Party- und Event-Newsletter von Am Ende des Tages (AEDT) mit dem Rückblick auf die wichtigsten Veranstaltungen der vergangenen und dem Ausblick auf die besten anstehenden Ereignisse rund um das Nachtleben der Berliner Society.


2005-07-04
live 8 berlin + aftershow-party, innocence in danger, ulrich meyer, zdf- und stern-sommerfest, t-online talk@night

liebe freunde der gehobenen abendunterhaltung,

es gibt wieder zahlreiche neue galerien aus dem berliner tages- und nachtleben zu bewundern:

und zwar:

02.07. als robbie williams im londoner hyde park endlich loslegte, brach auch das eis bei der aftershow-party zum berliner live-8-konzert im axica center. barbara becker und rosalind baffoe leiteten gemeinsam mit sandy mayer-wölden (ex von tommy haas) eine exzessive tanzrunde ein, was stimmung in die von aol gesponsorte "petition lounge" brachte und das partyvolk von den weißen sofas holte. jasmin wagner, suzanne von borsody, alexandra neldel, vanessa prinzessin zu sayn-wittgenstein, alexander von schaumburg-lippe, alexander graf kalkreuth, herrmann bühlbecker, tobey wilson, daniel lopez und manuel cortez vergnügten sich sichtlich.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

02.07. das jahrhundert ist zwar noch jung, aber das von bob geldof in zahlreichen metropolen organisierte live-8-festival gehoert sicher zu den konzert-highlights. in berlin dabei: die toten hosen, audioslave, green day, juli, silbermond, wir sind helden, bap, söhne mannheims, chris de burgh, joana zimmer, brian wilson, daniel powter, sasha, a-ha, daniel powter, reamon, roxy music, brian wilson, faithless, renee olstead ... krönender
abschluss: herbert grönemeyer. backstage reichlich vips: tim robbins, claudia schiffer, wim wenders, alexandra maria lara, jürgen trittin, claudia roth, heidemarie wieczorek-zeul, alexander von schaumburg-lippe, otto, babsie becker, cherno jobatey, alexandra neldel + nova.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

01.07. models wie lagerfelds muse marlene landauer, nadja auermann, jette joop + annabelle mandeng waren nebst dem "dreier" marielle ahrens, tanja bülter + yvonne hölzel der blickfang beim benefiz-dinner innocence in danger in der orangerie von schloss charlottenburg. schirmherrin eva luise köhler wurde von event-organisatorin gräfin isa von hardenberg und friede springer begrüßt, tafelte neben wowi. mit zur illustren gesellschaft gehörten sabine christiansen, thomas bohrer-fielding + shawne, udo walz, dagmar siegel, lucia aliberti, vanessa von zitzewitz, barbara becker, bettina cramer + nova meierhenrich.

ulrich meyer und georgia tornow feierten jubiläum der akte05 im medienhaus mit caroline beil, die als jazz-sängerin ihr können zeigte.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

29.06. helmut kohl und angela merkel saßen einträchtig nebeneinander beim zdf-sommertreff vor der alten nationalgalerie, den segen "des alten" hat die cdu-chefin. weniger parkettsicher war kohls freundin maike richter: der fotografenrummel machte ihr zu schaffen. hans-dietrich genscher durfte nicht fehlen. bunte akzente setzten olivia jones und claudia roth von den grünen. tv-stars waren eher dünn gesät, thomas koschwitz etwa gab sich die ehre.

30.06. im kleinen rahmen feierte das berlin-büro des stern nebst hans-ulrich jörges sein sommerfest im spreepalais. angie merkel war wieder dabei, zum grünen ausgleich reinhard bütikofer. die büffets (asiatisch, italienisch...) waren vom feinsten. gesichtet: rosalind baffoe + elvira papst.



@@@@@@@@@@@@@@@@@

27.06. t-online lud mal wieder zur talk@night ins technikmuseum und startete damit den heftigen reigen der sommerfeste in der letzten bundestagswoche vor der sommerpause. mit am start waren yvonne catterfeld mit ihrem liebsten wayne carpendale, sabine christiansen, axel schulz (verliebt in seine zigarre und kräftig rauch ausstoßend), annabelle mandeng mit freund jesko klatt, alexander klaws, ben, tanja bülter und gerit kling. regierung und parlament bei dem lobby-intensiven abend waren mit manfred eichel, michael glos sowie cornelia pieper und hans-joachim otto vertreten. nicht fehlen durften die telekom-manager walter raizner und burkhard grassmann.



@@@@@@@@@@@@@@@@@


und ausgewählte termine für diese woche:

04.07. Premiere "Antikörper", Zoo-Palast (Party: Big Eden) 06.07. Vernissage U2-Ausstellung, c/o Berlin 07.07. Bunte "New Faces", Berliner Congress Center 07.07. Blue Midsimmernight, Sopranos 07.07. Stallwächterparty LV Baden-Württemberg 08.07. Deutscher Filmpreis, Philharmonie 09.07. Kinoprogrammpreisverleihung, Orangerie in Potsdam

@@@@@@@@@@@@@@@@@
posted by as at 7/04/2005 10:27:00 nachm.