Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2006-11-16
13. AIDS-Gala mit Anthony Kennedy Shriver, Premiere "Wo ist Fred"? mit Til Schweiger, Gala "Künstler gegen Aids" mit Tatjana Gsells Nippelshow

liebe freunde der gehobenen abendunterhaltung,

es gibt wieder 3 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

12.11. til schweiger humpelte nach seiner bein-op auf krücken zur premiere von "wo ist fred?" im sony center und schleppte sich auch zur party im u3-tunnel unter potsdamer platz. in der komödie setzt er sich in den rollstuhl, um das herz seiner angebeteten zu erobern. auf dem roten teppich posierten daher auch andere darsteller wie jürgen vogel, geburtstagskind alexandra maria lara, anja kling, christoph maria herbst, pasquale aleardi, tanja wenzel, vanessa petruo + fahri yardim mit behinderten. feierten mit regisseur anno saul: ursela monn, minh-khai phan-thi, marie zielcke, katharina wackernagel, doreen jacobi, nora tschirner, oskar roehler, anna maria mühe, laura osswald, juliette schoppmann, axel schreiber, michael brandner, christian kahrmann, isabelle knispel + wotan wilke möhring.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

11.11. promi-schwund bei der aids-gala: im gegensatz zum vergangenen jahr fehlten dem gesellschafts-ereignis ein wenig die vips. loriot etwa plagte das zipperlein. dafür kreuzte rechtsaußen jörg haider auf, mit engem freund im schlepptau. tanzten mehr oder weniger wild durch die nacht: der hübsche anthony kennedy shriver, die begum inaara aga khan, verona pooth + gatte, guido westerwelle mit michael mronz, wowi mit bär, patricia riekel, udo walz, thomas quasthoff, gisela muth in blauem bonbonkleid, ramon vargas, regine + erich sixt, ann-katrin bauknecht, max raabe, gottfried john, jörg schönbohm, ulrich meyer, gerit kling, kirsten harms, tamara sedmak, falko götz, dominic raacke, reinhold beckmann + andreas mannkopff.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

06.11. ups: tatjana gsell erlebte ihr nipplegate bei der gala "künstler gegen aids" im theater des westens, obwohl sie doch nur mit ihrem lieben ferfried prinz von hohenzollern + freundin micaela schäfer für den guten zweck feiern wollte. als ob es mit kader loth abgesprochen gewesen wäre, zeigte sich auch dieses busenwunder erneut sehr freizügig. mussten hinter diesen auftritten zurückstehen: hugo egon balder, michaela schaffrath, silly mit anna loos als sängerin, jan josef liefers, wowi + jörn kubicki, sonya kraus, joana zimmer, udo walz, angelika milster, the puppini sisters, andrej hermlin, nathalie kollo, sebastian hämer (noch nix von hiv gehört), isabelle knispel, harald glööckler, romy haag, harald pignatelli + thomas hermanns.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese woche (wie immer ohne gewehr):

14.11. 2 Jahre Week12End, ebd.
15.11. Premiere "The House is Burning", Kino Central
15.11. Qvest-Release, Week12end
15.11. Premiere Ping Pong, Kino Hackesche Höfe
16.11. Mini Lounge, Friedrichstr. 191
16.11. Gala Deutsche Bahn zum Vorlesetag, E-Werk
16.11. "Bild der Frau"-Award, Axel-Springer-Haus
16.11. Pre-Opening Bench, Rosenthalter Str. 50
17.11. Lee Jeans Party, Treffpunkt Alte Schönhauser 38
17.11. Mini-Präsentation, Riller & Schnauck Steglitz
18.11. 18 Jahre 90 Grad, ebd.
18.11. Toleranzpreis, Jüdisches Museum
20.11. Eröffnungsfeier Hotel de Rome, Bebelplatz
21.11. Premiere des neuen Bond "Casino Royale", CineStar am Potsdamer Platz

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 11/16/2006 05:44:00 nachm.