des club-restaurants spindler & klatt am ufer der spree. während jesko klatt angefeuert von seiner freundin annabelle mandeng den sektkorken knallen ließ, schnitt frank spindler den kuchen an. mariella ahrens vertrieb sich die zeit derweil mit einem kurzen plausch mit ihrem ex auf den breiten liegewiesen des etablissements. zum gratulieren kamen zudem yangzom brauen (bald in aeon flux neben charlize theron zu sehen) und guido föhrweißer, rita lengyel, matthias schweighöfer + ming.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

Special *** Special *** Special *** Special ***

AEDT verlost in Kooperation mit Niketown 3 x 2 Karten für den brasilianischen Fußballfilm"Ginga":

Ginga – die Seele des brasilianischen Fußballs.

Dokumentarfilm ca. 60 min , Produzent: Fernando Meirelles (Regisseur von „City of God“) , Regisseur: Marcelo Machado

Vorführungen am 28. + 29.1.06 im Cinemaxx am Potsdamer Platz

jeweils um 19.00 Uhr.

Interessenten melden sich einfach per Rückmail, die ersten drei Antwortenden erhalten den Zuschlag und kriegen ein Feedback (wer nichts hoert, ist leider leer ausgegangen).

@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine rund um die übervolle fashion week / bread & butter (wie immer ohne gewehr):

23.01. Neujahrsempfang American Chamber of Commerce, Dresdner Bank am Pariser Platz
23.01. Sächsischer Neujahrsempfang, LV Sachsen, Brüderstr. 11
24.01. Premiere "Goldene Zeiten" mit Wotan Wilke Möhring, Cubix am Alex
24.01. Auftakt-Event zum WM-Jahr von Coca Cola, Goya
24.01. B.Z.-Kulturpreis, Axel-Springer-Verlag
25.01. Fashion Cocktail, Elegance Boutique, Kurfürstendamm 50
25.01. ENGEEberlin STYLE SHOW no7, Aquarium Zoologischer Garten
26.01. Gala zum Medienpreis "Goldener Prometheus", Martin-Gropius-Bau
26.01. Special Screening "Walk the Line", CineStar Sony Center
26.01. Stuttgarter Weindorf, LV Baden-Württemberg, Tiergartenstr. 15
27.01. Beck's Fashion Experience, E-Werk
27.01. G-Star-Party, Felix
27.01. Fashion Cocktail, Q-Hotel, Knesebeckstr. 33
27.01. Preview The Corner Store, Gendarmenmarkt/Französische Str.
28.01. Burlington Fashion-Empfang, Münzstr. 23
28.01. HTC + Premium: Towers of London live, White Trash
29.01. adidas Originals kick off Fashion Week, Palais am Funkturm
29.01. Sugababes-Konzert zur Fashion Week, Palais am Funkturm
29.01. Just Mariott Fashion Show, Shan Rahimkhan, Markgrafenstr. 36
29.01. Filippa K Meets Berlin, Alte Schönhauser Str. 11

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 1/23/2006 02:02:00 nachm.



2006-01-16
AEDT-Newsletter: Europäischer Presseball Berlin mit Prinzessin Birgitta von Schweden, Opening des Friseur-Café-Lounge-Clubs Sastre

liebe freunde der gehobenen abendunterhaltung,

es gibt wieder 2 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

14.01. zum hochfest für plastikchirurgen geriet erneut der presseball berlin. das nicht mehr aus dem kalender der berliner society wegzudenkende ereignis - auch als europäischer presseball betitelt - stand dieses jahr ganz im zeichen von "schweden". elche und wikinger im ritz-carlton wiesen genauso darauf hin wie der besuch von prinzessin birgitta von schweden. der hohenzollern-sprößling lebt zwar auf mallorca (daher die tönung), ist aber die schwester des schwedenkönigs carl gustav. echtes highlight war das büffet mit hirschragout + wildlachsfilet. gesicht zeigten: andreas dorfmann, marina schill, walter momper, dagmar frederic, alexander von bismarck, heidi knaake-werner, andrea ballschuh, regina ziegler, rolf eden, klaus uwe benneter + wowi.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

14.01. restaurants, die sich nachts in dance-clubs verwandeln, kennt man in berlin ja schon zur genüge. aber jetzt eröffnete mit dem sastre am wittenbergplatz eine ganz neue art von gemischtwarenladen fürs tag- und nachtleben: friseur, café, lounge (bis mitternacht) und am wochenende tanzschuppen will der laden alles auf einmal sein. beim opening gabs erst mal gratis-haarschnitte und wellness-massagen, während im dunklen keller "dj could 9" wasserpfeife-raucher mit house-musik beschallte. selbstverständlich legt sich das sastre auch sonst nicht fest: ob gay, metrosexuell oder straight - hier soll für jeden was dabei sein.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese woche (wie immer ohne gewehr):

17.01. Startschuss Informatikjahr, Cubix am Alex
17.01. Neujahrsempfang Bundesverband Windenergie, LV BaWue
17.01. Premiere "Phantom der Oper", Schiller-Theater
21.01. ADAC-Ball, Maritim Stauffenbergstraße
21.01. Global-Dinner-Network-Cocktail, Galerie Zellermayer, Schlüterstr. 33
21.01. 10 Jahre Goldmine-Label, Lovelite

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 1/16/2006 01:52:00 nachm.



2006-01-10
Premiere "Sommer vorm Balkon" mit Nadja Uhl + Inka Friedrichs, Wildbadetag mit Barbara Schöneberger

liebe freunde der abwechslungsreichen abendunterhaltung,

AEDT wünscht ein party-reiches 2006 mit vielen event-highlights!

das neue jahr begrüßen wir gleich mit einem kleinen redesign: die übersichtsseite zu den galerien erstrahlt in neuem glanz und bietet jetzt eine bessere navigation sowie täglich frische film- und prominews.

und es gibt natürlich wieder 2 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

05.01. einen lockeren, aber nicht seichten berlin-film hat andreas dresen mit sommer vorm balkon (gedreht am prenzlberg) mit najda uhl, inka friedrichs + andreas schmidt hingezaubert. da der streifen ein fest für schlagerfreunde ist, gab sich bei der premiere ein sonnengebräunter costa cordalis die ehre. auch bei der stullenparty: heike makatsch + freund, katja flint, michael ballhaus, bernd neumann, christel peters, stephanie schönfeld, florian lukas, cathrin fleming, jana pallaske, henry hübchen, andreas schmidt-schaller, dani levy, axel prahl, markus wolf + wowi. mariella ahrens nutzte die feier, um ihren neuen, patrick graf von faber-castell, in die partyszene einzuführen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

21.12. die werber müssen sich auch immer härtere touren für die erzeugung von aufmerksamkeit aus dem hirn pressen: zum wildbadetag lud jägermeister abgebrühte naturen mit frostschutzmitteln in den adern ins vier grad kalte wasser des monbijoubads in mitte, das extra für die ungewöhnlichen wettkämpfe aus dem winterschlaf geweckt wurde. wer beim splashdiving und staffelschwimmen überlebte, durfte ins hot tub mit heißen girls oder in die tonnensauna. zur stärkung gabs erbsensuppe. barbara schöneberger moderierte fröstelnd das eisbaden, vor dem u.a. sandra steffl nicht zurückschreckte. in der jury: ruth moschner, kader loth und dennis poschwatta.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese noch recht beschauliche woche (wie immer ohne gewehr):

11.01. Premiere "Moabit Vice", Bar Karl-Marx-Allee 36
13.01. IHK-Neujahrsempfang, Fasanenstrasse 85
13.01. Vernissage Rüdiger Scheidges, Café Einstein UdL
13.01. Vernissage "Annie Leibovitz . American Music", C/O Berlin, Linienstr. 144
14.01. Europäischer (Berliner) Presseball, Ritz-Carlton
15.01. Sondervorführung "We Feed the World" mit Renate Künast, Delphi

@@@@@@@@@@@@@@@@@

ein kleiner jahresrückblick sei noch gestattet:

die fünf am meisten gefragten galerien in 2005 waren

1. das robbie-williams-konzert zur promotion des albums "intensiv care" von mr. entertainer

2. das live-8-konzert in berlin nebst aftershow-party

3. echo 2005: der deutsche musikpreis mit mariah carey, juni, silbermond, rammstein ...

4. goldene kamera 2005 mit dustin hoffman, bruce willis + joan collins

5. berlinale 2005 mit dem live-auftritt von kevin spacey im quatsch comedy club, der gala "cinema for peace" und der "hitch"-party mit will smith im felix.


das "wertvollste" AEDT-foto zeigt sabine christianen anfang juli (noch) in trauter einigkeit mit ihrem freund manfred schneider.

es zierte nach den trennungsgeruechten der beiden die titelseite des klatschmagazins "das neue" und die der "BILD"-Zeitung.


insgesamt kommt AEDT.de momentan pro monat auf gut 500.000 seitenabrufe.

und noch ein hinweis in eigener sache: AEDT.de finanziert sich über werbung, bitte beachten sie daher die anzeigen.

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 1/10/2006 01:28:00 vorm.


Newsletter bestellen



>> Absenden




Bisherige Einträge
Archiv

Links XML-Feed abonnieren
Atom-XML-Feed
Atom XML Feed

Powered by Blogger