Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2005-08-23
Wenders-Premiere Don't Come Knocking, Microsoft-Lobbyabend, Premiere Deuce Bigalow: European Gigolo

liebe freunde der abwechslungsreichen abendunterhaltung,

es gibt wieder 3 neue galerien aus dem berliner nachtleben zu bewundern unter:

+++ http://www.am-ende-des-tages.de +++

und zwar:

22.08. wunderschöne bilder im stile des amerikanischen fotorealismus stehen im vordergrund von wim wenders neuem streifen don't come knocking, mit dem sich der deutsche filmemacher wieder dem amerikanischen weste(r)n zugewendet hat. wim und gattin donata kamen stilecht im cowboy- und saloon-girl-look, um vor dem alten mintgrünen ami-schlitten mit produzent peter schwartzkopff zu posieren. nicht entgehen lassen wollten sich die premiere im international rolf zacher, detlev buck, nadja auermann, mariella ahrens, miriam pielhau, guido foehrweisser, tanja bülter + ulrich meyer. zur party gabs grillspieße. am titelsong hat bono mitgestrickt.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

18.08. ungebetene gäste beim microsoft-lobbyabend im berliner abgeordnetenhaus: als pinguine verkleidete linux-aktivisten der grünen jugend + blogger vom chaos computer club mit "alt+f4-bannern" (befehl zum schließen eines windows-fensters) protestierten dagegen, dass der softwaregigant ihrer ansicht nach den parlamentariern nach der plenarsitzung zu eng auf die pelle rückte. hausherr walter momper freute sich dagegen mit innensenator ehrhart körting, bildungssenator klaus böger und wirtschaftssenator harald wolf auf ein gesponsertes kühles bier. geladen hatte wolfgang branoner, direktor public affairs microsoft + ex-wirtschaftssenator. mehr zum parlamentarischen abend bei heise und netzpolitik.org.

20.08. reminders day aids-gala im berliner roten rathaus.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

16.08. bei der premiere der us-doof-komödie deuce bigalow: european gigolo in berlin lernten die meisten zuschauer mehr über die untiefen des gigolo-daseins als sie wollten. aufgepeppt wurde die show im sony center mit einem gigolo-contest, bei dem rob schneider und til schweiger (hat als deutscher den längsten im film, aber nur einen kurzen auftritt) gemeinsam mit den moderatorinnen tanja bülter und janine kunze um die wette feixten. michael teller aus buxtehude gewann - er legte seinen oberkörper frei. danach gönnten sich die beiden mehr oder weniger hollywood-stars eine ausgiebige massage im t-com-haus, wo die party im dezenten techie-ambiente stieg. dabei: tamara sedmak, rosalind baffoe, mariella ahrens, alexandra klim, cherno jobatey + tobey wilson.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

und termine für diese volle woche:

23.08. First Steps, Theater am Potsdamer Platz
24.08. t-info Grillparty, Reingold
24.08. Kurzfilmnacht Filmfest Dresden, Museumsinsel
25.08. Premiere Almost Heaven mit Heike Makatsch, Kulturbrauerei
25.08. UFA-Fest, E-Werk
25.08. Sommerfest Siegessäule, Tempelhofer Ufer 11
25.08. Media Coffee WM 2006, ddb Forum Friedrichstr. 169
25.08. PSI-Net Sommerfest, Scabellstrasse 7
26.08. MME-Sommerfest, Gotzkowskystr. 20
27.08. Aspria-Sommerparty, Karlsruher Str. 20
27.08. Glamram: Read & Dance, 40seconds
27.08. Stars for Free, Parkbühne Wuhlheide
28.08. Media Sommernacht Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 36

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by sk at 8/23/2005 01:18:00 nachm.


Newsletter bestellen



>> Absenden




Bisherige Einträge

Links
  • TMZ: In the Zone
  • GossipGirlz
  • Pottschalks Promi-Pranger
  • Promiblogger - Stars und Klatsch
  • filmz.de
  • US-Party-Gemeinde LastNightsParty
  • Party-Foto-Site The Cobra Snake
  • Berlins unbekannte Ansichten




XML-Feed abonnieren
Atom-XML-Feed
Atom XML Feed



Powered by Blogger