Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2005-10-18
Flightplan-Premiere mit Jodie Foster / Mini-Fashion-Lounge mit Kilian Kerner

liebe freunde der stilvollen abendunterhaltung,

es gibt wieder 2 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de +++

und zwar:

12.10. die kleine powerfrau jodie foster stellte ihren film flightplan im delphi vor und feierte kräftig in begleitung ihrer lebensgefährtin cidney bernard und ihrer deutschen stimme hansi jochmann auf der aftershow-party im ludwig-erhard-haus. dort in der vip-lounge zeigte nach einigen champagnern august diehl sehr verliebt. im mittelpunkt des interesses stand auch robert schwentke, der regie geführt hatte. mit dabei: christian berkel, jenny elvers-elbertzhagen, august diehl, mariella ahrens, yvonne hölzel, tanja bülter, vera, bürger lars dietrich, lara isabelle rentinck, laura osswald, hubertus regout, yangzom brauen, guido föhrweißer, tanja bülter, axel schreiber, sonja kerskes + werner daehn.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

13.10. nena brachte kilian kerner groß raus, weil ihr auf einem konzert sein t-shirt so gut gefiel. der nachwuchs-modedesigner zeigte nun ein paar neue kreationen bei der mini-lounge im autohaus an der friedrichstraße. drum herum gabs anfangs viel zu üppig ausgeschenkten champagner und pizza vom lieferdienst, der wegen zu hungrigen gästen aber kaum zum ausliefern kam. schlangestehen war daher angesagt. die moderation des events, auf dem sich unter anderem die chobatey-geschwister mit der tochter des neuen us-botschafters, frances timken, und der pianistin moon suk vergnügten, hatte tanja bülter übernommen.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

exklusiv für AEDT hier zudem ein Bericht von der rauschenden Berlin-Premiere von "Der Fischer und seine Frau" im fast familiären Kreis im Zoo-Palast (16.10.2005). Dank an Harald W.! Fotos gibt's leider nicht, denn jeder kann ja mal das Kino verwechseln, gell André?

Der Fischer und seine Frau - warum Frauen nie genug bekommen.

...wer hier eine biografisch angehauchte Doku über unseren bisherigen Außenminister erwartet hatte, der wurde maßlos enttäuscht. Fischliebhaber und Aquariumsbesitzer kamen dagegen voll auf ihre Kosten. "Der Fischer und
seine Frau" ist der neueste Streifen von Doris Dörrie ("Nackt", "Erleuchtung garantiert", "Bin ich schön?" - oder für alle Opernfans die unvergessliche "Cosi fan tutte" an der Staatsoper u.d.L. von 2001).

In Anlehnung an Grimms Märchen plätscherte - im wahrsten Sinne des Wortes - die Geschichte einer ganz großen Liebe zwischen einem Mann (Tierarzt) und einer Frau (Modedesignerin, größenwahnsinnig) nur so dahin. Nicht, dass diese Frau (Alexandra Maria Lara) es etwa zu nichts gebracht hätte. Nein, nein, nur das bescheiden-zufriedene Dasein ihres Mannes (Christian Ulmen) steckte wie ein Stachel in ihr und trieb sie unersättlich weiter. Und wie endet so ein Film, der an das Original-Märchen angelehnt ist? Nun, es kam wie es kommen musste: aller Reichtum, alle Erfolge vergehen und die Protagonisten landen wieder dort wo sie am Anfang hergekommen waren. Nur eben um ein paar lebenswichtige Erfahrungen reicher.

Die Sondervorführung im Zoo-Palast war gut besetzt mit Stars, Sternchen und natürlich AEDT'lern. Eine frische Doris Dörrie konnte nach dem Film dem Publikum Alexandra Maria Lara präsentieren. Außerdem mit auf der Bühne: Young-Shin Kim, Carola Regnier und Valentin Platareanu, Laras Vater. Ausgeklungen ist der Abend anschließend im Sopranos am Kudamm. So richtig abtauchen in West-Berlin eben.

@@@@@@@@@@@@@@@@@

in den nächsten tagen dann noch eine weitere galerie zum "grand opening" der "berlin bar" (ex-lore) in mitte, wo modelhut-chef bülent seinen geburtstag feierte, sowie von der baltic fashion modenschau mit den verliebt-in-berlin-stars auf usedom.

@@@@@@@@@@@@@@@@@

und ausgewählte termine für den rest der woche:

18.10. Fly into the Sunshine: Air Berlin, Niki und Airbus feiern mit Manni Schmidt im Hangar 2, Flughafen Tempelhof
18.10. Benefiz-Auktion Star-Foto von Reporter ohne Grenzen, Wintergarten
18.10. KuDamm Lounge "The west is back", Hotel Q!
18.10. Bombay Sapphire Blue Hour, 40seconds
19.10. Dom Perignon Vip-Lounge, Felix
19.10. Vernissage "Rundlederwelten" mit Schröder, Martin-Gropius-Bau
20.10. Moet & Chandon Fashion Debut, Altes Stadthaus
20.10. Let’s wax a party! Senzera Wax-Studio
22.10. Kampener Gesellschaft, 90 Grad
22.10. Venus VIP-Party, Adagio

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 10/18/2005 12:03:00 nachm.