Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2006-05-22
Daniel Brühl + Nora Tschirner turteln bei Eos Night im neuen Bungalow Club, 125 Jahre Karstadt, 18 Jahre Magnum, Mia-Mini-Konzert

liebe freunde der gehobenen abendunterhaltung,

es gibt wieder 5 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de/g/ +++

und zwar:

20.05. mieze eröffnete mit ihrer band mia. bei einem live-konzert auf dem roten teppich den tanz der moleküle beim opening des bungalow club an der invalidenstraße. nach dem fulminanten pre-opening am tag zuvor hatten nun auch auserwählte der berliner szene die chance, die 3 stockwerke des stilvoll eingerichteten neuen etablissements ausgiebig in augenschein zu nehmen. einen blick auf das bunte treiben wagten katja burkard, hans mahr + laura osswald.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

20.05. mit einer wundervoll inszenierten modenschau feierte die kaufhauskette karstadt in ihrem schlachtschiff kadewe 125. geburtstag. untermalt von tanz und klassik-pop der sängerin arndis halla wirbelten die models nur so über den laufsteg und zwischen haushohen dekorationen herum, die verblüffend an die lola des deutschen filmpreises erinnerten. zu dem mit champagner, scampis und spargelvariationen angereicherten fest konnte thomas middelhoff, chef der karstadt-quelle ag, dagmar siegel, cherno jobatey, anna maria mühe, hannah herzsprung, laura osswald, susan hoecke + manuel cortez begrüßen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

19.05. vw bescherte dem neuen bungalow club in mitte mit der vorstellung des cabrio-coupes eos einen vip-einstand nach maß: daniel brühl + nora tschirner turtelten bei der ausgelassenen champagner-party im ganz in weiß gehaltenen restaurant im 2. stock des etablissements offen miteinander, was auf ein endgültiges "good bye jessica" hinauslaufen könnte. trennungsgerüchte rund um brühl und schwarze kursieren schließlich bereits seit der berlinale. sushi + sound genossen derweil thomas kretschmann, ariane sommer mit ihrem clay kahler, jeanette hain, anja kling, bettina cramer, ole tillmann mit seiner anita bachelin, laura osswald, manuel cortez, hubertus regout, sarah wiener + hendrik borgmann. auf dem dancefloor heizte die house-legende george morel den vip-testern des mit zahlreichen liegewiesen und lounge-ecken aufwartenden clubs ein.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

18.05. das "party-ur-luder" (b.z.) ariane sommer war back in town und lieferte sich so manche eisige schlacht bei der party zum 18. geburtstag von magnum mit magdalena brzeska. die beiden stahlen ally hilfiger, tochter des us-modemachers, die show, auch wenn unsere ariane deutlich gesitteter geworden ist, seit sie mit dem produzenten clay kahler in los angeles ihr liebesnest gefunden hat. lustvoll in die kamera lächeln kann sie aber noch. am eis in der extra von graft, den lieblingsarchitekten von brad pitt, eingerichteten magnum-suite am prenzlberg knabberten mit: lucy, ross, collien fernandes, lou bega, barbara schöne (feierte ins neue lebensjahr hinein), rosalind baffoe, tanja bülter, yvonne hölzel, marie amihere, karim, uwe fahrenkrog petersen, manel filali + anne ross von milk & honey, wolfram putz + andreas elsholz.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

14.05. nach ausschweifender partynacht verlegte die berliner szene ihren aufenthaltsort in das t-com-haus in der leipziger straße zu engees barbers' brunch, um bei harvenklängen und chillout-sound gesund zu speisen, sich frisieren und stylen zu lassen von namhaften berliner friseurmeistern, den body zu stählen und sich bei leibesertüchtigungen im freien vom nikotinschock der letzten nacht zu erholen. auch an mutti war gedacht: ein florist stellte kunstvoll blumensträuße zusammen.

09.05. frühlingsfest der fdp-fraktion im berliner abgeordnetenhaus mit barbecue an der spree vor dem universal-gebäude in friedrichshain mit diversen abgeordneten.

fürs catering bei beiden events sorgte das borchardt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für diese woche (wie immer ohne gewehr):

23.05. Prominence for Charity, Landesvertretung MeckPom
23.05. Party + Barbeque Deutsch Magazine, Berlin Bar
24.05. Adicolor Studio Finissage, Tucholskystr. 6
26.05. Eröffnung Studio 54 von Joseph Jackson, Stilwerk
26.05. Opening Susuru (Jap. Nudelbar), Rosa-Luxemburg-Str. 17
26./27.05. Eröffnung Hauptbahnhof
27.05. Rosenball 2006 mit Liz Mohn, InterConti
27.05. Oldie-Nacht, Waldbühne
27.05. Red Bull Air Race, Flughafen Tempelhof
27./28.05. König Pilsener Open powered by Tom Tailor, Falkensee

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 5/22/2006 07:50:00 nachm.